Leckeres aus der Gerüchteküche

DeletedUser46156

Gast
An welcher Stelle habe ich behauptet, mich in deinem Leben auszukennen? *schüttelt den Kopf*

Vielleicht spiele ich ja nur schlechter, weil ich noch ein real life mit Familie, Job und Co habe. Aber das könnte natürlich auch nur ein Gerücht sein und ich bin doch nur ein armes Würstchen, dass sich über ein Online Spiel definieren und entwickeln muss :D

Aber lass gut sein Legend. Für mich bleibst du ein pubertierendes Etwas ;)
 

Klomanager111

Gast
nun indem du jemanden als kleinen Bengel darstellst der nichts im normalen Lenemn erreicht hat kann es sein, dass manche Leute das als "sich im Leben des anderen auskennen" auslegen würden.

Wie sieht es denn mit mir aus? :) Was bin ich so für einer?
 

DeletedUser46618

Gast
@ diffamie 1.du weißt angeblich wann ich geburtstag habe
2. angeblich weißt du das ich im leben nichts erreicht habe
3. mein alter

das sind wohl genügend stellen an dem du hier über mein leben redest ^^
 

DeletedUser46156

Gast
Ich muss dich enttäuschen. Ich weiß nicht, wann du Geburtstag hast, wohl aber dass du angeblich noch nicht deine Volljährigkeit erreicht hast. Und in so jungen Jahren gibt es noch nicht wirklich viel, das man erreicht haben könnte - zumindest nicht gemessen an meinem Alter (Ausbildung, Job, Familie, etc.).
Was du gegenüber anderen Jugendlich erreicht haben magst, steht gar nicht zur Disposition.

Und Herr Klomanager, fühlst du dich jetzt angesprochen? Also von dir habe ich noch nicht eine pubertäre Anti-Haltung wahrgenommen, auch nicht dass du krawallgebürstet gegen die Auflagen deines "Onlinebosses" verstößt. Aber lassen wir das.

Ich bin derzeit echt gerührt und amüsiert 8-)
 

DeletedUser45688

Gast
Es kommt immer auf das Verhältnis an. Vergleicht man einen 90Jährigen mit einen 20Jährigen, wird der 90Jährige in seinem Leben ja wohl auch mehr erreicht haben. Der 20Jährige möglicherweise aber mehr, als seine Altersgenossen oder ein 30Jähriger. Man muss nur die Bezugspunkte wählen. Auch wenn das jetzt nicht zur Rede stand, sondern gemessen an Job, Familie und Ausbildung und deinem Alter

Wenn du dich da mit einen angeblich minderjährigen vergleichen willst. Bitte, das Ergebnis wird ja wohl immer zu deinen Gunsten ausfallen.

Es gibt auch minderjährige Selbstständige, die werden natürlich im Vergleich doch mehr erreicht haben. Wenn man dann den Bezugspunkt Alter wählt oder Job. Von daher ist das doch alles relativ, auch hat jeder Unterschiedliche Ziele, die man mit erreicht beendet haben könnte. Nicht jeder will das erreicht haben, was du vllt hast.

Ich entschuldige mich natürlich schon einmal im voraus, solltest du meinen Satzbau und dergleichen nicht verstanden haben...:)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Klomanager111

Gast
grammatikalisch ,rhetorisch und Rechtschreibungsunfähig
Anscheinend genau wie du.... WOW... immerhin bist du kreativ und wirfst mit Neologismen um dich.

Aber danke, dass du denkst ich sei grammatikalisch und rhetorisch... ich weiß diese Worte zwar nicht einzuordnen, werte sie aber als Kompliment :-*
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser33082

Gast
Ich bin gerade begeistert,
gerade eben habe ich noch gedacht, der ganze Tread rutscht hier ins triviale ab und ist nicht mehr zu ertragen und im nächsten Augenblick steigt das Niveau.
Traumhaft, ich für meinen Teil bin lieber auf dem Level wie es im Oment ist, als in dem davor.
Dann muss ich mich komplett raus halten hier, ist mir dann nicht mehr lesenswert.
 
Alter Bär,
ich muss dir zustimmen.
Nachdem Tarsius heute seinen Philosophie-drops gelutscht hat steigt der literarische Anspruch ins unermessliche....
 

DeletedUser46156

Gast
@ Tarsius: Ich vergleiche mich nicht mit ihm und auch nicht mir dir oder anderen Personen hier wie da: Meine Aussage war lediglich, dass ich sein Gequatsche hier aufgrund seines Alters nicht ernst nehme. Ich gebe zu, eine etwas antiquierte Sichtweise. Nur bisher habe ich (für mich) nicht viel Brauchbares oder Bezugnehmendes gelesen.

Und das da mehr hitziges, denn überlegtes Gemüt mitspielt, kannst du an vielen Stellen sehen und lesen.

So meine Krieger der Fairness, ich schließe für heute und wünsche eine angenehme N8ruhe ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser46618

Gast
@diffamie dann tu uns bitte einen gefallen und schau auch nichtmehr ins öffi deine unnötigen kommentare braucht hier eh keiner, vllt dein komischer bär aber der soll sich mal ruhig selbst seinen Pelz kraulen ^^
 

DeletedUser46156

Gast
@diffamie dann tu uns bitte einen gefallen und schau auch nichtmehr ins öffi deine unnötigen kommentare braucht hier eh keiner, vllt dein komischer bär aber der soll sich mal ruhig selbst seinen Pelz kraulen ^^
Tja, den Gefallen werde ich weder dir, noch den anderen tun :p
 

DeletedUser48408

Gast
Vielleicht spiele ich ja nur schlechter, weil ich noch ein real life mit Familie, Job und Co habe. Aber das könnte natürlich auch nur ein Gerücht sein und ich bin doch nur ein armes Würstchen, dass sich über ein Online Spiel definieren und entwickeln muss
Amie Amie Amie, sowas sagt man doch nicht. Und ich weiß ja nicht ob ich mir das nur einbilde, aber du bist schon ziemlich lange online immer ;)

Zumindest immer dann wenn ich on bin, und das ist ja schon nicht selten gewesen teilweise. Meinst mit Familie und RL bestimmt die Leute die ab und zu an deinem PC vorbei kommen :D
 

DeletedUser48408

Gast
Ach und dass du was gegen "pupertierende Kinder", mich eingeschlossen, mit meinen 18 Jahren, hast, macht mich traurig. Ich möchte nicht wissen, was dein Kind so durchmacht, wenn du die Meinung solcher Leute nicht respektierst.

Habe übrigens noch nie einen Grepospieler gesehen, der da so intolerant war. Aber ich kann mir vorstellen, dass es einfach eine Art Abwehrhaltung von dir ist, da dich ja niemand leiden kann :D

lg vom kleinen Maxxi, der dir mit seinen gerade einmal 18 Lenzen intellektuell sicher weitaus überlegen ist.
 

DeletedUser46156

Gast
Ach und dass du was gegen "pupertierende Kinder", mich eingeschlossen, mit meinen 18 Jahren, hast, macht mich traurig. Ich möchte nicht wissen, was dein Kind so durchmacht, wenn du die Meinung solcher Leute nicht respektierst.

Habe übrigens noch nie einen Grepospieler gesehen, der da so intolerant war. Aber ich kann mir vorstellen, dass es einfach eine Art Abwehrhaltung von dir ist, da dich ja niemand leiden kann :D

lg vom kleinen Maxxi, der dir mit seinen gerade einmal 18 Lenzen intellektuell sicher weitaus überlegen ist.

Was unsere Tochter anbelangt: Ist nen Kellerkind, liegt in Ketten und hat nichts zu sagen. Selbstbewusstsein bei null, versteht sich von selbst. Wird natürlich auch absolut hässlich gehalten, damit mich ihre Jugend nicht übertrumpft. Hm, habe ich was vergessen? Stimmt, ein Duckmäuser und Ja-Sager :eek:

Meine Toleranzgrenze liegt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit woanders als bei dir. Für mich gibt da noch so was, was mir meine Mama beigebracht hat: Werte und Normen. Dazu gehören auch Ehrlichkeit und Respekt. Nur weil ich das pubertäre Gefasel/Gequatsche (! nicht Meinung (Lesen und verstehen mein lieber Maxi)) einiger Leute nicht Ernst nehme, heißt es nicht, dass ich Menschen als solches nicht respektiere.

Und was den Intellekt anbelangt: Hm, lass mich überlegen... Wie war das nun noch mit Bildung und Job?! Lassen wir das lieber 8-)
 

DeletedUser46618

Gast
Lol diffamie was bildest du dir eigentlich ein, du urteilst über job und bildung von menschen die du nicht kennst, unterstellst niedrigen intellekt usw. für mich hat das nichts mit deinem so angepriesenem Respekt zu tun den dir deine mami ja beigebracht hat, ich finde es ehrlich gesagt sogar traurig und du musst ja im echtem leben schon echt viel frust haben, um dich hier über fremde leute so auszulassen :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser46156

Gast
Lol diffamie was bildest du dir eigentlich ein, du urteilst über job und bildung von menschen die du nicht kennst, unterstellst niedrigen intellekt usw. für mich hat das nichts mit deinem so angepriesenem Respekt zu tun den dir deine mami ja beigebracht hat, ich finde es ehrlich gesagt sogar traurig und du musst ja im echtem leben schon echt viel frust haben, um dich hier über fremde leute so auszulassen :D



Ich habe hier niemanden einen niedrigen Intellekt unterstellt, aber unbestritten bleibt wohl, dass man mit 18 oder 20 noch stark an seiner Aus-/ Weiterbildung arbeitet. Wobei man eigentlich immer im Lernprozess bleiben sollte.

Und gerne kannst du dich Lukas Meinung anschließen, einen höheren Intellekt zu haben als ich. Nur unterstelle mir nicht Dinge, die ich nicht gesagt habe!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: