Meteorologie

Schwertfisch

Gast
Ich muß mich da sehr Wundern, daß hier immer wieder davon die Rede ist, daß die Meteorologie was mit Lufteinheiten zu schaffen hätte, das würd ich mal als ´nen Bug ansehen oder ist Luft und Landeinheit das selbe?
Meteorologie gilt für alle Kaserneneinheiten. Wundere Dich also ruhig weiter...wobei ich mich bei einem Großteil Deiner bisherigen Aussagen in den verschiedenen Themenbereichen mehr als nur wundere.
 

Casadonis

Gast
Übernimm mal eine Insel mit 20 Feindstädten. Da bist Du wesentlich flexibler und besser aufgestellt, wenn Du erst mal die Städte alleine "betreust" und dann, nachdem die Feindaktivitäten auf der Insel erledigt sind, die eroberten Städte nach und nach an andere Allianzmitglieder abtrittst und weiter vorrückst.
Ich finde die Meteo so wie sie ist vollkommen ausreichend, grade für die Manti und Pega-Staffeln. Inno sollte einfach akzeptieren das es Forschungen gibt die nur in bestimmten Städten eingesetzt werden.

Ich hab auch schon ganze Inseln besetzt einfach nur weil ich es lustig fand. Hab ne 20er Insel komplett vom Gegner befreit und alle 20 Städte behalten. Allerdings hatte ich zu dem Zeitpunkt auch schon über 200 Städte, da fällt das nicht weiter auf. Den BD-Nachteil gibt es da nicht mehr, gefordert/geplündert habe ich da eh schon lange nicht mehr.
 

Kaputnik

Gast
Es heist nicht etwa Einheiten die in Kasernen produziert werden sondern Landeinheiten, seit wann sind den Flugzeuge Landeinheiten???

Welche Aussage wundern dich denn?
 

Schwertfisch

Gast
Es heist nicht etwa Einheiten die in Kasernen produziert werden sondern Landeinheiten, seit wann sind den Flugzeuge Landeinheiten???
Schau Dich mal im Forum um, Du wirst die Frage oft lesen und sie ist immer damit beantwortet, dass es für alle in der Kaserne produzierten Einheiten hilt. Die Beschreibung im Wiki ist da leider weiterhin falsch.

Welche Aussage wundern dich denn?
Das sind zu viele. Ist ja auch kein Diskussionsforum hier. Vielfach habe ich den Eindruck, ich habe mit Grepolis ein anderes Spiel gespielt als Du.
 
Ich muß mich da sehr Wundern, daß hier immer wieder davon die Rede ist, daß die Meteorologie was mit Lufteinheiten zu schaffen hätte, das würd ich mal als ´nen Bug ansehen oder ist Luft und Landeinheit das selbe?

In der ersten Stadt ist´s sicherlich zu gebrauchen, zumindest für Offer, aber da braucht man egal ob Offer oder Deffer seine Forschungspunkte für Land- und Seedeff, für Land- und Seeoff, das ist also die einzigste Stadt wo man mit den Forschungspunkten etwas Haushalten muß.

In weiteren Städten macht´s kein Sinn, aber auch hier gilt, daß das nachträgliche rumgemurkse in den Spielregeln weder Hand noch Fuß hat. Macht die Neuen Welten anders, wenn ihr meint es ist nötig aber laßt bestehende Welten davon unberührt.
Das ist ganz sicher kein Bug, Meteorologie gilt für alle Einheiten die aus der Kaserne kommen.

Und wenn du bei spezialisierten Städten mit den Forschungspunkten nicht auskommst, dann dürftest du etwas falsch machen. ;)
 

Casadonis

Gast
Tatsächlich wirken die 10% auf alle Einheiten die in der Kaserne produziert werden, müsste also eigentlich auch umformuliert werden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kaputnik

Gast
Schau Dich mal im Forum um, Du wirst die Frage oft lesen und sie ist immer damit beantwortet, dass es für alle in der Kaserne produzierten Einheiten hilt. Die Beschreibung im Wiki ist da leider weiterhin falsch.
Bin erst seit gestern in diesem Forum angemeldet und werd es sicherlich nicht alles durchlesen, was da drin steht. Ich hab die AGBs gelesen und was dazugehört, ich lese täglich Hunderte Nachrichten und derzeit 5 Foren in Innogamesspielen und manchmal in seltenen Fällen hab ich auch noch was anderes vor... Die Wiki hab ich natürlich auch gelesen und wenn was unklar ist oder Falsch, dann frag ich eben beim Support wo man meist richtig schlechte Antworten bekommt.
 

Brigid

Ex-CoCM
Wir haben bei Grepolis zwei Arten von Einheiten, Landeinheiten und Seeeinheiten. Landeinheiten werden in der Kaserne produziert, Seeeinheiten im Hafen. Es gibt ja auch nur einen Landkampf und einen Seekampf. Landeinheiten kämpfen gegeneinander und Seeeinheiten kämpfen gegeneinander.

Luftkrieg haben wir noch nicht bei Grepolis, da müssten wir ja Adlerschwingen für die Landeinheiten bauen und aufpassen, dass sie nur bei bedecktem Himmel unterwegs sind, damit sie nicht wie Daidalos (auch: Daedalus, Dädalus) abstürzen. Allerdings wäre dann natürlich die Meteorologie wirklich wichtig. :D
 

Casadonis

Gast
Die Beschreibung in der Aka besagt das meine Fußtruppen sich 10% schneller bewegen. Da steht nicht Landeinheiten.

Meteo1.png

Mantikor und Pegasus sind in meinen Augen aber keine Fußtruppen.
 

Kaputnik

Gast
Vielleicht gehen die Einheiten zu Fuß weiter, wenn sie der Sonne zu nahe kamen... =))
 

Casadonis

Gast
Vermutlich gelten sie als Fußtruppen weil sie ähnlich wie ein Albatros oder andere Vogelarten erstmal Anlauf brauchen bis sie abheben können.
 

Casadonis

Gast
Es gibt auch Mythische Einheiten.
Darüber reden wir doch die ganze Zeit. Die mythischen Einheiten Pegasus und Mantikor sind keine Fußtruppen, die 10% mehr Geschwindigkeit wirken jedoch auch bei Ihnen. Was lt. Beschreibung dieser Forschung eigentlich falsch wäre. Oder was möchtest du mit obigen Post zum Ausdruck bringen? Das mythische Einheiten grundsätzlich keine Fußtruppen sind? oder das sie grundsätzlich keine Landeinheiten sind? Das die 10% auf sie nicht wirken sollten? oder wie oder was?
 

Booo

Gast
also ich ärgere mich jedes Mal , wenn ich eine Stadt erobere, und der Vorgänger so ein Mist wie Meterologie , Mathematik Kryptologie Archeologie oder Diplomatie erforscht hat. das sind für mich vergeudete Punkte
 
Ich muß mich da sehr Wundern, daß hier immer wieder davon die Rede ist, daß die Meteorologie was mit Lufteinheiten zu schaffen hätte, das würd ich mal als ´nen Bug ansehen oder ist Luft und Landeinheit das selbe?
In weiteren Städten macht´s kein Sinn
Forschungen sollen verbessert werden, das dir jede Forschung nicht gefallen kann ist doch gut oder nicht? Du hättest nämlich zu wenig Forschungspunkte um alles zu erforschen... aber das wusstest du sicher, genauso wie du wusstest das es auch auf Flugeinheiten wirkt. Darum mag ich es so gerne wenn Spieler mitreden die nicht wissen was alles möglich ist :)

Meiner Meinung nach ist das eine nützliche Forschung.
Ich hab nichts dagegen wenn die Flugtrupps schneller sind, aber man kann nicht sagen das diese Aktion ein Bug ist, da diese Funktion seit jeher so war u. nicht plötzlich hinzukam, ich tippe da eher auf einen Beschreibungsfehler, der aber schon seit Ewigkeiten u. immer wieder mal besprochen wurde, der Text wurde aber nie angepasst.... Meterologie ist was das mit dem Wetter zu tun hat, zwecks Orientierung, nur so als Info. Somit wäre es in Ordnung wenn die Flugeinheiten das ebenso nützen können, da sie in einer Kaserne produziert wurden. Die Hydra hat auch einen Speedvorteil von Kartografie, ist aber wohl eher kein normales Schiff.
Es heist nicht etwa Einheiten die in Kasernen produziert werden sondern Landeinheiten, seit wann sind den Flugzeuge Landeinheiten??
Seit wann haben wir Flughäfen bei Grepo? Die Forschungen wirken bei gewissen Produktionsstätten.

Suche mal gezielt nach solch merkwürdig anzeigenden-Infos, dann wirst du dich noch allerhand fragen. Nur war man damals bei Inno, nicht so darauf fixiert das auszubessern, als man es erwähnte....

Tatsächlich wirken die 10% auf alle Einheiten die in der Kaserne produziert werden, müsste also eigentlich auch umformuliert werden.
Meine Meinung das die Bescheibung geändert gehört, ist seit 2 Jahren + so.

Die Wiki hab ich natürlich auch gelesen und wenn was unklar ist oder Falsch, dann frag ich eben beim Support wo man meist richtig schlechte Antworten bekommt.
Auf den Support würd ich mich auch nicht unbedingt verlassen...
also ich ärgere mich jedes Mal , wenn ich eine Stadt erobere, und der Vorgänger so ein Mist wie Meterologie , Mathematik Kryptologie Archeologie oder Diplomatie erforscht hat. das sind für mich vergeudete Punkte
Manchmal hat man Pech u. manchmal hat man Glück bei Städten die schon jemanden gehörten, no risk no fun.
 
Zuletzt bearbeitet:
Naja wer sagt das Mathematik Mist ist bei dem muss man mit allem rechnen, auch das er ein Noob bleibt.
FS 25500 / 1300 = 19 ist ja auch wesentlich besser als 21 FS in einer Bauschleife.