... Moralsystem

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Youuu, 04.05.10.

?

Wie stehst du zu der neu eingeführten Moral?

  1. Find ich gut

    96 Stimme(n)
    13,5%
  2. Ist mir egal

    33 Stimme(n)
    4,6%
  3. Find ich nicht gut

    582 Stimme(n)
    81,9%
  1. Suzanna

    Suzanna Gast

    Das Moral-System an sich find ich nicht schlecht, wobei mir persönlich der Faktor 5:1 nicht gefällt. 20:1 war bei Tribal Wars noch aktzeptabel.

    Das man via eMail an alle Spieler auf eine "unabhänige" Umfrage aufmerksam macht, kann ich vollkommen verstehen. Wie in jeder Community erreichen die Informationen im Forum nur einen kleineren Teil der gesamten Spieler.
    Dieser kleinere Teil repräsentiert dabei aber auch gleichzeitig einen großen Teil der aktiven Spieler, die besonders beim Moral-System auf der Seite der Benachteiligten stehen.

    Umfragen hier im Forum .. und ganz besonders diese .. werden durch diese Ungleichverteilung im Ergebnis verfälscht und sind daher für eine Bewertung nicht brauchbar.

    Bei einer 5:1-Moral sehe ich hier recht eindeutig eine Übervorteilung der ganzen 0815-Massen-Allys mit hunderten von unterdurchschnittlichen Spielern, weil denen damit Tür und Tor geöffnet wird, den besser strukturierten und erfahrenen Allianzen, relativ unbeschadet und Dauerhaft auf den Zeiger zu gehen.

    Da muss man sich dann anschauen, wie man mit 10 Dörfern von 10 Spielern mit je einem Dorf angegriffen wird und das einzig Effektive was man machen kann ist deffen, weil ich gezwungen werde, zu berücksichtigen, das sie nicht ganz so dolle voran kommen und denen deswegen "nur ein bischen auf die Fresse hauen" darf ^^

    Glücklicher wäre ich da mit einem Moral-System in 2 Richtungen, was eine klassische Mehr-Klassen-Gesellschaft hervorruft, sodaß sich Spieler jenseits des 5:1-Verhältnisses in beiden Richtungen in Ruhe lassen.
    Dann kackt hier im Forum auch keiner mehr den anderen an und begründen lässt sich das auch recht einfach, denn wenn die Krieger eines Provinzdörfchens vor den Toren 10 größerer Städte stehen und sie nicht wissen, was sie da gleich angspringt, machen sich ein paar von denen sicher die Hosen voll. Ist auch nicht förderlich für die Moral, nech?

    Fazit: So, wie geplant, gefällt mir das auch nicht.
     
  2. Wenn schon Moral, dann sollte diese (auch) nach dem Zeitpunkt berechnet werden, an dem die 2 in Frage kommenden Spieler auf der entsprechenden Welt angefangen haben. Als Beispiel: Spieler A ist seit 1 Jahr auf dem Server, Spieler B seit 1 Monat --> Moral springt an. Spieler A ist seit 1 Jahr auf dem Server, Spieler B seit 8 Monaten --> Keine Moralvorteile. Sowas in der Art.
     
  3. Tigger4

    Tigger4 Gast

    jo, also ich unterstütze eig. die Weiterentwicklung von Games, hätten se ja mal die Allianzführung weiter ausbauen können, wäre gute Idee gewesen.

    Nee, aber ich unterstütze nicht die sinnlose Weiterentwicklung von Games. Also,

    Macht doch bitte einfach das Alli system besser, oder vlt, n Schutz, das man nicht erobert werden kann z.B. n ganzen Monat, dafür kann man halt schon angegriffen werden.
     
  4. Forgina

    Forgina Gast

    bin da der selben Meinung....Moralsystem vom Zeitfaktor (Differenz A zu B) wielange wer dabei ist abhängig zu machen...sogenannter erweiteter noobschutz bis eine gewisse spielzeit erreicht ist.

    Damit hätte man sich teils auch die 48h koloregelung sparen können, da diejenigen die meinen am rand zu siedeln um sich herum von einem harten Moralsystem betroffen sind wenn sie groß frißt kleinmäßig auf neulinge draufwollen.

    Habe 8 alte Bekannte Spieler zumbeispiel auf Beta geworben...in meiner nähe werden sie dank der 48h Koloregel vermutlich nie oder nur unter hohem zeitverlust kommen. Um alle 8 nahe beieinander zu bekommen waren auch locker 100 anmeldungen nötig eh wir alle auf einer bzw 2 nah beieinanderliegenden inseln hatten..sehen jetzt eher aus wie Multis weil wir die namen irgendwann nur durchnummeriert haben und alles was auf den 2 inseln denn war verteilt haben.
    hätte man sich ohne 48h Koloregelung sparen können den Aufwand
     
  5. Elisos

    Elisos Gast

    klingt an sich gut.
    muss halt nur n reset geben wenn man komplett erobert wurde, sonst gibt es erst recht keinen grund mehr nochmal neu zu starten.
     
  6. #706

    Das mit der Moral? - gibts die eigentlich?? Hab grade mal 8k und werden von einem gefarmt mit über 200k, meine Einheiten fallen um wie Streichhölzer?

    :rolleyes:
     
  7. Redguard

    Redguard Gast

    Persönlich finde ich es nicht schlecht, so ein Moralsystem zu haben. Aber einen Verbesserungsvorschlag habe ich dazu:

    Bitte eine ungefähre Vorschau, welche Moral die Truppen beim Angriff hätten, dann kann man den Angriff noch abrechen, wenn man sieht, daß die Moral zu niedrig, und die Verluste zu hoch wären.
     
  8. NachtLord

    NachtLord Gast

    Da kann ich mich meinem Vorredner eigentlich nur anschließen.

    Das Moralsystem ist keine schlechte Sache, allerdings sollten die Auswirkungen auch klar abschätzbar sein und entsprechend angezeigt werden.
     
  9. Peety

    Peety Gast



    Du solltest mal genau lesen und nicht übertreiben.



    Das hatte ich geschrieben:
    Von derbe war keine Rede und frech war ich auch nicht. Ich habe einen anderen Spieler zitiert. Und mich als hinterfotzig zu bezeichnen ist in diesem Falle für mich ne Beleidigung.
    Und dafür bekomme ich eine Verwarnung?? Versteh ich nicht.
     
  10. Pandemonia

    Pandemonia Gast

    dem kann ich mich nur anschliessen, ich war jetzt schon auf der suche nach nem script das mir direkt ausrechnet und anzeigt wie meine moral auf kleinere spieler ist. wurd aber leider nicht fündig. würd es auch eher begrüßen wenn es ein teil des spiels an sich schon wäre.
    so erfahre ich es immer erst wenn ich schon verluste erlitten habe die ich hätte vermeiden können
     
  11. Hades79

    Hades79 Gast

    Moral



    Dem kann ich mich nur anschließen.

    Ich bin zwar ein sehr aktiver Spieler, aber ich seh es sicherlich nicht ein, das ich mehrmals täglich von Spielern gebashed werde, welche 10 fach grösser sind als ich und das bei einer moral von 100% (auf betha), und natürlich auch über die notwendigen Truppen und Rohstoffe verfügen, aber egal, sowas kann ich leider auch nicht als fair bezeichnen. Und Spekulationen meiner Punkteanzahl auf betha, können sich mal im Vorfeld viele ersparen, wenn man nicht die Vorgeschichte kennt.......
    Wenn sich dort bezugnehmend nichts ändert, werde ich aufhören, denn es werden unteranderem Spieler benachteiligt, welche zum Beispiel erst später anfangen, und noch nicht soweit aufgebaut haben, dann haben sie auf einmal nen Nachbarn mit über 200k Punkten,...viel Spaß dabei....


    :mad:
     
  12. Sandberger

    Sandberger Gast

    Hallo,

    auf welchen Welten gibt es die Moral eigentlich noch?
    Auf Welt Delta wohl nicht.
    Ich werde dort von wesentlich stärkeren Spielern mit 100% Moral angegriffen .
    So habe ich keine Chance, und so macht es auch keinen Spaß als Feierabendzocker dieses Spiel zu spielen.
    Es ist etwas entäuschend wenn unter "Hilfe" eine Anleitung über Moral beschrieben wird die es dann für mich gar nicht gibt.
    Meine angreifer müssten nach der dort beschrieben Rechnung mit rund 50% Moral kämpfen. So könnte ich eine Stadt auch länger verteidigen.


    mfg Sandberger.
     
  13. Brigid

    Brigid Ex-CoCM

    Beigetreten:
    29.09.09
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    33
    Auf Welt Iota und dann auf neuen Welten voraussichtlich auch.
     
  14. Holderlin

    Holderlin Gast

    also ich würde es gut finden wenn das moral system wieder eingeführt wird
    mit der in der hilfe vorhandenen rechnung hat nen 10mal so starker spieler immernoch fast 70% und das is schon ne menge

    was das farmen angeht
    die spieler sind anscheind einfach zu bequem

    ich meine in ds gibt es auch nen moralsystem
    na und da wird der spieler einmal ordentlich gecleant und dann richtig gefarmt
    sprich mehr als nur 1 mal am tag, dann stört auch die moral nich mehr

    aber das is für viele spieler hier ja wohl zu anstrengend
     
  15. Pirgeon

    Pirgeon Gast

    ich Spiele auf Iota

    das Moralsystem ist der letzte mist.
    Das Spiel ist sowieso schon deflastig genug Dank Moralsystem hilft hier nur noch Mauern.
    Selbst ein Angriff auf eine 5k Stadt mit Mauer 25+ Turm & Ally def wird dann mit Moral 75 belohnt.
    Was soll das denn bezwecken. Das man inaktiv wird bis der Rest nachzieht.
    Wofür werden denn Euros in schnellen Stadtausbau investiert dass man dann schlechter dasteht als zuvor?

    Finde es ja OK wenn kleine Spieler geschützt werden sollen aber eine Defstadt mit 5k voll ausgebaut ist eh schon ein harter brocken.
    Zumal garnicht die möglichkeit besteht Gebäude wieder abzureissen um den Moral Malus wieder ausgleichen zu können.

    Via Off an KP zu kommen wird wohl auf lange Sicht sehr schwer werden. Bleibt nur zu hoffen dass man angegriffen wird.
    Langweilige aussichten bei einem sonst doch tollem Spiel.

    Ach und die "Farmen" die gemütlichen 2-3k Städte auf seiner Insel können machen was sie wollen denn angreifen kann man die ja nur mit komplettverlust (nicht ganz vielleicht 500) Dank Moral&Miliz.

    Abgestimmt ... abschaffen dient nur der Gammellei dem passiven Spiel

    wenigsten sollte es ein Cap geben ab dem das Moralsystem überhaupt noch wirkt bei uns auf Iota vielleicht 4-6k
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.07.10
  16. Dilando

    Dilando Gast

    Bin auch auf Iota und dort wird einem das Farmen zur Hölle gemacht !!!

    Es lohnt sich nichtmal mehr Inaktive anzugreifen die eine Mauer auf 20 (+) haben,da man bei 10 % Moral dutzende Verluste erleiden muss.
     
  17. Pirgeon

    Pirgeon Gast

    jo ist bitter.

    Auf Iota ist auch das Revoltesystem dass bedeutend Defflastiger ist als ohne.
    Frage mich wie das später denn sein wird. Alle grossen Ally halten dann 4-5 Spieler künstlich klein (nur 1-2 Offstädte) die Dank weniger Punkte als Cleaner herhalten.
    Der Rest baut nur Birnen von denen man in 12 Std dann tausende in Revoltestädte einstellen kann.

    Naja dachte 2-Fach Speed server gibt nen bisschen Aktion her aber so wie es aussieht weit gefehlt. Hier ist gammeln & Mauern angesagt :p


    Moralsystem :grepolis:
     
  18. Brigid

    Brigid Ex-CoCM

    Beigetreten:
    29.09.09
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    33
    Also gegen die Mauer helfen Katas.
     
  19. Pirgeon

    Pirgeon Gast

    das stimmt.

    bleibt nur zu hoffen dass die vor lauter frustration nicht die Steine zum schiessen zu Hause vergessen lach
     
  20. TeKilla86

    TeKilla86 Gast

    Hi,
    ich spiele Grepolis erst seit gestern, habe aber schon relativ viel DS Erfahrung gesammelt und kenne daher das Moralsystem und die Probleme damit (Auf meiner letzten DS Welt habe ich wegen dem Moralsystem aufgehört da ich für Kämpfe mit moral >70 über 20 stunden laufen musste..).
    Ich habe mir hier bei weitem nicht alles durchgelesen, habe aber glücklicherweise trotzdem gesehn, dass gefordert wird dass wir Vorschläge ausbreiten. Da ich wie gesagt nicht annähernd alles gelesen hab tuts mir leid falls mein Vorschlag schon irgendwo in ähnlicher weise gepostet wurde.
    Hier also meine Idee für das Moralsystem:
    1. Die Berechnung so lassen wie sie ist :)
    2. Möglichkeit erstellen, einem anderen Spieler den Krieg zu erklären.

    Wann kann ich einem Spieler den Krieg erklären?
    Situation 1: Hat man bei dem Gegner dem man den Krieg erklären möchte 80% Moral oder mehr, ist dies sofort möglich.
    Situation 2: Hat man weniger als 80% Moral zu seinem potentiellen Opfer, darf man ihm erst den Krieg erklären, wenn man:
    Entweder: Schon x% an Bauernhofplätzen an ihm verloren hat (BSP: Schertkämpfer kostet 1BH, ich habe insgesamt 100BH, dann ist 1 Schwertkämpfer den ich verliere 1%)
    Oder: Man ihn mindestens 5 mal angegriffen hat (diese Angriffe müssen alle mindestens y% an Bauernhofplätzen "Wert" sein. BSP: y = 10%, ich habe 100 Bauernhofplätze, dann muss ich den gegner 5 mal mit 10 Schwertern angreifen).
    Situation 3: Greift Spieler A Spieler B an, so darf Spieler B Spieler A den Krieg erklären (bis zu 2 Tage nach dem Angriff).

    Welche Auswirkungen hat ein erklärter Krieg?
    Die Moral kann nicht weniger als 70% betragen:
    Erkläre ich einem Spieler den Krieg, bei dem ich mindestens 80% Moral habe, wird die Moral um 10% gesenkt und danach festgefroren. (BSP: Ich habe 85% Moral bei meinem Gegner, erkläre ihm den Krieg, Moral wird auf 75% gesenkt, bleibt aber für die Dauer des Krieges auch auf 75%.
    Warum macht es Sinn hier den Krieg zu erklären?
    Angenommen der Gegner hat 10 Polis. Nehme ich ihm die ersten 2 ab, verliert er so viele Punkte dass er ohne Krieg unter 75% Moral fallen würde. Spätestens wenn er nur noch 1 Dorf hat wäre die Moral so schlecht, dass ich ihn nicht komplett von der Karte putzen kann, mit erklärtem Krieg ist dies jedoch möglich da auch beim letzten Dorf die Moral noch auf 75% ist.
    2. Erkläre ich einem Spieler nach Situation 2 den Krieg (also nachdem ich x Truppen an ihm verloren habe oder ihn 5 mal angegriffen habe) wird die Moral auf 70% angehoben und für die Dauer des Krieges festgefroren.
    3. Erkläre ich einem Angreifer den Krieg wird die Moral direkt festgefroren, ohne neuberechnung. Auch hier darf sie aber nicht weniger als 70% betragen, sonst wird sie angeoben.
    BSP: 1) Spieler B hat zu Spieler A 90% Moral. Spieler A greift Spieler B an, der erklärt hierauf Spieler A den Krieg. Die Moral ist für die Dauer des Krieges auf 90% festgefroren.
    2) Spieler B hat zu Spieler A 55% Moral. Spieler A greift Spieler B an, der erklärt hierauf Spieler A den Krieg. Die Moral wird auf 70% angehoben und für die dauer des Krieges festgefroren.

    Wie lange dauert der Krieg, bzw. wann endet er?
    Der Krieg dauert 1 Woche (bei "Anti Blitzkrieg Regel"8 Tage). Nach Ende des Krieges herrschen wieder die ganz normalen Moralregeln.
    Nach erfolgreicher Eroberung einer Polis (egal auf welcher Seite) wird der Krieg automatisch um 4 Tage verlängert.
    Der Krieg endet automatisch falls es 2 Tage lang zu keinen weiteren Auseinandersetzungen gekommen ist (kleine oder Fake Angriffe zählen hier nicht als Auseinandersetzung. Es gilt hier wie bei Situation 1: Angriffe müssen alle mindestens y% an Bauernhofplätzen "Wert" sein

    Weitere Regeln
    - Zusatzregel: "Anti Blitzkrieg Regel": Aus Gründen der Ehre wird dem gegnerischen Spieler ein Tag gewährt, sich auf den Krieg vorzubereiten, d.h. nach erklärtem Krieg darf der Spieler welcher den Krieg erklärt hat den anderen Spieler 24 Stunden lang nicht angreifen. Diese Regel kann vom Verteidiger gebrochen werden indem er den Erstschlag tätigt.
    - erneute Kriegserklärung: Nach Kriegsende muss man eine Woche warten, bis man seinem Gegner wieder den Krieg erklären kann.
    - es ist nicht möglich, Allianzmitgliedern oder Verbündeten den Krieg zu erklären.
    - jeder Spieler darf nur 3 Kriege gleichzeitig von sich aus führen (mit Befehlshaber 5). Jedem Spieler kann aber unendlich oft der Krieg erklärt werden.
    - nach einem angezettelten Krieg sind die Truppen des Angreifers müde und kämpfen für 1 Woche 10% schlechter (nur im Angriff oder auch in der Verteidigung?).

    Evtl. könnte man auch noch Einführen dass die Kriegserklärung Res oder Kulturpunkte kostet oder sowas. Ausserdem ist es vlt. sinnvoll dem Opfer einen Bonus für seine verlorene Moral zu geben, z.B. schneller rekrutieren o.ä.

    Ich denke dieses System lässt die Möglichkeit offen, als starker Spieler kleinere Dörfer zu erobern. Durch die Bedingungen ist jedoch gewährleistet, dass es der starke Spieler trotzdem erstmal ohne Krieg versuchen soll / muss. Jedoch wird der starke Spieler nun für seine Mühen belohnt, denn nach kurzer Antrengung darf er seinem Opfer den Krieg erklären und bekommt so doch noch eine Belohnung. Durch die Ermüdung der Truppen nach dem Krieg ist gewährleistet, dass sich trotzdem jeder Spieler zwei mal überlegen muss, ob er einem anderen Spieler den Krieg erklärt.

    So, Kritik, ob positiv oder negativ ist gern gesehn. An den Zahlen kann man natürlich noch schrauben, bei zweien hab ich mich erst garnicht gewagt welche hinzuschreiben^^
    Dann nehmt den Post mal auseinander , feuer frei :)

    Grüße,

    TeKilla
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.07.10

Seitenanfang