Scharfsinn als Pay Only Item

Wird es denn im kommenden Event nun doch Scharfsinn als Ausgleich für die Spieler geben welche dieses stark spielverzerrende Paket nicht gekauft haben?
 
Naja vor 3 Monaten war das noch GSS jetzt ist es eSeS, also ist ja nicht so das nichts geändert wurde.

Und du würdest wirklich für 1x Scharfsinn 20 Euro ausgeben?
Qualle und Co würden das ja gerne. ^^
quatsch, sicher ned für den blauen wobei der bei unserm Allybashen auch 1,2 Mio ausmachen würde^^, ich sagte auch das man z.b. (nur so nebenbei das heisst BEISPIEL also kann da auch gern ne andere Konfiguration gewählt werden^^) das große Rüsten erhöhen hätte können auf 2 oder 3 und evtl noch Berater für x wochen dazu irgendsowas halt, das es sich lohnen kann das zu holen aber ohne 18 Scharfsinne, und für mich is DGR der 2. stärkste Buff nach dem GSS und in vielen 160 Euro Packages drin gewesen 3 oder 4 mal.

Du stellst also Bernard als Lügner hin, wenn er glaubhaft versichert dass er dranne gearbeitet hat aber halt noch nicht komplett durch ist?


Und da hat der Spock wohl auch recht.

Auch wenn Ihr gleich alle über mich herfallt und auch wenn ich nicht unbedingt mit einigen IG Entscheidungen übereinstimme... Die Meckerei von Euch ist doch schon auf einem ziemlich hohen Niveau angekommen. Es waren keine GSS mehr im Event, richtig? Stattdessen werden 4 Stück für die unglaubliche Summe von 100€ verkauft. Das ist echt ziemlich viel Geld und wer der Meinung ist, er müsse so extrem viel Geld dafür ausgeben um mitzuspielen soll das meinetwegen gerne tun. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das von den verbliebenen Spielern noch so viele sein werden, die das Spiel damit extrem verzerren - schon gar nicht nach dem Abschaffen des Selbtbashens.

Also Meckern um des Meckerns willen muss auch nicht sein....

Wer hatte da doch gleich konstruktive Ideen und/ oder Kritik eingefordert?
Liebste Mim, du kannst gerne Kritik ausüben an meiner Meinung, denn das tue ich schlieslich ja auch^^. Was aber wirklich gar nicht geht ist, dass du mir Sachen unterstellst die ich so weder gesagt noch gemeint hab. ich hab sicher nirgends gesagt Bernard is ein Lügner noch hab ich das so gemeint. Sondern das ich glaube das Inno die Relationen was einfach und schnell zu erledigen is und das was eher länger braucht bissl überzogen dargstellt haben (evtl sogar ein bissl viel überzogen^^).
Grad die Warfares kommen nun ja auch ned wöchentlich raus ned wahr? Also sollte bis zum nächsten Paket sicherlich genug Zeit sein das bissl zu ändern oder nicht?

Dann isses einfach eine unwahre Aussage das es nen Angebot mit 4 GSS gab, die gabs nämlich nur einmal vor ich glaub knapp über 2 Jahren.
Ferner nach dem Abschaffen des Selbstbash JA aber es gibt doch noch wie vor Allybashing (ich muss es wissen, ich hab vor 6 Tagen von meiner Ally 2 mio Bashies zu meinem Geburtstag geschenkt bekommen^^).

Lustig das mit dem konstruktiven Feedback usw.

Das hat Inno auch gefordert, nur war meine Antwort das es schwer is bei so ner destruktiven Sache wie das neue Warfare konsturktives Feedback zu erhalten das man weiterleiten könnte, da wirklich JEDES Feedback das ich auf meiner Welt, über Skype WA oder Discord erhalten hab dementsprechend negativ ausgefallen ist.
Und Mim eine Sache noch ihr könnt gern kritik usw. äußern aber Inno will von mir, dass ich unter anderem auch als zusätzlicher Feedbackchannel diene, sprich meine Meinung zu bestimmten Dingen äußere. Und wenn ich da nicht das sagen würde das ich wirklich denke, sondern etwas anderes, dann wäre DAS sicher eher ne Lüge als alles andere. Daher ist mein Feedback im internen IC-Forum auch zweigeteilt. Der Erste Part is das Feedback das ich so freiweillig oder unfreiwillig über alle andern Kontaktchannels bekommen hab und der 2. Part is mein persönliches Feedback zu dem Thema und auch als solches klar abgetrennt. Und meine Meinung dazu is dass wenn inno so nen Mist macht der das Spiel nachhaltig kaputt machen kann, es einfach keine konstruktive Kritik geben kann außer hört mit dem Mist auf oder ihr macht das Spiel kaputt.
 
Die Belohnungen bei Events und die Packages Sales lassen sich leider nicht vergleichen. Über die Eventbelohnungen kann das Gameteam entscheiden (also Product Management, Game Design, LCM), aber bei Packages Sales ist noch eine weitere Abteilung bei InnoGames beteiligt, die ziemlich unabhängig vom Gameteam ist (CRM - Customer Relationship Management). Insofern ist das keine Schutzbehauptung von Bernard, sondern einfach die Wahrheit.
ähm moment mal nur das ich es richtig verstehe.

Bei Packages kommt noch eine weitere Abteilung bei der Entscheidung dazu ein Kundenbeziehungsmanagement. Also eine Abteilung die per Definition scho irgendwoher Beziehungen mit Kunden pflegt oder zumindestens wissen müsste was die so wollen oder ned? Und die entscheidet da dann mit.

Soweit noch richig?

und die haben ja sicher auch bissl interne Berichte bekommen was die Spieler momentan so bewegt usw. usw. oder ned?

Und diese Abteilung hat jetzt evtl keine Zeit in den nächsten 8 bis 12 (nur geschätzt^^) Wochen bis zum nächsten Warfare da noch was zu ändern, weils sooooooooo langfristig is alles????

Sorry aber das glaub ich persönlich nicht^^
 
Und diese Abteilung hat jetzt evtl keine Zeit in den nächsten 8 bis 12 (nur geschätzt^^) Wochen bis zum nächsten Warfare da noch was zu ändern, weils sooooooooo langfristig is alles????
Lasst uns einfach abwarten. Ich kann Bernards Vorsicht sehr gut nachvollziehen, wenn er sich nicht klar schon auf eine Änderung für den nächsten Sale festlegt (die er aber auch nicht ausgeschlossen hat). Das kann er einfach noch nicht sicher, weil eine Änderung eben auch die Planung bei CRM (die weit im Voraus erfolgt) durcheinander bringt. Ihr seid ohnehin Fans von Fakten - und im Moment können wir nur darüber reden, was in der Zukunft passieren könnte. Erst bei den nächsten Sales werden wir dann alle genau wissen, was Sache ist. Eure Kritik ist auf jeden Fall nicht auf taube Ohren gestoßen, das beweist ja schon Bernards Statement dazu.

Wird es denn im kommenden Event nun doch Scharfsinn als Ausgleich für die Spieler geben welche dieses stark spielverzerrende Paket nicht gekauft haben?
An dem Ziel, die Boni in Events abzuschwächen, hat sich erstmal nichts aufgrund der Kritik am Packages Sale verändert. Ob es aber Scharfsinne geben wird und in welcher Menge, das wissen wir jetzt noch nicht.
 
Was regt Ihr euch so auf , irgendwer muß doch die Fernsehwerbung bezahlen .
Ich weiß nicht , es gab schon Lohnerhöhungen , Hartz 4 wird angepasst und Rentenerhöhungen , was wollt Ihr , irgendwer muß sich doch daran bereichern .
Ich für mich persönlich schaue ich mich schon bei anderen Spielen um , das letzte Event hat mir dazu den Anstoß gegeben . So kann und will ich hier nicht wirklich noch weiter machen , meine ON Zeit habe ich schonmal drastisch reduziert .
Hier entsteht eine neue Krankheit Geldsucht .
 
Hallo Liebes Grepo Team
Ihr habt richtig mist gebaut und zwar im warsten sinne des Wortest. Mitlerweile kann ich die auswirkungen eures Paketes deutlich spühren. meine Feinde schießen nur so aus dem Boden mit ihren Eos und ich weiß schon garnicht mehr wo all meine Truppen hinschicken soll.
Und dann kann man bei eurem blöden event nicht mal scharfsinn bekommen um zu Kontern das spiel wird mehr und mehr nur noch ätzend und ich überleg schon auf zuhören.
 
Herzlichen Glückwunsch ! Dieses Pay to Win macht mir den Entschluss diese Plattform zu verlassen noch leichter. Schade eigentlich um ein gutes Spiel das der Marktwirtschaft wieder mal zum Opfer fällt.
 
Lasst uns einfach abwarten. Ich kann Bernards Vorsicht sehr gut nachvollziehen, wenn er sich nicht klar schon auf eine Änderung für den nächsten Sale festlegt (die er aber auch nicht ausgeschlossen hat). Das kann er einfach noch nicht sicher, weil eine Änderung eben auch die Planung bei CRM (die weit im Voraus erfolgt) durcheinander bringt.
jop und diese Planung is so fixiert, das man sie nicht ändern kann egal ob es x Prozent Kundenverluste bedeutet wenn man nicht schnell handelt.

Ja so sieht kundenorientiertes Handeln aus, ach ne mom doch ned^^
 
Bitte beschäftige dich erst einmal mit den Fakten die uns vorliegen..
Schwierig, Ihr habt ja n Schweigegelübde abgelegt, was für mich total i.O. ist

....denn das aufgrund des kaufbaren Boosts auf einmal mehr Spieler abspringen als wenn es nicht kaufbar wäre, halte ich für ein Gerücht

ups... wir sind ja gar nicht in der Gerüchteküche Also kannst Du Dir Deine unpassenden Beleidigungen auch sparen, herzallerliebster von mir nicht gewählter Qualle

Also ich warte immer noch auf die Fakten o_O
 
Schwierig, Ihr habt ja n Schweigegelübde abgelegt, was für mich total i.O. ist

....denn das aufgrund des kaufbaren Boosts auf einmal mehr Spieler abspringen als wenn es nicht kaufbar wäre, halte ich für ein Gerücht

ups... wir sind ja gar nicht in der Gerüchteküche Also kannst Du Dir Deine unpassenden Beleidigungen auch sparen, herzallerliebster von mir nicht gewählter Qualle

Also ich warte immer noch auf die Fakten o_O
Deine Faktenkenntnis hast du in einen Eingangsbeitrag bereits unter Beweis gestellt.

Bitte verlange aber nicht, dass ich dem Bedeutung beimeße die ihm nicht innewohnt. Weitere Antworten wirst du von mir nicht bekommen Mim.

Wünsche einen schönen Abend.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kannst Du das mit Fakten belegen?
nun das is bissl schwierig weil man hier ja keine screenies von Gesprächen zum genauen zitieren einfügen darf, eine Tatsache derer du ja sicherlich bewusst bist als alter Forumhase. Also forderst du etwas, wovon du weisst, dass man es ned mit dem geforderten belegen kann, und aus dem Grund muss ich diesen Post leider als wertlos und rein zum Zwecke des Trollens abgegeben einstufen, sorry meine Liebe^^.

Tatsache is aber dass wir vom GPC nen Rundschreiben zu dem Thema gemacht haben auf den Welten auf denen wir sind und es dort auch massiv Feedback gab. Dieses war oft auch von der Natur ala ich hör auf oder ich starte so sicher keine neue Welt usw.
Ebenso kann man einen ähnlichen Tenor HIER im Forum nachlesen, und von den Kollegen des ICs hört man ähnlich teilweise sogar noch härtere Reaktionen von den andern Märkten.

Ja klar jetzt könnte man sagen, naja das is ned belegt aber damit würdest du mir unterstellen die Unwahrheit zu sagen, und da du sowas ja gar nicht magst (siehe deinen Kommentar hier wo du mir unterstellst das ich Bernard der Lüge beschuldige) glaub ich das aber nicht. ODER du sagst ach die die sagen sie hören auf machens ja doch nicht. Damit würdest du denen aber eine Lüge unterstellen, was du ja sicher nicht machst weil du sowas ja ned magst ned wahr?

und wenn keiner lügt dann wären das die Fakten die du gefordert hast oder nicht?^^
 
Wenn man als Neuling ,trotz Daueraktivität, bei Aufhebung des Noobschutzes, mehrmals direkt von Größeren erobert wurde, hat man ehrlich gesagt überhaupt keinen Bock mehr auf EO-Welten. Und eine neue Friedenswelt steht offenbar nicht einmal zur Diskussion. Das sehe ich sehr problematisch.

Warum sollte man mit derartigen Erfahrungen überhaupt auf die Idee kommen zu payen?

Außerdem können erkaufte Fortschritte ohnehin weggeblitzt oder -gebebt werden. Man schmeißt sein Geld nur zum Fenster raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn man als Neuling ,trotz Daueraktivität, bei Aufhebung des Noobschutzes, mehrmals direkt von Größeren erobert wurde, hat man ehrlich gesagt überhaupt keinen Bock mehr auf EO-Welten. Und eine neue Friedenswelt steht offenbar nicht einmal zur Diskussion. Das sehe ich sehr problematisch.

Warum sollte man mit derartigen Erfahrungen überhaupt auf die Idee kommen zu payen?

Außerdem können erkaufte Fortschritte ohnehin weggeblitzt oder -gebebt werden. Man schmeißt sein Geld nur zum Fenster raus.
Du hast halt leider(noch) keine Ahnung von dem Spiel, da du Anfänger bist. Mit der Zeit weißt du wie du spielen musst um erfolgreich zu sein. Sage ich dir aus eigener Erfahrung. Auf meinen ersten Welten ging mir das ähnlich, aber man lernt mit der Zeit und wird besser.
Was regt Ihr euch so auf , irgendwer muß doch die Fernsehwerbung bezahlen .
Ich weiß nicht , es gab schon Lohnerhöhungen , Hartz 4 wird angepasst und Rentenerhöhungen , was wollt Ihr , irgendwer muß sich doch daran bereichern .
Ich für mich persönlich schaue ich mich schon bei anderen Spielen um , das letzte Event hat mir dazu den Anstoß gegeben . So kann und will ich hier nicht wirklich noch weiter machen , meine ON Zeit habe ich schonmal drastisch reduziert .
Hier entsteht eine neue Krankheit Geldsucht .
Also ich würde mein Sozialgeld nicht in Grepolis investieren, aber jedem das seine.
Wird es denn im kommenden Event nun doch Scharfsinn als Ausgleich für die Spieler geben welche dieses stark spielverzerrende Paket nicht gekauft haben?
Aus welchem Grund? Die Leute haben immerhin Geld dafür investiert. Was glaubst du denn? Der eine Teil kauft es und der andere bekommt es gratis? Erschreckende Denkweise.
 
Wenn man als Neuling ,trotz Daueraktivität, bei Aufhebung des Noobschutzes, mehrmals direkt von Größeren erobert wurde, hat man ehrlich gesagt überhaupt keinen Bock mehr auf EO-Welten. Und eine neue Friedenswelt steht offenbar nicht einmal zur Diskussion. Das sehe ich sehr problematisch.

Warum sollte man mit derartigen Erfahrungen überhaupt auf die Idee kommen zu payen?

Außerdem können erkaufte Fortschritte ohnehin weggeblitzt oder -gebebt werden. Man schmeißt sein Geld nur zum Fenster raus.
Ich stimme zu. Der Anfang ist schwer. Ich sag dir aber, probiere mal nochmal eine EO-Welt aus. Es hat seinen Reiz Städte zu erobern. Gerade deswegen bin ich auch noch bei Grepolis geblieben anstatt andere Browsergames zu spielen. Es gibt so eins zwei Dinge, die ein neuer Spieler beachten sollte und vielleicht sollte man die irgendwie jedem Neuling mitteilen.
1. Starte nicht am Anfang. 1 Tag später ist in vielen Fällen viel besser. So gehst du vielen PGUs erstmal aus dem Weg.
2. Versuche schon im Anfängerschutz nen Kolo verschicken zu können.
3. Man kann sich am Anfang super einbunkern(Nicht meine Taktik, aber möglich). Mauer pushen und LD bauen und du bist erstmal Safe. Zum Koloblock eignet sich auch SD, aber da musst du Erfahrungen im Backtimen haben und darfst sie nicht einfach verlieren.
4. Das ist der allerwichtigste Punkt (Nicht meine Stärke):
Lass dir bei der Allianzwahl Zeit. Wenn du wirklich aktiv bist, dann solltest du keine Probleme bekommen in einer der Top 10 Allianzen zu kommen. Schreibe eine aussagekräftige Bewerbung mit selbstgeschriebenen Text. Meistens gibt es zwei oder 3 große Allis in deiner Nähe. Ist 50/50 die Richtige zu treffen.

Ich denke wenn du diese paar Tipps befolgst, dann wirst du keine Probleme haben lange auf der Welt zu überleben, wenn du aktiv bist natürlich. Mit der Zeit wird man da rutinierter. Achso und wenn du Fragen hast. Es gibt in jeder Alli einige Leute, die dir da gerne weiterhelfen.
 
Ich stimme zu. Der Anfang ist schwer. Ich sag dir aber, probiere mal nochmal eine EO-Welt aus. Es hat seinen Reiz Städte zu erobern. Gerade deswegen bin ich auch noch bei Grepolis geblieben anstatt andere Browsergames zu spielen. Es gibt so eins zwei Dinge, die ein neuer Spieler beachten sollte und vielleicht sollte man die irgendwie jedem Neuling mitteilen.
1. Starte nicht am Anfang. 1 Tag später ist in vielen Fällen viel besser. So gehst du vielen PGUs erstmal aus dem Weg.
2. Versuche schon im Anfängerschutz nen Kolo verschicken zu können.
3. Man kann sich am Anfang super einbunkern(Nicht meine Taktik, aber möglich). Mauer pushen und LD bauen und du bist erstmal Safe. Zum Koloblock eignet sich auch SD, aber da musst du Erfahrungen im Backtimen haben und darfst sie nicht einfach verlieren.
4. Das ist der allerwichtigste Punkt (Nicht meine Stärke):
Lass dir bei der Allianzwahl Zeit. Wenn du wirklich aktiv bist, dann solltest du keine Probleme bekommen in einer der Top 10 Allianzen zu kommen. Schreibe eine aussagekräftige Bewerbung mit selbstgeschriebenen Text. Meistens gibt es zwei oder 3 große Allis in deiner Nähe. Ist 50/50 die Richtige zu treffen.

Ich denke wenn du diese paar Tipps befolgst, dann wirst du keine Probleme haben lange auf der Welt zu überleben, wenn du aktiv bist natürlich. Mit der Zeit wird man da rutinierter. Achso und wenn du Fragen hast. Es gibt in jeder Alli einige Leute, die dir da gerne weiterhelfen.
backtimen is ned so schwer, stift und zettel oder bissl kopfrechnen oder für faule sie ne kleine excel machen is einmal bissl aufwand aber danach sparts zeit^^
 
2. Versuche schon im Anfängerschutz nen Kolo verschicken zu können.
Ist zwar hier völlig OT, aber ich bin mir nicht sicher, ob man das einem echten Anfänger empfehlen sollte. Dann schickt der ein Kolo mit ein paar Hanseln los, das Ding scheitert und er steht da ohne Noobschutz (der ja beim Abschicken eines Kolos zum erobern, runter fällt) und ohne Truppen.
Wenn man das Glück hat in einer guten Ally zu sein, dann kann man das sicher machen.
 
@Stevie2 Ich meinte da eher siedeln. Das 2 Städte erobert werden passiert seltener als eine. Erobern würde ich auch nicht vorschlagen. Das kann richtig schiefgehen. Das ist dann eher meine Taktik^^