Gerüchteküche

ich bin auch gespannt wie das nun ausgeht und ob Inno hier einknickt weil gewisse Leute versuchen Druck zu machen. Es gab schon öfters "Fehler" und meist wird das halt behoben in den nächsten Welten aber nach 5 Tagen das noch rückwirkend wieder zu ändern...das wäre schon krass gegenüber der nun führenden Allianz.
 
ich bin auch gespannt wie das nun ausgeht und ob Inno hier einknickt weil gewisse Leute versuchen Druck zu machen. Es gab schon öfters "Fehler" und meist wird das halt behoben in den nächsten Welten aber nach 5 Tagen das noch rückwirkend wieder zu ändern...das wäre schon krass gegenüber der nun führenden Allianz.
Das ist die Angst, gute zahlungswillige Kundschaft zu verlieren, und nichts anderes.
Haben ja schlieslich schon viele geschrieben, nie wieder Dominanz oder Grepo.
 
Ist das jetzt echt euer Ernst?

Wenn das wirklich durch geht, dass Inno nun am Spielstand was ändert, dann macht sich dieser Verein endgültig zur Lachnummer.

Zum Zeitpunkt der unerwarteten Herabsetzung hatten alle drei führenden Allianzen die gleichen Schock-Zustands-Bedingungen.
Jede einzelne hatte die Chance, sich zu sammeln und das letzte Gefecht zu starten.

Und eine hat es eben am schnellsten geschafft. Punkt.

Hätte Inno innerhalb dieser falschen Herrabsetzung und dem Starten des Gefechts alles zurückgestellt, wäre das akzeptabel.

Aber doch nicht 5 Tage später.

Vorallem da ich mir ziemlich sicher bin, dass so eine Spielzurücksetzung nicht verlangt werden würde, wenn die Schlucker die lachenden ersten gewesen wären nach der Fehl-Zurücksetzung...dann würden Argumente wie "alle hatten doch die gleichen Bedingungen", und "es verging ja genug Zeit, bis es jemand schaffte, das Gefecht zu starten" auf einmal aus deren Tastatur kommen...

Und dazu noch, dass der unparteiische an der ganzen Nummer mehr als parteiisch ist, da Spieler auf der Welt.

Lasst diese besch***** Welt einfach am Sonntag Mittag zu Ende gehen und hört auf euch lächerlich zu machen.....
 
Zuletzt bearbeitet:
K wie Kindergarten...

Was Inno aus dieser Welt vor allem lernen sollte ist dass niemand das Dominanzsystem möchte.
Es macht dieses ganze Spiel lächerlich.

Vielleicht schafft es die Community tatsächlich die nächste Dominanzwelt zu boykottieren. Die Hoffnung stirbt zuletzt ;)
 
Ist das jetzt echt euer Ernst?

Wenn das wirklich durch geht, dass Inno nun am Spielstand was ändert, dann macht sich dieser Verein endgültig zur Lachnummer.

Zum Zeitpunkt der unerwarteten Herabsetzung hatten alle drei führenden Allianzen die gleichen Schock-Zustands-Bedingungen.
Jede einzelne hatte die Chance, sich zu sammeln und das letzte Gefecht zu starten.

Und eine hat es eben am schnellsten geschafft. Punkt.

Hätte Inno innerhalb dieser falschen Herrabsetzung und dem Starten des Gefechts alles zurückgestellt, wäre das akzeptabel.

Aber doch nicht 5 Tage später.

Vorallem da ich mir ziemlich sicher bin, dass so eine Spielzurücksetzung nicht verlangt werden würde, wenn die Schlucker die lachenden ersten gewesen wären nach der Fehl-Zurücksetzung...dann würden Argumente wie "alle hatten doch die gleichen Bedingungen", und "es verging ja genug Zeit, bis es jemand schaffte, das Gefecht zu starten" auf einmal aus seiner Tastatur kommen...

Lasst diese besch***** Welt einfach am Sonntag Mittag zu Ende gehen und hört auf euch lächerlich zu machen.....
Ehrlich gesagt glaube ich es wäre noch mehr an Beschwerden in dem Forum hier wenn Khaleks Truppe das "ausgenutzt" hätte.
Die Beschwerden sind hier ja relativ gering, weil wenn ich mich nicht verrechnet habe beim überschlagen die Reset Truppe und Freunde 181 Spieler des Servers ausmachen. Davon werden sich bestimmt erstmal keine beschweren hier.
Entgegen der 77 Schlucker ist das dann was anderes wenn sie es genutzt hätten.
Bei BE weiß ich als Zuschauer nicht wer da alles zugehört.
Aber ich bezweifel sehr stark es wäre akzeptiert worden wenn die Schlucker das gemacht hätten.
Selbst BE hätte dafür Beschwerden bekommen, wobei denen die Member gefehlt hätten für diesen Start, wenn ich das richtig gesehen habe mit den Freunden die sie haben.

Ich glaube auch nicht es wird auf einen Zustand x zurückgesetzt sondern vorerst erstmal drüber diskutiert, denn unabhängig wer gewinnt sollten solche Fehler nicht in einem Spiel passieren und ich hoffe echt für die neue Domi Welt es wird an dem Fehler gearbeitet.
So kann man ein Feature nicht auf seine Kunden werfen, denn so verlierst du nur Kunden und davon hat Inno im Bereich Grepolis nicht mehr allzu viel Spielraum.
 
@Sasukun
naja diesen ganzen Aufwand mit Gespräch hier und da, die Anfrage für sowas kam bestimmt nicht von seiten Inno sondern eher aus einer bestimmten Ecke.
Und klar ne generelles Gespräch zwecks Verbesserung von Dominanz oder einem neuen Endgame bzw. Verbesserungen allgemein finde ich super wäre auch gern dabei. Nur hätte man das auch vorher schon machen können und nicht zwangsweise jetzt.

Die die da ein Gespräch suchen, die suchen es ja nicht zum Spaß, sondern wollen noch etwas an der Welt drehen, ändern oder was weiß ich.

Ansonsten könnte man das Gespräch ja auch chillig Sonntag abend machen wenn jeder zu Hause sitzt.

Ich will gar nicht erst wissen wie viel da über PNs geheult, wahrscheinlich sogar gedroht wurde, denn sollte sowas passiert sein sollten die Spieler einfach ne Abmahnung bzw. je nach Schwere nen Ban bekommen!

Und dann kann jeder der Bock auf Verbesserungen hat bzw. das alte System nicht mehr spielen möchte doch gerne mal seine Freizeit und sein Köpfchen für Ideen und sinnvollen Diskussionen opfern. Ich wette mit dir das machen aber nur wenige! Denn so eine Aktivität wie du sie hier siehst wirste mit Sicherheit nicht bekommen, was schon echt peinlich ist.
Viel Geheule und Drohungen bzw. meckern auf hohem Niveau aber für Ideen und Gedankenaustausch keine Zeit ^^. Das sind dann die Richtigen :D
 
auf vielen Welten gab es immer wieder Diskussionen und einen grossen Aufschrei der Community wenn etwas passiert ist, was in den Augen gewisser Allianzen als regelwidrig oder "Fehler ausgenutzt" aufgefasst wurde. Ich habe nie erlebt dass Inno darauf reagiert hat, auch nicht wenn die obligatorischen Drohungen von "Gold zurückfordern" bis zu "rechtliche Schritte einleiten" gefallen sind. Es wurde von Inno nicht darauf eingegangen. Nun plötzlich will man das reden? nun wo es eine Allianz betrifft welche einen Supporter im Team hat? ......mmmhhh...was muss man da wohl denken?

was ich aber hier anbringen möchte ist mein Ausdrucks des Respektes für die Allianz Butterfly Effect...die haben das akzeptiert und greifen auch nicht mehr ins Geschehen ein...kein Kindergarten, gar nichts. Hut ab vor dieser Allianz und deren AF!
 
Das ist die Angst, gute zahlungswillige Kundschaft zu verlieren, und nichts anderes.
Haben ja schlieslich schon viele geschrieben, nie wieder Dominanz oder Grepo.
Überraschenderweise geht es nicht um Geld, denn für die Betrachtung dieses Aspekts des Ganzen ist das Community Management nicht verantwortlich. Abgesehen vom Community Management ist aber sonst bisher niemand involviert. Scheint uns also wohl wirklich darum zu gehen, für diese Situation eine Lösung im Interesse der Community zu finden. Das wäre nicht das erste Mal.

naja diesen ganzen Aufwand mit Gespräch hier und da, die Anfrage für sowas kam bestimmt nicht von seiten Inno
Surprise! Doch, kam sie.

nun wo es eine Allianz betrifft welche einen Supporter im Team hat?
Meinst du die Ally Reset mit unserer Forenleiterin, die gerade gewinnt? Oder die Ally Kommando Schluckspecht mit unserem Level 2 Supporter?
 
Von Inno bedeutet dann von euch CMs/Mods ausm Forum oder von den Devs?

Würde mich sehr wundern wenn auf einmal innerhalb von wenigen Tagen solche Leistungen vollbracht werden ^^.
Aber ein Forumsbeitrag/Idee ne Woche braucht um freigeschaltet zu werden :D
 
Meinst du die Ally Reset mit unserer Forenleiterin, die gerade gewinnt? Oder die Ally Kommando Schluckspecht mit unserem Level 2 Supporter?
ok das wusste ich nicht, muss ich zugeben. mir war nur eine Allianz bekannt weil sich der entsprechende Supporter hier zu Wort gemeldet hat und man neben dem Namen lesen kann dass er ein Teammitglied ist.

Gut, dann werde ich auf die Gerechtigkeit hoffen und dass die Welt weitergeht und am Sonntag Mittag mit Reset als Sieger zu Ende geht und in den kommenden Dominanzwelten die "Fehler" korrigiert sind.
 
ist doch immer das selbe khalek ist schuld das alle heulen (vlt spielst du einfach zu gut oder organisierst deine ally zu gut )
und der böse marcel hilft ihm immer ^^ (deswegen gewinnen wir das hier auch nicht ;) )
und party heult nie klar ^^(man ihr gewinnt doch also entspann dich jeder darf mal heulen und meckern hier aber zeig nicht immer nur auf andere)
super das sich die fachleute jetzt mal an einen tisch setzen hat lang gedauert aber denke im hintergrund läuft mehr als wir alle wissen.
 
Ich musste etwas schmunzeln als ich den Spruch von Ghar gelesen habe um marcel fertig zu machen und sich selbst damit ein Eigentor geschossen hat^^
nun ja, es ging nicht darum diesen Marcel fertigzumachen sondern weil ich las der ist vom Support. Habe dann auch wie du gelesen hast zugegeben dass ich das nicht wusste.
 
ist doch immer das selbe khalek ist schuld das alle heulen (vlt spielst du einfach zu gut oder organisierst deine ally zu gut )
und der böse marcel hilft ihm immer ^^ (deswegen gewinnen wir das hier auch nicht ;) )
und party heult nie klar ^^(man ihr gewinnt doch also entspann dich jeder darf mal heulen und meckern hier aber zeig nicht immer nur auf andere)
super das sich die fachleute jetzt mal an einen tisch setzen hat lang gedauert aber denke im hintergrund läuft mehr als wir alle wissen.
ich zeige auf andere?^^
Bevor ich gefragt wurde ob ich mitmachen will, war die Welt für mich schon durch, machte 0 Bock, da ich nen Slot bekommen habe und gefragt worden bin ob ich denn helfen möchte habe ich ja gesagt why not. Dachte dann gibts nochmal Action. Hätte ich keinen Slot bekommen wäre ich schon lange grau und ich hätte die Zeit anders nutzen können.

Aber es ist immer interessant was Khalek alles für nen Wind macht wenn er selbst betroffen ist. Wie viel Aufwand betrieben wird etc. aber wenn alles nach seinem Plan läuft, dann würde man sich da nie melden^^ und auch keiner von euch würde sich melden, denn ihr meldet euch meistens nur wenn er sich meldet. Ich glaube einer der wenigen die immer mal wieder im Forum aktiv sind ist Lord (und marcel naja ist ja ne bisschen seine Aufgabe) ansonsten kommt da ja nie viel :)

BE hätte die Welt wenn alle nach den Regeln und der normalen Art und Weise von Grepo gespielt hätten gewonnen bzw. sie wären klar vorne gewesen. (mal vorausgesetzt da war auch 0 an Allybashing etc) Kommando hätte dann bestimmt auch ne gute chance weil ihr erfahrene Leute habt und Reset bzw. Sith ja auch da waren auch viele Golder etc dabei die viel bewirken können. NoMercy natürlich auch etc. aber sowas wirste nie erfahren weil es das "alte" Grepo nicht mehr gibt.

Wie schon unzählige Male geschrieben, wenns um konstruktive Kritik und Verbesserungen geht, dann kommt da nicht viel. (Von den meisten kommt nichts, aber auch speziell von Khaleks Main Gruppe mit der ich ja auch gespielt habe wäre nicht viel gekommen)
Deswegen ist es ja so interessant das auf einmal so viel getan wird^^.
Wie andere bereits schrieben, wäre Kommando grad an Resets Stelle, dann würde es sicherlich auch ne Heulerei geben und auch gewisse Comments von Khalek :) Wissen wir ja alle. Aber so einen Aufwand glaube ich, hätte es nicht gegeben :D:D
 
Ich wundere mich immer über diese ominösen Entschädigungsansprüche. Gab ja nun schon im Laufe des Spiels dutzende Ereignisse wo solche Aussagen getroffen worden sind und noch nie einen Fall wo man solche durchsetzen konnte
Das is simpel und ergreifend FALSCH
Imbros hat nen WW 2 mal rumgeschoben bekommen, und es wurden Flieger ersetzt
Als es im US Markt das mit den unberechtigten Sperren gab, haben alle dies wollten ihre gesamte Kohle ersetzt bekommen und das waren bei mehreren Spieler über tausend Dollar^^

Zuerst einmal möchte ich mich natürlich für den Fehler entschuldigen. Dieser liegt nach bisherigen Erkenntnissen darin, dass die Herabsetzung nach 15 Tagen und nicht nach 14 Tagen geschehen ist, wie eigentlich geplant.

Wir haben jetzt auf Selymbria eine sehr ungünstige Situation, weil viel strategische Überlegung in dem Verhalten der Top 3 Allianzen liegt. Diese unerwartete Wendung hat das ganze weniger berechenbar gemacht. Das gilt aber für alle drei Allianzen. Keine scheint damit gerechnet zu haben, dass die Herabsetzung heute Nacht stattfinden wird.
Nun wenn im Devblog oder in den Regeln oder im Wiki steht das es alle 14 Tage passiert und das tuts ned isses so oder so nen Fehler (entweder im Spiel oder im Wiki oder dem Ort wo das Falsche steht)
Den Devblog als Quell für korrekte Infos anführen is bissl MAU weil da auch was von 50% Domistartwert steht was ja nun mal FALSCH is^^
und weniger berechenbar der was echt gut^^

Und das Inno mit zweierlei Maß agiert is halt auch nen klares Problem

WW Stadt weg = WW weg und zwar SOFORT (mit Laggereien innerhalb von Sekunden^^)
LS Grenze wird unterschritten LS bricht SOFORT ab = etliche Minuten und hier braucht mir auch keiner was von Synchro oder Aktualisierungen erzählen, weil das würde ja dann für WW auch gelten oder ned?^^

Ich finde diese, ich-bin-ein-Spieler-welcher-was-erreicht-hat-und-bin-deshalb-besser-als-du-Haltung so abstoßend.

Deshalb finde ich es so herrlich dass jetzt wegen einem kleinen Bug diese Spieler ihren Verstand verlieren :D



Und allen die sich konsequent über Inno aufregen, denen Schlage ich vor mal einen Communitytalk zu machen, wo man seine Vorschläge einbringen kann :)
Die Community ist eben auch fähig genug Änderungen hervorzubringen. Oder man beschwert sich einfach weiter wie einem etwas nicht passt..
Naja sowas hatten wir im GPC zum Thema SPAM und PING, Ergebnis war das man kaum nen Konsens fand und die Lösungen die man fand wurden bis heute ned umgesetzt bzw. von Inno gar als doch ned notwendig angesehen^^

Wir haben aktuell eine schwierige Situation auf Selymbria.

Deswegen würde ich die drei betroffenen Allianzen Reset, Kommando Schluckspecht und Butterfly Effect gerne für heute Abend gegen 20 Uhr einladen, gemeinsam auf Discord oder Teamspeak einmal über das Ganze zu sprechen. Es wäre toll, wenn eine der Allianzen einen Server dafür zur Verfügung stellen könnte.

Wenn eine Allianz heute Abend nicht kann oder nicht möchte, wird das Ganze so nicht stattfinden. Schriftlich ist es nur um einiges umständlicher und ich fände es toll, wenn man alle an einen "runden Tisch" bekommen könnte. Bitte gebt mir eine Rückmeldung, wie ihr dazu steht.

Von jeder Allianz sollten bitte gleich viele Spieler an dem Gespräch teilnehmen. Das würden wir dann aber heute Abend noch klären.
Bei all der Kritik muss man auch mal loben können. ich finde DAS echt stark (egal wies ausgeht) und möchte betonen, das ich denke das du und deine Kollegen an sich ne gute Arbeit leisten (von gelegentlichen Ausnahmen oder einer bestimmten Dame mal abgesehen^^)


Euch wird ein Gespräch angeboten und dann schreibt ihr noch rum, ob Discord oder Teamspeak... Chance ergreifen und Discord kurz laden. Es ist neutral und kostenfrei für alle Plattformen.

#nohate
AMEN plus das man Discord ned mal runterladen muss^^

auf vielen Welten gab es immer wieder Diskussionen und einen grossen Aufschrei der Community wenn etwas passiert ist, was in den Augen gewisser Allianzen als regelwidrig oder "Fehler ausgenutzt" aufgefasst wurde. Ich habe nie erlebt dass Inno darauf reagiert hat, auch nicht wenn die obligatorischen Drohungen von "Gold zurückfordern" bis zu "rechtliche Schritte einleiten" gefallen sind. Es wurde von Inno nicht darauf eingegangen. Nun plötzlich will man das reden? nun wo es eine Allianz betrifft welche einen Supporter im Team hat? ......mmmhhh...was muss man da wohl denken?

was ich aber hier anbringen möchte ist mein Ausdrucks des Respektes für die Allianz Butterfly Effect...die haben das akzeptiert und greifen auch nicht mehr ins Geschehen ein...kein Kindergarten, gar nichts. Hut ab vor dieser Allianz und deren AF!
nun dann bist auch du nicht umfassend informiert, siehe meinen Text zu Qualles Beitrag, es gab sehr wohl WW die von Inno zurückbewegt wurden weil nen Fehler vorlag oder Schadenersatz im US Markt z.b. dort wurde ned mal das Gold sondern DAS GELD erstattet plus das es noch zahlreiche zusätzliche Buffs als Schadensersatz gab (um zu verhindern das die Leute sofort aufhören hat aber ned immer oder kaum gewirkt^^)
 
also ich weis was heute abend passiert Inno wird für den grossen Comedy Preis nominiert und hat auf jeden Fall gewonnen der Rest hat keine Chance

Und Khalek muss die Laudatio halten
 
Zuletzt bearbeitet: