Kriegswelt - Sonderwelt

Was hältst du von der Idee?

  • Ich bin dafür

    Abstimmungen: 288 80,7%
  • Ich bin dagegen

    Abstimmungen: 69 19,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    357

Sandmann504

Gast
speed 1??? da hat alles ja gar nichts mehr mit krieg zu tun... nur wegen der kultur??? nein danke!!!
Wenn du schon meinst deine Meinung abgeben zu müssen, so les dir bitte auch alles durch.



Mal davon abgesehen ist es für Inno auch (noch) rentabler wenn sie statt beispielsweise nur 30k, 60k Spieler auf eine Welt bekommen.
 

Weyda81

Gast
Wenn du schon meinst deine Meinung abgeben zu müssen, so les dir bitte auch alles durch.



Mal davon abgesehen ist es für Inno auch (noch) rentabler wenn sie statt beispielsweise nur 30k, 60k Spieler auf eine Welt bekommen.

mann könnte auch zwei Kriegs Welten machen eine mit Speet 5 und eine mit Speet 1 für die Spieler die nicht so viel Zeit haben, bleibt plos die Frage, wozu dann eine Helden Weld???
 

Weyda81

Gast
Dann könnte man doch gleich eine Helden Weld mit den eigenschaften machen
 

Weyda81

Gast
Ich wurd vorschlagen das mann die Stadt Mauer bis Stuffe 30 ausbauen kann und die Belagerungs Zeit 6 Stunden dauert
 
Ich wurd vorschlagen das mann die Stadt Mauer bis Stuffe 30 ausbauen kann und die Belagerungs Zeit 6 Stunden dauert
Juhu

der deffer wird dann blad 200% stäker


JA bevorzugen wir den deffer ohne ende das wir nur noch hyperoborea haben weil keiner den anderen mehr erobern kann wenn man 1 schwertkämpfer in seine stadt stellt

das wäre doch ne tolle kriegswelt
1 schwertkämpfer schlatchtet dank toller mauer etliche ganze landoff´s ab

na wer ist dafür?
 

Titan der Krieger

Gast
Ich wurd vorschlagen das mann die Stadt Mauer bis Stuffe 30 ausbauen kann und die Belagerungs Zeit 6 Stunden dauert
Wieso willst du die Mauer erhöhen ?

Die Belagerungszeit zu verkürzen bringt dem Belagerer in 90% der Fällen nichts, da die ersten 2 Stunden meist schon entscheiden, ob eine Stadt verloren ist oder nicht .
 

Titan der Krieger

Gast
Juhu

der deffer wird dann blad 200% stäker


JA bevorzugen wir den deffer ohne ende das wir nur noch hyperoborea haben weil keiner den anderen mehr erobern kann wenn man 1 schwertkämpfer in seine stadt stellt

das wäre doch ne tolle kriegswelt
1 schwertkämpfer schlatchtet dank toller mauer etliche ganze landoff´s ab

na wer ist dafür?
Hör bitte auf mit deinem schlechten Sarkasmus.

Der Deffer hat jedes Recht dazu wenigstens eine Mauer zu haben, denn ob du es glaubst oder nicht, deffer zu sein ist viel schwieriger als Offer. Du musst herausfinden, welche Angriffe Fakes sind, welche Stadt wirklich erobert werden möchte vom Feind und immer on sein, um Laufzeiten zu checken, Deffens. zu verschicken und alle 10 Minuten Truppen rauszustellen. Da kann schon mal ein ganzer Nachmittag weg sein, während der Feind mal jede Stunde reinschaut um noch 10 Angriffe abzuschicken.

Ausserdem: LOs sind stärker als LDs. Eine Mauer auf 0, 500 schnell. Transportboote mit variierten Truppen - 3, max. 4 LOs, wenn das Glück nicht passt, und die Stadt ist leer. Wie wäre denn eine Welt mit solchen Sachen !? Da zählt dann nur mehr Daueraktivität !
 

gloamaier

Gast
Wenn es das Gegenteil zu Hyper sein sollte, dann sollte man dort nicht siedeln können, dann muss man erobern ;)
 

Titan der Krieger

Gast
Wenn es das Gegenteil zu Hyper sein sollte, dann sollte man dort nicht siedeln können, dann muss man erobern ;)
Siedeln tun später fast keine Spieler - manchmal kann es aber auch super sein - ein Spieler hat sich in Delta 4 Städte genau neben dem feindl. WW gegründet *gg*

Wenn dann sollten die Stadtfeste teurer werden od. länger dauern um Farmer ein bisschen in die Zangen zu nehmen ;)
 

HercegAce

Gast
Wenn auch vielleicht nicht umzusetzen und sicherlich bei den wenigsten beliebt, denke ich bei der Idee einer Kriegswelt und vorallem bei der Problematik von zu vielen Deffern und Siedlern als erstes daran, die Kulturstufen zu "deaktivieren". Dabei würde sich halt sicherlich relativ schnell eine größere Elite herausbilden, allerdings würde es zwischenen denen dann echt heiß her gehen. Dann fallen für inno die Einnahmen durch Olympische Spiele vielleicht weg, allerdings würden die Einnahmen durch Bauzeitverkürzungen für Truppen erheblich steigen. Für Offer ist das Limit, wieviele Städte sie (aufeinmal-in einem gewissen Zeitraum) erobern können, die Menge an Truppen, bzw. die Geschwindigkeit mit der sie diese nachbauen können. Eher defensiv eingestellte Spieler müssen sich dann ebenfalls um schnellen Truppen nachbau kümmern, wenn die Offer schon so motiviert/geködert werden. Ne Mauer auf 30 ist vielleicht zu viel, wenn es allerdings kein Limit von zu erobernden Städten gibt haben die sicherlich genug Probleme, da ist das mit der Mauer vielleicht garnicht mal so verkehrt.
In dem Konflikt Offer Deffer bevorzugung sollte man, auch allgemein vielleicht mal über eine Forschung z.b. Belagerungsturm nachdenken... Irgendwie, dass die Mauer ignoriert wird(oder eine gewisse anzahl an mauerstufen) im gegenzug dazu das z.b. die schiffe 20% längere lz brauchen( weil sie die türme auch schleppen müssen oder so, oder irgendwas anderes was das wieder ausgleicht halt...) quasi wie Durchbruch, nur halt an Land.

Falls hier irgendetwas schoneinmal gesagt oder verworfen wurde sorry, habe mir nur die letzteren Beiträge durchgelesen.
 

erdmännchen2012

Gast
das ist ja mal eine geile iddde
speeed:1
handelspeed:2
erobern von städten so viele wie man will
truppengeschwindigkeit:1
allilimit:50
so were es geil
 

Weyda81

Gast
das ist ja mal eine geile iddde
speeed:1
handelspeed:2
erobern von städten so viele wie man will
truppengeschwindigkeit:1
allilimit:50
so were es geil
Einheiten Speed 1 :confused: Ist nicht böse gemeint aber dann wird es schon wieder sowas wie Hyperborea, ich were für Speed 3, Handel Speed 1 und Truppen Speed 5 und auch Alli limit 50
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

erdmännchen2012

Gast
ja ok so
Speeed:3
handelspeed:2
Allilimit:50
truppenspeed:3 oder 4
erobern von städten so viel wie man will
so were mein vorschlag was sagt ihr leute? von grepolis
 

Weyda81

Gast
ja ok so
Speeed:3
handelspeed:2
Allilimit:50
truppenspeed:3 oder 4
erobern von städten so viel wie man will
so were mein vorschlag was sagt ihr leute? von grepolis
Das wer coll aber, mann muss auch an die Heldenwelten denken sonst werden sie langweilig im vergleich mit diesen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

deinemudda1200

Gast
So ne Welt wer auch mal was und ich denke mal nicht jeder der eine Heldenwelt spielt ist gleich heiß auf nen Kampf
 

erdmännchen2012

Gast
viele wollen so eine welt es wird aber so eine welt nicht kommen :grepolis:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: