Inter Mailand Fanclub gründen

Fritz von Farm

Gast
Ich interessiere mich zwar nicht für Fußball, aber nach dem tollen Champions League Finale von Inter Mailand könnte sich meine Meinung da fast ändern.
Die Jungs haben eine Supershow geboten und den überheblichen Bayern nen Tritt in den Hintern verpaßt. Dafür gebührt ihnen eigentlich ein Orden. Sieht das jemand anders?
Ich würde also gerne den ersten Grepo-Inter Mailand Fanclub gründen.
 

Dsad

Gast
Tolle Show?! Da hab ich wohl ein anderes Finale gesehen... die Tore waren Weltklasse und ansonsten haben die auch abgezockt gespielt, aber tollen Fußball haben die nicht gezeigt, nur wie man gut mauert. Wenn die nicht gegen Bayern gespielt hätten, hättest du wahrscheinlich nach 1 Halbzeit umgeschaltet :p

Wer tolle Show sehen wollte, hätte genauso das DFB-Pokale sehen können, da wurden die Bremer (immerhin ja dritter geworden) völlig an die Wand gespielt.

Die Bayern an sich haben diese Saison nicht so arrogant gespielt, das sollte man denen mal zu Gute halten...

Ach ja, ich warte ja schon auf die ersten Bremer-Fans, die nächste Saison ja leider nur Champions-League-Quali spielen, statt direkt qualifiziert zu sein, weil die Bayern verloren haben...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bayern hat in letzter Zeit überagend gespielt, da kann man ihnen mal verzeihen wenn sie verlieren.

Enttäuscht war ich ja von Robben, er hat ziemlich egoistisch gespielt und selten den Ball abgegeben.

Und da ja die meisten Angriffe über ihn gingen kann das schonmal passieren.

Bayern ist und bleibt die beste deutsche Manschaft, das Spiel hieß nicht Bayern gegen Inter, sondern Deutschland gegen Italien (auch wenn Inter keinen einzigen Italiener in der Startelf hatte ^^)

Ich bin stolz auf diese Manschaft und besonders auf die deutsche Jugend, Müller und Lahm haben eine excellente Leistung hingelegt.
 

GonzalesMasters

Gast
müller und lahm gut,das kannste vergessen die ganzen deutschen spieler kann man vergessen.zu Müller: der Trifft einfach das Tor nicht ich weiss echt nicht warum der so hoch gelobt wird ,bestimmt nur weil er ribery und robben als vorlagengeber hat würde der bei Freiburg oder so spielen ist der genauso schlecht wie z.B ein Tesche von HSV.Schaut man sich den Sturm an

Gomez=10 Tore,Klose=3 Tore und Podolski=2 Tore Cacau =13 Tore und Kiesling=21 Tore ,

das ist einfach nur schlecht im Vergleich Argentinien:

Messi=34 Tore Higuain=27 Tore Agüero=12 Tore Tevez=22 Tore Milito=22 Tore

und jetzt komm mir nicht mit:die hatten ja auch alle 38 Siasonspiele ,wenn id edeutschen in so einer Loser-Liga spielen kann ich auch nichts dafür.

Ach beim Inter fanclub wäre ich dabei
 

Jahwe

Gast
Ich interessiere mich zwar nicht für Fußball, aber nach dem tollen Champions League Finale von Inter Mailand könnte sich meine Meinung da fast ändern.
Die Jungs haben eine Supershow geboten und den überheblichen Bayern nen Tritt in den Hintern verpaßt. Dafür gebührt ihnen eigentlich ein Orden. Sieht das jemand anders?
Ich würde also gerne den ersten Grepo-Inter Mailand Fanclub gründen.
Hallo,

Find ich auch so.
Zieht den Bayern die Lederhosen aus!!!!:D
 

RitterJamal89

Gast
....
Ach ja, ich warte ja schon auf die ersten Bremer-Fans, die nächste Saison ja leider nur Champions-League-Quali spielen, statt direkt qualifiziert zu sein, weil die Bayern verloren haben...
Dann melde ich mich mal als Bremer ;)

Die CL-Quali ist für uns phänomenal wenn man sich den Verlauf der Saison anschaut...denke die Bremer sind (fast) alle mehr als zufrieden.

Aber ich habe den Bayern schon die Daumen gedrückt wegen dem CL-Platz. Es wäre schön, wenn wir den 4. CL-Platz geholt hätten, wäre einfach gut für den deutschen FuBa.

Achja, den 4. Platz hätten wir dann 2011 bekommen, heißt es hätt uns für die nächste Saison gar nichts gebracht...nur mal so am Rande ;)

Gegen Inter-FanClub!!!!
 
Dann melde ich mich mal als Bremer ;)

Die CL-Quali ist für uns phänomenal wenn man sich den Verlauf der Saison anschaut...denke die Bremer sind (fast) alle mehr als zufrieden.

Aber ich habe den Bayern schon die Daumen gedrückt wegen dem CL-Platz. Es wäre schön, wenn wir den 4. CL-Platz geholt hätten, wäre einfach gut für den deutschen FuBa.

Achja, den 4. Platz hätten wir dann 2011 bekommen, heißt es hätt uns für die nächste Saison gar nichts gebracht...nur mal so am Rande ;)

Gegen Inter-FanClub!!!!
Du irrst, hätt Bayern gewonnen wäre Bremen nachgerückt und hätt sich die Quali gespart. Deswegen können auch nur Ausländer oder 1860Fans sich freuen das die Deutschen den Pott nicht holten.
 

Fritz von Farm

Gast
Ich hätte den Thread wohl "Anti Bayern Thread" nennen sollen, lol.
Naja, irgendwie war er ja auch so gedacht.8-)

Aber eigentlich interessiert mich Fußball üüüüüberhaupt nicht. IMMER noch nicht.
Ich stell mir nur vor, wie wieder wochenlang im Fernsehen alle möglichen Sendungen uns das Loblied auf die Bayern gesungen hätten, wenn die den Hattrick wirklich geschafft hätten.
Insofern hat mir Inter Mailand immerhin erspart, mich permanent in allen Medien mit diesem Mist belästigen lassen zu müssen. Freu!!!!! DANKE INTER MAILAND!!!! Die Schmach der Bayern gegen Euch verloren zu haben sorgt in Deutschland zumindest dafür, daß man sich NICHT alle 5 Minuten ständig irgendwelche Berichte, die sich ständig wiederholen ansehen muß, in denen die achso tollen Bayern gefeiert werden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RitterJamal89

Gast
Du irrst, hätt Bayern gewonnen wäre Bremen nachgerückt und hätt sich die Quali gespart. Deswegen können auch nur Ausländer oder 1860Fans sich freuen das die Deutschen den Pott nicht holten.
ehm *hust*....hast recht..das hab ich nun nicht bedacht.


Nochmal zurück zum eigtl Anfang: Finde nicht, dass Inter super gespielt hat, die haben einfach abgezockt gespielt und waren extrem effektiv. Eine Supershow war für mich (denke das werden auch einige neutrale Beobachter so sehen) das 4:4 Werder gegen Valencia (auch wenns nicht gereicht hat am ende, wobei auch da Valencia 4 Chancen hatte, 4 Tore gemacht hat).
 

Fritz von Farm

Gast
ehm *hust*....hast recht..das hab ich nun nicht bedacht.


Nochmal zurück zum eigtl Anfang: Finde nicht, dass Inter super gespielt hat, die haben einfach abgezockt gespielt und waren extrem effektiv. Eine Supershow war für mich (denke das werden auch einige neutrale Beobachter so sehen) das 4:4 Werder gegen Valencia (auch wenns nicht gereicht hat am ende, wobei auch da Valencia 4 Chancen hatte, 4 Tore gemacht hat).
Ehhhm, ich hab das Spiel nichtmal gesehen. :supermad:
Egal, das Ergebnis zählt.
 

Dsad

Gast
Aber eigentlich interessiert mich Fußball üüüüüberhaupt nicht. IMMER noch nicht.
Ich stell mir nur vor, wie wieder wochenlang im Fernsehen alle möglichen Sendungen uns das Loblied auf die Bayern gesungen hätten, wenn die den Hattrick wirklich geschafft hätten.
Nö, Fußball-WM hätte das ganze in der Berichterstattung bestimmt sehr schnell vergessen gemacht 8-)
 

delpiero223

Gast
also ich persönlich mag Bayern im nationalen Fußball ja auch nicht, da bin ich doch lieber Werder-Fan :D

Aber ich finde im internationalen Fußball kann man Bayern schon mal die Daumen drücken, weil es ein deutscher Verein ist.

Und ich persönlich finde Italien im Fußball einfach nur *** ******.

Jetzt aber nochmal zum Spiel direkt:

Ich finde Bayern hat nicht schlecht gespielt, bis auf Robben, diesen EGO :D
Das zeigt ja eigentlich auch schon der Ballbesitz: Fast 2/3 bei Bayern.
Die Beiden Tore hätte Bayern genauso gut machen können, doch das haben sie verpennt ;)

viele Grüße,
del/mr.lool
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: