Kein Fehler Kolonieschiff

Ich habe ein Kolonieschiff gebaut, als ich mich das nächste Mal eingeloggt habe, war es weder im Hafen noch im Rekrutierungsmenü. Schade um die Zeit und ärgerlich um das Baumaterial.
 
tja wenn du sicher bist frag den Support
die müssten das auslesen können
Mauer anschauen solltest du vorher noch
 

matf3l

Grepolis Team
Team Mitglied
Schlaumeier 2018
Schau bitte mal in der Agora unter "Verteidigung" nach, während du die Stadt ausgewählt hast, in der du das Kolonieschiff gebaut hast. Sicherheitshalber auch mal im Reiter "Außerhalb" nachsehen.
Manchmal spinnt die Anzeige auf der rechten Seite, weshalb Truppen zwar vorhanden sind, jedoch nicht angezeigt werden. Die Agora ist aber eine zuverlässige Quelle.

Sollte das Kolonieschiff tatsächlich nirgends anzutreffen sein, so ist ein Ticket die beste Möglichkeit, dem Ganzen auf den Grund zu gehen.
 
Bei früheren Fragen dieser Art waren folgende Gründe für "verschwundene" Kolos aufgetreten:

- Das Kolo war in Wirklichkeit nur geforscht, aber noch nicht gebaut worden. Da die Icons für die Forschung der Einheiten und die Einheiten selbst nahezu identisch sind, verwechseln unerfahrenere Spieler das ab und an, vor allem, wenn sie die Stadtübersicht als Standardansicht für Bau, Rekrutierung und Forschung benutzen (wovon ich übrigens eindringlich abrate).

- Unterschätzt wird oft auch die Bauzeit des Kolos bei niedrigem Hafenlevel. Wenn man sich einige Stunden, nachdem man den Bau angestoßen hatte, wieder einlogt, und kein Kolo vorfindet, sollte man mal kurz den Hafen besuchen. Meistens hämmern die Werftarbeiter dann noch an dem Kahn herum...^^

- Bei Welten mit mehreren Startstädten: Kolo wurde in einer der Städte geforscht/gebaut, und wird anschließend nicht mehr gefunden, weil mittlerweile eine andere Stadt die aktive Stadt ist. Man sieht in der Truppenübersicht immer nur die Truppen der gerade aktiven Stadt, also der Stadt, deren Namen man oben in der Mitte angezeigt bekommt.

- Das Kolo war vor einem hereinkommenden Angriff aus der Stadt geschickt worden. Wegen der langen Laufzeit des Kolos sieht man es anschließend weder in der Listung der stadteigenen Truppen, noch unter auswärtigen Truppen, weil es schlicht noch unterwegs ist. Also auch die Truppenbewegungen überprüfen, wenn man Truppen vermisst, und auch nicht vergessen, F5 zu drücken. Manchmal tauchen vermisste Truppen nach der Aktualisierung der Seite auf wundersame Weise wieder auf.

- Kolo wird in einer Nachbarstadt "sicher" geparkt, dort von jemandem abgeschossen, und der Kolobesitzer kann sich den Verlust nicht erklären, da seine Stadt ja nicht angegriffen worden war.

- Vielen Neulingen ist auch nicht bewusst, dass ein Kolo sich in Luft auflöst, wenn man es dafür benutzt hat, eine neue Stadt zu siedeln oder zu erobern. Man muss also für jede Stadt, die man gründen oder erobern will, auch ein neues Kolo bauen.
 

Cavalu

Grepolis Team
Supportleitung
Und wenn das alles nicht zutrifft, kannst du uns gerne ein Ticket schreiben, wir schauen dann mal wo sich dein Kolo versteckt hat.