Kommunikationsprobleme

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Der Schattenmeister, 19.03.14.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Was ist los hier, von Bruthor liest man fast gar nichts mehr hier in Forum! Er gibt nur seine monatlichen Ankündigung raus, dann hört man wieder Tage nichts von Ihm. Was soll der !§#$%&?, sind Wir Spieler jetzt Lepra - Kranke für Euch oder was? Der einzige der hier noch Rede und Antwort steht ist Adler94, ist Er jetzt Euer neuer Sündenbock?
     
  2. Naja du beantwortest deine Frage doch gerade fast selber. Wenn der Grund für fehlende "Kommunikation" nicht fehlende Zeit ist, dann kann ich gut verstehen wieso er sich hier nicht äußert auf was auch immer. Hier wird ja von einigen, die anscheinend nichts Wichtigeres als dieses Forum gibt, eine regelrechte Hetzjagd auf Inno-Leute veranstaltet, nur wegen einem blöden Computerspiel. Da kommen teilweise Posts die eher wie persönliche Beleidigung klingen wegen Balance,Helden oder was auch immer. Auf so ein Post wie deinen da, würde ich nicht antworten, wenn ich Bruthor wär. Vielleicht lernst du erstmal Manieren und dann kann man ja weitergucken. Wenn ich mir das oben durchlese (und teilweise das von einigen anderen) denk ich, dass da entweder ein Kind sitzt oder ein geistig Zurückgebliebener. [​IMG]
     
  3. MajorLazZer

    MajorLazZer

    Beigetreten:
    06.03.14
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    @Der Schattenmeister

    Ich würde erstmal in deiner Stelle dankbar sein, dass Bruthor noch "halbwegs" überhaupt was noch kommentiert!
    Bruthor ist doch selber "Community-Manager" und hat da oben alle Hand zu tun.

    Dies musst man halt von seiner eigener Seite aus schon wissen/sich denken, dass man daher nicht "immer Zeit" hat hier was zu kommentieren etc.

    Außerdem haben wir noch andere Leute hier im Forum, die in der "Forenmoderation" tätig sind.
    Falls du also irgendein Problem haben solltest, so kannst du die bei einen von den Forenmoderator/in melden!

    Bruthor muss doch nicht gleich alles übernehmen!

    Darunter finde ich es recht schwachsinnig, wie du alles negativ hier bezeichnest kurz. -> dein Umgangston!

    Sei doch mal einfach dankbar "für das alles hier", was das ganze Team dir hier bietet.
    Egal ob die Hilfe im Forum oder im Spiel selber etc.

    Wenns nicht passt, der kann sich ja immerhin noch ein anderes Browsergamen suchen. :grepolis:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.14
  4. GPet

    GPet Gast

    Ich liebe es wie ich bei so ziemlich jeden MMO das ich spiele die Community aufregt. :D

    Klar wünscht sich unserereins (die Spieler) mehr Meldungen der offiziellen Seite. Jedoch kann keiner von uns (oder zumindest nur die weigsten) nachvollziehen was Leute wie Bruthor oder Adler noch so alles zu tun haben, oft müssen sie doch selbst noch wo anders nachfragen weil sie vielleicht nicht zu allem zugang haben oder den Programmcode nicht genau verstehen oder weiß sonst was.

    Nicht zuletzt wurde es uns ermöglicht Grepolis überhaupt zu spielen! Und da sollte man sich an solchen Sachen nicht unbedingt aufhängen.

    Wobei ich es hier schon etwas schlimm finde... aber es gibt da sicher auch Gründe warum noch nicht geantwortet wurde (hoffe ich). Es handelt sich in diesem Falll aber auch um ein komplexeres Thema.

    Edit: Und, dass sie die ganze Zeit höflich bleiben verdient auch Lob!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.03.14
  5. Bruthor

    Bruthor Gast

    Lieber Schattenmeister, liebe Community,

    erst einmal vielen Dank für dein Feedback. Ich kann dir versichern, dass ich das Forum täglich besuche und auch lese. Sicherlich kann ich nicht jeden einzelnen Thread bis ins kleinste Detail verfolgen, aber ich gebe mir Mühe alles im Auge zu behalten. Was die Antworten angeht, habe ich nicht das Gefühl, dass diese nicht von mir oder einem anderen Teammitglied (wobei letzteres sicherlich häufiger der Fall ist) regelmäßig - und vor allem da wo es angebracht ist - gegeben werden. Ich weiß, du könntest mir jetzt sicherlich einige Beispiele nennen, wo derzeit noch keine offizielle Antwort gefallen ist (z.B. zur Berechnung der Kampfboni). Diese Antworten gab es bisher nicht aus Lustlosigkeit zu lesen, sondern weil wir zu diesm Thema (oder diesen Themen im Allgemeinen) derzeit leider keine eindeutige Antwort haben.

    Wir sind stets bemüht euer Feedback weiterzuleiten und Antworten auf eure Fragen zu bekommen. Falls dennoch das Gefühl aufkommen sollte, dass man von uns - oder in diesem Falle insbesondere von mir - zu wenig hier im Forum liest, dann entschuldige ich mich dafür und bemühe mich, dies zu verbessern.

    Viele Grüße,
    Bruthor


    EDIT: AUßerdem passt dieses Thema eher in den Diskussionsbereich. ich hab es mal verschoben ;)
     
  6. GPet

    GPet Gast

    Hab mir schon gedacht es ist verschunden. :O

    Meiner Meinungs nach genügen die Meldungen die Ihr gebt! Es nervt zwar schon wenn manchmal länger keine kommt aber da könnt ihr wenig dafür, wenn euch entsprechende Infos fehlen.
    Bei manchen Thrads denkt man sich aber manchmal das es euch wirklich nicht interessiert (z.B. Urlaubszeit berechnung, wo Buffysara jetzt schon eine Weile wartet) vielleicht das ihr da mal sagt das ihr daran arbeitet oder so, dann kommt man sich nicht ganz so links liegen gelassen vor.
    Aber ansonsten finde ich, dass ihr einen tollen Job macht! Ich kenne auch genug Spiele wo in den Foren kein Forenmoderator oder Community Manager oder was es noch so gibt sich um eine Antwort bemüht fühlt.
     
  7. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    872
    Ich könnt hier einiges zu sagen, bin eigentlich nur noch on- weil eine meiner EOs angegriffen wird -Inzwischen, Kolo abgesoffen - aber ganz ehrlich, ich frage mich schon die ganze Zeit, warum diese Frage auf einmal im Diskussionsforum auftaucht.
    Mir ist nicht ganz klar, über was wir diskutieren sollen. Ob Du viel zu tun hast, das können wir weder beurteilen noch geht uns das irgend etwas an - Na klar wäre es schöner, manchmal ein bisschen mehr Feedback vom CM als Vertreter der Firma Innogames und damit als Transportkanal von dem Entwicklern und Designern zu uns, aber vermutlich gibt es da nicht viel zu berichten.

    Allerdings möchte ich hier dann nochmal eins loswerden - so wie es hier nicht bis gar nicht funktioniert hat, betrachte ich für meinen Teil Grepolis United als gescheitert. Wenn wir es noch nicht mal wert sind, auf wichtige Fragen (z.B. warum Casual Welten aber keine Classic Welten) unsererseits Feedback zu erhalten, können wir für Euch doch nur eines bedeuten: Unwichtig und Gold kaufen. Ich bin recht sicher, die komische Henne aus der Unterwelt - gab es eigentlich keine annehmbaren griechischen Feste? wird das auch wieder beweisen. Das werde ich mir auf jeden Fall nächste Woche noch anschauen.

    Getreu dem Motto, man muss auch mal verlieren können!
     
  8. Bruthor

    Bruthor Gast

    Ich habe den Thread verschoben, da ein Thema welches den Titel "Kommunikationsprobleme" bekommt, nicht einfach eine Frage ist, welche mit ja oder nein beantwortet werden kann. Ich bin der Meinung, dass hier Diskussionsbedarf besteht, wenn dies das generelle Empfinden der Community hier im Forum widerspiegelt.

    Ich möchte an dieser Stelle erneut das Thema Classic Welten vs. Casual Welten aufgreifen. Grepolis ist mehr als nur die 0,2% Spieler, welche sich hier im deutschen Forum tummeln. Natürlich sind diese 0,2% wichtige Spieler für uns, aber nur ein Bruchteil. Die Classic Welten wurden derzeit effektiv fast ausschließlich von euch gefordert, während für Casual Welten ein weitais größerer Bedarf besteht. Mein Job ist es natürlich euch zu vertreten und euer Feedback weiterzuleiten, und dem komme ich nach! Wer weiß, wenn die Casual Welten das Tageslicht erblicken, sind wir eventuell auch den Classic Welten wieder einen Schritt näher gekommen :) Geplant sind diese bisher nicht, aber ich werde natürlich weiter darauf aufmerksam machen und entsprechend nachhaken.
     
  9. GPet

    GPet Gast

    Scheint logisch das wir nur ein kleiner Bruchteil sind. Aber: wissen die Spieler die sich nicht regelmäßig im Forum herumtreiben (dieser kleine Bruchteil von 98,8% eben), dass so etwas wie Classic Welten zur Diskussion stehen? Die Casual Welten scheinen mir jetzt nicht von Seiten der Spieler aus gefordert geworden zu sein, bzw. sicher auch nicht von einem bedeutent größern Prozentsatz.
    Ich bin ja auch ein Casual-Spieler, mir genügt aber eine Speed 1 Welt dafür vollkommen. Und wenn ich nicht erobert werden will dann spiele ich auch nicht Grepolis...dann gehe ich eher zu PvE-Spielen, PvP hat wenig Sinn wenns um nichts geht. (meiner Meinung nach)

    Ich glaube das die "Kommunikationsprobleme" eher auf eine höhere Ebene zu beziehen sind (natürlich nur eine Vermutung)...aber das werde ich nicht weiter verfolgen da ich keine Ahnung von der Struktur von Inno/der Grepolis-Führung haben.
    Zudem gilt es auch zu beachten das es nicht nur das Deutsche Forum gibt sondern auch diverse andere die ebenso Ideen einbringen und die dementsprechen umgesetzt sehen wollen.
     
  10. MDGeist74

    MDGeist74 Gast

    Machst ja Deinen Job gut als Vertreter von Uns. Ich will nicht mit Dir tauschen.^^
    ------
    Thema Classic Welt, vielleicht auch mal mit den anderen CMs besprechen Bruthilein [​IMG]

    LG
    Geisti
     
  11. Adler94

    Adler94 Entwickler

    Beigetreten:
    22.12.09
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    30
    Wir stehen in ständigem Austausch mit den Community Managern der anderen Sprachversionen und leider ist es nun einmal so, dass die Classic Welt im Grunde nur von der deutschen Community gefordert wird.
    Die anderen Sprachversionen möchten die Helden sogar unbedingt auf ihren bereits bestehenden Spielwelten haben ;)

    Das ist für uns allerdings dennoch kein Grund, intern nicht weiterhin eure Meinung darzustellen und zu vertreten :)
    Hier im Forum müssen wir euch jedoch dennoch dann auch mit der (möglicherweise Mehrheits-) Meinung aus anderen Communities oder der Entscheidung aus dem Entwicklungsteam konfrontieren.
     
  12. jopp, wir sind hier nur 0,2% aller Spieler.....

    aber genau wir sind diejenigen die hier allys gründen und leiten und Euch den Laden hier am laufen erhalten und jeden einzelnen Tag dafür sorgen, dass hier Spieler mitmachen, und auch bei der Stange bleiben.
    Wir sind die Führungspieler und die Sprachrohre auf die man hört auf unseren jeweiligen Welten.

    Wir sorgen sogar für Umsatz, indem wir den neuen und kleinen erklären, was er für Vorteile hat, wenn er hier ein paar € investiert

    Wir sind auch diejenigen, die versuchen mit Euch zu reden, und sind diejenigen die versuchen in all dem was laufend geplant und gegen unseren mehrheitlichen Wunsch, uns dann trotzdem übergestülpt wird, dann auch noch duchzublicken.

    Von den anderen 98,8 % blickt das Ganze kaum noch jemand. Ohne unsere tagtägliche Erklärung innerhalb unsere jeweiligen ally blickt das keiner.
    Deshalb ist es unverständlich, dass wir seit Jahren ziemlich ausgegrenzt sind, und mit all unseren Ideen und unserer Mithilfe kaum einen Schritt weiterkommen.

    Wenn wir 0.2% hier hinwerfen? - dann möcht ich mal sehen was das dann gibt. Irrt dann alles hier nur noch planlos herum und kaum einer der Neuen findet sich dann hier noch zurecht mit dem ganzen völlig überflüssigen Zeugs dass hier reingebastelt wurde?

    All das was in den letzten beiden Jahren an Neuerungen kam? Welches davon hatte etwas zu tun mit der ursprünglichen inno Idee eines "Kampfspieles" ?

    Inzwischen verwalten wir Tamagotchis und Inselquests, Events und weis Gott noch alles - und reden uns jeden Tag den Mund fusselig,um unseren Member zu erklären, was das nun wieder Neues ist, was es soll, und was es bringt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.03.14
  13. Adler94

    Adler94 Entwickler

    Beigetreten:
    22.12.09
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    30
    Das wissen wir auch absolut zu schätzen und wir setzen uns ja auch für euch ein, das ist doch keine Frage :)
    Nur müssen wir alle eben leider akzeptieren, dass wir uns nicht immer durchsetzen können und dass es Kompromisse geben wird - vielleicht sogar einmal Änderungen, mit denen wir überhaupt nicht einverstanden sind.
    Ihr könnt euch absolut sicher sein, dass wir das Forum jederzeit aktiv mitverfolgen und eure Meinungen weitertragen.
     
  14. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Es wäre vielleicht mal ganz interessant zu wissen was in den anderen Sprachversionen so für Wünsche existieren.
     
  15. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.850
    Zustimmungen:
    2.345
    Mich würde interessieren, wo die anderen Sprachversionen denn fordern, die Helden in den bestehenden Welten "unbedingt" haben zu wollen. In den zugehörigen Foren habe ich bisher eigentlich lediglich die Frage gelesen, ob die Helden auch auf bestehende Welten kommen. Die Frage gab es hier auch - aber ich glaube kaum, dass Ihr das hier als den dringenden Wunsch nach Helden auf allen Welten interpretiert. Warum wird es anderswo so interpretiert? Bzw., wird es das überhaupt, und von wem? Und warum wird das Urteil anderer Sprachversionen nicht ebenso interessiert verfolgt, wenn die dortigen Aussagen selbst von Inno nicht mehr als positive Rückmeldung verstanden werden können, also etwa beim Allianzfinder?

    Ich kann verstehen, dass die Leute, die nicht auf der Beta sind/waren, auf das als "awesome" beworbene Feature neugierig sind und es sich ansehen möchten. Aber ich habe wirklich noch von keinem Spieler der Betas gehört, dass er ohne das Feature in seinen Live-Welten unglücklich ist. Da wird ohnehin von den erfahreneren Spielern sehr pragmatisch beurteilt, was nützlich ist und was nicht, und das Mitführen von Helden der Weisheit bei Angriffen wird ebenso zum Noob-Kennzeichen wie das Angreifen ohne FS, wenn Seedeff in einer Stadt ist.
     
  16. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    872
    Okay. Du wünscht Dir also eine Diskussion. Leider kann ich bei insg. 9 Diskussionsteilnehmern davon 2 CMs immer noch nicht das wirkliche Diskussionsthema erkennen.
    Das Ihr Euch scheut, Stellung für irgendwas zu beziehen, ist nichts Unbekanntes. Was soll Deiner Meinung nach, diese Diskussion daran ändern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.14
  17. Appelseed

    Appelseed

    Beigetreten:
    22.09.13
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    4
    Wir wissen doch alle, das "Casual Welten" nur kommen weil die Anfänger nicht EO werden wollen. Deshalb gibt es auch einen "Größeren Bedarf" an den Casual Welten, weil die Neulinge die Classic Welten ganicht kennen. Sie kennen Grepolis doch nur als Geldgrube für Inno die jeden Schwachsinn ins game wirft...

    Nix, meiner meinung nach...
     
  18. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    639
    Für die Leprakranken sowieso nicht.

    Den normalen Spielern sollte es egal sein wer für Inno was ins Forum schreibt. Und da zitiere ich mich mal selbst "Hauptsache das Spiel läuft bugfrei und es kommen keine Mist-Bugdates".
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.14
  19. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.850
    Zustimmungen:
    2.345
    Wer nicht erobert werden will, hat dafür die Hyperborea-Welten. Die Casual-Welten mit einer nicht eroberbaren Startstadt (der Unsinn ist ohnehin kaum noch zu überbieten, wie schon ausführlich dargelegt) sind von vornherein eine Totgeburt, da sie weder die Bedürfnisse der dem eigentlichen Geist des Spiels Verhafteten, noch die der Gelegenheitsspieler bedienen, die einfach auch mal ein paar Tage dem Spiel fernbleiben können möchten, ohne Städte zu verlieren.

    Mich wundert es sehr, dass Leute, die sich hauptberuflich mit dem Entwickeln von Spielen beschäftigen, so betriebsblind werden können und kein Gefühl mehr dafür haben, was funktioniert und was nicht.

    Bei normalen Welten haben Leute, die einen ungünstigen Startplatz mit hoch-aggressiver Nachbarschaft erwischt haben, die Chance, über einen Neustart ein ruhigeres Plätzchen zu ergattern, dichter bei ihrer Allianz, oder in Randlage. Diesen Leuten ist nicht im geringsten damit geholfen, dass sie dazu verurteilt werden, mit ihrer Startstadt und reduziert auf ihre Startstadt am ungünstigen Startplatz ausharren zu müssen. Der Ansatz bietet hingegen jede Menge Missbrauch-Möglichkeiten durch das Platzieren von Mini-Sabotageaccounts in gegnerischem Gebiet und durch das irreparable Blockieren von Siedlungsplätzen. Leute, die an so etwas Spaß haben, werden auf solchen Welten starten. Für den Schutz von Gelegenheitsspielern und das Erhalten deren Spielspaßes ist der Ansatz jedoch völlig ungeeignet.

    Ich habe auf meinen Streifzügen durch die lokalen Foren recht häufig gelesen, dass sich Spieler die Eröffnung von neuen Hyperborea-Welten wünschen, da die existierenden für Neustarter schlicht zu weit entwickelt sind. Aber ein Votum für den hier von Inno vorgestellten Unsinn habe ich noch nie gesehen.

    Mir ist es egal und kann es auch egal sein. Wie schon bei der Kaputtentwicklung von Travian bin ich konsequent. Ich spiele genau das, woran ich Spaß habe. Finde ich diesen Spaß in einem Spiel nicht mehr, spiele ich es auch nicht mehr. Das bedeutet für mich, dass ich keine neue Welt beginnen werde, wenn sie nicht den Status vor Inselquests, Helden und allem sonstigen in 2013 und 2014 undurchdacht eingeführtem Murks bietet. Denn für Murks gebe ich kein Geld aus, und für Murks investiere ich keine Zeit.
     
  20. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    639
    Ich hab da was anderes gelesen.

    Und http://forum.de.grepolis.com/showth...er-nicht-möglich-ist&highlight=Angriffsschutz

    Und auch das man eine Stadt nicht erobern kann die anderen schon wurde von den Spielern vorgeschlagen.
     

Seitenanfang
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.