Neues Projekt: Grepostats + Grepomaps + vieles mehr als eigenständiges Programm

Jetzt funktioniert es! Danke!!! :D


edit: Ich seh die GS nicht obwohl sie aktiviert sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fairion

Gast
Ich fände noch eine weitere Option gut, in der man alle Allianzen auf weiß setzen kann, damit man dann die Farben selber gestalten kann und die ganzen kleinen Allies nicht bunt sind.
 
Ich fände ein taktisches Display gut, wo man seine Städte als Se-Off, LandOff oder Deff oder so mit unterschiedlichen Symbolen sieht. Vllt auch die vom Gegner?
 
Zusätzliche Convenience-Funktionen auf der rehten Maustaste sind kein Problem - Farben vereinheitlichen kriege ich hin!
 
Ok, also ich hätte gerne eine Sortierung der Städte auch nach Meeren (momentan ist es nach Insel-ID) aber damit kann ich wenig anfangen ;)
Dann habe ich oben in der Toolbar noch so viel Platz...viel schneller mit der Spielersuche würde es gehen wenn du dort direkt Eingabefelder hinlegst statt den Buttons!
Der Welt/Server-Button in der Toolbar funktioniert bei mir nicht.
Ich hätte immer noch gerne die Möglichkeit allen Allianzen und Spielern eine einheitliche Farbe zuzuweisen. Dann kann ich einzelne viel leichter hervorheben. (Gerne auch wieder Random-Color per Button)

So das wars erst mal ;)
 
Ausgewählte Spieler auch in größeren Auflösungen etwas hervorheben (dickerer Kreis??) Ich nutze die Karte oft um mir einen Überblick zu verschaffen wo ich sitze und wo ein Gegner sich befindet..im Moment ist das relativ schwer auszumachen ;)
 
So ein neues Update ist verfügbar. Habe mich bemüht, den Wünschen gerecht zu werden.
Bin leider nicht mehr dazu gekommen, die Übersetzungen zu aktuakisieren. Das passiert dann im nächsten Update.

Es gibt ein paar neue Features:

- Die Einheiten, die in einer Stadt stehen werden in der Städteliste angezeigt
- Mann kann Städte kathegorisieren. dann werden sie (für alle angehakten Spieler) als besonderes Symbol dargestellt.
- Es wird die entfernung jeder Stadt zum aktuellen Kartenmittelpunkt angezeigt. Will man also wissen, welche GS in der Nähe sind, einfach auf eine eigene Stadt springen, Geisterstädte anklicken und nach distanz sortieren...

Ich musste hier einiges ändern und neu schreiben. Kann also sein, dass nicht alles rund läuft.
Wäre über Kommentare und Meinungen wie immer sehr froh!
LG,
Pete
 

DeletedUser43178

Gast
Das Programm lädt bei Programmstart die jeweils aktuellen Weltdaten aus dem Netz (max 1x pro Stunde) und aktualisiert eine lokale Datenbank. Wenn man es also regelmäßig startet, liefert es Infos über die Aktivität jedes Spielers. Diese wird in der Spieler-Tabelle angezeigt.
Soll heißen, dass ich dann die genauen online-Aktivitäten von Spielern herausbekomme? Das ganze auch noch gut sortiert und anschaulich dargestellt. Das wäre ja geil, dann sind Schüler und Arbeitstätige in Zukunft nicht mehr sicher vor mir ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Soll heißen, dass ich dann die genauen online-Aktivitäten von Spielern herausbekomme? Das ganze auch noch gut sortiert und anschaulich dargestellt. Das wäre ja geil, dann sind Schüler und Arbeitstätige in Zukunft nicht mehr sicher vor mir ^^
Nein du bekommst herraus wer das letzte mal wann aktiv war. zB das letzte mal vor 3 Tagen oder sowas...wenn jemand jeden Tag einmal online ist dann steht dort "active". Es wird allerdings nach Punkte, Def und Off unterschieden.

BTW:
Für alle Linux-Nutzer (auch wenn ich bezweifel dass es da welche geben wird). Das Tool läuft auch unter Linux einwandfrei (ok ein minimales Farbenproblem gibt es, das ist Pete aber bekannt und er arbeitet dran). Und wer nen Mac hat sollte vermutlich auch keine großen Probleme haben beim compilieren...
 
Soll heißen, dass ich dann die genauen online-Aktivitäten von Spielern herausbekomme? Das ganze auch noch gut sortiert und anschaulich dargestellt. Das wäre ja geil, dann sind Schüler und Arbeitstätige in Zukunft nicht mehr sicher vor mir ^^
Naja - das Tool speichert den aktuellen Zustand der Welt jedesmal, wenn du den Server wechselst und mindestens 1 std seit dem letzten Download der Weltdaten vergangen ist. Wenn du also jeden Tag mehrfach das Programm neu startest, wird auch mehrfach Deine Datenbank aktualisiert. Dann kannst Du sowas schon rausfinden. Wenn Du's aber ganz genau wissen willst, nutze eine Seite mit ner stündlich aktualisierten Datenbank, wie z.B. Grepointel hier im Forum. Mein Tool ist so eine Art grafisch aufgepeppte offline-Version davon mit meht Interaktionsmöglichkeiten und schnellerer Navigation.
 
hmm ich dachte grepolis lässt externe seiten nur einmal täglich die daten abrufen.
davon ganz abgesehen sagen die punkte herzlich wenig über die spezifische aktivität aus, dank bauschleife und mehrstündigen angriffen dürfte man fast rund um die uhr seine punkte verändern.
 
davon ganz abgesehen sagen die punkte herzlich wenig über die spezifische aktivität aus, dank bauschleife und mehrstündigen angriffen dürfte man fast rund um die uhr seine punkte verändern.
Jop dem stimme ich so zu. Es ist ausreichend Inaktive zu finden und dazu eignet sich das Tool selbst wenn man es täglich nur einmal startet ;)
 

123456player

Gast
Bei mir lässt sich das Tool oft (eigentlich fast immer) nach einem Update der Daten nicht mehr starten (Windowsereignis "APPCRASH").

Wenn ich dann sämtliche Daten für den Server lösche und meine targets.dat (die ist mir imo am wichtigsten) wieder zurück kopiere geht es meistens wieder.
Wenn ich z.B. die mytowns.dat zurück kopiere, geht es i.d.R. nicht mehr, aber ich weiss ja nicht, was die Abhängigkeiten zwischen den Dateien sind.