Mangelhafte Erklärungen im Spiel, Wiki und Forum

corvus punitor

Gast
Nach dem Bau der Akademie erforschte ich sogleich die Schleuderer. Eigentlich wollte ich gar keine Schleuderer, aber es sah so aus, als müssten sie vor den Bogenschützen erforscht werden. Das war offenbar ein Irrtum.

Gestern konnte ich endlich die Reiter erforschen. Gleich nach deren Erforschung hatte ich gerade zuwenige Ressourcen, um den ersten Reiter auszubilden, aber meine Truppen sollten ja bald mit Beute heimkehren. Also las ich in der Zwischenzeit - und lang darüber hinaus - im Wiki und im Forum über das Zurücksetzen in der Akademie, fand aber weit und breit keine exakte Beschreibung des Vorgangs.

Die Aussicht, nach dem Klick auf diesen ominösen Button, die Forschung auswählen zu können, welche ich zurücksetzen will, liess mich den Versuch wagen - schliesslich wollte ich ja die Schleuderer wieder loswerden und dafür Forschungspunkte zurückerhalten. Falsch gedacht! Nach dem Klick hätte ich zwar diverse Erforschungen zum Zurücksetzen auswählen können, aber da waren die Reiter, die ich eben erst erforscht hatte - einfach und ohne Rückfrage - bereits vom System zurückgesetzt worden. Bravo, echt stark!

Da fragte ich mich doch, was sich die Macher solcher Spiele manchmal so überlegen - oder eben nicht. Sie erarbeiten ein Wiki, bauen ein Forum auf und implementieren auch Hilfehinweise im Spiel selbst. Soweit alles gut. Aber manche Erklärungen sind sagenhaft unverständlich, irritierend und unvollständig. Aber dies scheint irrelevant oder gar gewollt zu sein, denn lieber stellen sie ein Heer von Moderatoren an, die dann immer und immer wieder die gleichen Fragen beantworten müssen.

Meiner Meinung nach besteht diesbezüglich Handlungsbedarf. Die grundlegenden Erklärungen im Wiki, Forum und Spiel sollten benutzerfreundlicher sein, sowie stets überarbeitet und aktualisiert werden.
Das wäre 8-)
 
Unten am Rechner hast du einen grünen Knopf den musst du drücken dann fährt dein PC hoch.

Wenn du seinen Broswer gestartet hast gibst du in der Adresszeile grepolis.de ein und drückst Enter. Dann kurz warten und du kannst deinen Namen und PW in die Maske eingeben, dann die Welt aussuchen und du kannst loslegen.

Nachdem du die Stadt ausgewählt hast klickst du auf die Akademie und dort auf Zurücksetzen, bloss nicht auf Forschen das bewirkt keine Gutschrift sondern dort kannst du Forschung erwerben.

Wenn du auf Zurücksetzen geklickt hast siehst du welche Forschungen du zurücknehmen kannst, diese haben nun alle den Pfeil nach unten.
Da draufklicken und die Forschungspunkte werden dir sofort gutgeschrieben und 1 Kulturpunkt abgezogen.

Und nicht sinnlos rumklicken und Forschungsaufträge Xen, dann sind die Hälfte der Rohstoffe futsch.
 

Arvorenn

Gast
Zugegebenermaßen - ich bin gerade ratlos, was das Zurücksetzen der Reiter-Forschung angeht. Außer über einen zu schnell gesetzten Klick auf den Zurücksetzen-Button, der in der Zurücksetzen-Ansicht angezeigt wird, geht das nämlich nicht. Aus deiner Beschreibung bauen sich bei mir irgendwie Automatismus-Assoziationen auf.

Wie dem auch sei: Ich habe den entsprechenden Abschnitt im "Forschung"-Artikel jetzt durch eine Warnung ergänzt, dass nach einem Wechsel in die "Zurücksetzen"-Ansicht mit jedem Klick auf einen "Forschung zurücksetzen"-Button (der ja einerseits als Pfeil nach unten darstellerisch entsprechend gekennzeichnet ist und im Mouseover auch erklärt wird) die entsprechende Forschung ohne Rückfrage zurückgesetzt und der entsprechende Kulturpunkt abgezogen wird.

Was die Darstellung der Forschungen in der Akademie angeht:
Es mag sein, dass ich generell mehr Erfahrung mit Spielen habe, als andere - aber für mich kommt aus dem Techtree auch ohne Erklärung heraus, dass es keine Voraussetzungen für Forschungen im Sinne von vorher erforschten Technologien gibt, sondern lediglich Voraussetzungen im Sinne der Akademistufe. Alles andere wäre mit entsprechenden Pfeilen gekennzeichnet worden, die aus dem Techtree einen wirklichen Baum gemacht hätten.

Wie man das noch deutlicher machen kann, wüsste ich momentan nicht - aber ich werde wohl gleich noch eine entsprechende Zeile im Wiki ergänzen ;)

Was die Schleuderer angeht, verstehe ich deinen Drang, die Forschung zurückzusetzen nicht. In einem Deff-Dorf könnte man sich das ja noch überlegen, aber in einem Off-Dorf sollte man sie meiner Meinung nach nun wirklich erforscht haben. Und auch selbst wenn man es nicht will, sind die vier Forschungspunkte nur selten den Kulturpunkt zum zurücksetzen wert :)


Aber generell: Wenn dir eine Beschreibung im Wiki nicht passt oder dort Fragen offen bleiben, schicke am besten eine PN an einen vom Team - dort sehen wir es schneller als in der Diskussion zum jeweiligen Artikel in der Wiki selbst.

Gruß
 
Zugegebenermaßen - ich bin gerade ratlos, was das Zurücksetzen der Reiter-Forschung angeht. Außer über einen zu schnell gesetzten Klick auf den Zurücksetzen-Button, der in der Zurücksetzen-Ansicht angezeigt wird, geht das nämlich nicht. Aus deiner Beschreibung bauen sich bei mir irgendwie Automatismus-Assoziationen auf.

Gruß
Er hat auf das x geklickt, dann wird die Forschung abgebrochen.
Zurücksetzen setzt vorraus das man 1 Kulturpunkt hat und als Anfänger ist das nicht möglich.
 

Marvinho

Gast
Aber mal ernst., das kann doch nicht so schwer sein oder?
Immerhin hat jeder vor dir es geschafft alles zu machen, oder wie laufen wir auf Welt Alpha rum?