Gerüchteküche

wasn eigentlich hier los ?
über 30 neue Accounts von gestern zu heute, normal sind 10 weniger
gibts da wieder Siedlungen in Randmeeren zur WW Vorbereitung ?
 
probieren wir es mal...( sorry erster versuch mit sowas)

Sink und Swim -last chance vor den WW

1)OVR/MVR - flow
aktuell etwas ruhiger aufgrund der umbauten , minimale Plänkeleien mit den restlichen Opfern in Reichweite , hat das gebiet grösstenteil gecleant , vereinzelt noch urlauber und kleine gallische Dörfer , die sich widersetzen .
Chance auf 3-4 WW, wenn das Interesse nicht vorher abbricht , MVR hat den 65 er nicht komplett in der Hand , da aber von Closett ( nun zweiter Wing der Wölfe) und den sich laufend selbst wiederfindenden Ronin keine wirkliche Gefahr ausgeht - nicht schlimm.
Grenzgebiet zu SV hat sich nicht wirklich massiv verändert , beide stehen sich wie zwei Hunde am Gartenzaun gegebüber und hoffen , das der zaun hält ...

2)SV - Flow , mit verdacht auf ein leichtes Schlagseite bekommen
SV hat sein Gebiet dauerhaft gesichtert und auch dort immer weiter dichtgemacht . Sollte SV alleine alle WW bauen , wird es mit den Lieferungen aus dem Seitenaus auf Dauer wohl problematisch . Auch hier sind intern 4 realistisch zu sehen , die 7 benötigen massive Hilfe durch den Massenverband , auf den wir nachher noch eingehen ...
sollte SV wie immer sich auf seine Hilfs-Häschen verlassen , könnte das diesmal in die Hose gehen ... und damit zu problemen bei der Ressiversorgung führen .

3) einmal mit Pofis -Swim
Bisher still und ruhig , unauffällig sich sehr schön aufgebaut . Die Spieler haben versucht, sich unter der Wasserlinie zu halten um keine besondere Aufmerksamkeit zu erhalten . Sollte es so bleiben , schwimmen sie noch bis zum Ende der Welt ohne Bedeutung dahin , aber vermutet wird er eine Aktivierung in den nächsten 10 Tagen mit einem massiven Eingriff dann zu ungunsten von WDC + Friends

4) WDC/ YWC/ WN + sonstige Anhängsel-- Sink , auf lange Sicht ein : blubb
Auch unter neuem Namen hat sich nichts beim Bunny geändert ... Als selbsternannte Kriegsministerin für alles und jedes lief das Spiel bisher gut für den Massenverbund . Die anfängliche Planung mit den Bauernopfern Germanica , Ronin , Leonidas und Closed , um sich in der Zeit selber stabil aufzustellen , wäre beinah am Vorabend der Eskalation noch durch den Eingriff eines Reinigungsmittels gekippt , aber Gott sei Dank waren Closed und Ronin so sehr von der Idee des Verbundes beseehlt und dachten , das Sie wirklich eine Chance gegen die Redner hätten ... Somit war nur Leonidas raus , und deren Stelle nahmen die Wölfe ein .
Das Opferfest begann munter , und so konnten sich die drei WDC /Yes und Why stabil im linken Bereich ausbreiten , dichtstellen und alles vorbereiten , um selber 2-3 WW zu bauen .. Nachteil : Wölfe und Closed haben mittlerweile gemerkt , das sie als Bauernopfer für die Redner und als Prellbock fungiert haben . Sollten diese sich umdrehen und zurückschlagen , käme es zum benannten Blubb ...

5) der Rest des Verbundes : Sink
da keine Teilhabe am allgemeinen geschehen sind die bestenfalls als Störer oder Ressi-schubser zu gebrauchen ... aufgrund der Lage aber sind Aktionen gegen Reden nahezu unmöglich .

6) Leonidas -Swim
aus der kleinen Untergrundallianz ohne irgendwelche Ambitionen ist mittlerweile einer der Gewinner der letzten 4 Wochen geworden .
Durch das ausklinken aus dem Verbund zur richtigen Zeit blieb dort der Schaden durch Reden im zweistelligen Bereich .
Safe an sich gut aufgestellt , WW aber bestenfalls 1 als Anstands -WW möglich , da nicht gross genug für mehr Ressourcen .

7) Kontrollzentrum rel.- Sink/ Blubb
Löste sich aus den Leos , will gerne WW bauen , weder Lage , noch Save , noch aktivität der Spieler macht da Hoffnung auf mehr

8) Merlin und Mim - Sink
Startete an sich gut , baute sich auf . Aktuell aber mehr Urlauber als Spieler -sollten sie noch mal aktiv werden , vielleicht als Unterstützer noch hilfreich .

So , jetzt Ihr !
 
Ja, sollte auch besser der Letzte sein. Die Definition von Flow, Swim und Sink scheint dir nicht klar zu sein.
das bringts ja richtig... Die Definition von konstruktiver Kritik scheint dir nicht klar zu sein.
(damit du mir nicht das gleiche vorwirfst)
beim nächsten Mal evtl lieber etwas kommentieren, was dafür sorgt, dass das nächste S&S besser wird :) Ich fange auch an:

(Fly: Quasi sicherer Weltensieger, höchstens 1x vergeben)

Swim: Gute Chancen auf den Weltensieg aufgrund von Spielern/Position/Diplomatie etc. Versuchen üblicherweise 4-7 WWs auf Anhieb. Wird normalerweise 1-2x pro S&S vergeben.

Float: (derzeit) Kaum Chancen auf Weltensieg, aber als Königsmacher oder auch als Geheimtipp/WW-Crasher zu sehen. Manche Allys bekommen ein Float, weil es für ein Swim (noch) nicht reicht. Starten 1 WW, um den vermeintlichen Sieger zu ärgern^^ Wird so ca. 2-4x vergeben.

Sink: Kaum Chancen, überhaupt ein WW fertigzustellen. Zu viel mit IEO, (Verteidigungs-)Kriegen und allen anderen Dingen beschäftigt, um sich ein Safegebiet aufzubauen, damit man ein WW bauen könnte. Wird nach Bedarf vergeben, auch so ca. 2-4x

Manche Welten brauchen mehr Floats, manche mehr Sinks, aber üblicherweise gibt es nur maximal 2 direkte Anwärter auf den Weltensieg :)
 
probieren wir es mal...( sorry erster versuch mit sowas)

Sink und Swim -last chance vor den WW

1)OVR/MVR - flow
aktuell etwas ruhiger aufgrund der umbauten , minimale Plänkeleien mit den restlichen Opfern in Reichweite , hat das gebiet grösstenteil gecleant , vereinzelt noch urlauber und kleine gallische Dörfer , die sich widersetzen .
Chance auf 3-4 WW, wenn das Interesse nicht vorher abbricht , MVR hat den 65 er nicht komplett in der Hand , da aber von Closett ( nun zweiter Wing der Wölfe) und den sich laufend selbst wiederfindenden Ronin keine wirkliche Gefahr ausgeht - nicht schlimm.
Grenzgebiet zu SV hat sich nicht wirklich massiv verändert , beide stehen sich wie zwei Hunde am Gartenzaun gegebüber und hoffen , das der zaun hält ...

2)SV - Flow , mit verdacht auf ein leichtes Schlagseite bekommen
SV hat sein Gebiet dauerhaft gesichtert und auch dort immer weiter dichtgemacht . Sollte SV alleine alle WW bauen , wird es mit den Lieferungen aus dem Seitenaus auf Dauer wohl problematisch . Auch hier sind intern 4 realistisch zu sehen , die 7 benötigen massive Hilfe durch den Massenverband , auf den wir nachher noch eingehen ...
sollte SV wie immer sich auf seine Hilfs-Häschen verlassen , könnte das diesmal in die Hose gehen ... und damit zu problemen bei der Ressiversorgung führen .

3) einmal mit Pofis -Swim
Bisher still und ruhig , unauffällig sich sehr schön aufgebaut . Die Spieler haben versucht, sich unter der Wasserlinie zu halten um keine besondere Aufmerksamkeit zu erhalten . Sollte es so bleiben , schwimmen sie noch bis zum Ende der Welt ohne Bedeutung dahin , aber vermutet wird er eine Aktivierung in den nächsten 10 Tagen mit einem massiven Eingriff dann zu ungunsten von WDC + Friends

4) WDC/ YWC/ WN + sonstige Anhängsel-- Sink , auf lange Sicht ein : blubb
Auch unter neuem Namen hat sich nichts beim Bunny geändert ... Als selbsternannte Kriegsministerin für alles und jedes lief das Spiel bisher gut für den Massenverbund . Die anfängliche Planung mit den Bauernopfern Germanica , Ronin , Leonidas und Closed , um sich in der Zeit selber stabil aufzustellen , wäre beinah am Vorabend der Eskalation noch durch den Eingriff eines Reinigungsmittels gekippt , aber Gott sei Dank waren Closed und Ronin so sehr von der Idee des Verbundes beseehlt und dachten , das Sie wirklich eine Chance gegen die Redner hätten ... Somit war nur Leonidas raus , und deren Stelle nahmen die Wölfe ein .
Das Opferfest begann munter , und so konnten sich die drei WDC /Yes und Why stabil im linken Bereich ausbreiten , dichtstellen und alles vorbereiten , um selber 2-3 WW zu bauen .. Nachteil : Wölfe und Closed haben mittlerweile gemerkt , das sie als Bauernopfer für die Redner und als Prellbock fungiert haben . Sollten diese sich umdrehen und zurückschlagen , käme es zum benannten Blubb ...

5) der Rest des Verbundes : Sink
da keine Teilhabe am allgemeinen geschehen sind die bestenfalls als Störer oder Ressi-schubser zu gebrauchen ... aufgrund der Lage aber sind Aktionen gegen Reden nahezu unmöglich .

6) Leonidas -Swim
aus der kleinen Untergrundallianz ohne irgendwelche Ambitionen ist mittlerweile einer der Gewinner der letzten 4 Wochen geworden .
Durch das ausklinken aus dem Verbund zur richtigen Zeit blieb dort der Schaden durch Reden im zweistelligen Bereich .
Safe an sich gut aufgestellt , WW aber bestenfalls 1 als Anstands -WW möglich , da nicht gross genug für mehr Ressourcen .

7) Kontrollzentrum rel.- Sink/ Blubb
Löste sich aus den Leos , will gerne WW bauen , weder Lage , noch Save , noch aktivität der Spieler macht da Hoffnung auf mehr

8) Merlin und Mim - Sink
Startete an sich gut , baute sich auf . Aktuell aber mehr Urlauber als Spieler -sollten sie noch mal aktiv werden , vielleicht als Unterstützer noch hilfreich .

So , jetzt Ihr !
Einfach mal die Rang23-Allianz in nem S&S aufführen - gg!
 
Einfach mal die Rang23-Allianz in nem S&S aufführen - gg!
wart mal , Kingdome`s heutige Kampfaktion: er hat Erdbeben gesendet ^^ das muss aber wieder für ne Woche Umod reichen^^
Onkel Mugen ist nett für ein ruhiges , gepflegtes Spiel ohne verbale Entgleisungen , da könnte Dome gern mal in die Schule gehen ...
Ansonsten : Zeus , ertapter Multi , der seinen Twink sogar in der selben Allianz parkte ^^ der Rest ist Beifang .. begrenzt nützlich aber alleine verloren... warum sollte man sowas erwähnen^^.... aaaach stimmt^^ da war mal was , hat hier nicht mal jemand von denen im Öffi um Hilfe gebrüllt und Deff gesucht ?
 
wart mal , Kingdome`s heutige Kampfaktion: er hat Erdbeben gesendet ^^ das muss aber wieder für ne Woche Umod reichen^^
Onkel Mugen ist nett für ein ruhiges , gepflegtes Spiel ohne verbale Entgleisungen , da könnte Dome gern mal in die Schule gehen ...
Ansonsten : Zeus , ertapter Multi , der seinen Twink sogar in der selben Allianz parkte ^^ der Rest ist Beifang .. begrenzt nützlich aber alleine verloren... warum sollte man sowas erwähnen^^.... aaaach stimmt^^ da war mal was , hat hier nicht mal jemand von denen im Öffi um Hilfe gebrüllt und Deff gesucht ?
 
In der Nacht zu morgen sind die 180 Tage rum und auf Himera sieht es im Moment so aus.



Außerdem gab es mit Update 2.246 diese Ankündigung
  • Es gab einen Fehler, durch den Weltwunder einen Tag später als erwartet starteten. Dieser Fehler wurde nun behoben.
Die 24-stündige Vorwarnzeit für die Weltwunder sollte also pünktlich in der Nacht zu morgen beginnen.
Vielleicht aber auch nicht.

Ich habe das zwischenzeitlich auf einer französischen Welt beobachtet.
Dort gab es aber weiterhin die bisher übliche Verzögerung um einen Tag.
Laut CM wurde seit dem Update 2.246 nichts weiter daran geändert.

Es bleibt also spannend ob die eigentliche WW-Zeit in der Nacht zum Montag oder doch erst zum Dienstag beginnt.
 
Zuletzt bearbeitet:
na dann
in der Nacht zu morgen, dem 12. Oktober um 01:28:01 Uhr geht es los



viel Glück allen Wunderbauern
unten nochmal die Rekorde von Methone
ich glaube aber nicht das sie fallen, dazu dürfte die Sache zu umkämpft sein

1 WW 7 Tage 2 Stunden 49 Minuten
4 WW 9 Tage 5 Stunden 24 Minuten
7 WW 10 Tage 2 Stunden 13 Minuten
 
Zuletzt bearbeitet: