Neues Projekt: Grepostats + Grepomaps + vieles mehr als eigenständiges Programm

Bei mir funktioniert das Tool. Vielleicht mal deinstallieren und dann mal wie in der Anleitung beschrieben neuinstallieren.

Dennoch spinnt es hier und da mal rum, gerade wenn man eine Welt neueinfügen will. Manchmal muss man in die Server Liste (Welt Istros z.B.) "de109 Istros", manchmal geht es bei "de109 Istros 0", wenn gar nichts von beidem geht einfach mal zusätzlich noch nen Ordner in "data"-Ordner einfügen, und den so wie gewünschte Welt nennen (Also nur die Kennzahl, sprich de109).
 
Einfach OpenSSL installieren (auf die richtige Version achten)... dann Anleitung zum Einfügen neuer Welten im Anfangspost befolgen
 
Meine auch nicht mehr...ne Lösung wäre super.
Hi zusammen,
auch, wenn ich nicht mehr an dem Tool weiterentwickle, hab ich dieses Problem auch schon des Öfteren gehabt.
Die Ursache war meist, dass sich irgendwas an den Weltdaten einer Welt so sehr geändert hat, so dass Grepotool sie nicht sinnvoll mit den lokalen Daten abgleichen konnte. Die Lösung bestand darin, die Datei stats.dat im Grepotool/data/weltxy - Unterverzeichnis zu löschen oder umzubenennen. Manchmal half es auch, alle heruntergeladenen Dateien (alle *.gz - files) in dem Verzeichnis zu löschen. Das triggert dann einen neuen Download der Weltdaten.
Vor allem bei neuen Welten kann es zu derartigen Komplikationen kommen.

Noch was Grundsätzliches: Wenn das Tool schonmal funktioniert hat, braucht man nix neu zu installieren. Einfach das Weltenverzeichnis löschen oder leeren oder die Dateien darin umbenennen, müsste reichen.

Ich hoffe, das hilft Euch hier weiter...
 
Hi zusammen,
auch, wenn ich nicht mehr an dem Tool weiterentwickle, hab ich dieses Problem auch schon des Öfteren gehabt.
Die Ursache war meist, dass sich irgendwas an den Weltdaten einer Welt so sehr geändert hat, so dass Grepotool sie nicht sinnvoll mit den lokalen Daten abgleichen konnte. Die Lösung bestand darin, die Datei stats.dat im Grepotool/data/weltxy - Unterverzeichnis zu löschen oder umzubenennen. Manchmal half es auch, alle heruntergeladenen Dateien (alle *.gz - files) in dem Verzeichnis zu löschen. Das triggert dann einen neuen Download der Weltdaten.
Vor allem bei neuen Welten kann es zu derartigen Komplikationen kommen.

Noch was Grundsätzliches: Wenn das Tool schonmal funktioniert hat, braucht man nix neu zu installieren. Einfach das Weltenverzeichnis löschen oder leeren oder die Dateien darin umbenennen, müsste reichen.

Ich hoffe, das hilft Euch hier weiter...
Das hat funktioniert...klasse...vielen dank