Gute Profile

LeeHarvey

Gast
Viele Profile ähneln sich sehr stark. Ob abgeschrieben oder weil es einfach nicht viele Variationen gibt zu sagen, dass man hier ist um Spass zu haben etc. Ihr seid es leid immer das gleiche zu lesen?! Oder lest ihr die Profile von Spielern überhaupt nicht?!

Dann möchte ich Euch hier einmal einen kleinen Anreiz geben, auf den ich gestern Abend gestoßen bin und den ich hier mit Erlaubnis des Verfassers veröffentlichen darf. Wer noch mehr solch schöne / interessante / lustige Profile findet, fragt den ersteller bitte, ob ihr es veröffentlichen dürft.

Berichten will ich hier und heut
über sonderbare Leut.
Die ein jeder, der sie kennt
Schlichtweg: Grepolisspieler nennt.

Ein Grepolisspieler ist ein Ding,
das, bevor das Spiel anfing,
ein ganz normales Leben führte
und auch mal Buch und Frau anrührte.

Doch hörte er dann von Bekannten
wie sie dieses Spiel ihm nannten.
Und dachte sich: "Probier ichs mal".
Doch der Gedanke war fatal.

Kaum hatte er sich eingeloggt,
war er gleich schon ganz geschockt:
"Die Leute hier herum um mich
Haben viel mehr Punkte als ich!"

"Das darf natürlich nicht so sein!"
Steigert er sich schnell hinein.
Und bevor er's merken kann,
steht er in des Spieles Bann.

Von da an ist es aus das Leben
und sein einziges Bestreben:
"Ich muss klicken, klicken, klicken!
Truppen und Ressourcen schicken!"

Die Auswirkungen werden schlimmer.
Nachtruhe? Die kennt er nimmer.
Schliesslich könnt man etwas bauen
oder sich mit den Nachbarn hauen.

Die Punktezahl, sie wird vermehrt.
Die Freundin sich darauf beschwert,
weil der Spieler nur noch klickt,
wird schon lang nicht mehr ge***redet!

Schließlich ist auch sie es leid,
sucht mit nem andern Kerl das Weit!
Der Grepolisspieler merkt es kaum,
er muss noch schnell den Wall ausbaun!

So hockt er da bei Tag und Nacht,
hat neue Schlachtpläne gemacht!
Und würd wahrscheinlich dick und fett,
wenn er noch Zeit zum Essen hätt!

Eines Tages denkt er dann:
"Wow, bin ich gut! Hey, mannomann!
Das schaut ja richtig klasse aus!
Ich gönn mir was, ich geh heut aus"

Und schafft es beinah in den Flur!
Da denkt er: "Halt! Ich muss doch nur
noch schnell mal nach ner UV sehn"
Da hat er ein kolo dort stehn!

Ein Angriff! Schock! Schreck! Schwere Not!
Schreibt schnell ins Forum dann hinein:
"Deff! Deff! Deff muss zu mir rein!"

Schreien, Zetern, Heulen, Jammern,
an der Tastatur fest klammern!
Rechnen, Bangen, um Hilfe schreiben
... und dann dabei zu Hause bleiben!

Ein Glück! Die Truppen prallen ab!
Aufatmen, das war wirklich knapp!
Die Ausgehidee, sie wird verbannt,
das ist halt einfach zu riskant!

So ist er, unser Grepolismann
nur glücklich wenn er klicken kann!
Und einsam muss er auch nicht sein,
es gibt auch Grepolisweiberlein!

Die Grepolisfrauen, sie sind rar,
doch ein paar sind durchaus da!
Und die greift selten jemand an,
solang sie Wimpernklimpern kann!

Und die Moral von der Geschicht:
Die weiss ich leider gerade nicht!
Ich muss euch alle jetzt wegschicken
Denn ich will: klicken klicken klicken!

Copyrigth by Raoul / Black Drangons / Hyperborea
 

PANU

Gast
der profiltext ist uralt und kommt ursprünglich aus DieStämme
 
Der Text ist uralt, denn gibt es im vielen Varationen in fast allen B-Games.
Das Orginal stammt aus Cf(Castle Figth) und das vor über 3 Jahren.
 

LeeHarvey

Gast
Na zumindest hat sich dann der Spieler die "Mühe" gemacht und es kopiert ^^

Ihr seid Euch aber auch net einig, wo es nun her kommt ;)
 

pueddi

Gast
Schön, dass alle hier nur schreiben, dass der Text alt/kopiert/whatever ist. Vielleicht könnte ja mal jemand ein originelles Profil reinstellen. Ich finde Idee eigentlich ganz lustig.
Ich habe bisher allerdings noch kein originelles gefunden oder das Profil ist von Gegnern, die ich nicht fragen will :mad:.
Werde mich aber mal vermehrt auf die Suche machen :).
 

Brigid

Ex-CoCM
Na dann sage es einem Moderator in einer PN, wenn du einen Feind nicht fragen möchtest, wir würden das dann übernehmen. Ist ja mal eine originelle Idee, so etwas zu sammeln.
 

New Jack

Gast
Von sado auf Welt Kappa:

R.I.P
rest in peace (noch nicht aktiviert)




Sado, auch unter dem Namen "DER NOMADE" bekannt:
WORLD-AWARD: hat sich schon von mehr als 50 verschiedenen kordis auf der richtigen welt eingeloggt ;)
und zwischenzeitlich total gelangweilt vom game, wird zeit für speed-travian
----------------------------------------
was HASSE ich an grepolis: DAS RESERVIERUNGSTOOL- ist stupide und lässt je länger das game dauert, umso weniger spontanität zu--schafft es ab!
--dafür macht kommunikation mit allianzpartnern----------------
______________________________________
2010 - Die Welt im Zeichen des Tigers.
... die Zahl frei lebender Tiger ist von 100.000 im letzten Jahrhundert auf 3.200 im Jahr 2009 gesunken und das ist nur ein Beispiel.....lasst uns alles auffressen und deren Häute an die Wand nageln, macht auch Sinn oder?
Einen speziellen Gruss an die Allesfresser und Medizinmänner im asiatischen Raum und möge das Buschfleisch über uns kommen, mit all seinen unerforschten Krankheiten.....in diesem Sinne viel Spass, die Menschheit hat es faustdick auf den Ohren....

für die Europäer gilt, fresst Thunfisch in Dosen solange ihr noch könnt, der ist bald alle...


------die 3 Affen lassen grüssen--------


************ingame*******************
anstelle von schlafen habe ich die stadt verteidigt und mich nun fürs leben grepolis vereidigt...werde nix mehr anderes machen, nur noch wachen wachen wachen
werde schiffe bauen und auf inseln hauen, werde truppen aquirieren und gegner liquidieren...
werde mit den jahren total veröden,im kopf verblöden
1000 städte vewalten, alzheimer kriegen und mich dann selber attackieren, tag für tag selber bekämpfen, truppen von da nach dort lenken, im geist schon eine neue welt generieren, wo nur noch ich werd regieren..vergessen zu essen zu trinken, vor mich her stinken und irgenwann tod zu boden sinken

fazit: willst beim browsen vorne mitspielen, musst leiden können
 

verpeilt2007

Gast
mein profil



wenn ihr dieses bild seht bin ich das bestimmt
denn
diplomatie ist was für welche wo keine ahnung von strategie haben

nächste ally auf meiner liste:
-----------------------------
[ally]Die Streitmacht Seth[/ally] und [ally]Cusler Vereinte Allianz[/ally]




bereits gekillte allys:
----------------------------------------
elite-power ausgelöscht-14.05.2010

----------------------------------------
Super-Star-Crew erledigt juli2010
----------------------------------------
love erledigt juli2010
----------------------------------------
Pb mit [player]Der-Weise[/player]
 

New Jack

Gast
@Vorposter:

Es geht um besondere Profile, das da ist einfach nur eine Aufzählung von Daten... - langweilig.

Ps: Außerdem geht es darum ANDERE Profile die schön sind reinzustellen und nicht seine eigenen - doppel low :p
 

verpeilt2007

Gast
@new jack
würdest du auf zeta spielen würdest du mit sicherheit ein anderes verhältnis zu diesem profil haben abgesehen davon gehts net um aufzählung von daten sondern die angriffe wo von meinem acc aus gehen
 

Lord Cracker

Gast
Ich würde es dann nur vielleicht mal mit richtigem Deutsch versuchen - so ist es ein wenig peinlich.
 

pueddi

Gast
@ Jack: das ist doch mal ein interessantes, lustiges Profil :D

@ verpeilt: Naja, selbst wenn ich auf Zeta spielen würde, würde ich das Profil weder lustig noch interessant finden... Diese Art von Profilen gibt es wirklich ein paar mal mehr.
Aber das Bild finde ich ganz passig zum Text :).
 

Shanthy

Gast
Im Prinzip sind das im Großen und Ganzen auch nur immer stets die alten abgekupferten Versionen von Spielen die jeder kennt und mag haha aber wenn ich manches so sehe, kommt der Sinn der Sinnbefreitheit auch nicht mehr hinterher ;)

Ich finde es mittlerweile ziemlich zum Schmunzeln :D

LG
Gabriela

E: Mal wieder B2T
Kleines Profil, ich mag es
Ich bin das kleine Knuffelwesen und komme aus Knuffelhausen

Ich mag knuddeln,kuscheln,knuffeln und sonst alles was mit k anfängt und mit Liebe zu tun hat.

Mein liebstes Knuffelopfer ist Sushia, weswegen wir auch der selben Allianz beisitzen.

In meiner Allianz (el presidente bin ich der Propaganaminister und Sorge mit viel Kuscheln und Knuffeln für Liebe und Harmonie.


Peace and Love

euer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Xenia1980

Gast
hey ,

man muss trotzdem alles wissen um in diesem Spiel
weit zu kommen und auch viele Gebäude und Städte zu errichten,
ich die noch net lang dabei ist frägt halt öfter nach wie manches geht ich finde es toll das so viele hier helfen und einem auch viel erklären.

lg Xenia 1980;)
 

Graf von Leonstein

Gast
Leute, jetzt redet hier doch nicht darüber, welches Profil man hier reinstellt.
Also ich habe mal eins gesehen, da war so ein Hase abgebildet, keine Ahnung wie der hieß, aber jeder, der sich den in sein Profil kopiert, wird von anderen Spielern mit genau diesem Hasen im Profil nicht angegriffen.
Die Idee finde ich eigentlich gar nicht so schlecht, weil sich da ein verteidigungsbündnis entwickelt.
 

LittleVeltins

Gast
Allianz: Hakuna Matata (Welt Alpha)

Man muss seinen Hintern in die Vergangenheit bringen!

Prof. Dr. phil. Balu, (*1645? verschollen 1699 im afrik. Dschungel auf einer Insel)

Aufzeichnung einer Studie über eine mysteriöse Kultur Namens Hakuna Matata.
Die Aufzeichnungen sind zum großen Teil zerstört, daher ist nun mehr nur noch ein Mitschnitt zu entziffern. Da alles auf Latein geschrieben wurde, außer dem letzten Kapitel, ist dies eine Übersetzung der Überlieferung:

°Kapitel A, Anhang 1.9 Absatz 15°
Eroberungsverhalten:

"Wir leben, wo´s uns gefällt - ungeniert und fern der Heimat"

Prof. Dr. phil. Balu: (Tag 105)
"Wir beobachten seit 4 Tagen die Individuen in ihrem Revier. Sie zeigen interessante Verhaltensmuster in ihrer Gebietsauswahl auf. Sehr interessant zu beobachten ist, dass sie sich alle küstennahen Regionen der Inseln aneignen; ohne jegliche Angst und mit erstaunlicher Zielsicherheit und Koordination. Ich wage zu behaupten, dass sie intelligent sind, gar Genies auf dem Gebiet Strategie und taktischem Verhalten!
Sie scheinen gut organisiert, können aggressiv sein und reagieren nicht auf die Hilfelaute derer, die ihnen im Weg stehen.
Ich werde Josch morgen mit Johnny, diesem Nichtsnutz von Praktikant, zum Schiff auf der andern Seite der Insel losschicken.
Ich brauch meine Notizen!"

Einschätzung:
"Völlig anders, als alles bislang bekannte.
Unbedingt weitere Studien folgen lassen!"


°Kapitel B, Anhang 2.5 Absatz 48°
Rudelhierarchie:

Prof. Dr. pol. Mufasa, im Auftrag Prof. Dr. phil Balu: (Tag 203)
"Nach einiger Zeit konnten wir bereits feststellen, dass einige des Rudels besondere Funktionen haben.
Verblüffend, wie erstaunlich fortschrittlich und intelligent sie zu sein scheinen. Sie stellen in ihren Jagdgebieten Fallen auf, weshalb unser Schreiber gestern wie besagt den Fuß verlor und an einem Gift starb, welches wir noch immer analysieren.
Heute Morgen fand es Johnny beim Wasser holen. Er war außer sich, er faselte etwas von "sie wissen es, sie sahen mich", doch ich glaube, er stand nur unter Schock.

Wohl zu bemerken stellten wir heute eine Art Hierarchie fest. Wir haben bei der Beobachtung einige Hinweise gefunden, dass sich einzelne Barbaren hervorheben!"

Alphatierchen:
LittleVeltins
KOHJI
Bluebaron

"Sie sind für allgemeine Fragen und die Vergrößerung des Rudels zuständig. Anwerber müssen vor allem bei ihnen Eindruck schinden und sollten möglichst laut schreiben, da sich erwähnte Exemplare meist hinten schlafend aufhalten.
Verblüffend."

Homo Diplomatus:
LittleVeltins

"Dieses Exemplar sorgt für die Kommunikation mit anderen Rudeln.
Anscheinend haben sie alle ihre Funktionen, ähnlich wie bei Ameisen- oder Bienenvölkern. Ich habe versucht es Dr. Balu zu sagen, doch die Studien scheinen ihn völlig zu vereinnahmen."

°Kapitel B, Anhang 2.9 Absatz 1°
Sozialverhalten:

Prof. Dr. pol. Mufasa: (Tag 401)
"Nein. Einfach nein. Wir konnten kein´s beobachten. In all der Zeit kam es fast nie zu sozialen Interaktionen mit rudelfernen Objekten. Vor 2 Stunden haben sie anscheinend unser Berglager in Brand gesetzt. Dr. Balu sagt ich spinne. Aber ich bin mir sicher einen von ihnen mit einer Fackel gesehen zu haben!
Das Einzige was wir vermehrt bemerkten, dass sie eine außergewöhnliche Neigung zu alkoholischen Genussmitteln haben. Die haben Johnny fast den Arm ausgerissen, als er vom Schiff wiederkam und den Wein bringen wollte. Hätte er das Fass nicht losgelassen, hätten sie ihn in Stücke gerissen! Er liegt noch beim Doc, doch er wird seinen Arm wohl nie wieder richtig bewegen können."

°Kapitel A, Anhang 2.9 Absatz 23°
Moralvorstellung/ Rudelphilosophie:

"Keiner nimmt uns die Philosophie!"

Prof. Dr. phil. Balu: (Tag 412)
"Scheinbar steht der Hakuna Matata Gedanke sehr im Vordergrund und wird Tag für Tag ausgelebt. Leichtfüßig und weg vom bierernsten Gedankengut, steht der Spaß an der Sache den Testobjekten im Vordergrund.
Das Rudel ist auf 30 Anhänger (Abweichung +-5) beschränkt und Bewerber sollten viel Ehrgeiz haben, ein ausreichend großes Gebiet markiert haben und sich gut artikuliert an die Alphatierchen wenden. Dann und nur dann besteht eine Chance auf eine Aufnahme und die damit verbundene Akzeptanz des Rudels.

Morgen geht es los! Auf diesen Tag habe ich lange warten müssen. Endlich werden wir miterleben, wie sie sich zusammenrotten und ein neues Gebiet übernehmen. Endlich erfahren wir etwas über ihr wahres Kampfsystem!"


°Kapitel -, Anhang - Absatz 1°
Ende der Expedition:

Johnny: (Praktikant, Tag 413)

...wir haben sie beobachtet und wollten ihren Angriffs- und Aktivitätsgewohnheiten auf den Grund gehen...
Dem Rudel gefiel unsere Art gar nicht und erkannte uns als Feind an... Die Angriffe kamen überraschend und innerhalb von kurzer Zeit waren alle weg...
Ich war gerade frisches Wasser holen und konnte so überleben... Ich bin alleine...Sie sind alle weg...
Es ist dunkel...Trommeln, Kampfgeschrei...Das Schiff brennt und sinkt...ich will nach hause...da draußen schleicht was...
Dies sind wohl meine letzten Zeilen...
Sie kommen...
Sie kommen wieder...
Sie kommen näher...

(die Schrift wird unleserlich)

©LittleVeltins/ stan78
Hoffe, es gefällt ;)