Helepolis

rolds nessdark

Gast
Ich wäre für eine neue Einheit nähmlich eine Helipolis, einen Belagerungsturm, mit dem man die Mauern beschädigen bzw zerstören kann.
 

Re4lD4rknesS

Gast
Gemäß seiner aggressiven Natur sind auch Zeus Wunder furchteinflößend. Mit dem Zeus-Blitz zerstörst du ein gegnerisches Gebäude und sein Zorn vernichtet gegnerische Landeinheiten. Mit genügend Gunst, kannst du außerdem Zeus dazu bringen, deine Wassereinheiten zu stärken oder dir einen Streitwagen zu schenken.
Gibt es doch bereits ;)
 

.sorrow

Gast
ja, helepolis wäre dann so wie bei Ds eine Ramme ! Fände ich gut, dann funktioniert die Helepolis nur gegen den Wall und das Kata könnte man dann einstellen welches gebäude es zerstören soll ! :D
 

Calumon

Gast
ja, helepolis wäre dann so wie bei Ds eine Ramme ! Fände ich gut, dann funktioniert die Helepolis nur gegen den Wall und das Kata könnte man dann einstellen welches gebäude es zerstören soll ! :D
Und dann können wir auch wieder Stämme spielen gehen -.-

:grepolis:

Dagegen!

Wenn du den Wall beschädigen willst, bau Katapulte! :mad:
 

.sorrow

Gast
Calumon schrieb:
Und dann können wir auch wieder Stämme spielen gehen -.-
Nei können wir nicht die Helepolis ist eine offizielle griechische Ramme und daher passt sie auch !! naja dann wärs gleich wie in DS aber hast du einen anderen vorschlag ?? (kata abschaffen..)
 

Calumon

Gast
Geh mal in deine Kaserne und halt die Maus auf das Katapult, da steht dann:
"Das Katapult beschädigt den gegnerischen Wall. Für den Kampf ist es allerdings nicht zu gebrauchen."

Also wozu brauchen wir ne Helepolis, wenn das Katapult schon den Wall beschädigt? :mad:
 

.sorrow

Gast
ok wenn du unbedingt dein geliebtes Katapult behalten willst ... -.-
 

Calumon

Gast
Kannst ja nen Thread aufmachen, um das Katapult durch ne Helepolis zu ersetzen, aber wenn du eine Helepolis mit der Funktion eines Rammbockes und das Katapult wie das von Stämme machen willst, dann bin ich einfach strikt dagegen, denn dann sind wir wieder bei Stämme und haben den Rammbock in Helepolis umbenannt, aber :grepolis:!
 

.sorrow

Gast
Ja, wir könnten einfach kata in Hele verwandeln , nur dann müsste auch noch ein dazupassendes Bild von nem Grafiker gemacht werden . ^^
Helepolis ist griechischer als Katapult !
 

koenigspin

Gast
Katapult (griech. καταπέλτης; κατα „gegen“ und παλλω „schleudern“)
 

Bacalao

Gast
Ich bin ganz klar für eine Koexistenz von Kata und Ramme..ähm Helepolis, da der Blitz einer Gottheit vorbehalten ist.
Allerdings sollte das Katapult nicht, wie bei DS, zum Runterbomben der Städte dienen, sondern allenfalls Gebäude für eine kurze Zeit in ihrer Funktion einschränken - Minen werfen weniger ab oder Kaserne prodden für ne Stunde nix oder wasweissich.
 

rolds nessdark

Gast
Ja, wir könnten einfach kata in Hele verwandeln , nur dann müsste auch noch ein dazupassendes Bild von nem Grafiker gemacht werden . ^^
Helepolis ist griechischer als Katapult !
Die Helepolis war im antiken Griechenland ein Belagerungsturm der konstruiert wurde um die Mauern von Zypern zu überwinden. Er besahs eine Klappe für die Soldaten und Ballisten um die Mauern zu "räumen".

Das heißt man könnte es auch so machen, das es die Mauer nicht beschädigt sondern nur ihre Wirkung senkt.

Und zu der Disskusion wie die Katapulte heißen, meines wissens nannten die Griechen ihre Katapulte *Petrobolos* übersetzt *Steinwerfer*. Wäre auch nett wenn man die umbennent. :p
 

.sorrow

Gast
Das heißt man könnte es auch so machen, das es die Mauer nicht beschädigt sondern nur ihre Wirkung senkt.
Die Idee ist phenomenal . Also könnte man es so machen , dass jeder Spieler maximal 20 Helepolis bauen kann, und pro Helepolis, die auf eine Stadt geschickt wird, verliert der Wall einen Verteidigungswert von 1-2,5% (nach Zufallsprinzip).. :p

meines wissens nannten die Griechen ihre Katapulte *Petrobolos*
Wenn das so war, dann soll das auch hier so sein ! :)
 

delpiero223

Gast
man kann ja belagerungstürme nehmen,damit könnten sie dann über mauern und mit steinschleudern die mauer zerstören:)
 

BlackAssassin

Gast
noch mehr verschiedene Einheiten?
Ich weiß nicht ich bin eigentlich mit Katas zufrieden^^
 

Panjo

Gast
Ein Idee die das Spiel wieder mal etwas DS-änlicher macht.
Wenn ihr eine Einheit zum Mauern einreißen wollt habt ihr 50 Welten auf denen ihr euch austoben könnt. Das braucht man meiner Meinung nach wirklich nicht.
 

.sorrow

Gast
Ein Idee die das Spiel wieder mal etwas DS-änlicher macht.
Wenn ihr eine Einheit zum Mauern einreißen wollt habt ihr 50 Welten auf denen ihr euch austoben könnt. Das braucht man meiner Meinung nach wirklich nicht.
Hast du den ganzen Thread durchgelesen ?? Wenn ja, dann wüsstest du dass diese Idee im momentan ZUstand nix mit DS zu tun ! :mad: