Gerüchteküche

Wie ist eigentlich das abschließende Fazit der Sieger-Allianz?

Macht das EndGame mehr Spaß als Weltwunder / Dominanz? Was war besonders störend am Modus (neben dem Bug beim Olymp)? Was muss noch verbessert werden? Haltet ihr das Endgame auf Revolte-Welten für einführbar?
Abgesehen von der ganzen Verzögerungssache kann ich dir noch ein paar Dinge aufzählen die den Modus für mich schlechter machen als die anderen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass Olymp für Revo umsetzbar ist, außer man stellt die Tempeleroberungen auf Belagerung um, was sich aber wahrscheinlich mit dem Code nicht verträgt.

Die Idee des Systems ist wirklich gut, die Umsetzung halte ich eher für semioptimal. Die Tempel spawnen nach dem Zufallsprinzip in den Meeren, dadurch kann sich schon viel Bullshit ergeben. Auf Chania sind in manchen Meeren so gute Tempel nebeneinander gespawnt irgendwo am !§#$%&? der Welt, während im Kern die meisten unbrauchbar waren. Unser Hauptkonkurrent auf der Welt dachte sich !§#$%&? this !§#$%&? wir siedeln einfach ins 52er und gehen AFK Tempel bashen um dann zum Endgame aufzuploppen.

Die Idee des Tempelbashing in Form von PvE an sich ist schon dumm, es ist aktuell viel zu attraktiv. Ich glaube ich habe noch nie so geringe Deffbashwerte in der Rangliste gesehen, weil die ganzen GKS einfach zum Tempel bashen benutzt wurden. Das kann man auch keinem vorwerfen, die GKS waren gefühlt mit 5 6 Angriffen voll nachdem es in den Tempeln keine Buffs/Mauer etc gibt. Du wirst sozusagen belohnt, dass du deine Truppen in die Tempel haust anstatt aktiv am Spielgeschehen teilzunehmen.

Die Tempelbuffs an sich sind auch komplett unausgeglichen. Wir haben in den ersten 8 Wochen jedes Kolo ohne Probleme kicken können. 20k Birmen waren mit 40 fs atts hin. Die Deffbuffs sind im Vergleich dazu sehr schwach, ein Tempel gibt 2% Deffbuff auf alle Einheiten und diese Tempel sind rar.

Die Große Tempel machen alles nur noch behinderter. Die Buffs sind so unausgeglichen, der Poseidontempel gibt viel zu gute Buffs während Tempel wie Athene im Prinzip komplett fürn !§#$%&? sind. Die Großen Tempel bringen noch mehr RNG wegen den zufälligen Spawns. Wir hatten keine Möglichkeit, den Poseidontempel überhaupt anzugehen weil der mitten im Gegnersafe gespawnt ist. und 15% mehr Off und Deff auf alle Schiffe ist jetzt kein Buff, der durch Zufallsprinzip verteilt gehört finde ich.

Jetzt zum eigentlichen Gameplay. Olymp belohnt Masse extrem. Die ganze Welt durch ist man eigentlich gezwungen, in eine gewisse Richtung rund um Portale zu erobern. Wir mussten ganze Fronten ignorieren, weil wir uns da schon aufs Endgame vorbereiten mussten. Das muss man jetzt nicht als Negativpunkt sehen, aber so überleben halt Allys wie No New Friends bis zum Schluss, die sich dann mit den ganzen anderen Kollegen zusammentun können.
Wenn man wirklich dominiert wie wir, ist es irgendwo selbstverständlich, dass sich alle irgendwann eingestehen, dass sie nur zusammen vllt noch was reißen können. Aufgrund des Tempelsystems können so die ganzen "Boballys" ihre für sich alleine gesehen schlechten Buffallys kombinieren, zu einheitlichen Allys zusammensetzen und bei Bedarf dann wechseln. So haben Randmeerspieler, die nicht mal probiert haben im Kern zu spielen, noch bessere Buffs gehabt als wir. Finde ich grundsätzlich nicht schlimm, aber wir mussten uns diese Tempel alle erarbeiten mit eventuellen Siedlungsstädten vor Ort etc, während da dann einfach gratis rumgeschubst wird.

Gleiches gilt auch für die Portale. Die ganze Masse die du dann am Ende gegen dich stehen hast, kann sich gemütlich an ein Portal setzen in nem Randmeer und hat dann sogar den Truppenvorteil bei kurzer Laufzeit. Siedeln ist einfacher als Erobern im Kern. Wir haben auch 1 2 Portale gehabt zum Siedeln weils halt leichter ist, aber man sieht glaub ich was ich meine.

Du kannst bei Olymp weglaufen, dich ohne Fight sogar im Bashing hochpushen, dich mit allen anderen Allys zusammentun und dann sogar noch um den Sieg mitspielen, ohne auch nur eine Feindstadt erobert zu haben.

Ich kann dir garantieren, dass die Welt bei Domi oder WW nicht ansatzweise so knapp ausgefallen wäre. Was man jetzt insgesamt davon hält bleibt jedem selbst überlassen aber ich bin kein Fan
 
Allianz wechsel waren dauerhaft möglich, ich war ja online als die Angriffe begannen.

Aber durch die ganzen fakes war es nicht möglich, eine Ankunftzeit zu erkennen.

Shame hat in diesem Punkt alles richtig gemacht, da sie wissen das wir ein Leben haben und am Wochenende Lieber mit unseren Liebsten ausschlafen.

Lediglich Ara, wie er !§#$%&? talkt über mich ist traurig.
Derjenige der kein Leben hat sich jedem Abend im Discord betrinkt und keinen Satz ohne eine Beleidigung in meine Richtung artikulieren kann, nur weil ich sagte ich finde die Akatsuki Spieler im weiten Besser als die Shameless Spieler. Dies hat damit zu tun, das Akatsuki zu jeder Zeit Respektvoll mit den Gegnern umgegangen ist und nicht, jeden beleidigt der etwas Sachlich sagt oder eine andere Meinung vertritt.

Ich habe keinerzeit beleidigend geschrieben, nur meine Meinung ohne Beleidigung.

Wegen so Spielern wir Ara, hat niemand mehr Lust auf dieses Spiel. Diese Spieler die jeden der eine andere Meinung hat beleidigend angreifen sind einfach nur traurig.

Was ich ebenfalls traurig finde ist inno. Mir wurde vom Support ausdrücklich geschildert, das allein das aufteilen von Angriffen in 2 Angriffe auf den Olymp zu Konsequenzen führt. Macht es jemand ist es plötzlich egal.

Ohne das ich den Sieg von Shame aberkenne, der Olymp wäre auch ohne die Spams gefallen. Weil niemand schnell genug reagiert hat.

Jedoch sollte Inno Konsequent handeln und den Spieler der die Spams geschickt hat, gemäß der Regeln bzgl. Lahmlegebefehle bestrafen.

Das mein letzter Beitrag in diesem Forum.

Glückwünsche gehen an alle Spieler von Shame außer Ara raus.

LG Micha
Nur weil wir 3 Tage mal weniger schlafen, um eine Welt zu gewinnen in die man mehrere Monate Zeit gesteckt hat, bedeutet das nicht, dass wir kein Leben haben - im Gegenteil. Viele arbeiten, viele gehen zur Schule und viele studieren. Ich z.B. schreibe aktuell meine Bachelorarbeit und treffe Freunde so gut es die aktuellen Corona Regeln erlauben und trotzdem schaffe ich es nebenbei genügend Zeit in Grepolis zu stecken.

Ob ich jetzt angetrunken in den Discord meiner Allianz komme oder mit Allianzmembern gemeinsam trinke, weil es Corona aktuell gar nicht anders möglich macht groß zu feiern, hat dich jetzt erstmal gar nicht zu interessieren und vorallem gibt dir das noch lange nicht das Recht in einem öffentlichen Forum darüber zu urteilen.

Und genau da wären wir mal wieder an dem Punkt, warum ich dich auf diesem Discord beleidigt habe. In Stunden wo unsere Nerven blank liegen hast du nix anderes zu tun, als über meine Allianz zu urteilen und deine Allianz noch als Klasse hinzustellen, obwohl wir alle wissen, dass dies nicht der Fall ist. Ich persönlich schreibe und rede gerne über das Spiel und das mit diversen Leuten aus verschiedenen Allianzen. Aber das sind Gespräche auf Augenhöhe und nicht abfällige Aussagen wie von dir, dass du meine Allianz runter machst.

Und wenn du meinst, dass ich mich nicht artikulieren kann, obwohl ich eine Bachelorarbeit schreibe, im Support war und diverse Allianzen geleitet habe und diese Welten auch gewonnen habe, dann berührt mich das herzlich wenig. Bestätigt nur meine Meinung von dir.

Imagine man spielt den Moralapostel während man in einem öffentlichen Forum über das persönliche Leben eines Spielers schreibt. Meinen letzten Respekt dir gegenüber habe ich nun auch verloren.

Kleiner Edit noch:
Mich stört es nicht, wenn du deine Meinung im öffentlichen Forum verkündest und dafür würde ich dich auch nie beleidigen. Aber wenn man schon auf einem gemeinsamem Discord Server ist kann man sich solche Aussagen vielleicht mal verkneifen - gerade in solchen Situationen - oder man muss sich nicht wundern, wenn ein anderer Ton angeschlagen wird. Ich persönlich habe vorher nie jemanden von euch auf dem Discord bewertet. Im Gegenteil ich habe Anna noch für eure Planung gelobt.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser57923

Gast
Danke das es nochmal geschrieben wurde, damit sollten alle Spekulationen ob es legal war oder nicht vom Tisch sein!
aussage.jpg

Natürlich haben wir zig Fake Atts geschickt um das Kolo zu verschleiern alles andere wäre ja wirklich dämlich, sollen wir euch 1,5h drauf zaubern lassen :X

Defakto habt ihr einfach verpennt mehr Deff reinzustellen sodass wir es nicht mit kurzen Atts eure Biris cleanen können und ihr habt es nicht geschafft eure Member Samstagfrüh aus dem Bett zu holen.

Ich konnte noch auf der Straße per App die Allywechseln sowohl paar Mins vor Koloeinschlag und auch danach wieder retour um alles durchs Portal zu bekommen --> also das mit dem Allychange ist Schwachsinn (wurde aber bereits eh schon eingestanden!)

Wenn wir die Welt gewinnen (ist ja noch nicht vorbei) dann ganz einfach deswegen weil mehr Einsatz und Wille vorhanden war diese zu gewinnen was man grad beim 3ten Olympversuch gesehen hat.

Unsere Deff wurde geschrottet (nicht alles nur die kurze --> das von Buffy mit Shameless hat keine Deff mehr hat mir ein "müdes lächeln" gekostet). Es hieß so alles wieder aufbauen morgen nächster Koloversuch. Ich kann nur von mir sprechen ich hab 30mins gepennt, Ress verschoben Bauschleife gefüllt wieder 30mins gepennt usw. und morgens 5 Uhr zur Arbeit aber die gesamte Deff stand wieder.

Nächster Tag !§#$%&? sie stehen vor uns gut alles an Air und FS los was ihr habt --> hat nicht gereicht weil gefühlt die restliche Welt gegen uns gedefft hat. !§#$%&? waren nicht happy darüber. Der Call kam !§#$%&? Jungs aber morgen muss alles wieder stehen! Nächste Nacht mit gefühlt Zero Schlaf aber die FS standen. Dann der Call Ok Samstag Früh gehts rein ab 4:30 bitte alle im Discord und die Aktion lief.

Also erzählt mir nix von wegen Server lahmlegen etc der Wille und die Einsatzbereitschaft von uns waren es warum wir die Welt hier höchstwahrscheinlich mehr als verdient gewinnen --> So siehts aus!

Lg

Lucky
 
Hab die Welt nach meinem Ausscheiden nur noch über paar Ecken durch meinen Sonderschüler Henry verfolgt.

Sah in Bezug auf Spam usw nach einer der wohl fairsten Welten seit langem aus.
Schwierigkeiten im Olymp Endgame waren vor Beginn der Welt bereits bekannt. Hier muss dringend ein Fix her, da dieses Endgame eigentlich sehr viel Potenzial besitzt!

Unterm Strich: Lasst das Gejammer und sprecht lieber eure Glückwünsche aus.
 
Hab die Welt nach meinem Ausscheiden nur noch über paar Ecken durch meinen Sonderschüler Henry verfolgt.

Sah in Bezug auf Spam usw nach einer der wohl fairsten Welten seit langem aus.
Schwierigkeiten im Olymp Endgame waren vor Beginn der Welt bereits bekannt. Hier muss dringend ein Fix her, da dieses Endgame eigentlich sehr viel Potenzial besitzt!

Unterm Strich: Lasst das Gejammer und sprecht lieber eure Glückwünsche aus.
Deine Meinung Interessiert halt aber auch keinen, auch wenn du recht hast.
 

DeletedUser58268

Gast
Wegen so Spielern wir Ara, hat niemand mehr Lust auf dieses Spiel. Diese Spieler die jeden der eine andere Meinung hat beleidigend angreifen sind einfach nur traurig.
Schon mal dran gedacht das die meisten aus der Alli Shamless nur wegen Ara spielen?

Und wieso beleidigen? Also wenn man Noobs als Noobs bezeichnet ist das keine Beleidigung sondern FAKT. Können doch nicht jedem Noob Bäuchlein kraulen und in den Himmel loben/lügen damit sich auch Bobs und NoHands gut fühlen... Wir sind halt keine Selbsthilfegruppe für Noobs...

Wenn du auf sowas nicht klar kommst fang keine Welt an wo wir drauf sind, wird eh nix...