Mond Krieger vs. Enfant Terribles

Dieses Thema im Forum "Geschlossene Welten" wurde erstellt von Beachcomber, 04.12.10.

  1. Thekochtopf

    Thekochtopf

    Beigetreten:
    03.01.11
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Für jeden der denkt ich sei inaktiv nur weil ich nichts mehr tue der irrt.
    Ich bin für meinen Teil jeden Tag, Stunde für Stunde online und schaue zu, wie hier so langsam alles in die Brüche geht, nur wegen einem Krieg der von Anfang an unter einem schlechten Stern stand.

    Sehr mit in die Fronten einbezogen werde ich auch nicht da ich mich aus allem raus halte.
    Aus Accountsitting oder verbalen Angriffen euch gegenüber aber auch aus dem derzeit Allianzinternen.
    Ich will mit dem Krieg einfach nichts zu tun haben, da ich ab dem ersten Moment wusste es wird blutig Enden.
    Wie ich auch schon vorher sagte stehe ich hinter meiner Allianz, dennoch habe ich so langsam wird keine Lust und keinen Nerv mehr auf dieses Hin und Her.
    Ihr könnt euch gerne euren Spaß machen und euch gegenseitig bekriegen, aber ich werde mich da weiterhin raushalten.
     
  2. Oliht89

    Oliht89 Gast

    Hallo zusammen.

    1. Wir haben uns nicht mehr gemeldet hir in diesem Forum weil uns es einfach zu doof war was waren den die Kommentare in diesem Forum eh ihr ...... Chater ihr Betrüger, wawawawa Heul Heul.

    2. Hat mir der gestrige Abend gezeigt das wir sicherlich keine Alli sind die ganz einfach aufgeadelt werden können.:grepolis:

    3. Ja es sind noch einige Aktive Spieler bei uns.

    4. Die Städte die ihr euch geholt habt waren von Angreifbar gesperten und ich will nicht wissen wieviele Einheiten ihr an denen zerschossen habt also nicht wierklich was zu rühmen :mad:

    Jetzt kommt ihr bestimmt mit Scard war aber nicht angreifbar gespert tja was würdet ihr machen wen eure Inet Leitung erneuert wierd und ihr deswegen nicht ins Netzt kommt :mad:
     
  3. Shiny Blossum

    Shiny Blossum

    Beigetreten:
    09.11.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Schon merkwürdig, dass sein internet genau zu der zeit abgeschmiert ist, bzw er in den u-mode gewechselt ist, als wir grade unsere Angriffe auf den weg geschickt habn :>

    Aber möglich, dass es sich um einen Zufall handelt, dass kann man ja nicht überprüfen.

    Und zu dem Rest braucht man eig. nicht sagen. In der Kriegsführung gabs auf beiden Seiten sowohl Erfolge als auch Misserfolge :)

    lg
     
  4. hm... wenn ich bedenke was für eine Anzahl an Angriffen ihr täglich rausschickt ist das garnicht so unwahrscheinlich ;)
     
  5. Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.02.11
  6. Bartimobus

    Bartimobus Gast

    so, dann gebe ich auch mal meinen senf zu diesem thema:

    dieser krieg hat schon durch einen verrat des gegners angefangen, nun wird er durch betrug von ihnen weitergeführt. unter diesem umständen kann man nichts anderes vom gegner erwarten, als das er mit unfairen mitteln kämpft. aber das er dies bestreitet, ist einfach nur frech!
    das blutige gemetzel hat nun begonnen und wird seinen lauf nehmen. wer am schluss die nase vorne haben wird ist ungewiss. nur werden wohl beide seiten verluste einfahren, aber :grepolis:
    ohne würde es ja auch keinen spass machen!

    und was den leserbrief betrifft, das ist einfach nur schlicht eine frechheit! unter aller sau, total miese propaganda an der völlig falschen stelle!

    ich wünsche alle beteiligten noch einen guten krieg, auf das er fairer wird! weil tiefer sinken kann das niveau der einen partei kaum noch...

    Gruss Bartimobus, Säbelrassler
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.02.11
  7. Was ist denn nun wieder los? Leserbriefe sind dazu da die persönliche Meinung des Autors wiederzugeben. Ich - und wohl einige andere auch - verstehen somit nicht, warum ein - per definitionem die persönliche Meinung des Autors wiederspiegelnder - Leserbrief in den Grepo-Times völlig deplaziert, eine Frechheit, "unter aller Sau" usw. sein sollte. Tut mir leid - bei aller Fairness & Wertschätzung - manchmal kommt man mit euch ETlern einfach nicht mehr mit.
     
  8. Das hat einen bestimmten Hintergrund. Klar, wenn der nicht bekannt ist, dann erscheint die Aussage, auf die du dich beziehst, hart und seltsam...
     
  9. wrumms

    wrumms Gast

    der hintergrund wird bei denen auch schon bekannt sein...
    der artikel wurde einfach mal von der falschen person geschrieben.. eine person die mehr mit schummeln beschäftigt ist als mit dem spiel an sich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.02.11
  10. UseMe

    UseMe Gast

    dein deutsch ist einfach nur erbärmlich. und nein, es ist nich das kommentar hier, sondern alle zusammen. statt grepolis würd ich dir einen deutschkurs empfehlen - für anfänger.
     
  11. BAALONE

    BAALONE Gast


    ROFL.
    Der ist echt gut.
    Man lässt sich über andere aus, aber kann in 2 Zeilen selbst nicht richtig schreiben.

    Erstmal sollte man selbst die Groß-Kleinschreibung beherrschen (Die gilt in Deutschland noch, auch wenn einige User, das ärgerlich finden.), wenn man über das Deutsch anderer urteilt und zum anderen ist "Kommentar" kein Neutrum, sondern maskulin, daher gilt: "der Kommentar". "Würd" steht meines Erachtens auch nicht im Duden, das müsste in der 1.Person, Singular, Präsens, Konjunktiv "ich würde" bzw. "würde ich" lauten (Hierbei kann es sich aber um einen fehlenden Tastenanschlag handeln).

    Also erstmal vor der eigenen Türe kehren, bevor man sich über andere auslässt.
     
  12. Soll er mal schreiben.

    Anmeldedatum und Art des Schreibens passen auf einen ganz bestimmten Spieler hin, der sich hinter einem Pseudonym versteckt und sinnfreie, nicht zum Thema gehörende Aussagen tätigt.

    Was solls...wenn es ihn glücklich macht...:grepolis:
     
  13. Baalone, Baalone

    Baalone vor, noch ein Tor !!


    Du hast einen FAN.

    Wie immer, die besten Texte kommen von Dir.
     
  14. BAALONE

    BAALONE Gast

    Danke. :)
    Ich weiß doch wir verstehen uns.8-)

    Aber Asche auf mein Haupt, ich habe auch nen Fehler bei mir gefunden (Das Komma vor "... das ärgerlich finden." ist Quatsch). Es gibt vielleicht sogar noch mehr.

    Mir gefällt es nur nicht, wenn Leute andere Spieler wegen derem Deutsch anmotzen, aber selbst nicht besser schreiben.
    Jeder macht Fehler, vorallem kennt man nie den Hintergrund. Einige haben Deutsch als Fremdsprache, andere leiden unter Legasthenie (Auch das ist nicht schlimm, denn dafür kann niemand etwas. Ich halte mich selbst für jemanden mit leichter Rechtschreibschwäche.) und die nächsten Poster lesen bloß ihre Texte nicht noch einmal.
    Nur wenn man die Groß-Kleinschreibung ignoriert, sollte man in der Beziehung echt nicht auf dicke Hose machen.

    Solange ein Text verständlich ist, ist doch alles ok.
    (Naja ein bisschen mehr Respekt vor dem Gegner würde ich mir insgesamt schon wünschen.)
     
  15. Ich bin wirklich froh, dass hier jetzt endlich einmal etwas Vernünftiges diskutiert wird. Sicher findet sich mehr: Ich hoffe ich mache jetzt selbst nicht zuviele Fehler, aber die folgenden Punkte habe ich abgesehen von dem Beistrichfehler im ersten Posting (von 'nen Fehler' im zweiten einmal ganz abgesehen) als potenzielle Fehler entlarvt:
    - 'Der ist echt gut' -> fehlendes Subjekt.
    - 'Erstmal' gibt es nicht -> Erst einmal.
    - nach einer Klammer '(' im Satz sollte es in der Klammer klein weiter gehen und es sollte keinen Punkt vor der zweiten Klammer ')' geben.
     
  16. :eek: Wir wollen doch nicht diesen Thread für Deutschunterricht zweck entfremden. :p
     
  17. BAALONE

    BAALONE Gast

    Ich hoffe ich mache jetzt selbst nicht zuviele Fehler ...

    Dort fehlt ein Komma. "Ich hoffe, ich mache jetzt ..."

    Wie ich geschrieben habe, ich habe selbst eine Rechtschreibschwäche.

    Zudem bin ich der Meinung, dass "Der" nicht nur ein Artikel ist, sondern auch als Pronomen, also als Subjekt, genutzt werden kann. Ich kann mich da aber auch irren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.11
  18. Jedenfalls erschreckend, wie schwierig es ist ohne Fehler zu schreiben. Beim Demonstrativpronomen bin ich mir auch nicht ganz sicher.
     
  19. BAALONE

    BAALONE Gast

    Deutsche Sprache, schwere Sprache.:mad:

    Zumindest sollte der Thread jetzt als pädagogisch wertvoll makiert werden.
    Immerhin wird jetzt hier nicht mehr diskutiert, wer hier die "blödere" Alli ist.:D
    Also ist das Niveau gestiegen.

    Meiner Meinung nach müsste "der" als Demonstrativpronomen durchgehen.
    "Der ist doof." "Ne, dieser ist doof." "Jener ist doof."
     
  20. Shiny Blossum

    Shiny Blossum

    Beigetreten:
    09.11.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube es macht keinen Unterschied, ob man nun in absolutem Fachdeutsch schreibt, oder im ganz normalen verständlichen inet slang :)
    Sollange es nicht zu sehr von der Norm abweicht und in einem Ghettodeutsch entartet, kann ich damit leben ;)

    lg
     

Seitenanfang