Regelverstöße

Hallo liebe Grepo Gemeinde,

da Beschwerden über Eingriffe ins Spiel über das Ticketerstellen im System leider schon länger nichts mehr bringen, wende ich mich heute im öffentlichen Forum an die entsprechenden Leute von Inno.
Uns ist bekannt, dass die ein oder anderen auf der Welt Epidamnos auch im Team Grepolis arbeiten, sich kennen und vermutlich auch deshalb Tickets nicht weiter untersuchen.

Kurz gesagt: Grepolis verkommt zu einem Spiel, bei dem offensichtlich mit unfairen Methoden gearbeitet wird und seitens der Spielentwickler nichts dagegen unternommen wird.
Nicht nur wir, sondern ganz viele andere Allianzen und Spieler, beobachten seit längerer Zeit ein Phänomen, welches rein mathematisch und wahrscheinlichkeitstheoretisch nicht sein darf/kann:
Fast alle Angriffe können exakt 1 Sekunde vor das Kolo getimt werden und die UTs kommen auf die Sekunde des Kolos oder 1-2 Sekunden danach. Währenddessen blinkt das Handy ununterbrochen auf, das Angriffssymbol blinkt ohne Unterbrechung und kein Angriff wird angezeigt. Dieses „Phänomen“ ist uns bereits mehrmals genau so berichtet worden.

Mit normaler Anti-Timing-Regel ist das unmöglich.
Wer fair spielt wird das kennen wenn er/sie sich ärgert, weil der Angriff durch die ATR Sekunden vor oder hinter die Klickzeit gesetzt wurde.
Dass es auf die Sekunde klappt passiert bei 1 von 20 Versuchen und nicht bei 15 von 20 Versuchen.

Damit nicht genug. Jedes Mal wenn die Alli „Kind eines Teufels“ ein Kolo mit getimter Off und Deff schickt (alles kommt zeitgleich mit dem Kolo an) fängt der Browser bei den entsprechenden Spielern an zu laggen. Backtiming UNMÖGLICH. Das bleibt so lange bestehen wie das Kolo der „Kind eines Teufels“ unterwegs ist und dauert auch noch Minuten danach an. Wir sprechen hier jetzt von ca. 15 Atts und 50 UT's. Das sollte der Browser doch unter normalen Umständen ohne Probleme bewältigen können.
Außerdem werden Flieger, die bereits abgeschickt wurden und dann abgebrochen werden, als nicht mehr existent angezeigt. Sie sind einfach nicht mehr da. Aktualisieren und Neustart des Browsers schaffen keine Abhilfe. Löschen des Caches ebenso wenig. Somit ist ein Kolokick per Flieger UNMÖGLICH. Bis die Flieger wieder angezeigt werden, können bis zu 30 Minuten vergehen und dann greift auch schon der Nachtbonus. Dasselbe trifft auch auf Berichte zu. Sie werden erst mit einer Verzögerung von ca. 30 Minuten wieder angezeigt.

Es wird schon seit längerem angenommen und auch hinter vorgehaltener Hand bestätigt, dass unerlaubterweise mit Bots gearbeitet wird.
Wir fordern daher Konsequenzen gegen die Spieler der Ally "Kind eines Teufels"!
So haben sie offenbar schon auf anderen Welten gespielt und sind jetzt teils unter neuem Namen auf dieser Welt.

Es wird hierauf viele Reaktionen geben, vermutlich von den angesprochenen Spielern, die das natürlich leugnen und meinen alle anderen sind sowieso Noobs.

Unsere Aussagen können wir selbstverständlich belegen. Es liegt hier ein ganz klarer Regelverstoß des §7 vor.

Ich wünsche mir an dieser Stelle einfach nur, dass die verantwortlichen Spielentwickler und Programmierer hier reagieren und dem Unsinn ein Ende machen, in Form von Sperren/Löschen der Spieler. Die entsprechenden Namen der Spieler können wir auf Anfrage des Grepolis Teams gerne zu Verfügung stellen. Wozu gibt es Spielregeln, wenn diese nicht von den Spielern eingehalten und von dem Spielbetreiber nachgehalten werden?!

So wie es derzeit läuft, verlieren mehr und mehr der Spieler die Lust an diesem Game, aufgrund einzelner Leute die ohne Konsequenzen regelwidrige Programme benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Tavy
 
Danke @Tavy endlich sagt es mal jemand! Ich denke das sind gar keine Menschen sondern alles Bots, deshalb kommen die Atts und UTs auch immer auf Kolo-Sekunde. Irgendwie setzen die die ATR-Regel außer Kraft...

Es ist an der Zeit, dass sich die fairen Spieler erheben! Lassen wir uns von solchen Mitteln nicht unterkriegen! Holen wir uns unser Spiel zurück!
 
Moin @Tavy,
da dir das ganze sichtlich auf die Nerven geht, teile ich gerne meine Meinung mit dir.

Nur weil Angriffe perfekt vor die Kolosekunde kommen oder Unterstützungen auf die Kolosekunde, heißt das noch lange nicht, dass die Leute ein anderweitiges Programm dafür nutzen. Es gibt mehrere Möglichkeiten sich mehr als nur einen Timingversuch zu erspielen. Um die simpelsten zu nennen: Verbesserte Truppenbewegung, Atalanta, Mitschicken von langsameren Einheiten (eine lahme Transe bei den FS, oder 1FS bei den Fliegern, ...). So erhältst du statt normalen 2-4Versuchen auf einen Timing-Versuch auch schnell mal dreimal 2-4Versuche auf den entsprechenden Timing-Versuch durch Laufzeitenvariation (= 6-12 Versuche). Jetzt kannst dir ja selbst überlegen wie wahrscheinlich es ist, dass du unter angenommen 10 Versuchen deine Truppen auf die perfekte Sekunde hinkriegst. Die erfahrenen Spieler werden mir da zustimmen.

Nun noch zu der Behauptung die Allianz Kind eines Teufels würde den Server lahm legen.
Das ist einfach falsch. Der rummspinnende Server muss nicht mit den paar Bewegungen bei einer Go in Verbindung gebracht werden, sondern mit dem zeitgleich stattfindenden Kolo-Kick mit ca 90k Schiffen, 300k LD und den mehreren Hundert Flieger-Angriffen, die auf einen Zeitraum von 10min getimet wurden (28.10.2019 ca 23uhr). Ich denke es ist verständlich, nicht schön, aber wie gesagt nachvollziehbar, dass bei so vielen Beteiligten an die jeweils mehrere Berichte geschickt werden müssen, der Server abschmiert.
Die dabei entstehende Verzögerung hat dabei alle Spieler auf dem Server betroffen, deutlich gesagt: auch die Angreifer.
Ich denke damit ist Klarheit geschaffen was diesen Punkt angeht.

Abschließend mein Statement zum Thema man sollte alle Spieler dieser Allianz für Bot-Using sperren.
Ich bestreite nicht, dass auf vergangenen Welten oder unter anderen Accounts bereits ein Bot genutzt wurde. Da möchte ich auch nur für mich sprechen und ja ich wurde auch schonmal fürs Botten gesperrt. Hab daraus gelernt und wie man sieht habe ich meinen Account noch. Man sollte Welten nicht miteinander vermischen. Der Support kümmert sich um die Beschwerden der Spieler und deshalb finde ich diese Diskussion im Kern unnötig.

Ich hoffe, dass ich dir in erster Linie die Augen öffnen konnte ohne dich dabei blöd oder ironisch anzumachen.
Ist schließlich ein Diskussionsthread hier :)

Lg
Petero646
 
Hallo liebe Grepo Gemeinde,

da Beschwerden über Eingriffe ins Spiel über das Ticketerstellen im System leider schon länger nichts mehr bringen, wende ich mich heute im öffentlichen Forum an die entsprechenden Leute von Inno.
Uns ist bekannt, dass die ein oder anderen auf der Welt Epidamnos auch im Team Grepolis arbeiten, sich kennen und vermutlich auch deshalb Tickets nicht weiter untersuchen.

Kurz gesagt: Grepolis verkommt zu einem Spiel, bei dem offensichtlich mit unfairen Methoden gearbeitet wird und seitens der Spielentwickler nichts dagegen unternommen wird.
Nicht nur wir, sondern ganz viele andere Allianzen und Spieler, beobachten seit längerer Zeit ein Phänomen, welches rein mathematisch und wahrscheinlichkeitstheoretisch nicht sein darf/kann:
Fast alle Angriffe können exakt 1 Sekunde vor das Kolo getimt werden und die UTs kommen auf die Sekunde des Kolos oder 1-2 Sekunden danach. Währenddessen blinkt das Handy ununterbrochen auf, das Angriffssymbol blinkt ohne Unterbrechung und kein Angriff wird angezeigt. Dieses „Phänomen“ ist uns bereits mehrmals genau so berichtet worden.

Mit normaler Anti-Timing-Regel ist das unmöglich.
Wer fair spielt wird das kennen wenn er/sie sich ärgert, weil der Angriff durch die ATR Sekunden vor oder hinter die Klickzeit gesetzt wurde.
Dass es auf die Sekunde klappt passiert bei 1 von 20 Versuchen und nicht bei 15 von 20 Versuchen.

Damit nicht genug. Jedes Mal wenn die Alli „Kind eines Teufels“ ein Kolo mit getimter Off und Deff schickt (alles kommt zeitgleich mit dem Kolo an) fängt der Browser bei den entsprechenden Spielern an zu laggen. Backtiming UNMÖGLICH. Das bleibt so lange bestehen wie das Kolo der „Kind eines Teufels“ unterwegs ist und dauert auch noch Minuten danach an. Wir sprechen hier jetzt von ca. 15 Atts und 50 UT's. Das sollte der Browser doch unter normalen Umständen ohne Probleme bewältigen können.
Außerdem werden Flieger, die bereits abgeschickt wurden und dann abgebrochen werden, als nicht mehr existent angezeigt. Sie sind einfach nicht mehr da. Aktualisieren und Neustart des Browsers schaffen keine Abhilfe. Löschen des Caches ebenso wenig. Somit ist ein Kolokick per Flieger UNMÖGLICH. Bis die Flieger wieder angezeigt werden, können bis zu 30 Minuten vergehen und dann greift auch schon der Nachtbonus. Dasselbe trifft auch auf Berichte zu. Sie werden erst mit einer Verzögerung von ca. 30 Minuten wieder angezeigt.

Es wird schon seit längerem angenommen und auch hinter vorgehaltener Hand bestätigt, dass unerlaubterweise mit Bots gearbeitet wird.
Wir fordern daher Konsequenzen gegen die Spieler der Ally "Kind eines Teufels"!
So haben sie offenbar schon auf anderen Welten gespielt und sind jetzt teils unter neuem Namen auf dieser Welt.

Es wird hierauf viele Reaktionen geben, vermutlich von den angesprochenen Spielern, die das natürlich leugnen und meinen alle anderen sind sowieso Noobs.

Unsere Aussagen können wir selbstverständlich belegen. Es liegt hier ein ganz klarer Regelverstoß des §7 vor.

Ich wünsche mir an dieser Stelle einfach nur, dass die verantwortlichen Spielentwickler und Programmierer hier reagieren und dem Unsinn ein Ende machen, in Form von Sperren/Löschen der Spieler. Die entsprechenden Namen der Spieler können wir auf Anfrage des Grepolis Teams gerne zu Verfügung stellen. Wozu gibt es Spielregeln, wenn diese nicht von den Spielern eingehalten und von dem Spielbetreiber nachgehalten werden?!

So wie es derzeit läuft, verlieren mehr und mehr der Spieler die Lust an diesem Game, aufgrund einzelner Leute die ohne Konsequenzen regelwidrige Programme benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Tavy
Ein einleitendes Bild für dich:


Also. Dein erster Absatz ist schon mal absoluter Bullshit. Du willst nicht wissen wie oft wir vom Support überprüft werden weil wir gemeldet werden. Ich hab sogar einmal ein Passwort geändert weil ich 3 Tage hintereinander spontan ausgeloggt wurde, was nachweislich eine Überprüfung des Supports war auf Olous. Bin mir ziemlich sicher, dass es dem Support mittlerweile auch zu blöd ist, Tickets in die Richtung zu bearbeiten weil wir ganz normal spielen. Das gilt nicht nur für mich sondern auch für meinen Kollegen Ara, der beim Support tätig ist. Supporter haben auf jeder Welt auf der sie sich anmelden keinen Zugriff auf Supportätigkeiten. Und es gab sehr wohl Sperrungen auf den Welten in unseren Allys, also was redest du hier von der Support deckt uns? Wir sind die letzten die sowas benutzen könnten weil uns eh jeder meldet, und Bots werden ziemlich schnell erkannt.

Das freut mich dass ihr Mongos alle gemeinsam beobachtet wie ihr absolut keine Chance habt weil ihr die Spielmöglichkeiten nicht nutzt. Und wenn euch die Lust dran vergeht würd ich euch mal empfehlen das Spiel zu lernen.
Ich rechne dir mal was vor, und zwar so dass es selbst ein Sonderschüler wie du versteht:
Du redest davon, dass eine von 20 UT's gut kommt. Hast du schonmal probiert die UT wieder abzubrechen nachdem du sie abgeschickt hast um sie dann erneut zu schicken? Ich weiß, das klingt außerhalb des machbaren für Leute wie dich, aber wenn du dich ransetzt schaffst du es vielleicht. Du hast ein 20 Sekunden Zeitfenster, in welchem du EINE Bewegung etwa 5-7 mal abschicken kannst je nachdem wie der Server mitspielt. Also hast du 5 Möglichkeiten die Kolosekunde zu treffen. Jetzt kommt aber noch was bahnbrechendes dazu. Man kann zu einer Landdeffstadt ein Feuerschiff UND eine langsame Transe dazu bauen. Schlauen Aufpassern fällt auf, dass diese Einheiten eine längere LAUFZEIT haben als die schnellen Transporter. Heißt also, dass du nicht nur 5 Möglichkeiten hast, sondern mindestens 15. Das ganze kannst du noch erweitern indem du Kartographie wegnimmst, indem du einen 30% Booster benutzt.
Also hast du dann bei einer UT nicht eine 1/20 Wahrscheinlichkeit sondern eine vielfach höhere. Und das ist nur eine Stadt. Mittlerweile haben die meisten Leute ja über 50 Städte, wenn du dich mit nem zweiten zusammentust hast also mindestens 30-35 Deffstädte zum TIMEN ( ist auch ein Fremdwort bei Nosta Culpa ich weiß). Wenn du jetzt die ganzen Wahrscheinlichkeiten zusammenrechnest ist es schwer, keine Stadt auf Kolosekunde zu bekommen. Natürlich spielt die ATR nicht immer mit aber ganz ehrlich selbst wenn wir bisschen daneben timen reichts trotzdem für euch weil ihr Lappen seid.

Und jetzt zu gestern. Glaubst du wir waren von dem nicht betroffen? Gestern gabs nen Kolokick von Wadde, getimt auf 23:18. Die ganze Welt hat für über ne halbe Stunde gelaggt, weil Innos Server mittlerweile so schlecht laufen, dass sie kein reibungsloses Gameplay mehr zur Verfügung stellen können.
Ich hab sogar nen Screen gemacht, weil du mir eh nicht glaubst


Die UTS sind über ne halbe Stunde nicht verfügbar gewesen, weil ich sie ABGEBROCHEN (siehe Timingtutorial oben) habe. Im Anschluss gabs dann pro Timing nur mehr einen Versuch. Und das war bei euch genauso also gleiche Vorraussetzungen.

Und zu den Bots gebe ich gar keinen Kommentar mehr ab das wird uns seit 3 Welten vorgeworfen, eine größere Ehre kann man nicht erteilen. Ihr habt einfach keine Ahnung von dem Spiel und schiebt alles auf unfaire Mittel weil ihr nicht einsehen wollt, dass ihr einfach schlechter seid. Du kannst dich gerne zu den anderen 25 Allys in die Ecke stellen die das mit fester Überzeugung behaupten.

Richte deine minderwertige Meinung an nen Köter den interessierts vielleicht.

Mfg Stuf
 
Hihi


Das ist ja mal Lustig.
Wenn man es nicht schafft einige uts auf kolosek zu bekommen, dann ist irgendwas faul.

Man kann Pro versuche 2-3 mal abbrechen mit glück 4 wenn es das Internet zulässt.


DAs mit dem Server ist eine andere Sache.
So einen schlechten Server habe ich bisher auf noch keiner Welt erlebt.
Wegen so geringer befehle laggt er schon! (oder mit dem Server ist was Faul)
Wenn sie das nicht beheben wird es zur späteren Phase Kritisch

dann wartet man 5-6h auf Berichte und kann keine Uts mehr schicken?
Da sollte dringend dran gearbeitet werden.

Aber zurück zum Timen^^

Kolo auf FS legen kann halt manchmal auch dauern aber ist auch keine Kunst und gleich alle als Botuser zu Verschmähen ist albern.
Man sollte sich halt man richtig wehren gegen die vermeintlich überstarken Leute der Allianz Kind eines Teufels.

Desweiteren bearbeitet der Support jedes Ticket und ,jeder wird dahingehend überwacht.
 
Hallo lieber Tavy Trovato,

ich poste dir hier mal eine Übersicht von getimter Deff und lasse meinen Account gerne von InnoGames überprüfen, da es mittlerweile echt traurig ist, wie oft man sich diesen Vorwurf für sogar durchschnittliches Timing anhören muss.

4.png


Wie zu sehen ist, nutze ich die von @F A iI R beschriebene Taktik der langsamen Transe + FS, was mir pro Stadt 3 Timingversuche gibt. Pro Timingversuch kann ich die Unterstützung 4-7x schicken und abbrechen (es gibt dazu mehrere Methoden z.B. das Angriffsfenster in Chrome runterziehen neben den Angriffsplaner, das verkürzt den Weg zwischen abbrechen und neu schicken). Genaueres lass ich dich aber selbst entdecken.

Ich hab mir das über lange Zeit angewöhnt und komme damit ganz gut zurecht. Aktuell arbeite ich mit ca. 20 Städten, wovon aber oft nicht alle getimt werden können - o.g. Beispiel mit 14 Städten - 8x Kolosek mit je 2-3 Timingtrys á 6x abbrechen, neuschicken.

Nur weil einer schneller rennt als du, ist er nicht automatisch gedopt - also spar dir solche Threads und Anschuldigungen, nur weil du dir nicht helfen kannst.


PS: ich weiß das man mein IG sieht - thx
 
Leute ihr habt dem lappen nun genug erklärt, ist doch eh nur ein weiteres armes Opfer auf unserem Weg...
Aber vlt liest hier ja ein Supp mit und könnte sich mal zu den wiederholten derben Serverlaggs äußern. Ganz ehrlich, das ist langsam echt eine Frechheit was für Server uns hier bereitgestellt werden. Eventuell könnte der Entwickler mal ein paar unserer Euros in die Hand nehmen und die Serverkapazitäten erweitern??
 
#ehre den Teufelskindern so von den Gegnern gelobt zu werden xD

die wenigsten wissen hier wohl, dass man bis zu 7mal pro Bewegung klicken kann..
Dazu noch 2 Bremsen bauen und bei gutem Serverstand (nicht wie vorgestern Abend) hat man da 21 Versuche, aber hey, ist ja oke wenn nicht jeder weiss wie man das Spiel möglichst perfekt spielt :)
 
was mir eher sorgen macht das man heutzutage auf jedes support ticket ne standard antwort bekommt ^^, aber das ist wieder nen anderes Fass
 
Hallo Tavy,

genau das gleiche haben wir auf Nagidos festgestellt und dem Support ständig gemeldet.

Passierte auch nichts, deshalb sind eine ganze Menge Spieler zeitgleich von der Welt gegangen
 
Und wenn dann ein Koloangriff kommt, habe ich noch nicht gesehen, dass die Angriffe oder UT-Bewegungen weniger werden, was man ja sehen müsste wenn abgebrochen wird, die Zahl der Bewegungen nehmen zu, und dann teilweise von verschiedenen Accounts, erst wird der erste Spieler komplett durch getimet. Dann wird zum 2 und später eventuell noch zum dritten Account gewechselt.
 
Und wenn dann ein Koloangriff kommt, habe ich noch nicht gesehen, dass die Angriffe oder UT-Bewegungen weniger werden, was man ja sehen müsste wenn abgebrochen wird, die Zahl der Bewegungen nehmen zu, und dann teilweise von verschiedenen Accounts
Und nur deswegen soll man jetzt eure Allianz sperren? Da braucht es schon mehr Gründe.
 
Zuletzt bearbeitet: