Grepolis United: DevBlog - Diskussionsthread

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Bruthor, 05.04.13.

  1. Terrakotta

    Terrakotta

    Beigetreten:
    30.09.09
    Beiträge:
    4.779
    Zustimmungen:
    383
    Danke Lex, Buffy, so was entgeht einem Offline-Urlaubs-scheuen natürlich. Also nehme ich mal an es geht hier nur um den UM, falls es um noch mehr geht bitte mehr darüber informieren, wie sonst ist ein Feedback ansonsten möglich...?

    Feedback daraus gezogen: vielleicht hätte man das im Devblog auch so benennen können..... z.b ( offline + UM for a longer period of time)
    ---
    Fast vergessen zu sagen:
    Verstehe
    Feedback (für Leute die das nicht leicht erkennen) bitte weiterleiten:
    Dann sollte das im Devblog auch als solches erkennbar sein! Ich bitte um Hinzufügung eines separaten eigenen Punktes oder anderes, das darüber Klarheit schafft
    Auch würde ich gerne die Transparenz haben, das erkennbar ist um welche Bug es geht. Z.B mit einer Liste auf der die Links zu den Fehlermeldungen gelistet wird oder ähnliches, das darüber Aufschluss gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.17
  2. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    1.625
    Wie das bei längerer Inaktivität (mehrere Tage) ohne Urlaub ist weiß ich auch nicht.
    Sowas gibt es bei mir nicht.
     
  3. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    872
    Also, um auf Deine Frage einzugehen Terra :confused:

    Die IQs kommen mal, und mal auch nicht, auch völlig ohne U-Mod. Manchmal kriege ich den ganzen Tag keine, weil ich wohl nur unglücklich on gekommen bin - allerdings am Ende des Tages hab ich immer meine drei. Nur die kommen oftmals zusammen, und sind nicht so den Tag verteilt. Wenn man allerdings nicht spielt, kann man das nicht wissen, da gebe ich dir völlig recht.

    Ansonsten finde ich viele Überlegungen auch wirklich gut. Danke! Andreas! Die Spielgeschwindigkeit mit zu berücksichten war ja ein oft genannter Wunsch von uns, der dann ganz plötzlich eingestampft wurde, um alles gleich zu machen. Als jemand, der lieber schnellere Welten spielt, hab ich das nie vestanden.

    Mein Feedback werde ich allerdings am WE noch im DevBlog schreiben, falls ich nicht vorher Zeit und Muße dafür finde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.17
  4. Terrakotta

    Terrakotta

    Beigetreten:
    30.09.09
    Beiträge:
    4.779
    Zustimmungen:
    383
    Jo, hab ich gerade festgestellt, bei einem Acc der für 2 Wochen herumdümpelte und nichts machte und auch keinen UM an hatte. Keine sofortige IQ da.

    Ps:
    Wenn dann ;) :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.17
  5. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.349
  6. Terrakotta

    Terrakotta

    Beigetreten:
    30.09.09
    Beiträge:
    4.779
    Zustimmungen:
    383
    Kam doch eh nicht vollkommen zu spät XD Das Update ist noch nicht da :D
     
  7. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.349
    Immerhin wurde nun, 10 Tage nach dem - wie sagt er so schön? - "überraschenden" Besuch unserer planschenden Freundin Thessalonike per DevBlog bestätigt, wozu es neulich hier im Forum erneut keine Bestätigung oder Antwort gab.

    Zur geplanten Performance-Verbesserung bei vielen Befehlen im Account eines Spielers

    möchte ich nicht viel sagen, weil mir sonst wirklich der Gaul durchgeht. Das Problem ist fast so alt wie mein Account, und nun, nach 5 Jahren, macht man sich tatsächlich daran, das Problem auf mögliche Performanceverbesserungen hin zu untersuchen? Ich habe gestern eine Stadt auf zz5 verloren, die ich über viele Wochen gegen die mehrmals pro Woche aufflammenden Begehrlichkeiten unserer griechischen Freunde verteidigen konnte, nur weil diese diesmal deutlich mehr Truppenbewegungen als bei früheren Versuchen produzierten und ich beim Stand von rund 130 Befehlen auf die Stadt nur noch das güldene G rotieren sah - und dann las ich diesen Satz im DevBlog. (Kennt jemand noch das HB-Männchen...^^?)

    Besser spät als nie, ohne Zweifel, und schön, wenn diesmal den Worten auch (erfolgreiche) Taten folgen sollten. Aber ich kann mich gut erinnern, in den vergangenen Jahren schon mehr als einmal gelesen zu haben, dass dieses Problem angegangen wird, und ich glaube erst an Verbesserung, wenn ich sie in einer Kampfsituation wie der gestrigen auch tatsächlich erlebe.
     
    Terrakotta gefällt das.
  8. Naranya

    Naranya Ex-LCM

    Beigetreten:
    13.10.16
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    57
    "Wer wird denn gleich in die Luft gehen?" ;)

    Es wird durchaus nicht erst das erste Mal daran gearbeitet. Und genau aus diesem Grund sind wir etwas vorsichtiger in den Formulierungen. Wir haben (erneut ;)) überprüft, in welchen Bereichen Verbesserungen vorgenommen werden können - auch in Bezug auf Änderungen, die möglicherweise seit den letzten Untersuchungen und Implementierungen vorgenommen wurden und Einfluss auf die Problematik haben könnten.

    Ob das ein Allheilmittel für solche Situationen, wie du beschreibst, sein wird, können wir noch nicht vorhersagen. Wichtig ist uns jedoch, dass wir es nicht unversucht lassen, auch wenn in der Vergangenheit wahrscheinlich nicht alle Versuche mit Erfolg gekrönt waren.
     
    Terrakotta gefällt das.
  9. smoov77

    smoov77

    Beigetreten:
    04.03.12
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    102
    [​IMG]
    ohne flachs... es passiert mir nicht oft das ich etwas dreimal lesen muss um mein grinsen aus dem gesicht zu bekommen.
     
  10. Faey

    Faey Ex-CM

    Beigetreten:
    30.08.16
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    281
    Wir haben gerade einen neuen Artikel im Devblog veröffentlicht, der sich mit den geplanten Veränderungen am Forenlayout beschäftigt.
    Auch wenn euer Englisch nicht so gut ist, könnt ihr euch die vier Entwürfe ansehen ;) Bitte beachtet, dass das keine finalen Versionen sind und sie bei Bedarf noch angepasst werden können. Wir freuen uns auf eine Meinungen!
     
  11. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.349
    Neuer Artikel im DevBlog zum Thema "Early colonizations - The fight for survival of new players": https://devblog.grepolis.com/?p=1861

    Ich habe die Überschrift gelesen und gerade tatsächlich mit Spannung zu lesen begonnen. Wenn man ein Problem erkannt hat, erwartet man eigentlich eine saubere Analyse der Gründe für das Problem, und geeignete Gegenmaßnahmen - die in diesem Fall wirklich überfällig sind.

    ---

    Aber weit gefehlt. Analysiert wird in dem Artikel nichts, und somit ist Nils´ Lösung für das vielschichtige Problem auch sehr simpel: Man wird nun das Kolo schon ab Akademiestufe 13 (statt 22) bauen können, und die benötigte Hafenstufe wird von 20 auf 10 gesenkt. Man wird nun also früher siedeln können.

    Wer sich nun fragt, was Nils´Änderung mit dem in der Überschrift beschriebenen Problem zu tun hat, ist damit nicht alleine. Ich weiß es auch nicht. Ehrlich gesagt, bin ich einfach nur fassungslos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.17
  12. 19LEXX81

    19LEXX81

    Beigetreten:
    11.12.15
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    185
    Da sag ich nur juhu zu Stadt Nr 4 am ersten Tag. Außerdem gibt es erfahren Spielern die Chance zusätzliche BHP zu nutzen. Frage an @Faey kannst du mal in Erfahrung bringen wann das live kommt damit ich schon mal anfangen kann meine ganzen Hafen abzureisen?und zweite Frage geh ich richtig in der Annahme das dies die kleine Änderung für die neue Betawelt wird? und als vorerst letzte Frage wird das nur auf neue Welten aufgespielt oder auch auf Bestandswelten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.17
    Terrakotta gefällt das.
  13. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.349
    Ja. Genau so sieht es aus. Mehr Probleme als mit dieser Änderung kann man den nichtgoldenden Anfängern eigentlich gar nicht schaffen. Wie kann der Game Designer glauben, dass er damit neuen Spielern einen Gefallen tut?

    Noch mehr solche "Verbesserungen", und es gibt überhaupt keinen Nachwuchs mehr fürs Spiel. Ich hätte gerade keine Kaffeepause, sondern eine Baldrianteepause machen sollen, aber das konnte man ja nicht ahnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.17
  14. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    872
    Naja, den eigentlichen "Spaß" bei der Sache erlebt man ja nur auf neuen Welten. Man gründet auf einer Bauerndorffreien Insel, die alte Stadt wird erobert und man hängt fest, ohne Bauerndörfer, ohne Banditenlager, ohne Island Quests

    Spaß sieht anders aus.

    Ganz schlechte Idee!

    Es ist erschreckend, wirklich grauenvoll, diese Änderung. :(
     
  15. Faey

    Faey Ex-CM

    Beigetreten:
    30.08.16
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    281
    1. Wir sind momentan noch in der Planungsphase, deshalb kann ich keine 100%igen Versprechungen machen. Aber die Änderung geht allerfrühestens in einem Monat live.
    2. Ich denke mal ja, aber zur Sicherheit könnt ihr unseren lieben Beta CM fragen.
    3. Siehe Nr. 1 :) ist noch nicht klar
     
    Terrakotta gefällt das.
  16. Terrakotta

    Terrakotta

    Beigetreten:
    30.09.09
    Beiträge:
    4.779
    Zustimmungen:
    383
    Sind ja eh kaum welche da..... Als ob die "Neuen" nicht bereits jetzt schon voll überfordert sind :D

    Der Satz ist so ein Blödsinn und das in jedem Detail. Die Gründe warum es eingeführt wird sind schlüssig und treffen auch meine Vermutungen, blöd ist nur der Zustand, das fortgeschrittene Spieler noch schneller expandieren und wachsen, allerdings wird den Neulingen eine vergrößerte Chance gegeben als nur mit einer Stadt zu kämpfen, der Lernfaktor bzw der Faktor das man lernt wie man eine Stadt verteidigt erhöht sich, dadurch das der Spieler somit weitere Städte zusätzlich hat, gleichzeitig bindet man den Spieler in das Spiel länger ein, weil man noch paar Versuche hätte und nicht gleich die einzigste und langwidrigste aufbauende Stadt (wegen Ressimangel) verliert. Den würde man diese einzige Stadt verlieren wäre der Frust deutlich höher.

    Hier verspricht man sich davon, das Neulinge schnell genug "Ersatzstädte" anlegen und das in dem Maße das sie auch würdig überleben. Das ist eigentlich jedem Fairplay geschuldet und ist unabhängig davon zu tun, ob die Balance fürn !§#$%&? ist...

    Ich sehe hierin einen Fortschritt, den ein paar Oldies nicht einsehen wollen und das obwohl sie "angeblich" für die Neulinge sprechen, pahh lachhaft, wer sich für Neulinge einsetzt und gleichzeitig diese Änderung missbilligt, der totale Widerspruch...


    Schlag was besseres vor und Spaß.... Spaß hat man am kämpfen und erobern und das nicht nur von Opfern die das Spiel nicht verstehen, abgesehen davon wird das sogenannte Opfer trainiert, je länger du das Opfer bekämpfst, in meinen Augen haben hier ein paar Spieler Angst, das die so genannten Opfer, die ernsten Kampfgegner werden und sich rächen..... lol ihr Feiglinge würd ich sagen, wer sich angesprochen fühlt xD

    Wenn du erstmal einen Spieler komplett erobert hast, hast du so oder so etwas erreicht und das ist selbst zu Zeiten möglich wo Spieler 20 Städte haben und nicht nur 1-4 pfff, wer sich damit rühmt und vermutlich das 4fache an der Städteanzahl hat, hat sowieso einen an der Klatsche, das hat nichts mehr mit Können zu tun. xD

    Nichts desto Trotz muss trotz alledem gesagt werden, die Balance ist weiterhin katastrophal schlecht! Diese Änderung bewirkt ja schließlich auch nichts dagegen!

    Ps:
    Endlich mal früh genug verkündet, wer hat euch das beigebracht? :D
     
  17. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.349
    Terra, nenne nicht einfach Blödsinn und lachhaft, was Du nicht verstehst. Mim hat einen klaren Hinweis gegeben, warum die Planung angesichts der Situation beim neuen BD-System besonders tückisch ist.

    Ich werde meine Position noch genauer erläutern, wenn ich die Zeit und die Gelassenheit dazu finde. Das funktioniert nicht auf die Schnelle in der Kaffeepause. Du kannst Dich dann gerne sachlich mit unseren Argumenten auseinandersetzen, anstatt wie üblich einzelne Sätze aus dem Zusammenhang zu reißen.

    Aber ich werde mir von Dir respektlose Bewertungen wie "blödes Gefasel", "dein Gequatsche interessiert mich nicht" oder "Blödsinn", die Du mir allesamt in den letzten vier Wochen um die Ohren gehauen hast, nicht mehr gefallen lassen. Dafür hat Dein Verhalten als "Mod" gesorgt. Man kann von niemandem Respekt einfordern, wenn man selbst andere Menschen und ihren Meinungen nicht respektiert.

    Sorry, ich wollte über die ganze Sache kein Wort verlieren, aber das musste jetzt leider sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.17
  18. Terrakotta

    Terrakotta

    Beigetreten:
    30.09.09
    Beiträge:
    4.779
    Zustimmungen:
    383
    Sagt die werte Frau die selber nicht sämtliche Spielvarianten und Möglichkeiten versteht. Es gibt Inseln mit Bauerndörfern, wo Plätze sogar frei sind, man stelle sich vor.... und das wusste ich schon sehr lange, begünstigt dadurch das 175 Punkte Städte gelöscht werden, nach glaub 2 Tage Abwesenheit war das. Dann gibt es noch Leute die Neustart drücken, dann gibts noch Personen die den Byebye Link von Inno gedrückt haben. Dann gibts noch die Möglichkeit das der Spieler nach viel späterer Zeit, sich erst auf einer Welt anmeldet und spätestens ab da, gibt es genug Inseln mit Bauerndörfer zur Auswahl. Und jetzt sag mir nicht das mein Blödsinn unberechtigt war, pfff eine Kritikerin die keine Kritik verträgt, lol. Du könntest durchaus vom Inno-Schlag sein :D

    Und ich war auf Abdera und hatte 3x die Möglichkeit innerhalb 1-2 Wochen, auf einer Insel mit Bauerndörfern zu gründen und das noch bevor der Anfängerschutz aus ist, das ist eine Tatsache.

    Ob du deine Position mir noch näher erläutern wirst, ist mir egal, der Satz in diesem Kontext, das die Änderung "Mist" ist, stimmt nicht, das habe ich jetzt mehr als erläutert.

    Im übrigen interessiert mich dein Respekt nicht, wenn du keine Kritik verträgst und dich deswegen verschließt. Blödsinn war in dem Sinne gemeint wie, der Satz stimmt so wie du in sagtest überhaupt nicht, stell dich nicht an wie ein Lulu, bloß weil mal wer deine Meinung nicht vertritt.....xD Wohl ein bisschen zu verwöhnt, von der Fangemeinschaft, die nicht mit dir diskutieren will? Ich brauch keine Fans, mach dir keine Sorgen, das ich darum meine Meinung abschwäche. :D Wenn nehme ich sie nur zurück, wenn du mich mit deiner "neuen" Ausführung widerlegst, schaff das mal :p ;) Auf einer neutralen Ebene kann man leicht reden, das hier war keine neutrale Ebene mehr, hier gings um Pro und Kontra und deine Kontrabegründung war miserabel, genauso wie die von Mim, auf welche du dich stützen willst, wie es scheint.

    Ps: Dein Kleingedrucktes ist ohne Belang, unterstelle mir nicht irgendeinen "Mist" der nicht da war, ohne Belege! Respekt gibt es im übrigen nur dort wo es angebracht ist, einem Noob der glaubt alles zu wissen und sich auch so ausspricht, über den mähe ich einfach drüber, den der Noob hatte selber kein Respekt! Verdiene dir erst einmal welchen, bevor du welchen haben willst, so läuft das bei mir und zwar durchgehend. Wenn du schwächelst im Respekt, warum sollte ich dann nachsichtig sein, lol, sein ein großes Mädl, ich brauch es ja nimmer sein, bin kein mehr Mod und zu nix verpflichtet in der Hinsicht. ;) :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.17
  19. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    1.625
    In der Anfangsphase einer Welt macht die Änderung keinen Sinn.
    Die Golder und erfahrenen Spieler werden noch mehr Städte haben mit denen sie neue Spieler überrennen.
    Wegen Platzmangel bleibt nichts anders übrig als auf bauerndorflosen Inseln zu siedeln.
    In den ersten 30 Tagen sind enstehende Plätze (175 Punkte) binnen Stunden weg. Meist werden sie noch in der Nacht zugesiedelt.
    Bau mal ohne Dörfer eine Stadt aus wenn deine Startstadt weg ist. Das dauert auch jetzt noch Monate. Da würde ich auf jeden Fall lieber neu starten.

    Wenn die Welt etwas älter ist (2 Monate) sieht es anders aus. Am Rand sind dann Plätze auf Inseln mit Dörfern frei. Da wäre dann die Änderung eventuell sinnvoll.

    Aber halt was passiert mit echten Neuanfängern wenn die Welt 2 Monate alt ist ?

    Sie fangen automatisch auf der jüngsten Welt an und da hat es ja inzwischen eine neue gegeben. Womit wir wieder bei dem oben beschriebenen sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.17
  20. Terrakotta

    Terrakotta

    Beigetreten:
    30.09.09
    Beiträge:
    4.779
    Zustimmungen:
    383
    In der Anfangsphase habe ich bereits geschrieben, das ich 3x bereits die Möglichkeit hatte und das im direkten Umfeld (direkte Umfeld hab ich natürlich noch nicht genannt) Es macht insofern nur nicht so "viel" Sinn, aber Sinn ist durchausgegeben! ;)

    Buffysara, versetze dich mal in die Lage des Spielers herein der dieses Spiel neu betritt und nicht in deine eigene Lage als fortgeschrittene Person! Die neue Person wird vermutlich selbst Miniinselstädte noch weiter ausbauen und behalten (wie lange ist natürlich offen), eine Person deren einzige Stadt weg ist, wird viel eher abhauen, das hat Nils klar benannt. Was meiner Meinung nach auch so stimmt!
    Aber gut, die meisten könnt sich nicht damit identifizieren, wie sie früher hier angefangen haben.... und wie es mit diesen neuen Einstellungen wäre... Dadurch wird das Urteilungsvermögen jedenfalls getrübt, das ist nur meine Meinung.

    Ein engaschierter oder kluger oder intelligenter oder was auch immer Spieler, der sich darüber Gedanken macht wo und was er spielt und wie er spielen will, wird sich darüber informieren oder es erproben und kann durchaus auch auf eher älteren Welten anfangen deshalb.
    Es gibt dazu nur ein Problem.... Die automatische Weltenstartkonfiguration, das eine Person die sich frisch anmeldet, automatisch zu der aktuellsten Welt geleitet wird, die ist für den HUGO mMn!

    Eure Ansichten zu der Bewertung des Themas fallen nur so aus "definitiv falsch", meine Ansicht in der Hinsicht ist, das dem nicht so extrem ist, wie ihr es glaubt.... Insofern ist es Blödsinn zu sagen, so eine Einführung ist total unnötig blöd etc, den es fällt bei mir definitiv nicht so aus, das der überwiegende Teil des Themas davon schlecht ist. (51% dagegen 49 dafür z.b)
     

Seitenanfang