PC Probleme

RedBullShot

Gast
hi,
im vorraus:
ich bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin

also:
ich hab für mein PC ein neues GAME gekauf (Battlefield 2)
ich habe es ganz vorschriftsgemäß installiert
und als ich eine mission startete konnte ich 2 min zocken
und dann ist der pc abgestürzt und hat sich neu gestartet,
als ich es erneut spielen wollte konnte ich wieder nur 2 min
zocken und dann hat er sich neu gestartet.:supermad:

kennt sich da jemand aus und könnte mir vil. n tipp
geben woran es liegt?

für hilfe wäre ich sehr dankbar

mfg Stefan
 

EreBoS.-

Gast
Erfüllt dein PC denn alle Anforderungen?
Grafik, Prozessesor, RAM etc...
 

RedBullShot

Gast
jep,
nur bei der Grafikkarte bin ich mir nicht sicher,
ich weiß nicht wo ich nachkucken soll,
ein handbuch vom PC hab ich nicht mehr
 

Cu Chullain

Gast
google mal :) oder geh ins BF2 Forum und frag dort.
Du sollst wissen, dass Bf2 das meiner Meinung nach verbuggteste Game ever ist xD
Aber zum gamen ist es ziemlich arschgeil :p
 

mrkrieger

Gast
Drück mal, wenn du auf dem Desktop bist windows+pause da müsstest du eigentlich deine Leistung sehen.
 

RedBullShot

Gast
da kann ich nur was an meinem destop ändern,
ich hab Windows 7
 

mrkrieger

Gast
Ok, gut ich auch, jetzt hab ichs, geh in die Systemsteuerung-->System und Sicherheit-->(Bei System) auf Gerätemanager
Daraufhin gehst du auf Grafikkarte und gibst den Namen bei Google ein + Leistungsinformationen, dann müsstest du eig auf die Seite vom Hersteller kommen, und alles Wissenswerte nachlesen können.

Edit: Noch einfacher: Auf Windows-Leistungsindex prüfen-->(rechts) Auf Detaillierte Leistungs- und Systeminformationen anzeigen und drucken
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RedBullShot

Gast
Ich habe eine Radeon 9800 PRO Grafikkarte,
und laut verpackung vom spiel ist diese
Grafikkarte kompartibel mit dem Game,
also daran kanns eigendlich nicht liegen
 

RedBullShot

Gast
ich hab mal nach solchen problemen gegooglet
und da stand in einem forum das es vil. am treiber liegt,
doch leider hab ich keine ahnung wie man da was ändern
oder machen kann, kennt sich da vil. jemand genauer aus???:rolleyes:
 

h3nny

Gast
Verschoben nach Technik & Games, ich glaube da passt es besser rein. ;)
 

DeletedUser3647

Gast
ich hab mal nach solchen problemen gegooglet
und da stand in einem forum das es vil. am treiber liegt,
doch leider hab ich keine ahnung wie man da was ändern
oder machen kann, kennt sich da vil. jemand genauer aus???:rolleyes:
Hmm das klingt wirklich sehr nach einem Treiber Problem.

geh auf diese Seite: http://support.amd.com/de/gpudownload/Pages/index.aspx

Da klickerst du dir lustig zusammen welches betriebssystem und welche grafikkarte du hast.
Dann wird der passende Treiber runtergeladen.

Den kannst du dann einfach installieren.

Wenn du ganz gründlich sein willst oder es danach nicht funktioniert, musst du eventuell auch erst den alten treiber deinstallieren.
Aber das ist nur in seltenen Fällen nötig ;)
 

Invisator

Gast
Dass sich PC's neustarten, hängt von der Auslastung ab. Ist der PC zu überfordert, beendet er alle Prozesse und startet ungewollt neu. Kannst du bei Battlefield 2 die Einstellungen verringern? Wenn nein, kannst du dagegen leider nichts anderes tun außer deinen PC aufzurüsten. Wobei... Du kannst den Neustart auch verhindern. Irgendwo in den unendlichen Weiten deines PCs muss es so eine Option geben, bei Windows 7 bin ich nicht sicher wo. Am besten du googelst es.:D
 

Bier Baron

Gast
Hi,
was hast du denn für ein Netzteil? Genaugenommen, wie viel Watt hat es?
 

DeletedUser3647

Gast
@ invisator: das ist quatsch... Dann würde ja immer wenn meine CPU zu 100 prozent ausgelastet ist mein PC abstürzen.

Dieser Fehler tritt entweder durch ein Treiber Problem auf oder durch überhitzen. Aber da sich der poster offensichtlich nicht gut mit PCs auskennt wollen wir doch erstmal versuchen das Problem ohne das öffnen des PCs zu lösen ;)

@Bier Baron:
Uhm... was bezweckst du mit dieser Frage? Normalerweise wird ein PC nicht aufgrund eines Programms auf einmal mehr leistung als möglich aus dem netzteil ziehen.
Grade bei standard PCs ist meist noch ein großer puffer vorhanden der die komplette Versorgung ohne Probleme abdeckt.
 

Saur0n

Gast
@Haynes Ich muss die völlig Recht geben wenn dein PC allen anforderungen entspricht stürzt dein PC an wegen dem Treiber oder Kühler (überhitzt)
 

Invisator

Gast
@Haynes: Dies trifft nicht zu wenn die Auslastung zu hoch ist (CPU=100%). Wie du gesagt hast, liegts an den Treibern. Ich hatte mich nicht klar ausgedrückt, entschuldiguung hierfür. Bei ihm kann es ja auch nicht an der Überhitzung liegen. Der Rechner ist dem Spiel einfach nicht gewachsen. Aber trotzdem: Unter den Einstellungen gibs ne Funktion, mit der man ungewollte Neustarts verhindern kann, meine ich doch.
 

acbod

Gast
Unter den Einstellungen gibs ne Funktion, mit der man ungewollte Neustarts verhindern kann, meine ich doch.
unter garantie nicht, wie geil wäre das denn.
es ist entweder ein thermisches problem oder es liegt an den treiber, wobei treiber wirklich die realistischere variante ist.
würde mich wundern, wenn du für deine grafikkarte windows 7 treiber finden würdest.
versuchs mal mit treibern für vista, vll gibts da noch was. falls das auch nicht funktioniert, würde ich mal den pc aufmachen & den ganzen staub wegblasen.

sollte das alles nichts helfen würde ich mir ne neue grafikkarte holen, wenn du das spiel unbedingt spielen willst ;)
 

baracas

Gast
pc-propleme

also bei mir startet der pc nicht mehr, oder erst nach mehreren versuchen,
kann mir jemand helfen. er bleibt hängen wenn ich ihn aufstarte,

vielen dank:(:):(:)
 

Kaleva

Gast
also bei mir startet der pc nicht mehr, oder erst nach mehreren versuchen,
kann mir jemand helfen. er bleibt hängen wenn ich ihn aufstarte,

vielen dank:(:):(:)
WAS startet nicht? Windows? oder startet gar nix mehr? Im BIOS herumgemurkst? Etwas präziser dürfte es schon sein.