Neue Betawelt: Sandbox 15 (Revolte, Dominanz)

Soeben wurde angekündigt, dass am 13. November eine neue Beta-Welt eröffnet wird.

Sandbox 15 wird eine Revoltewelt mit aktiver Moral, Speed 3/3 und Dominanz-Endspiel.

Die Eröffnung einer Betawelt mit Revolte ist lange überfällig. Von den aktuell laufenden Betawelten sind 3 Belagerungswelten, die vierte eine Casualwelt (und somit zwangsläufig zwar dem Namen nach eine Revoltewelt, aber als Testwelt für kampfbezogene Themen kaum ernstzunehmen).
 
Mir wurde anlässlich einer Rückfrage zu einer Ankündigung einer früheren Beta-Welt, bei der diese Angabe ebenfalls fehlte, von einem freundlichen Herrn die Antwort zuteil, dass dann, wenn nichts Abweichendes angegeben ist, die Standardeinstellungen als gesetzt anzunehmen sind. Ich bat damals dann darum, die Angabe wenigstens der Vollständigkeit halber hinzuzufügen, zusammen mit solchen Unwichtigkeiten wie dem Handelsspeed (der dann so gerne in der Config Summary falsch angegeben wird, weil man ihn ja dann nicht aus der Ankündigung abschreiben kann) und der Endspiel-Geschwindigkeit. Mein Erfolg war etwa so groß wie bei der aktuellen Changelog-Saga.

Ich werde diesmal nicht intervenieren - wenn Du das tun willst, viel Glück.

Kurz: Wenn nicht explizit inaktive Moral angekündigt wird, muss man von aktiver Moral ausgehen. Und den Rest merkt man dann schon ingame, irgendwann.

(Von zz2 abgesehen, hatten alle nach der Einstellung der "Warrior World" eröffneten Betas aktive Moral, übrigens.)
 
Zuletzt bearbeitet:

matf3l

Grepolis Team
Community Manager
Wozu sind Betawelten da? Um zu testen. Natürlich ist die Moral aktiv, auf dieser Testwelt wird ausnahmsweise mal getestet, wie Moral bei den Spielern ankommt. Man könnte die Zeiten mit aktiver Moral ja glatt vergessen haben, so lange ist die Eröffnung einer Moralwelt her.