Wird nicht behoben Questlog nimmt Gebäudestufen der neuen Stadt nicht an

Gelöschtes Mitglied 59391

Gast
manchmal dauert es etwas, ich hatte das von dir beschriebene aber auch schon
 
Hab die Silbermine auf 13 erhöht und der questlog hat es angenommen. Ist nicht weiter schlimm. Die Gebäude der gesiedelten Stadt, werden aber nicht direkt für den questlog angenommen.
 
Dieser Fehler ist schon länger bekannt, allerdings wird er nicht behoben, weil das einen unverhältnismäßigen Aufwand in Hinblick auf das Questsystem erfordern würde.
 

DeletedUser52175

Gast
naja genaugenommen is das ja kein Fehler

es heisst ja ned BESITZT ne Mine mit 12 sondern BAUT die Mine auf 12 aus und naja beim Siedeln baut man ja sogesehen ned (Bauen heisst halt über die Bauschleife in meinen Augen) wenn du dann aber diese mine ausbaust auf 13 is die Bedingung erfüllt.

Find ich jetzt an sich keinen Fehler^^
 
naja genaugenommen is das ja kein Fehler

es heisst ja ned BESITZT ne Mine mit 12 sondern BAUT die Mine auf 12 aus und naja beim Siedeln baut man ja sogesehen ned (Bauen heisst halt über die Bauschleife in meinen Augen) wenn du dann aber diese mine ausbaust auf 13 is die Bedingung erfüllt.

Find ich jetzt an sich keinen Fehler^^

Wenn Du selbst nirgendwo eine Silbermine auf 12 ( oder einen Tempel auf 20, oder was auch immer) gebaut hast, aber eine Stadt eroberst, die das geforderte Gebäudelevel bereits erfüllt, wird Dir das Gebäudelevel der eroberten Stadt auf eine bereits laufende Quest angerechnet. In dem Fall bekommt die Quest ein grünes Häkchen, während das Gebäudelevel nicht angepasst wird, und Du kannst Deine 5 Gold einsammeln.


Also sehr wohl ein Fehler, bzw. zwei Seiten desselben Fehlers, aber einer, dessen Fehlermeldung im Betaforum zwar bestätigt, anschließend aber kommentarlos ins Bugarchiv verschoben wurde. Dort gibt man nämlich nicht zu, dass bestimmte Fehler nicht behoben werden, man lässt sie einfach verschwinden - und verhindert gleichzeitig, dass im Bugarchiv geschrieben und nachgefragt werden kann, warum bestimmte bestätigte Fehler dorthin abgeschoben werden. Und eröffnet man daher die Fehlermeldung erneut, gibt´s auf die Mütze,
 

DeletedUser52175

Gast
ok DAS is dann in der Tat nen Fehler ^^

und Thema eins auf dien Mütze bei erneutem nachhaken?

nun dann würd ich jedes mal nen andern dort anfragen lassen^^

oder bekommt der dann auch auf die Mütze als "Ersttäter"?
 
Wobei es nicht als Fehler eingestuft wird, dass die Gebäudelevel der eroberten Stadt für die Erfüllung der Quest angerechnet werden (obwohl dort das Bauen gefordert wird, und man in dem Fall ja nicht gebaut hat), sondern es lediglich als Fehler eingestuft wurde, dass die in der Quest angezeigten Gebäudelevel nicht an den neuen Stand angepasst werden.

Es war darauf hin meine Anregung, dass der Text der Quests geändert werden sollte. Also nicht etwa "Baue Gebäude x auf Level y", sondern "Habe eine Stadt mit Gebäudelevel y"- Aber das funktioniert natürlich auch nicht, weil zwar die Gebäudelevel eroberter Städte auf die Quests angerechnet werden, nicht aber die Gebäudelevel gegründeter Städte.

nun dann würd ich jedes mal nen andern dort anfragen lassen^^

Na. dann mal los....^^

Die Erfahrung lehrt, dass solchen Fehlermeldungen einfach das Schildchen "Duplicate" umgehängt wird, wenn sie nicht Bezug nehmen auf die ins Bugarchiv verbannte bestätigte erste Meldung. Nimmt man hingegen Bezug auf die im Bugarchiv dümpelnde ursprüngliche Meldung (und fragt womöglich bei der Gelegenheit, warum diese überhaupt ins Bugarchiv verschoben worden ist obwohl noch unbehoben), wird einem die Auskunft zuteil, dass man neue Meldungen zu unterlassen habe, wenn man der ursprünglichen Meldung keine neuen Erkenntnisse hinzuzufügen habe. Warum die ursprüngliche bestätigte und noch unbehobene Meldung ins Bugarchiv abgeschoben wurde (in dem die User dort keine Schreibrechte haben, wie gesagt,) erfährt man dennoch nicht. Ach ja - und Rückfragen zu bereits existierenden Fehlermeldungen und deren Status sind ohnehin sehr unbeliebt bei Arci. Frag galanoulis, der hat für solche schlichten Nachfragen schon öfter als einmal Sperren im Betaforum kassiert zwischen einem und drei Tag(en). Ich schreibe dies nur, um uns allen in Erinnerung zu rufen, welch paradiesische Freiheiten wir diesbezüglich hier in DE seit jeher genießen, auch wenn wir CM und Mods damit sicher mehr Arbeit machen. Danke dafür!
 

DeletedUser52175

Gast
naja sorgt aber dafür das die faulen Kerle da allein durchs lesen mehr zu tun bekommen^^

Ich hab da recht gute Erfahrungen mit gemacht in Behörden

denen solange und so viel aufn Sack (oder die Eierstöcke) gehen bis denen das zu doof wird und die das machen^^
 
Hier noch eine weitere Illustration:

gcwycsliw59.jpg


Selbst gebaut also lediglich Mauerlevel 1. In der Nacht endete meine Belagerung einer Stadt mit Mauerlevel 25. Die Quest erhielt daraufhin ein grünes Häkchen, obwohl ich sie eigentlich nicht erfüllt habe, und die Belohnung kann eingesammelt werden. Die Anzeige der Gebäudelevel bleibt jedoch auf 1/25.
 
Oben