Reus zu Dortmund

inneb 33

Gast
Ist dies der Anfang von Ende?
Was denkt ihr?

Nichts in der CL erreicht und dann einfach mal 18 Mio. für Reus dahinlegen?

Und wer soll für Barrios bitte 12 Mio. bezahlen?
 
ich muss zugeben dass ich auch überrascht war; 18 mille für.......reus. sicherlich ein guter spieler aber 18.000.000€ ist eine gewisse summe... und auf wessen position soll er spielen? wen nimmt man für ihn aus dem kader? oder soll götze etwa doch gehen :(
 
"Marco Reus ist ein Spieler, der den Unterschied ausmachen kann in einem Spiel und dazu ein echter Dortmunder Junge", freut sich BVB-Chef Hans-Joachim Watzke und fügt hinzu: "Der Transfer ist aus unseren Rücklagen der letzten Jahre solide finanziert." Watzke zufolge verzichtet Reus beim BVB "auf viel Geld"; woanders hätte er "mehr verdien können". Zur Ablösesumme sagte Zorc: "Wir haben im letzten Jahr Transferüberschüsse erwirtschaftet und das Geld, das wir in der Champions League eingenommen haben, nicht großartig ausgegeben, sondern unser Pulver trocken gehalten." Dies versetzt den Deutschen Meister in die Lage, den mit 17 Millionen Euro siebtgrößten Transfer in der Bundesliga-Geschichte zu realisieren.
Dortmund hat jetzt ne echt geile Mannschaft, schade dass man Fussball nicht mit 13 Mann spielt, wir haben so viele gute^^ schade die auf der Bank sitzen lassen zu müssen^^