Neue Betawelt Sandbox 17 - Revolte, Dominanz

Heute startet eine neue Betawelt:


Die Einstellungen zum Speed (Weltenspeed 4, Unitspeed 2) sind betagerecht. Sehr seltsam sind allerdings die Dauerboni, die hier erstmals rundenlang einer Welt zugeteilt werden:

  • Favor production increased by 25%
  • Resource production increased by 10%
  • Mythical unit attack increased by 15%
Erhöhte Gunstproduktion kombiniert mt einer Angriffsaufwertung für mythische Einheiten? Wirklich? Ich glaube nicht, dass uns in Hamburg irgendjemand auch nur ansatzweise zuhört.
 
Naja, das ist ne Revowelt. Da sind Belagerungen ziemlich egal, es gibt Mauern und Revos die gelöst werden müssen und Deff die auch überwunden werden muss.

Ich find's interessant und für ne Revowelt eine ansprechende Variante.
 
Dann viel Spaß.

Hier fällt ein Tabu, und es steht zu befürchten, dass zz17 nur die erste Welt ist, in der dieses Tabu gebrochen wird.

Hier geht es nicht um Boni, die man sich im Laufe einer Welt auf irgendeine Weise erwirbt (und von denen es ohnehin viel zu viele gibt, und die deswegen ja auch nicht weniger werden). Hier geht es um eine Erhöhung der Gunstproduktion und eine Stärkung der mythischen Einheiten als Teil der Grundeinstellungen der Welt. Wenn das neben der Taubheit in Hamburg noch etwas zeigt, dann nur, wie verlogen die angebliche Sorge um die kleinen Spieler/Neueinsteiger ist, wegen der man angeblich nur noch Moralwelten anbieten kann/will. Denn wer wird von der Stärkung von mythischen Fliegerstaffeln mehr profitieren, die goldenden alten Hasen, oder Neulinge (bzw. auf Betawelten die Nur-Tester)?
 
Ganz offensichtlich hat die Welt mehr Vernunft als die Verantwortlichen, und hat sich so deutlich gegen ihre Eröffnung gewehrt, dass sie nach kurzer Zeit zurückgesetzt werden musste.
 
bin mal gespannt wie viele Spieler es werden
lange wird die Welt ja nicht gehen
Dominanzzeitalter 11.12.2020
14 Tage Last Stand
Weihnachtsfrieden
könnte also am 27.12. die Friedenszeit beginnen und die Welt ist noch im Januar zu

scheint wir haben ein paar Franzosen als Frühstarter
 
Bei mir hatte bei Sandbox 17 etwas geklingelt. Sandbox 17 war die interne Testwelt, die aus Versehen mehrfach für die Allgemeinheit freigeschaltet worden war:


Das dürfte zu den Startproblemen der Welt geführt haben und verursacht auch aktuell noch eine Überlagerung der tatsächlichen Weltendaten durch die der ehemaligen internen Testwelt in den Statistiktools (zumindest in Grepomatrix).