Kolosteller bekommt Alarm, wenn seine Eroberung angegriffen wird

Dieses Thema im Forum "Abgelehnte Ideen" wurde erstellt von Sandra7311, 07.05.17.

?

Warnung bei Angriff für Kolosteller?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 06.06.17
  1. Ja

    17 Stimme(n)
    41,5%
  2. Nein

    24 Stimme(n)
    58,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sandra7311

    Sandra7311

    Beigetreten:
    07.01.14
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    76
    Ich würde es gut finden, wenn nicht nur der Stadtinhaber der belagerten Stadt, sondern auch der Kolosteller einen Alarm bekommen würde, wenn sein Kolo angegriffen wird. Es ist sehr ärgerlich, wenn man Deff geschickt hat und die evtl noch unterwegs ist und wenn der Kolosteller nicht mitbekommen hat, dass sein Kolo rausgeschossen wurde. Es können nicht sämtliche Beteiligte non stop aufpassen, ob da Atts aufs Kolo geschickt werden, gerade auch nachts.

    Zumindest sollte der Kolosteller einen Alarm bekommen, da ja auch sein Kolo angegriffen wird. Somit können dann auch alle Beteiligten reagieren, sofern der Eroberer aktiv genug ist um das weiterzugeben, was ich aber einfach mal voraussetze.
     
    OldShruikan und ChrisIstDa gefällt das.
  2. annett.r

    annett.r Grepolis Team Moderator

    Beigetreten:
    16.08.14
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    162
    Was sagt ihr dazu? Sollte der Kolosteller jedesmal gewarnt werden, wenn es angegriffen wird?
     
  3. -HellFighter-

    -HellFighter-

    Beigetreten:
    12.07.11
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    20
    Finde die Idee sehr gut und sie sollte ja auch relativ gut umsetzbar sein.
     
  4. frühling12

    frühling12

    Beigetreten:
    07.12.11
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    130
    Also wäre es mit den EO berichten nicht schon einfach genug.
     
    Cavalu gefällt das.
  5. Cavalu

    Cavalu Grepolis Team Supportleitung

    Beigetreten:
    02.02.12
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    259
    Der Kolosteller soll ja nicht einfach ein Kolo stellen, Deff verlangen und sich dann um nichts mehr kümmern. Zu dem gibt es ja schon so eine tolle Übersicht die man ins Forum stellen kann. So schaut man dann nur noch drauf wenn der Alarm losgeht? Nee also man soll hier schon noch einige Dinge durch Aktivität mitbekommen.
     
  6. Sandra7311

    Sandra7311

    Beigetreten:
    07.01.14
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    76
    Nun als Deff Steller schickt man oft auf Wunsch noch schnell ab ehe man zum Termin und Co muss. Ärgerlich wenn man dann alles unnütz schrotten lassen muss, weil man anderen helfen will.
     
  7. Cavalu

    Cavalu Grepolis Team Supportleitung

    Beigetreten:
    02.02.12
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    259
    Aber der Alarm soll doch nur an den Kolosteller gehen? Dann läuft deine Deff doch so oder so dorthin und wenn du keine Zeit hast, kannst du diese trotz Alarm nicht abziehen?
     
  8. Sandra7311

    Sandra7311

    Beigetreten:
    07.01.14
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    76
    Ich war mit meinen Leuten immer über whatse verbunden. Bei Meldung kann man dann sofort reagieren ;)
     
  9. Cavalu

    Cavalu Grepolis Team Supportleitung

    Beigetreten:
    02.02.12
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    259
    Dann könntest du auch per App ins Spiel schauen und das Forum verfolgen. Ich finde man soll sich nicht immer auf irgendeinen Alarm verlassen. Bei uns klappt das auch ganz gut, wenn Atts auf eine laufende EO kommen, dann wird das direkt im Forum geschrieben und bei Bedarf eine Rundmail geschrieben. Ebenfalls wenn das Kolo gekickt wurde und die Deff abgezogen werden kann.
     
  10. Sandra7311

    Sandra7311

    Beigetreten:
    07.01.14
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    76
    Nein. Bei Terminen nicht möglich Ticker zu verfolgen!
     
  11. Maulbeerbaum

    Maulbeerbaum

    Beigetreten:
    27.11.14
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    73
    Der Angriffswarner der App ist neben der (damaligen) Bauzeithalbierung (noch gesteigert durch den späteren Sofortkauf) eine der Ursünden dieses Spiels, dass es nun dort steht, wo es ist. Hunderttausende Spieler weniger, wöchentliche Verluste von derzeit ~ 1.000 Accounts trotz einer Welt im Anfangsstadium. Es macht einfach keinen Spaß in einem Strategiespiel gegen Gegner zu spielen, die Monate nichts machen, aber dank App jeden Angriff mitbekommen.

    Daher klar dagegen und überhaupt für die Abschaffung des Angriffswarners der App.

    Der Liveticker ist für die geschilderte Eingangssituation mehr als ausreichend. Eine Warnung bloß des Kolostellers würde den Unterstützern keinen Mehrwert bringen. Als nächstes kommt dann noch die "Idee", man soll auch per Angriffswarner gewarnt werden, wenn irgendeine Stadt, in der man Einheiten stationiert hat, angegriffen wird.
     
  12. Sandra7311

    Sandra7311

    Beigetreten:
    07.01.14
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    76
    ja, das wärs noch xD dann tüdelt das ding non stop. hier geht es aber lediglich darum, dass man auch eine info bekommen kann, wenn man jemanden hilft, obwohl man eigentlich ausserhalb des games ist. es soll nicht dazu dienen spieler zu unterstützen, die monatelang nichts tun.
     
  13. Cavalu

    Cavalu Grepolis Team Supportleitung

    Beigetreten:
    02.02.12
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    259
    Aber hier geht es doch darum, dass der Kolosteller die Info bekommt. Wenn du nicht der Kolosteller bist sondern nur Deff schickst, dann spielt der Alarm für dich absolut keine Rolle. Da muss der Kolosteller halt mal aufmerksam sein und einfach bissl aktiv seine Eroberung verfolgen. Dann kann er dir bei Whatsapp auch schreiben. Aktivität ist wichtig. Sollte es noch unterstützt werden, wenn man seine eigene Eroberung nicht mehr verfolgen kann/möchte? Mit der Übersicht können z.B. alle aus der Allianz sehen ob Angriffe kommen, dann kann dir auch ein anderer Notfalls bescheid geben.

    Aber ich bin klar gegen solch einen Alarm.
     
  14. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.375
    Zustimmungen:
    638
    Also langsam wird es lächerlich. Wenn noch so ein Vorschlag kommt dann werde ich bei Inno durchsetzten das man Städte nur mittels Gold übernehmen kann dann kann der ganze *** wegbleiben. Das freut dann die Telekom.
     
  15. Sandra7311

    Sandra7311

    Beigetreten:
    07.01.14
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    76
    sehe ich anders, denn hier wird leider auch oft verkannt, dass es auch berufstätige menschen gibt und schüler, die nicht immer davor hängen können. RL geht nun einmal vor.
     
  16. Americanbear

    Americanbear

    Beigetreten:
    22.09.13
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ich bin durchaus auch der Meinung, dass der Liveticker reicht... da sehen alle anderen Mitglieder der Ally wenn Angriffe kommen.

    Was ist hier eigentlich noch von einem Strategie- Spiel übrig? --- Nichts was wirklich mit Strategier zu tun hat.
    Entweder deffe ich mein Kolo vernünftig und gut getimt oder ich richte es strategisch / zeitlich so ein, dass ich mich um eventuelle Angriffe kümmern kann, oder meine Allianz.

    Vielleicht kommt als nächstes noch, dass angezeigt wird... welcher Angriff ein Kolo ist , damit man GUT GEWARNT ist [​IMG]
     
  17. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.801
    Zustimmungen:
    872
    3 Spieler - 3 mal ausschließlich Browser Spieler :confused:

    Euch ist schon klar, das Spieler die mit der App unterwegs sind, ausschließlich eine 5stellige Nummer im Forum sehen können? Keinen Liveticker, keine Stadtnamen und schon gar keine BB - Codes der entsprechenden belagerten, angreifenden und unterstützenden Städte und das im Forum geschrieben wird, wenn Angriffe sind ist im Zeitalter des Livetickers auch eher selten

    Es gibt ein paar nette Spieler, die dann PNs schreiben, wenn Sie wissen, das der Mitspieler viel mit der App unterwegs ist.

    Das wollte ich hier nur mal losgeworden sein. Die App hat Vorteile, aber auch große Nachteile, das darf man dabei niemals vergessen.

    Was sinnvoll wäre, wenn man die Liveticker auch über die App sehen könnte, dann kann man regelmäßig reinschauen, sonst ist man an den Computer gefesselt, und das geht schon arg auf's RL!
     
    Stevie2 und hope73333 gefällt das.
  18. mamamania

    mamamania

    Beigetreten:
    25.09.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    33
    Wenn du einen wichtigen Termin hast oder aus anderen Gründen wie Arbeit, Schule etc deine Belagerung nicht beobachten kannst, dann kannst du auch auf den Alarm nicht reagieren.

    Aber ihr könnt innerhalb der Ally doch regeln wenn die Member mitbekommen dass dein Kolo rausgeschossen wird, dass man dich über WA informiert, es muss halt nur der Liveticker vorhanden sein
     
  19. 19LEXX81

    19LEXX81

    Beigetreten:
    11.12.15
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    185
    So viel ich weiß bekommt der Kolosteller einen Bericht sobald eine EO angegriffen wird. Das nun auch noch ein Kolosteller einen Angriffswarner bekommen soll ist einfach nur lachhaft.
     
  20. Cavalu

    Cavalu Grepolis Team Supportleitung

    Beigetreten:
    02.02.12
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    259
    Nein ich spiele zu 60% über die App. In unserem Forum steht jede Eroberung und wenn dort Angriffe kommen, schreibt man das direkt dazu. Dann macht ein Spieler der gerade da ist, eine Rundmail damit entweder noch mehr Deff kommt oder die Deff abgezogen werden muss.
    Man muss als Team zusammenwachsen. Das geht auch wenn man nur per App spielt. Für die Übersicht gehe ich per Browserversion online um dort den Liveticker ins Forum zu stellen wenn ich keinen PC in der Nähe habe.

    Was ich allerdings von Sandra nicht verstehe, sie will , dass der Kolosteller einen Alarm bekommt, damit sie als Defferin Bescheid weiß, ob die Deff baden geht oder nicht, denn wenn sie gerade beruflich/privat nicht ins Spiel kann, dann bringt ihr ja auch der Alarm nichts um dann per Whatsapp angeschrieben zu werden. Die Deff läuft ja eh schon.

    Auch als Appspieler brauch man so etwas nicht. Dann kommen die Spieler ja nur noch online wenn ein Alarm kommt. Das gibt dann ein gutes Zusammenspiel in einer ally ;)
     
    Mim le Fay gefällt das.

Seitenanfang
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.