Bestätigt Sammelthread nach 2.214-Update: 2.210-Probleme, die weiterhin bestehen

Mittlerweile ist Sonntag und es hat bisher weder der SUP noch irgendein " CM " mal was dazu kundgetan .
Oder sind hier alle IG Angestellten von der neuen deutschen Seuche befallen .
Drei Tage wo es reiner Zufall ist das mal die TZ gestartet werden können

Verdammter Mist , KOMMT ENDLICH IN DIE GÄNGE
 
OK, nach dem heutigen Update wird die Zeit nicht mehr in Unixcode angegeben sondern mit dem Ablaufzeitpunkt nebst einem rudimentären und rätselhaftem Teildatum dahinter angezeigt.
Ist jetzt nicht das was wir Spieler unter "Fehlerbehebung und Zurück zu der seit Jahren gewohnten Zeitangabe" verstehen. Zumindest ich nicht.
Spielt irgendeiner der Entwickler eigentlich noch dieses Game halbwegs ernsthaft oder gucken die sich nur "blind" die grafische Umsetzung ihrer Änderungen in dem jeweils betreffenden Feld an ohne weitere Zusammenhänge zu begreifen (zu wollen?) oder (schlimmer noch!) berücksichtigen (zu wollen)?
Bei dem Beatles-Film HELP gibt es eine Szene in der ein Beatle den Juwelier fragt: "Und welchen Beruf stümpern Sie?"
 
Aus dem Thread zum Tool von David:

Es ist schon so geplant, dass die Endzeit zukünftig angegeben wird. Zumindest wenn ich die Diskussionen mit den großen Accs auf z.b. Hyperborea hier im Forum richtig verfolgt habe. Lukas meinte dadurch läufts flüssiger als vorher.

Dass die Zeit mit Datum usw. nicht passt, wurde ja schon auf beta gemeldet.

Leider gibts da anscheinend Komplikationen mit DIOs Berechnungen für die Zeit bis zur nächsten Kulturstufe.
Habe dort geantwortet, aber schaut bitte selber nochmal rein. Hat hier einer der großen Accs diese Uhrzeitdarstellung gewünscht, bzw. bestand HIER darüber Konsens?

DIO-Tool David
 
OK, nach dem heutigen Update wird die Zeit nicht mehr in Unixcode angegeben sondern mit dem Ablaufzeitpunkt nebst einem rudimentären und rätselhaftem Teildatum dahinter angezeigt.
Korrekt
es ist eine Verbesserung im Vergleich zum Zahlenchaos bislang. Vielleicht kann man in einem der nächsten Updates wieder das gewohnte , also nur die reine Ablaufzeit , einfügen ?
 
Nein, darüber bestand kein Konsens. Ich habe gefragt, ihr habt geantwortet und ich habe eure Antworten weitergeleitet.

Könnt ihr denn mit den riesigen Accounts wenigstens eine Performanceverbesserung beobachten?
Wenn hast Du gefragt , ich bin mir einer Frage dazu nicht bewußt . Naja , ich gehöre auch nicht zu den Spielern mit den riesen ACC´s.

Und trotzdem habe ich diese Umstellung abgelehnt , schon aus bekannten Gründen : Alte Fehler werden nicht behoben und neue hinzugefügt .
Die TZ kann ich immer noch nicht komplett starten , zwar funktioniert es mittlerweile über die Stadtgruppen , aber diese Lösung ist ja auch nicht auf Euren Mist gewachsen .

Ich kann von hieraus die Performance der Bauchtanzgruppe nicht sehen , aber die Spielgeschwindigkeit hat sich nicht verbessert , aber das habe ich schon vor dem Update geschrieben , das ich daran nicht glaube . So ist das eben mit dem Glauben und Hoffen .
Farmen von Bauerndörfern , war schon immer unmöglich und seit der Änderung habt Ihr es fertig gebracht das jetzt das Spiel komplett abstürzt .
Ein wahnsinnger Erfolg , von mir aus könnte man die BDF abschaffen . Aber ich glaube selbst das wäre für IG nicht schaffbar . ohne gleich neue Fehler einzubauen .

Ob mit oder ohne " T " ob mit oder ohne " H " , ist mir sch.....egal .
Stellt einfach den Urzustand wieder her

Baut Eure Fehler doch mal auf den OLUMP Welten ein , aber man schlachtet nicht die Kuh die goldene Eier legt .


Nachtrag : Ich habe gerade mal wieder in einer Stadtgruppe Truppen rekrutiert , könnte man da nicht noch ein bißchen dran rum pfuschen , das funktioniert nämlich noch immer wie am Anfang , nämlich reibungslos
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn hast Du gefragt , ich bin mir einer Frage dazu nicht bewußt . Naja , ich gehöre auch nicht zu den Spielern mit den riesen ACC´s.
In diesem Thread:

Die Entwickler überlegen gerade, ob es möglicherweise sinnvoll wäre, die Zeitanzeige mit der Restdauer der entsprechenden Kulturveranstaltungen aus der Kulturübersicht zu entfernen. Das könnte die Probleme erheblich reduzieren oder sie sogar beseitigen.

Wie wichtig sind euch die Zeitanzeigen? Könntet ihr damit leben, wenn sie nicht mehr herunterzählen?

Bearbeitung: Es geht um die extrem verzögert oder gar nicht ausgeführten Massen-Stadtfeste über die Kulturübersicht bei großen Accounts.
 
Also ne Verbesserung beim Starten der Feste ist derzeit noch Fehlanzeige bei mir.

@Gaius Iulius Caesar : Folge doch bitte mal dem Link "DIO Tool David" in meinem Post weiter oben. Dann siehst Du einen Screenshot wie die Zeiten unterschiedlich angezeigt werden (ok, nur direkt nach dem Start der Feste. Bei Neuaufruf nur noch mit "Endet:...." - was leistungsmäßig echt NIX BRINGT)

Ich such derweil mal die Äußerungen/Antworten auf Deine Frage (der ich mir so jetzt nicht bewusst war) hier im Thread, die darauf schließen lassen, das man eine solche Anzeige haben wollte wie sie seit dem heutigen Update angezeigt wird.
Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das die Umsetzung mit den Wünschen korreliert. Die Leistung ist ja nicht verbessert.

Edit um 16:30:
Habe nachgeguckt. So wie das JETZT aussieht mit den Zeiten wollte das NIEMAND. Und bei Posting Nr. 73 von @Buffysara sieht man auch mal eine englische Sprachversion. Selbst da paßt der Platz nicht zur Anzeige.
Kann doch nicht sein das irgendjemand der Entwickler ist ernsthaft glaubt das mit einer solchen
[ACHTUNG; bitte selber das für jeden Leser "richtige" Wort aus der Wortkette in diesem Satz einfügen]
Änderung, Umstellung, Schmarrn, Gestümpere, lieblos und ohne Spielverständnis hingeklatschtes programmieren,
zahlenden Kunden und SpielerI*nnen zufrieden sein können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein, darüber bestand kein Konsens. Ich habe gefragt, ihr habt geantwortet und ich habe eure Antworten weitergeleitet.
das Du gefragt hast , ist wohl nicht wirklich rüber gekommen , denn es gab auch keinerlei wirkliche Erklärung , somit war es eigentlich nicht wirklich erkennbar was da kommen soll und Du selber ja auch einige Beiträge später zugibst es nicht richtig verstanden zu haben , wie sollen wir dann was beurteilen ?
Wenn Du unsere Antworten , die durchweg ablehnend waren , weitergeleitet hast , dann frage ich Dich : Warum ist dieser Mist gekommen . Ich brauch diesen Müll nicht . Ständig neue Updates mit Fehlern , aber wirklich was auf die Reihe zu bringen , dazu ist bei IG anscheinend keiner in der Lage .
Wann wird die Insolvenz , mangels Unvermögen ,angemeldet .

Und der seit April bestehende Startfehler ist immer noch nicht behoben . Stattdessen werden die Fehler hier nur schön geschrieben .

Bald ist Weihnachten
 
es wurde auch schon wiederholt daraugf hingewiesen, dass man solche fragen vllt ingame machen sollte, da sich bekanntlich ja nur sehr wenige überhaupt noch im Öffi melden, gründe dafür gibt es, hab ich mitgeteilt, juckt aber auch niemanden

Edit: bin mal gespannt, wann das ingame kommt, dass pingen / spammen nun tw nicht mehr erlaubt sein soll

gleich nochmal Edit: wie soll da eigentlich als spieler vorgegangen werden, im normalfall seh ich nicht, wer pingt, schreibt man das team dann an, soll man nen screen schicken, ist logisch

wer pingt, wird aus datenschutzgründen nicht gesagt, mmmh, dann macht die regel mit: ich darf den zurückpingen gleich mal gar keinen sinn
 
OK, nach dem heutigen Update wird die Zeit nicht mehr in Unixcode angegeben sondern mit dem Ablaufzeitpunkt nebst einem rudimentären und rätselhaftem Teildatum dahinter angezeigt.
Ist jetzt nicht das was wir Spieler unter "Fehlerbehebung und Zurück zu der seit Jahren gewohnten Zeitangabe" verstehen. Zumindest ich nicht.
Spielt irgendeiner der Entwickler eigentlich noch dieses Game halbwegs ernsthaft oder gucken die sich nur "blind" die grafische Umsetzung ihrer Änderungen in dem jeweils betreffenden Feld an ohne weitere Zusammenhänge zu begreifen (zu wollen?) oder (schlimmer noch!) berücksichtigen (zu wollen)?
Bei dem Beatles-Film HELP gibt es eine Szene in der ein Beatle den Juwelier fragt: "Und welchen Beruf stümpern Sie?"
glaube nicht, dass einer der entwickler das game tatsächlich spielt und auch kein anderer dieser firma dort
ich glaube auch nicht, dass sich einer dort die mühe macht, ggf hier mal zu lesen, anders kann man sich das alles nicht mehr erklären
 
Edit: bin mal gespannt, wann das ingame kommt, dass pingen / spammen nun tw nicht mehr erlaubt sein soll

gleich nochmal Edit: wie soll da eigentlich als spieler vorgegangen werden, im normalfall seh ich nicht, wer pingt, schreibt man das team dann an, soll man nen screen schicken, ist logisch

wer pingt, wird aus datenschutzgründen nicht gesagt, mmmh, dann macht die regel mit: ich darf den zurückpingen gleich mal gar keinen sinn
hm... du hast das nicht richtig gelesen... pingen kann man schon, nur nicht die ganze nacht durch (also spamen)
so ein ping hier und einer da sind schon möglich nach der neuen Regelung, die wie schon gesagte wurde ingame noch nicht vorgestellt wurde und es gibt viele Spieler die hier nicht lesen :O
 
es wurde auch schon wiederholt daraugf hingewiesen, dass man solche fragen vllt ingame machen sollte, da sich bekanntlich ja nur sehr wenige überhaupt noch im Öffi melden, gründe dafür gibt es, hab ich mitgeteilt, juckt aber auch niemanden
Na , Du hast vielleicht eine Vorstellung , warum soll man INGAME fragen , wenn die Antwort schon vorher feststeht . Das wäre doch nur ne Alibi Funktion . Vor allem , so eine Frage ins Spiel zu bringen , das kostet Zeit und Aufwand , das dann auch noch auszuwerten , also ......

Dann lieber in die Tanzschule und die Performence verbessern , irgendwie müssen die ja unser Geld ausgeben .

1 Schritt vorwärts , 2 Schritte zurück
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich such derweil mal die Äußerungen/Antworten auf Deine Frage (der ich mir so jetzt nicht bewusst war) hier im Thread, die darauf schließen lassen, das man eine solche Anzeige haben wollte wie sie seit dem heutigen Update angezeigt wird.
Es gab keine Aussagen ala "Wir wollen das unbedingt". Natürlich wollt ihr nicht, dass Dinge geändert werden, die jahrelang Bestand hatten. Das ist natürlich. Es ging darum, die Meinung zu einer Änderung einzufangen. Diese Änderung sollte die Performance verbessern. Das hat sie offenbar nicht. Das war aber anfänglich der Vorteil, den man in die Abwägung einstellen musste.

Also ne Verbesserung beim Starten der Feste ist derzeit noch Fehlanzeige bei mir.
Das ist wirklich schade und werde ich weiterleiten. Oder kann jemand eine Änderung feststellen?
es wurde auch schon wiederholt daraugf hingewiesen, dass man solche fragen vllt ingame machen sollte, da sich bekanntlich ja nur sehr wenige überhaupt noch im Öffi melden, gründe dafür gibt es, hab ich mitgeteilt, juckt aber auch niemanden
Die meisten Spieler wollen in erster Linie eins: spielen. Deswegen werden wir nicht für jede kleine Änderung Ingame-Umfragen starten, die viele Spieler nur stören würden. Das gilt vor allem für Änderungen wie die vorliegende.

gleich nochmal Edit: wie soll da eigentlich als spieler vorgegangen werden, im normalfall seh ich nicht, wer pingt, schreibt man das team dann an, soll man nen screen schicken, ist logisch

wer pingt, wird aus datenschutzgründen nicht gesagt, mmmh, dann macht die regel mit: ich darf den zurückpingen gleich mal gar keinen sinn
Melde das bitte beim Support - das hat mit diesem Fehlerthread nichts zu tun. Man muss da auch keinen Screen schicken und nicht einmal sagen, welcher Spieler gepingt hat (das ist ja auch gerade der Sinn mancher Pings), sondern man muss bloß die Uhrzeit angeben, zu der der Ping kam - das reicht uns für Nachforschungen.

Und ja, wir geben den Pinger nicht an, denn es gibt auch keine Regel ala "Man darf zurückpingen". Wir haben geschrieben, dass wir uns nicht in beiderseitiges Pingen einmischen, weil dann nämlich beide Parteien diese "Taktik" nutzen und sich also auch beiderseitig einigen müssen, das zu lassen. Was wir aber tun, wenn jemand dich pingt: dafür sorgen, dass er es lässt. Das sollte reichen. Dann besteht auch kein Grund mehr zurückzupingen.
 
Gestern habe ich vor dem Update Stadtfeste , zwar langsam ( 2min ), aber die Stadtfeste starten können . Heute war das wieder mal in Begleitung von
502 , der Server ist nicht erreichbar ,
danach hat es etwa 5min gedauert bis angezeigt wurde das die Stadtfeste gestartet sind .
TZ kann ich nach wie vor nur über die Stadtgruppen starten .
Anm.: es geht hier nicht um 10 oder 20 TZ , sondern um TZ im 4stelligen Bereich , das werden also nicht viele nachvollziehen können .

Von Verbesserung kann also hier schonmal nicht geschrieben werden .
Aber das wurde ja schon bei der Ankündigung dieser komischen Zeitanzeige vermutet .

Ich hoffe Du ( werter CM ) hast schon meine Vorschlag weitergeleitet , noch ein bißchen an dem Rekrutierungsfenster rumzuspielen .
 
Und dann war da noch

das habe ich schon vor Wochen geschrieben , das versuchen von farmen der BDF führt nach wie vor zum Absturz des Spiels . Mittlerweile ist Oktober , passiert überhaupt noch was oder ist das uninteressant ? Ich habe spasseshalber mal 30min abgewartet was passiert , aber es passiert nichts .
Bis Weihnachten ist nicht mehr lang hin , aber ich denke man will gar keine Verbesserung von der Verschlechterung seit April .
Naja , vielleicht ist mein Anspruch auch zu hoch

Manch einem kann man beim Laufen die Schuhe besohlen
 
Das gesamte Spiel wird nach dem einloggen immer langsamer. Nach ca 30 Minuten mit Stadtfesten veranstalten, die letzten eroberten Städte ausbauen logge ich mich aus, beende den Browser und starte ganz von vorne neu.

Kommen jetzt mal Befehle für Belagerungen und/oder so ab ca. 20 Handelsbefehle, dann starte ich früher neu.

Ein wenig Linderung bei allen Defiziten kann ich mit der Abschaltung der Werbeblockers verschaffen.
Ist der eingeschaltet werden mir allerdimngs auch locker 23 - 30 Sachen angezeigt, bzw. blockiert wenn ich Grepo spiele.
Kanns ja auch nicht sein.

Bauernhoffarmen im großen Stil hab ich mir seit Monaten abgewöhnt. Es werden nur noch die Bauernhöfe bei eroberten Geisterstädten für die Zeit des Stadtausbaus genutzt. Soviel dazu.

Werter Auftragsnehmer und Nehmer meines Geldes: Das ist einfach großer Mist und es grenzt an Arbeitsverweigerung und fängt an zu riechen wie ich mich als zahlender Kunde behandelt fühle!

Könnte es aber sein, dass das Laggen oder die Vielzahl der Anschläge im Werbeblocker IRGENDWIE mit dem neuen DIO-Tool von David in zusammenahng steht? Fragt da bei ihm doch mal nach das er das selber nachsieht.

Und wenn die Firma InnoGames die Sonderwelten lieber auslaufen lassen will weil nicht so profitabel wie EO-Welten dann soll sies einfach zugeben anstatt die Spieler und Kunden zu mobben. Denn so langsam kommt DER Verdacht auch bei mir auf.

Wäre ein Fest für einen Mitanbieter wenn die mit einem funktionierendem Konkurrenzspiel rauskämen bei dem APP und Browserspiel auch keine Unterschiede haben etc. Dann sähen die Kundenstatistiken so aus wie die Börsenzettel am schwarzen Freitag.
 
Ich glaub', ich spinne! Die letzten Wochen funkionierte auf Hyper eigentlich alles ganz gut. Jetzt kommt wieder die 602 Meldung und Stadtfeste starten geht nur über Stadtgruppen. Pfeil für Städte gehen weder vorwärts noch rückwärts! Hat jemand einen heißen Tipp wie man das umgeht. Über Städteliste geht's zwar, aber ist ziemlich mühsam.
Irgendwelche Kommentare über Innogames Verhalten gegenüber uns als Kunden erspare ich mir!

Korrigiere: auch über Städteliste komme ich nicht auf die angeklickten Städte!
 
Auf Side gibt es seit gestern Massive Performance Probleme zum Teil dauert es 20 Sekunden bis etwas läd.
Funktioniert nun wieder alles flüssig?

Ich glaub', ich spinne! Die letzten Wochen funkionierte auf Hyper eigentlich alles ganz gut. Jetzt kommt wieder die 602 Meldung und Stadtfeste starten geht nur über Stadtgruppen. Pfeil für Städte gehen weder vorwärts noch rückwärts! Hat jemand einen heißen Tipp wie man das umgeht. Über Städteliste geht's zwar, aber ist ziemlich mühsam.
Irgendwelche Kommentare über Innogames Verhalten gegenüber uns als Kunden erspare ich mir!

Korrigiere: auch über Städteliste komme ich nicht auf die angeklickten Städte!
Das ist ungewöhnlich. Es wurde in den letzten Tagen nichts am Spiel geändert, das eine Änderung hervorgerufen haben könnte. Kann es sein, dass dies ein temporäres Problem war? Oder besteht es noch immer?