Insel Ereignisse

Haltet ihr diese Idee für sinnvoll?

  • JA

    Abstimmungen: 15 34,1%
  • NEIN

    Abstimmungen: 29 65,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    44
  • Umfrage beendet .
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ich möchte nur einen kleinen Vorschlag machen und eure Meinung hören. ;)
Ich würde es cool finden wenn es Insel Ereignisse geben würde. Es würde für jede Inselart ein Ereignis geben. Ich schreibe hier mal meine Ideen:

Auf Vulkan Inseln wäre es doch ne Abwechslung wenn der Vulkan mal ausbricht und das die Verteidigungskraft sinkt (-40%) und die Produktion schwächer wird oder vielleicht eine Gebäudestufe gesenkt wird.. Ein Vulkanausbruch würde vielleicht paar Stunden dauern. Da fragen sich bestimmt viele "Warum sollte man sich denn da ansiedeln"? Auf Vulkan Inseln wachsen schneller Bäume, heißt die Holzproduktion steigt und es kann mehr Bevölkerung versorgt werden (z.B. 30% mehr Bevölkerung pro Bauernhof Stufe) da wie man ja in Realität weiß das der Boden bei Vulkanen Fruchtbarer ist.

Bei Savannen Inseln kann es mal aufkommen das es einen Sandsturm gibt oder eine Dürre. So verschlechtert sich die Produktion von allen Minen und die Kasernen. Die Dürre dauert etwas länger als der Vulkanausbruch. Auf den Inseln ist aber die Produktion (wenn keine Dürre herrscht) besser als die auf anderen Inseln.

Bei "Grünen" Inseln ohne Vulkan wird die Kasernen und Hafen Geschwindigkeit erhöht. Aber es kann auch zu dauer Regen kommen und so kann für ein paar Stunden keine Gebäude Gebaut/Ausgebaut werden. Und die Handels und Kampf Laufzeit wird verringert.


Um die % kann man ja noch diskutieren. Habe einfach mal was hingeschrieben und auch kann sich noch gedanken für andere Inseln gemacht werden wie z.B. die Inseln wo man nur gründen kann. Jede Insel soll ihren eigenen positiven wie auch negativen Effekt haben. Vielleicht habe ich ja auch mit den Effekten übertrieben xD. Ich möchte nur von euch Wissen was ihr von der Idee haltet. Es würde frischen Wind in Grepolis rein bringen :D

Gruß Max
 
Zuletzt bearbeitet:
Wart mal kurz, sind hier schon wieder Boni im Spiel die noch zusätzlich zu den neu eingeführten Boni wirken sollen, hm, ja....

Was den Wind angeht, den machen meine Truppen wenn sie wo anderes angreifen, also ich selber. Sollte kein anderer einen Wind dieser Art zu mir bringen....
Also dagegen
 
Ich finde es würde Interessanter werden. Da es nicht nur Steinmangel geben würde oder Holzmangel etc. sondern das die Insel Gruppen noch ein bisschen spezieller wären.
 
Ich finde die Idee ist gut. Man überlegt dann eher wo man erobert und Inseln haben dann auch mal ne Funktion. :D

Also ein klares JA
 
so ne idee gabs schonmal, ich persönlich bin soclehn zufallsereignissen nciht ganz abgeneigt, aber da es hier im spiel mittlerweile schon etwas 100 boni gibt, kann ich auf weitere gern verzichten, alternativ, 90% aller boni abschaffen und dann wäre das ne nette alternative
 
Ein Sandsturm in Hamburg, gibt es dort überhaupt noch Sand?

Außerdem gibt es bereits Pest, Gewitter, "Lebens-bejahende Ausbreitungszeiten", Erdbeben usw.

Und alle Inseln haben bereits einen Boni und einen Malus bei der Produktion, sprich es gibt bereits waldreiche Inseln und welche mit hohem Erzvorkommen usw.

Und Finger weg von verschiedenen Bhp-inseln. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Ressisproduktion ist auf den Inseln schon unterschiedlich
und verfälschte Laufzeiten sind verwirrend
dafür gibt es schon die vielen verschiedenen Zauber und Boni

dagegen
 
Die Idee an sich ist ja nicht schlecht allerdings gibt es schon jetzt genug modifikatoren und die Idee mit den veränderten Bhp geht gar nicht.
Ich bin eindeutig gegen weitere Ressiboni, aber gegen so sachen wie verlängerte gründungsdauer hätte ich nichts. :p
Ein weiterer Punkt diese weiteren Boni würden es nur wieder für anfänger unnötig erschweren wir haben ja schon bald das neue BD system.:(

DAGEGEN
 

MaxSR

Gast
Ich finde das Grepo viel spannender wird und es mehr Disskusionen über die Inseln gibt :D die Allianz-Saves werden taktischer.
 
das spiel hat schon lange nix mehr von taktik, einfach genug boosts golden dazu die off auf der insel schnell wiederafubauen und schonkann man aleine aus einer stadt ganze inseln cleanen, mit taktik darfste also nciht mehr kommen, das ist nämlich keine notwendigkeit(mehr)
 

BigRockwell

Gast
Dagegen:grepolis:

Um Gotteswillen, reden wir hier von der Startphase oder von der Spielphase?
Denn wenn Du die Spielphase meinst, dann hast Du genug mit Bashen/Deffen/Timen/Bauen zu tun und braucht keine Naturereignisse die Dir das alles nur noch schwerer machen :p
 
Ich glaube es waren damals Inselquests für eine gesamte Insel. Aber ich zitiere mal aus den anderen Thread, schätze es gilt hier auch:
Ich habe diese Idee freigeschalten, um zu sehen, ob sich die Meinungen/Ansichten im Laufe der Zeit der Community geändert hat bzw. immer noch so vorhanden.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.