Ohne Worte

aegresco egresco

Gast
Loyalität wäre gewesen, weiter zu spielen ;)
Ich kenne nicht dir gründe warum er aufgehört hat.. sollte er wegen seinem RL aufgehört haben (zu wenig Zeit etc.) ist/wäre das verständlich. Dein Satz lässt mich draus schließen das es andere Gründe hat... Gab es intern streit oder so? oder einfach nur keine Lust mehr? So oder so solange er nix internes (von dem was er weiß) weiter plaudert, kann man das schon "Loyalität" nennen.. aber nur so halb xD

Auch von mir Glückwunsch an die Rammler xD

Aba der Threadnamen "Ohne Worte" klang interessanter als dann das eig. Thema -.-"
 

DeletedUser13126

Gast
gratz,ress scheint ihr ja wie die großen verschieben zu können!
auch selten so ne eigenbeweihräucherung gesehen :D
 

pimpplayer24

Gast
Loyalität wäre gewesen, weiter zu spielen ;)
Um mir denn aus Zeitmangel ein paar Kolos einzufangen? o_O
Damit hätte ich UNS auch nicht gedient. :'(

Btw: mir ist gerade mal eingefallen, dass bei einem möglichen Sieg der Styx mein Name trotzdem noch als Sieger weiter existiert hätte. ;)
Vom pimplayer zur pimplayerin. :p

Beantworte doch dem lieben aegresco egresco seine Frage. :)
 

pimpplayer24

Gast
haha ich lach mich tod. Ach Neid ist schon was schönes...
Er hat doch Recht. Wenn AaA und die Kinder der Styx so geblieben wären, wie sie damals waren, dann hätte sich das mit euch schon lange ausgerammelt. :)
Siehe Link: http://forum.de.grepolis.com/showthread.php?16322-Das-Zeitalter-der-Weltwunder-hat-begonnen&p=209555&viewfull=1#post209555

Aber egal, sei euch der Sieg gegönnt. So, und nun könnt Ihr noch weitere Monaten auf dem Server abkeimen, um endlich mal die sagenumwogene Heldenwelt betreten zu können, wo im Endeffekt ja jeder rauf kann. :p
 

aenni2004

Gast
haha ich lach mich tod. Ach Neid ist schon was schönes...
Neid müsste man sich ja verdienen.
Kaum einer wird neidisch sein, auf euer sinnloses Ressigeschiebe.
Wer das einmal mitgemacht hat, wird eher Mitleid für euch empfinden.

Ansonsten führt ihr euch auf wie Kleinkinder.
Zu Tode betrübt, mit den Füßen stampfend und rumheulend, wenn euch eine WW-Stadt genommen wird.
Andererseits rumjubelnd, hüpfend, jauchzend, als ihr die Welt gewonnen habt.

Ein einfacher Thread in dem man euch beglückwünschen könnte, der ohne diese Albernheiten auskommen würde, hätte ja gereicht.
Schade drum. Ihr machts euch ja selbst kaputt.
 
haha ich lach mich tod. Ach Neid ist schon was schönes...

Ne neidisch nicht. Nur froh nicht mehr so ein ressigeschiebe zu machen und dafür gegen richtig guten gegner zu kämpfen. Was mir hier noch am meisten spaß macht.

Wobei ich überleg wenn ich in eurer nähe gewesen wäre dann hättet ihrs nicht wirklich leicht gehabt :)
Fragt die gegner die es gegen mich versucht haben.

Aber eingebildet bin ich nicht, nur so am rande :) Ich weiß nur was ich kann.

Und welt gewonnen? Dann sollen sie mal zeigen was sie können und alle wws holen. Dann haben sie vielleicht bissel was geleistet.
Dann müsstet ihr noch zu uns vorbei und zu den Wölfen :)
Also zeigt uns was ihr könnt. Und verkriecht euch nicht nur in euren kleinen meer
 
91 v. Chr. erhoben sich die Bundesgenossen Roms zum Krieg gegen den "großen Bruder". Gegenüber standen sich Rom auf der einen Seite und Samniten und Marser auf der anderen Seite. Große Legionen und große Feldherrn lieferten sich große Schlachten. Das römische Reich war durch den Bürgerkrieg stark angeschlagen. Diesen Umstand nutzte Mithridates VI von Pontos. Er eroberte im Wissen um die Schwäche Roms die römische Provinz Asia.

Mithridates war kein besonders großer Feldherr und sehr mutig war er auch nicht. Er war aber nicht dumm und hat seine Chance erkannt. Auch war er klug genug um die römischen Legionen zu fürchten. Einige Jahre später wurde er von Cornelius Sulla im ersten Mithridatischen Krieg geschlagen und wieder nach Pontos zurückgedrängt.

RIP ist nicht so schlau wie Mithridates. Sie halten sich für groß und unbesiegbar. Dabei waren sie nur zur rechten Zeit am rechten Ort und konnten profitieren, während sich die wirklich Großen der Welt gegenseitig aufgerieben haben.

Dafür aber gebührt ihnen mein Respekt. Ich gratuliere! :)
 

tigerin3

Gast
Hach, ich finde das schon schön. Jetzt wo wir es doch geschafft haben, hätte es jeder von Euch natürlich besser gemacht wenn....

hätte ,wäre, wenn-- ist schon klar- ihr könntet das natürlich alles besser -habt IHR aber nicht sondern WIR- warum findet Ihr Euch nicht damit ab ? -und -es wird ja niemand gezwungen hier was zu Posten ;) andere flippen aus wenn sie ein WW gebaut haben-wir erst bei 4 -ist doch ok oder ? :grepolis:
 

gargarmel

Gast
Ich find, da ist mehr dran als Resis Schieben. Klar, je mehr Spieler eine Ally hat, desto mehr Resis kann man in die WWs stecken und desto mehr Spieler können die WW-Städte deffen. Aber es steht doch jeder Ally frei, bis zum Spielerlimit zu gehen! :D

Und Selbstbeweihräucherung ist doch erlaubt! Nach so vielen Tonnen und noch mehr Resis ist es doch völlig ok, stolz zu sein. Wären wir auch, wenn wir es geschafft hätten! ;)
Nur schade, dass Neid und Missgunst immer wieder durchkommen...Sich für andere freuen zu können, ist auch eine Sozialkompetenz, die leider auf mehreren Welten immer weiter verschwindet...

P.S.: Ich hatte gehört, dass Pi nicht enden wird, auch nicht, wenn die Heldenwelt anfängt. Aber ich weiß nicht, wie aktuell diese Info noch ist. ^^

P.P.S.: Flippt ruhig aus und freut euch, tigerin. Wir machen euch das Leben schon noch früh genug wieder bitter! :p
(für alle, die es überlesen: dies war keine aggressive Drohung und auch kein bindender Schwur, sondern nur freundschaftliche Neckerei)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bloodhunter

Gast
Glückwunsch zum Sieg. Ich hoffe für euch dass es nicht zu viel Arbeit war, die vielen Rohstoffe herumzuschieben, in Anbetracht des vergleichsweise lächerlichen Preises. ^^
 

der ronin

Gast
@ gargarmel

Bei dir sieht man das du einer der wenigen Spieler bist, die wissen was es heißt was Respekt und Ehre ist. Hätte es durch irkomischen Zufällen geheißt ihr währet der Sieger, dann hätten die Meisten von uns auch gratuliert. Tja ab jetzt heißt es es bashen, bashen und bashen, bis es in der Unendlichkeit endlich mal zu den Heldenwelten kommt.

Ich wünsche allen Grepolianern auf Pi eine erfolgreiche Schlacht...solange es nicht gegen mich geht ^o^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser22380

Gast
Auch in Vertretung der Ally *Die Kriegsgötter* mal ein sehr großes Lob!
Ihr seid wahrhaft die Besten! Bei euch gibt es nicht nur punktestarke Spieler, sondern auch
den gewissen Zusammenhalt und die Zusammenarbeit!
Auch wenn wir nie die Ehre hatten euch kennen zu lernen muss ich euch meinen Respekt gegenüber
euch beichten! Hut ab!