Global Hardcore welt

Haltet Ihr diese Idee für Sinnvoll?

  • JA

    Abstimmungen: 20 62,5%
  • NEIN

    Abstimmungen: 12 37,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    32
  • Umfrage beendet .
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Mein Vorschlag: eine neue Welt die nicht ortspezifisch ist, heisst dass alle Grepolisspieler zugriff darauf haben, egal ob Amerikaner, Chinesin, Deutscher oder Malaysi. Die Welt dürfte dann keinen Nachtbonus haben da ja jeder Spieler dann zu anderen zeiten hauptsächlich online ist.
So eine Welt wäre brutal da man 24/7 mit vollen offs und kolos rechnen muss und nicht auf den NB vertrauen kann. Jedoch wäre ein Kolo auch leichter rauszuhauen da es sowas wie den NB nicht gibt und das Kolo irgendwann kommt und nicht mit ziemlicher Sicherheit um 21.59.59 uhr

ausserdem würde eine internationale Welt Spieler aus verschiedenen Teilen der Welt zusammenbringen und somit eventuell gewisse Spieltaktiken unter den Spielern ausgetauscht werden.

Wer Angst vor 24h Bedrohung hat muss die Welt ja nicht versuchen zu beherrschen und kann weiterhin auf den bisherigen Welten spielen.

Ps. Die Welt müsste dann natürlich auf englisch sein was jedoch für einen grossteil der Spieler kein sonderliches Problem darstellen sollte.

Hoffe auf konstruktive Kritik!
 
Kuck mal auf englischen Server ob es solch eine Welteneinstellung nicht bereits gibt.
Eine der Testwelten für Grepolis hat jedenfalls diese Einstellung.

Teilnehmen kann jede Person auf jedem Server egal welche Sprache oder Land. Man muss sich dafür halt wie üblich anmelden, es können sich beim de-Server z.b auch Japaner oder Franzosen anmelden, die unsere Sprache nicht verstehen, das Anmeldungssystem und die Textstellen sind immer die selben.

Das nächste wäre ev. eine Informationsgebung von Inno, das diese Welt als internationale Spielwelt angesehen werden soll oder du machst selber eine breite Werbung dafür und postest im Forum jeder Sprache, was du vorhast. (es gab bereits einen Spieler der sowas bei uns angekündigt hat (auf englisch glaub))

Ich bleib hier mal neutral, was die Abstimmung angeht.
 

Naiofx

Gast
denke nicht, dass dafür eine Neue Welt eröffnet werden muss, aber eine Mitteilung von Inno, dass nun eine Bestimmte Welt als "die Internationale" angesehen werden soll (oder 2, eine Revolte, eine Belagerung) wäre eine Gute Sachen :)
 
Testwelten? was sind das?
Hier findest Du die Beta von Grepolis http://beta.grepolis.com/

Das ist allerdings ein eigenes Weltenuniversum. Das Gold aus D kannste dort nicht verbrennen - man muss neues kaufen oder ohne spielen.
Ein Forum gibt es auch dazu. Allerdings sind das definitiv Hardcore Welten und auch International, dafür allerdings auch schneller als normale Welten. Die Standardweltensprache ist englisch. Du solltest, musst aber nicht, Bugs dort im Forum melden. Das wäre ganz schön!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kretanos

Gast
Den NB kann man auch in einer Welt weiten Welt haben. Man muss nur den NB "wandern" lassen, so wie auch in echt.
 

LEXX1981

Gast
en80 Rahmus hab ich vor kurzem gespielt. Wir hatten Spieler von jedem Kontinent wir hatten Australier,Japaner Chinesen Russen Europäer Nord und Südamerikaner und wir hatten sogar jemand aus der Antarktis der in seiner Freizeit Grepo gespielt hat.
 
Diese Idee wird abgelehnt, weil keine 2/3-Mehrheit erreicht wurde und auch die Mindestanzahl der Stimmen nicht erreicht wurde.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.