Neue Revolte Welt

ErIcDi

Gast
Moin,

wäre schön, wenn mal wieder eine Revolte Welt rauskommt, da die aktuellen Welten langweilig werden, Selbst Bellerophone, ist schon wieder langweilig! Am besten ne ganz normale, keine Heldenwelt! Die einstellungen wie auf Phi sind eigentlich ganz gut! Ich habe nämlich kein bock 2 Monate zu warten, bis ne neue kommt!


lg eric


ps::grepolis:
 

Titan der Krieger

Gast
Es wurde erst vor kurzem Lamia eröffnet - es wird sicherlich noch einen Monat dauern, bis es eine neue Welt gibt. Du kannst dich dann bei der Umfrage für eine Revolte Welt aussprechen.
 

Titan der Krieger

Gast
Wenn sich mehrere Spieler für eine Revolte aussprechen kann man damit rechnen, dass es auch eine geben wird. Jedoch waren die Spieler in letzter Zeit mehr für eine Belagerungswelt.

Das Zitat schließt meine Anmerkung nicht aus.
 
Es läuft doch Heraklion mit ganz annehmbaren Geschwindigkeiten. Da kann man sicher noch anfangen. Gibt einige Spieler dort, die noch nicht so weit sind.
 

Titan der Krieger

Gast
Es läuft doch Heraklion mit ganz annehmbaren Geschwindigkeiten. Da kann man sicher noch anfangen. Gibt einige Spieler dort, die noch nicht so weit sind.
Ja und dann meinen manche Spieler, dass sie da nicht spielen wollen, weil andere Spieler schon über 20 Städte haben und, wenn Inno deswegen dann monatlich eine neue Welt aufmacht, mit Configs, die sich die Spieler aussuchen können, gibt es dann einen Tread unter Diskussionen mit dem Titel " Zu viele Welten" ^^
 
Ja und dann meinen manche Spieler, dass sie da nicht spielen wollen, weil andere Spieler schon über 20 Städte haben und, wenn Inno deswegen dann monatlich eine neue Welt aufmacht, mit Configs, die sich die Spieler aussuchen können, gibt es dann einen Tread unter Diskussionen mit dem Titel " Zu viele Welten" ^^
Och, zwanzig is doch nix. Ist ne natürlich die Frage meines persönlichen Anspruches;

will ich eine Welt unbedingt gewinnen, benötige ich Gold - machen wir uns nix vor, ohne geht es nicht.
und
ich muss aktiv sein, jeden Abend eine Stunde ist es eher nicht. Da hilft auch das viele Gold nicht

Dann sollte man auf einer neuen Welt starten.

Aber die vielen Millionen Spieler, die einfach nur Grepolis - evt. auch kostenfrei - spielen wollen und Spass und Fun haben möchten, für die ist das doch dicke ausreichend. Heraklion hat auch ne Moral, so dass jeder größere Spieler es sich dreimal überlegt, ob er einen Newcomer dieser Welt angreift.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja und dann meinen manche Spieler, dass sie da nicht spielen wollen, weil andere Spieler schon über 20 Städte haben und, wenn Inno deswegen dann monatlich eine neue Welt aufmacht, mit Configs, die sich die Spieler aussuchen können, gibt es dann einen Tread unter Diskussionen mit dem Titel " Zu viele Welten" ^^
man sollte halt auf die meinung der ernsthaften Spieler hörn, nicht auf die solcher noobs:
http://www.de.grepostats.com/home/search?search=ErIcDi&type=player