Grepolis-App für iOS und Android - Diskussionsthread

Nun aber der wichtigste Punkt: Wäre es nicht einfacher und fairer gewesen, in den Ankündigungen folgendes bzw. ähnliches zu posten: "Wir können nun freudig verkünden, dass die iOS-App bereits fertig entwickelt ist und alsbald veröffentlicht werden kann. Außerdem stehenwir in den letzten Grundzügen für die Android-App und werden beide gleichzeitig in nächster Zeit auf den Markt stellen. Wir haben uns zu dieser Maßnahme entschlossen, damit eine möglichst große Fairness besteht und kein Spieler nur aufgrund seiner Smartphone-Version bevorzugt wird.
Ich bitte um Verständnis für diese Entscheidung im Rahmen der Fairness."
das wäre die beste entscheidung gewesen. und das hätte auch jede/r verstanden, da bin ich sicher
 
Selbst wenn sich dann ein paar wenige beschwert hätten, hätte man auf deren Meinung getrost verzichten können. Eine gleichzeitige Veröffentlichung wäre das einzig faire gewesen.
Ist natürlich einfacher die gemeldeten Bugs von iOS zu beheben, anstatt noch die zig Bugs mehr wenn auch Android die App bekommen hätte-.-
 
Dafür kam die Toolbar zuerst auf Android...

Also die App ist gut, aber warum preist ihr die Verwalter Funktionen und die Bauerndorfübesicht überall an in der App wenn man beides nicht benutzen kann?!?
 
Aber schon schön, dass Bruthor ein fehlerhaftes Produkt ankündigt :D
Nicht das erste Mal....

Was unter anderem auch ein Grund ist, keine Flächendeckende Veröffentlichung der App zu starten. Derzeit ist die App auch nur auf ausgewählten Märkten verfügbar (DE/AUT/CH, EN, FR/BE und NL).
Lol, die App halt nur für Welt (Test)Beta freischalten *hust.

Dies ist die Diskrepanz zwischen "Wir wollen die App so schnell wie möglich... jetzt jetzt jetzt... besser gestern!" und "Die App soll nur erscheinen, wenn jeder sie nutzen kann". Beides ist unmöglich, wodurch ein Kompromiss eingegangen werden muss.
Ein solche Diskrepanz darf es nicht geben. (Das hört sich schon fast so an, als ob wir die Schuld daran hätten oder das wir wollen das nur eine IoS app kommt o_O)
Etwas das nicht vorhanden ist kann !WARTEN!

Hier gehts um Gleichberechtigung oder man legt im vorraus fest das Grepolis nur für eine Art von Version entwickelt wird u. das auf der Startseite, damit man nicht andere Systemspieler benachteiligt u. ja es ist anzunehmen das dann die anderen Systemspieler Grepolis nicht ausprobieren werden oder aufhören werden, weil es für sie halt nicht optimiert ist.
Aber einen Spagat zu machen in dem einmal der eine u. dann der andere im Vorteil ist, dezimiert immer auf der benachteiligten Seite die Spieleranzahl u. irgendwan wenn man genug von dieser Vorgehensweiße hat, sagt man Grepolis Goodbye u. nein es belastet keinen sich unter diesen Umständen von Grepolis abzuwenden, weil man ganz genau weiß das wird sich nie ändern.

Für die App gibt es derzeit keinen öffentlichen Beta-Test.
Dann macht man sowas u. zwar im Vorfeld. Weil du schreibst "derzeit gibt es sowas nicht", das hört sich so an als ob man sowas "nachträgt" oder "entwickelt" oder "vorhat" warum macht man es dann nicht gleich, das wäre sogar richtig u. würde Probleme lösen statt welche zu schaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir haben ein extra Team an Entwicklern, das nur für die Entwicklung der Grepolis-App zuständig ist, so "klauen" sich die Projekte nicht gegenseitig Resourcen :)
Sorry, sind wir hier im Kindergarten, wo das eine Kind dem anderen seine Förmchen und seinen Sand (Ressourcen) klaut.

Kapazitäten kann man teilen und kanalisieren, in diesem Falle heißt das im Klartext, dass die App-Leute Anforderungen an ein bestimmtes Antwortverhalten des Spieles haben, und die Spieleprogrammierer dieses darstellen müssen, um eine Gelingen der App sicherzustellen. Zusätzlich müssen sie natürlich auch die anderen Oberflächen berücksichtigen.
Diese Zeit dafür geht natürlich allen anderen Entwicklungsarbeiten und Bugkorrekturen verloren, was hier einige der anderen Beiträge erklären würde:
- Ideenforum nur noch eine Idee im Monat
- Die Helden schnorcheln schon eine ganze Zeit im Beta Bereich 'rum
- Weitere oder veränderte Quests
- Rebalancing
- WW-Revamp

Da liegt es doch recht nahe, dass auch der so plötzlich und überraschende tolle 14-Tage-Update Rhythmus nicht von ungefähr kommt.


Unser Team arbeitet bereits mit Hochdruck daran, die Android-Version fertigzustellen, damit sie so schnell wie möglich zur Verfügung steht.
Schön, weiter so! Rest s.o.

Von was für Ausfällen reden wir hier? Ich selbst verwende die mobile Version nur äußerst selten, konnte aber bei meinen Verwendungen keine Probleme feststellen. Hier wären wir also über weitere Informationen dankbar :)
Das ist eigentlich recht schnell festzustellen, wenn man sich nur etwas bemühen würde.
Setz Dich am besten in einen Zug und fahre vom hohen Norden in den tiefen Süden. Zwischendurch hälst Du an einigen Bahnhöfen an, die W-Lan haben. Benutze es dort und spiele ne kleine Runde.
Fahre dann weiter oder besuche zwischendurch ein Café, ein Hotel, eine Firma; auch hier kann man in der Wartezone immer schön testen. Kleiner Tipp am Rande, ICEs lohnen meist nicht, es sei denn, sie haben schon W-Lan für Fahrgäste im Angebot, denn in den schnellfahrenden ICEs hat man definitiv keinen Empfang. Nimm langsamere Züge - auch Strassenbahnen und Busse sind erlaubt.

Versuche in dieser Zeit nicht nur Bauerndörfer zu farmen, sondern starte Angriffe und kolonisiere Städte, gerne auch über mehrere Inseln hinweg.
..und ganz wichtig, erledige alle diese Aufgaben unter der Woche von 9.00 bis 18.00 Uhr!
 
Zuletzt bearbeitet:

Koschka2000

Gast
ja jetzt mal anderes thema...wer hat die app schon getestet?
wie verhält es sich mit der performance unterwegs? kann man jetzt auch mal von unterwegs timen?
ladezeiten im mobilen netz usw.
das noch nicht alle sachen direkt verfügbar sind wurde ja schoneinmal angekündigt...ich möchte aber nur wissen ob sie sich lohnt...
 
Von was für Ausfällen reden wir hier? Ich selbst verwende die mobile Version nur äußerst selten, konnte aber bei meinen Verwendungen keine Probleme feststellen. Hier wären wir also über weitere Informationen dankbar :)
Ihr wärt über Informationen Dankbar? Ich habe hierzu einen Fehler gemeldet, hat sich dafür eventuell jemand interessiert? Unfassbar!
 

MDGeist74

Gast
Das ist eigentlich recht schnell festzustellen, wenn man sich nur etwas bemühen würde.
Setz Dich am besten in einen Zug und fahre vom hohen Norden in den tiefen Süden. Zwischendurch hälst Du an einigen Bahnhöfen an, die W-Lan haben. Benutze es dort und spiele ne kleine Runde.
Fahre dann weiter oder besuche zwischendurch ein Café, ein Hotel, eine Firma; auch hier kann man in der Wartezone immer schön testen. Kleiner Tipp am Rande, ICEs lohnen meist nicht, es sei denn, sie haben schon W-Lan für Fahrgäste im Angebot, denn in den schnellfahrenden ICEs hat man definitiv keinen Empfang. Nimm langsamere Züge - auch Strassenbahnen und Busse sind erlaubt.

Versuche in dieser Zeit nicht nur Bauerndörfer zu farmen, sondern starte Angriffe und kolonisiere Städte, gerne auch über mehrere Inseln hinweg.
..und ganz wichtig, erledige alle diese Aufgaben unter der Woche von 9.00 bis 18.00 Uhr!
Und nicht vergessen, spiele in der Zeit nicht immer mit einem Rechner. Nein nutze während dieser Zeit, mehr als einen Rechner mit unterschiedlichen Einstellungen und verschiedenen Browsern.

LG
Geisti
 
Und nicht vergessen, spiele in der Zeit nicht immer mit einem Rechner. Nein nutze während dieser Zeit, mehr als einen Rechner mit unterschiedlichen Einstellungen und verschiedenen Browsern.

LG
Geisti
Ach, das ist gar nicht nötig. Die Frage ging ja um die mobile Version und vermutlich treten die Fehler eher auf, wenn man immer das gleiche Smartphone benutzt.

Hier ein paar Hinweise:
-Keine Anzeige der Truppenbewegungen, wenn diese vom Computer und nicht via der App verschickt wurden
-Absturz nach Stadtübernahme
-Ständiges Ausloggen aus der Welt

Diese Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Da aber die mobile Version sowieso ausläuft, wird hier genauso viel passieren, wie in den gemeldeten Fehlern im Bugtracker!
 
Zuletzt bearbeitet:

Sokrates764

Gast
Hallo,

würde auch gerne meinen Senf zur ios-App dazugeben, aber leider startet sie bei mir gar nicht erst: "Es konnte keine Verbindung hergestellt werden." Die Toolbox hat wenigstens noch funktioniert.

LG Sokrates
 

Gaius Iulius Caesar

Grepolis Team
Community Manager
Mal mein kurzes Feedback:
Positiv aufgefallen ist mir die Anzahl der Funktionen aus der Web Version, von denen die meisten nun integriert sind. Auch super finde ich die Gast-Funktion und hoffe, dass über diese viele neue Spieler ihren Weg auf die deutschen Spielwelten finden. Dafür müsste nur für die App noch mehr geworben werden, da ich mir denke, dass momentan fast ausschließlich schon registrierte Spieler von der Grepolis-App wissen.

Positiv überrascht hat mich die App, als ich kein WLAN hatte. Ich hätte gedacht, dass die vielen aufwändigen und schönen Grafiken das Laden der einzelnen Fenster extrem verzögern, wie das bei der Toolbox der Fall war. Super umgesetzt, Daumen hoch! Die Verwendbarkeit der App unterwegs ist damit für mich deutlich geworden.

Probleme macht mir die Karte, die doch beim Navigieren im herausgezoomten Zustand ziemlich ruckelt. Geht es euch auch so? Ebenfalls vermisse ich die Waypoints und das direkte Springen zu bestimmten Koordinaten, bin da aber zuversichtlich, dass ihr das bald einbauen werdet.

Ebenfalls buggt es noch bei der Ranglistensuche. Sucht mal nach Rang 1 und schaut dann, was die App macht.

Für diese Leistung ist euch Lob auszusprechen. Ich finde die App gut und werde sie nutzen. Ich denke, darauf haben viele Spieler gewartet. :)
 
Bei mir hat es am Anfang funktioniert. Heute schon nicht mehr... Keine Ahnung, woran das lag...

Hattet ihr schon über den Angriffswarner gesprochen? Der funktioniert auch irgendwie nicht mehr... Oder mache ich jetzt was falsch?
 
Hallo,

würde auch gerne meinen Senf zur ios-App dazugeben, aber leider startet sie bei mir gar nicht erst: "Es konnte keine Verbindung hergestellt werden." Die Toolbox hat wenigstens noch funktioniert.

LG Sokrates
Bei mir funktioniert es soweit gut, du kannst die Toolbox auch wieder drauf machen bis die neue App 100% funktioniert ;)
 

jacksparrow1978

Gast
Diese sch.... App geht mir langsam voll auf die Nerven und unterstützt zum größten Teil nur die siedler die sich hier bei Grepolis nieder gelassen haben.
 
So, meine Appelfreunde jetzt hab ich ein paar Fragen, da die AndroidV. noch nicht draußen ist:

1. Kann man damit timen (Also laufende Ankunftszeit) ?
2. Kann man Inselquests ausführen?
3. Kann man die Rangliste einsehen?
4. Werden Berichte ordentlich mit Kampfpunkten etc. angezeigt?
5. Ist das RT drauf?
6. Kann man alle BD mit hilfe vom Premium auf einmal farmen?
7. Gibt es einen Einheiten Simulator?
 

Shir Kahn

Gast
Hallo liebes Team das wichtigste was verbessert werden muss:

-man muss die ansicht der quests,berichte und vorallen die Eroberung optimieren....
(dazu gehören die ansichten bei belagerung, wieviel truppen nach der EO ankommen usw.)
-wenn man vom handy seine Truppen rausschicken will,weil ein angirff kommt und man zB. das KOLO raushauen will,
dann kann man seine truppen nicht zurückholen wie über PC ....man kann sie erst zurückholen wenn sie auf der nächsten Stadt angekommen sind. So hat der gegner viel mehr chancen...genug deff rein zu stellen...dh. wer mit handy spielt hat gewaltige nachteile die sollten ausgeräumt werden.


dazu noch eins es muss für beide sorten von handys ein update veröffentlicht werden...also für Android und I Phone
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
So, meine Appelfreunde jetzt hab ich ein paar Fragen, da die AndroidV. noch nicht draußen ist:

1. Kann man damit timen (Also laufende Ankunftszeit) ?
2. Kann man Inselquests ausführen?
3. Kann man die Rangliste einsehen?
4. Werden Berichte ordentlich mit Kampfpunkten etc. angezeigt?
5. Ist das RT drauf?
6. Kann man alle BD mit hilfe vom Premium auf einmal farmen?
7. Gibt es einen Einheiten Simulator?
1. Nein, timen ist nicht wirklich möglich. Es wird zwar die Laufzeit angezeigt (zb. 10min 15sec), aber als Ankunftszeit steht dann l ~15:10Uhr und nicht 15:10Uhr 15sec.
2. Nein, werde nicht auf der Map angezeigt.
3. Ja, geht.
4. Ja, finde ich gut umgesetzt.
5. RT?
6. Nein, leider nicht.
7. So wie ich es gesehen hab gibts, keinen Simulator.