Gerüchteküche

Ich denke das sind doch eher Einzelfälle oder Frust Nachrichten nach verlorenen städten gewesen oder nicht? Wenn 3-4 Leute schreiben ist das nicht die gesamte Allianz. Ich denke auch nicht, dass ihr alle so denkt, wie einer von euch schreibt, denn euer Lil Lightzkin gibt die meiste Zeit Dünnpfiff von sich aus meiner Sicht, ich euch aber als Gegner auf der Welt respektiere^^
Was genau ist denn Dünnpfiff. Werd mal konkret.
 
Ich denke das sind doch eher Einzelfälle oder Frust Nachrichten nach verlorenen städten gewesen oder nicht? Wenn 3-4 Leute schreiben ist das nicht die gesamte Allianz. Ich denke auch nicht, dass ihr alle so denkt, wie einer von euch schreibt, denn euer Lil Lightzkin gibt die meiste Zeit Dünnpfiff von sich aus meiner Sicht, ich euch aber als Gegner auf der Welt respektiere^^
Ja auf jeden fall, es sind einzellfälle und falls ich irgendwo verallgemeinert hab, dann war dies nicht meine absicht, bzw nur aus nachlässigkeit heraus. ich gehe nicht davon aus, dass alle so drauf sind.

spieler präsentieren sich ja auch oft anders im öffi als in echt ^^

Denke auch das es noch par gute Fights gibt auch wenn ich kein Fan bin von dem Steinhagel zeug ^^

aber jeder hat ja seinen eigenen Stil zu kämpfen.
Wie auch immer, denke die Diskussion führt hier zu nichts da jeder seine eigene Meinung drüber hat .
Also einfach Kämpfen und schauen wo das hinführt.
Ja stimmt schon dass es nervig ist und in Bela verachte ich auch jeden der hagelt, aber find es in revo, wo die meta nun mal ist, dass man städte defft und nicht raus stellt, eine plausible strategie. grad wenn es darum geht pinpong oder golden zu verhindern ^^
 
Du meinst den Verbund von Wölfe des Blutmonds und co.? Verstehe nicht was der Hinweis auf diese Lowbobs soll?

Aber mal ernsthaft gesprochen:
OVR / MVR ist eine Gruppe aus ~90 Topspielern, mit einer unfassbar starken Allianzleitung, und würde man diese Allianz in 2 gleichgroße unabhängige Allianzen aufteilen, dann wäre jede dieser beiden Allianzen immer noch Topanwärter auf den Weltensieg auf Himera und auf dem selben Level wie SV.

Ich würde sogar sagen, dass OVR / MVR als Gesamtheit die stärkste Revolte-Ally ist, die ich seit vielen Jahren gesehen habe und das mit 90 Spielern. Dennoch hat man sich 2 der absoluten Topallys auf Himera für eine Zusammenarbeit gesucht. Das ist schon sehr ungewöhnlich und sorgt halt für eine absolute Überlegenheit auf Seiten von OVR / MVR auf Himera und das trotz guter Konkurrenz.
Das ist meiner Meinung nach, auch eine sehr ungewöhnliche Konstellation, wenn ich mir andere Revolte-Welten anschaue wo sehr starke und gute Teams gestartet sind (z. B. Helike, Taras, Selymbria, Istros).

Dennoch ist für SV nichts verloren, man ist nur halt der klare Underdog und das obwohl man ein sehr starkes Team hat.

Dennoch sollte man auch als OVR die Ehrlichkeit besitzen und zugeben, dass die Art und Weise wie OVR hier agiert, bei den Gegnern verständlichen (!) Frust erzeugt. Denn es geht hier nicht darum, dass OVR spielerisch so super toll ist, sondern eben um die hohe Qualitätsdichte bei großer Masse in Verbindung mit vielen Bündnissen / Zusammenarbeiten.

Und der Verweis auf Masse durch mögliche Zusammenarbeiten mit Allianzen wie We don't Care und Anyways als Ausgleich und Beweis für die Heuchelei von SV, hältst du denke ich auch eher für cringe :D

Nach der Logik wäre ein Bnd. mit Wölfe des Blutmonds besser als eins mit Send Nudes. Hat ja mehr Masse ^^
Wir sind keine 90 aktiven Top-Spieler. Wenn dem so wäre, würde die Welt ziemlich anders aussehen. Schau dir das Wachstum an. Bei uns schimmeln auch genug Leute herum und bleiben weit hinter ihrem Potential. Wir haben noch nie eine Revo-Welt gespielt. Für uns ist alles komplett neu. Wir sind kein eingespieltes Team auf Revo. Wir sind vielleicht aktiver und bessere Bela-Spieler, aber eben kein eingespieltes Revo Team. Das würde ich nicht unterschätzen. Und nein, würden wir uns splitten, wären wir definitiv nicht jeweils Favorit auf den Sieg. Wo du eine absolute Überlegenheit suchst, muss ich lange suchen. Wir haben Spielverderber gestern 10 Städte abgenommen. Ist das absolute Überlegenheit? Grade im sehr offlastigen early? Auch die Deff kam noch zu 95% von Spielverderber, das wird sich ändern.

Deinen Vorwurf kann ich nicht nachvollziehen. weißt du, welche Allianz bei Send Nudes und Alpakas am Tag darauf, nachdem wir ein BND geschlossen hatte, anklopfte? Sehr richtig, es waren Spielverderber. Städte sollten getauscht werden und wir sollten weggegoldet werden. Es war also kein ungewöhnlicher Schritt, sondern der einzig logische und richtige, weil wir uns dem Goldvorteil von Spielverderber durchaus bewusst sind. Nap mit Profis existierte ja zu diesem Zeitpunkt auch schon. Alles war auf uns ausgerichtet. Wir haben so verhindert, dass wir stark in die Defensive getrieben wurden.

Und eben deshalb kann ich die ganze Heulerei von Leuten bei Spielverderber nicht nachvollziehen bzw finde sie höchst heuchlerisch. Es wurde explizit wegen unserer Masse geheult. Vor allem mit Blick auf die derzeitige diplomatische Situation. Die halbe Siegerallianz von Side wird zum Wing/Deff Allianz im M34. Mit Reset kommt einige riesige Masse an Deff hinzu und bei Anyways sitzen fähige Leute wie Quallenwolf, die es gewohnt sind, aus wenig viel zu machen.

Also nochmal konkreter: Spielverderber wollte niemals ein 1 vs 1 gegen uns. Man wollte mit einem Partner im M54 auf uns drauf. Man hat sich die Front zum M45 abgesichert und hätte vermutlich, das ist aber Spekulation, auch für eine Koordination mit einer 45er Alli an unserer Front gesorgt. Das hat nicht geklappt. Schade. Passiert. Aber uns jetzt vorzuwerfen, dass es bei uns geklappt hat, finde ich dann schon sehr schwierig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ach, wie ihr eure diplomatischen Beziehungen hier auch noch leugnen wollt, ist mehr als lächerlich und peinlich.
@MedusasTrohn Ich dachte wir haben ein Bündnis mit OVR grade erst abgeschlossen? :O

Ja stimmt schon dass es nervig ist und in Bela verachte ich auch jeden der hagelt, aber find es in revo, wo die meta nun mal ist, dass man städte defft und nicht raus stellt, eine plausible strategie. grad wenn es darum geht pinpong oder golden zu verhindern ^^
Auf Revolte habe ich übrigens auf meinen letzten 5 Revo-Welten nicht einmal eine Ally gesehen die wirklich regelmäßig Steinhagel eingesetzt hat. Maximal in Einzelfällen. Ist also nicht unbedingt so, dass man zu solchen Strategien greifen muss ^^
 
Jemanden der mir so schöne Komplimente macht, dem möchte ich ja nicht widersprechen o_O
Bist sehr willkommen, dich mit meinen Argumenten auseinanderzusetzen.

Auf Revolte habe ich übrigens auf meinen letzten 5 Revo-Welten nicht einmal eine Ally gesehen die wirklich regelmäßig Steinhagel eingesetzt hat. Maximal in Einzelfällen. Ist also nicht unbedingt so, dass man zu solchen Strategien greifen muss ^^
Gibt es einen anderen Counter gegen massives Helena Ping Pong?