Kampfberechnung der Marine

Tumirjanix

Gast
Guten Tag allerseits,

ich habe gerade im Simulator der Agora etwas enddeckt, was mir eine Frage aufwirft.

Unzwar:
Angreifer: 1 Feuerschiff
Verteidiger: 1 Bireme

Ergebnis: Beide Kaputt

Nun die Frage: Vergleicht man von beiden Schiffen, beide Parameter für Angriff und Verteidigung miteinander, müsste meines Erachtens, egal in welchem Fall das Feuerschiff überleben. Selbst wenn es so wäre, dass der Verteidiger den ersten Schlag ausführen darf, würde meine Rechnung folgender Maßen aussehen:

1. Bireme mit Angriff mit 24 -> Feuerschiff Deffwert 60 = Feuerschiff hat 36 übrig
so als nächstes:
2. Feuerschiff mit Angriff 200 -> Bireme Deffwert 160 = Bireme am Meeresgrund...
Also, was is Falsch an meiner Rechnung? Ich gehe davon aus, dass ich irgendetwas Elementares übersehen habe..
Erst war meine Vermutung, dass sobald jemand nur 1 Bireme dastehen hat, der Gegner mindestens 1 Boot verliert, aber wenn man weiter mit dem Simulator rumspielt kommt heraus dass beim Einsatz von 9 Feuerschiffen gegen 1 Bireme keines dabei draufgeht.
mach ich aber 18:2 verlier ich wieder 1, im Prinzip kann ab dann die Zahl der Angreifer beliebig hoch sein, also sobald 2 Schiffe in der Deff stehen Verliert man immer mind. eines.
Finde es einfach interessant zu wissen, wär super wenn mir das jemand erklären könnte^^
 

chajara

Gast
Du hast einen parameter vergessen und zwar die Grundverteidigung ja höher die Stadtmauer um so höher auch die Grundverteidigung
 

Tumirjanix

Gast
Du hast einen parameter vergessen und zwar die Grundverteidigung ja höher die Stadtmauer um so höher auch die Grundverteidigung
Aber in der Simulation habe ich garkeine Stadtmauer eingebaut, nur die beiden Schiffe..
Wie wirkt sich der Parameter der Grundverteidigung denn auf die Schiffe aus?
und weist du wie hoch diese ist?^^
 

chajara

Gast
Selbst ohne Stadtmauer gibt es eine Grundverteidigung, wie die gerechnet wird weis ich leider auch nicht
 

Odyseus der 1.

Gast
mach ich aber 18:2 verlier ich wieder 1, im Prinzip kann ab dann die Zahl der Angreifer beliebig hoch sein, also sobald 2 Schiffe in der Deff stehen Verliert man immer mind. eines.
Das stimmt nicht ganz - ab 600:2 sind die Verluste wieder bei Null.
 
Selbst wenn es so wäre, dass der Verteidiger den ersten Schlag ausführen darf, würde meine Rechnung folgender Maßen aussehen:

1. Bireme mit Angriff mit 24 -> Feuerschiff Deffwert 60 = Feuerschiff hat 36 übrig
so als nächstes:
2. Feuerschiff mit Angriff 200 -> Bireme Deffwert 160 = Bireme am Meeresgrund...
Du überschätzt die Komplexität des Kampfscript. Es wird nicht "Schlag um Schlag" gerechnet, sondern nur subtrahiert:

200 - 160 = 40 = 0,2 FS überleben
160 - 200 < 0 = Null Biremen überleben.

Danach wird kaufmännisch gerundet: 0,2 < 0,5 => auf 0 abrunden, kein FS überlebt.

Wenn die 10 FS gegen 10 Biri rechnest, überleben 2 FS...