Gerüchteküche

ich will ja nix sagen aber mir ist folgendes aufgefallen:

"Wir sind die Cochones
söhne Gottes.
Gemeinsam bezwingen wir die Meere und lassen
unsere Gegner zittern!
Wir geben niemals auf!
bleiben standhaft bis zum letzten Mann!!!
Teamfähigkeit ist unsere Devise ,also schließt
euch uns an und wir werden gemeinsam siegen!!!
"

Zunächst ist cochones falsch geschrieben.
Wieder mal jemand der wohl zu viel Rtl geguckt hat...

Zudem ist sehr fraglich wie "Cochones" übersetzt Eier/Hoden die Meere/Gegner bezwingen können? Wie muss man sich das vorstellen?
Denke mal die Beschreibung ist etwas zu hoch gegriffen.
Ich bitte euch wer hat den Angst vor Eiern?
 
Buffy fällt so etwas schnell auf, wenn sie am Wochenende die Daten für ihren Statistikthread zieht - da fallen ihr einstellige und daher sehr alte Spieler-IDs natürlich besonders ins Auge. Aber im Prinzip kann man das in jedem Statistiktool sehen.

(Für die, die´s nicht wissen: Der Nick gehört zu InnoGames-CEO Hendrik Klindworth - immerhin scheint er noch zu wissen, dass es Grepolis gibt...^^)
 
Buffy fällt so etwas schnell auf, wenn sie am Wochenende die Daten für ihren Statistikthread zieht - da fallen ihr einstellige und daher sehr alte Spieler-IDs natürlich besonders ins Auge. Aber im Prinzip kann man das in jedem Statistiktool sehen.

(Für die, die´s nicht wissen: Der Nick gehört zu InnoGames-CEO Hendrik Klindworth - immerhin scheint er noch zu wissen, dass es Grepolis gibt...^^)
Draba aspera mein Vorbild <3
 
Calimero hat zugeschlagen.

Cochones Rip....

"Wir sind die Ares Erben
söhne Gottes.
Gemeinsam bezwingen wir die Meere und lassen
unsere Gegner zittern!
Wir geben niemals auf!
bleiben standhaft bis zum letzten Mann!!!
Teamfähigkeit ist unsere Devise ,also schließt
euch uns an und wir werden gemeinsam siegen!!!!"

finde das aber schon sehr verdächtig ... diese Ähnlichkeit..
meiner ansicht nach verbreitet der name Ares Erben weniger schrecken..

hätte da lieber den Namen Mars Erben benutzt

Wieso?

"Ares (altgriechisch Ἄρης; neugriechisch Άρης, gesprochen Áris) ist in der griechischen Mythologie der Gott des schrecklichen Krieges, des Blutbades und Massakers. Er gehört zu den zwölf olympischen Gottheiten, den Olympioi. Obwohl die Bedeutung nicht ganz gleich ist, wurde er später von den Römern dem eigenen Kriegsgott Mars gleichgestellt. Doch stand Mars bei den Römern höher im Ansehen als Ares bei den Griechen. "