• Du magst keinen Schnee? Deaktiviere ihn im Menü rechts

Goldeinsatz beschränken

Was meint ihr dazu?

  • ja, ich finde das gut

    Abstimmungen: 24 39,3%
  • nein, es soll bleiben wie es ist

    Abstimmungen: 37 60,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    61
  • Umfrage beendet .
Aktivität > Skill > Gold in dieser Reihenfolge. Gold ist nur ein begleitmittel aber nicht unbedingt nötig. Wenn du wirklich rasieren willst rate ich dir den Job zu kündigen udn alles auf Grepolis zu setzen. Mit der richtigen Allianz und moderaten Einsatz von Gold ist Top 3 Ez machbar.
Skill > Aktivität > Gold
Skill hat aber wahrscheinlich auch nur 1% der Community, heißt gegen die meisten reicht auch Aktivität

kA, außer vielleicht auf langsamen Welten ist es halt auch maximal frustrierend, mit Grepo anzufangen. Heißt Leute sehen irgendwann ein, dass sie ihre Zeit nicht dauerhaft mit Grepo vergeuden wollen und es kommt (fast) niemand nach.
In einer guten oder eingespielten Allianz anfangen zu können ist so gut wie unmöglich und die Allianzen, die sich aus neuen Spielern random zusammen finden kriegen auch von 0815 Allis die einigermaßen spielen können auf den Sack.
Wenn du dann nicht gleich wieder aufhörst und am Ende bei Topas landest erzählt dir Mac Tim noch, dass die bösen Cheater nur durch Bots ihre FS 4 Sek vor Kolo ankommen lassen können und es auch nichts bringt, diese zu melden, da wir gleichzeitig von Ara gedeckt werden, der im Greposupport ist.

Dass ich gerne mal etwas Gold investiere ist sicher kein Geheimnis aber sicher auch weniger, als die meiisten vermuten würden.
Ich kenn zudem genug Spieler, die wenig bis gar kein Geld (<> Gold) investieren und auf verschiedenen Welten Top 10 waren und sind.
 
Skill > Aktivität > Gold
Skill hat aber wahrscheinlich auch nur 1% der Community, heißt gegen die meisten reicht auch Aktivität

kA, außer vielleicht auf langsamen Welten ist es halt auch maximal frustrierend, mit Grepo anzufangen. Heißt Leute sehen irgendwann ein, dass sie ihre Zeit nicht dauerhaft mit Grepo vergeuden wollen und es kommt (fast) niemand nach.
In einer guten oder eingespielten Allianz anfangen zu können ist so gut wie unmöglich und die Allianzen, die sich aus neuen Spielern random zusammen finden kriegen auch von 0815 Allis die einigermaßen spielen können auf den Sack.
Wenn du dann nicht gleich wieder aufhörst und am Ende bei Topas landest erzählt dir Mac Tim noch, dass die bösen Cheater nur durch Bots ihre FS 4 Sek vor Kolo ankommen lassen können und es auch nichts bringt, diese zu melden, da wir gleichzeitig von Ara gedeckt werden, der im Greposupport ist.

Dass ich gerne mal etwas Gold investiere ist sicher kein Geheimnis aber sicher auch weniger, als die meiisten vermuten würden.
Ich kenn zudem genug Spieler, die wenig bis gar kein Geld (<> Gold) investieren und auf verschiedenen Welten Top 10 waren und sind.

Wie ist das eigentlich, wenn man sich selber belügt ?
 
Wie ist das eigentlich, wenn man sich selber belügt ?
neue welten werden vill von 100 leuten aktiv bespielt.
ich bin auf der neuen welt mit nem verzögertem start von 3 tagen schon auf platz 51. dabei spiele ich die welt nicht mal 100% aktiv, ich baue full deff und erobere irgendwelche 1,5k städte die ich dann hochziehe. gold hatte ich absolut gänix, ich bin mit 0 gestartet und habe mir dann 1,7k gold erhandelt, wovon 500 für berater draufgegangen sind. die anderen 1,2k habe ich für neue KP benutzt. würde ich die welt aktiv bespielen und nicht irgendwelche inaktiven erobern, wäre ich auf der welt ohne goldeinsatz locker unter den top 20.

gold ist für das ranking komplett latte, ihr seid halt einfach nicht gut in dem spiel. aktivität spielt in dem spiel ne viel größere rolle als gold.
in der anfangsphase goldet man sowieso kaum bis gar nicht, dass richtige golden findet bei einer eventphase statt und ohne events, gäbe es kein geld mehr für die serverkosten ihr idioten.

die einzigen leute die sich belügen seid ihr selber. grepolis istn dead game und wer es jetzt auf den neuen welten nicht schafft oben mitzuspielen, soll es nicht aufs gold schieben.

der einzige grund seid ihr selber und kein millionenfaches ausgeben von gold.

kuss euer semenslurper
 
neue welten werden vill von 100 leuten aktiv bespielt.
ich bin auf der neuen welt mit nem verzögertem start von 3 tagen schon auf platz 51. dabei spiele ich die welt nicht mal 100% aktiv, ich baue full deff und erobere irgendwelche 1,5k städte die ich dann hochziehe. gold hatte ich absolut gänix, ich bin mit 0 gestartet und habe mir dann 1,7k gold erhandelt, wovon 500 für berater draufgegangen sind. die anderen 1,2k habe ich für neue KP benutzt. würde ich die welt aktiv bespielen und nicht irgendwelche inaktiven erobern, wäre ich auf der welt ohne goldeinsatz locker unter den top 20.

gold ist für das ranking komplett latte, ihr seid halt einfach nicht gut in dem spiel. aktivität spielt in dem spiel ne viel größere rolle als gold.
in der anfangsphase goldet man sowieso kaum bis gar nicht, dass richtige golden findet bei einer eventphase statt und ohne events, gäbe es kein geld mehr für die serverkosten ihr idioten.

die einzigen leute die sich belügen seid ihr selber. grepolis istn dead game und wer es jetzt auf den neuen welten nicht schafft oben mitzuspielen, soll es nicht aufs gold schieben.

der einzige grund seid ihr selber und kein millionenfaches ausgeben von gold.

kuss euer semenslurper

So ein Noname wie du wollte auch mal was schreiben oder ?, Platz 51 mit 1,7k Gold XXXD, ich weiß morgen kommt auch der Weihnachtsmann zu dir und beschenkt dich, eventuell auch der Osterhase.
 
So ein Noname wie du wollte auch mal was schreiben oder ?, Platz 51 mit 1,7k Gold XXXD, ich weiß morgen kommt auch der Weihnachtsmann zu dir und beschenkt dich, eventuell auch der Osterhase.
Du weißt aber schon, dass der Goldvorteil auf höheren Geschwindigkeiten nicht so groß ist und man mit Aktivität viel mehr ausgleichen kann als auf Welten mit geringerem Speed? Sollte doch logisch sein.
 
Die Gehälter können bei abnehmenden Spielerzahlen auch nicht gezahlt werden. Im Übrigen haben selbst Casinos ein Einsatzlimit, weil das System sonst geknackt werden kann. Außerdem soll es verschiedene Welten mit unterschiedlichen Limits geben, so dass man sich aussuchen kann, wo man spielt.

Nenne mir mal ein Limit eines Casinos!
Dann pro 24h oder wie? ^^

25k Gold --> 80€
Wie weit kommst im Casino mit 80€??

Was machst du denn so beruflich?
Ich suche noch einen Dienstleister, der gerne mal ein paar Arbeiten für mich auf 5€/h beschränkt...... -.-

Klar.., Golder vs. FreePlayer ist wie ein Shelby gegen einen Dacia..
Ist das fair? Nein!
Kannst du dir aussuchen welches der beiden Autos du fährst? Nein!
Du fährst den Shelby? Nein!
Würdest gerne? Ja!

Meinst du diese Arroganz?
 
Spielst Du erst seit November? --> Athenades von Trachis
Sehr interessante Frage..
smiley-emoticons-daumendreh2.gif


LG
Geisti
 
sich mit nem Ranking zu brüsten, dessen Server seit 9 Tagen erst läuft, wäre ähnlicher Ursprung zu erfragen wert..
 
Goldeinsatz beschränken klingt toll. Aber Innogames sägt doch nicht am Stuhlbein, auf dem sie sitzen.

Oh Herr, gib mir die Gelassenheit eines Stuhles, der muß ja auch mit jedem Ar.sch zurecht kommen.^^
 
Ach gegen eine gewisse Beschränkung in der Anfangsphase des Spiels hätte ich z. B. auch nix, meinetwegen doppelte Zeit Anfängerschutz beschränken auf XX oder eben keine Kombis, weil z. B. das Starter-Gold-Standard-Paket und Gold für Rohstoffe ist schon ein ziemlicher Vorteil bei sonst gleichen anderen Bedingungen (Aktivität / Skill (wasn das?)), später wirds dann wirklich weniger relevant.

Aber zu Beginn, wird es für Neuanfänger (gibts die?) sehr hart und da ziehen doch die Profis + Gold den anderen davon. Das was frustig. Wenn man das durchsteht, zieht man später nach, wenn die Ally sich nicht unterwegs auflöst. Aber auch von den Alteingessessen haben ja viele schnell Pipi in den Augen, wenn sie sehen wer von den alten Bekannten startet und wird auch das Goldlied angestimmt, aber nach zwei Wochen merkt man schon ist eher generell Aktivität & (nerviger) Spielstil, Gold kommt da noch oben drauf.

Spiele ich mit Gold? Klar, aber denke nicht, dass das meinen Gegner bisher besonders aufgefallen wäre. Berater immer an, alles andere ist mir dann doch zu "pur" (mag ich nur bei Single Malt) & bei ner anfangenden GO mal Mauer hochgolden zum Mütchen kühlen hilft nachher doch ein recht kontrolliertes Leben zu führen, vor allem wenn man viel online sein kann (sonst lass das Spiel einfach, keine Chance, selbst nicht mit der Citibank an deiner Seite). Wobei ich auch nur ein no-name Allymitglied bin, noch keine Welt mitgewonnen habe, aber das eigentlich nicht auf meinen Goldeinsatz zurückführen würde. Die anderen hatten halt die Nase vorn, mal mehr mal weniger.

Bisher nur einmal wirklich massiv so gar keine Chance gehabt, aber das war in Dänemark, das war dann doch bissl kaputt aber eben auch nur in der Kombi Aktivität + Gold (Skill war völlig egal, weil da MASSEN kamen, egal was man weggehauen hat). Deshalb, gehe ich da nicht mehr hin.

M.
 
Oben