Sink or Swim - It's my first time don't be dirty !

Dann versuch ich mich auch mal an einem sink and swim hier und versuche ein wenig von dem was draußen abgeht ab zu lenken.


1. 50 Shades of Brainless

Start Ziel Sieg ?

Für viele sicher von vorne rein der Topfavorit und für alle anderen wahrscheinlich spätestens nach dem Zerfall der Leeks (und wie sie sonst noch so hießen). Sie haben ihren Punktevorsprung auf die Minions auf den ersten Blick auf über 6 Mios aufgebaut,berücksichtigt man aber bei beiden die Wings sieht die Sache dann doch nicht mehr ganz so klar aus,denn so kommt "nur" ein Punktevorsprung von knapp 2 Mios zu Stande. Trotzdem führen sie die Welt souverän an und gehen als klarer Favorit in die WW Zeit. Seit Nagidos weiß man,dass der innere Kern trotz dem ein oder anderen Hitzkopf sehr stabil und strapazierbar ist. Von daher sehe ich auch keine wirklichen Grund warum es in Naher Zukunft zu interen Problemen kommen sollte,welche einige als einziges Hindernis zum Weltensieg/-herrscher Titel sehen,doch ich denke es wird hier deutlich schwieriger alle 7 WWs zu ergattern als auf Nagidos ( außer es gibt eine Abmachung zwischen Minions und Brains den Weltensieger auch zum Herrscher zu machen).

Probleme die auftreten könnten kurz bis mittelfristig

Was passiert sobald die Devils nicht mehr da sind ? Aufnahme vereinzelter Spieler ? Auferobern ? So oder so stehen dort dann die Minions vor der Tür.
Direkte Konfrontation mit den Minions. Zur Zeit gibt es eigentlich nur eine wirkliche Front und zwar gegen uns Iren,doch sollten die Minions an der anderen Seite anklopfen wird es schwierig,denn um dort zu gewinnen braucht man definitiv ihre Topspieler wie Maxer,Api und so weiter,denn ich denke die Minions werden da dann auch mit ihren Topleuten antreten. Dann wird es wiederum nicht mehr so weiter gehen gegen uns Iren,denn dann muss man um disponieren wie zur Zeiten der Leeks und 1. Sah es zu der Zeit nicht so rosig aus für die Brains an unserer Front und 2. Werden die Minions wohl nicht die internen Probleme der Leeks haben.
Was machen die Varden ? Klar es gibt ein BND zwischen beiden Allis,doch wie man hört ist dort nicht alles Gold was glänzt. Kommt es zum Bruch stände die nächste große Front vor der Tür,was wiederum eine Splittung der Kräfte mit sich bringen würde. Sollte man aber weiterhin an dem BND festhalten,dann hätte man einen klaren Vorteil bei den WWs,denn man hätte einen unheimlich starken Vertreterbauer,dem man locker 1-2 WWs zu trauen kann zum pushen und späteren übergeben.

Zusammenfassend haben die Brains eine klasse Ausgangslage und müssen sich nur überlegen wie sie die kommenden Aufgaben meistern,was ich ihnen aber auch zutraue. Auf jeden Fall klarer Favorit auf den Weltensieg und dementsprechend natürlich ein klares Swim

2. Minion Invasion


Überraschungssieger ?

Alles was sie an Punkten hinter den Brains zurück liegen,holen sie bei den Bash Statistiken wieder locker raus. Beste Allianz in der Offensive + Beste Defensive woraus dann natürlich auch der Gesamt Platz 1 folgt und das mit beachtlichem Abstand. Scheinen mit dem Verbund keine wirklichen Schwierigkeiten zu haben auch wenn hier mittlerweile die weiße Weste verloren gegangen ist. Erinnern mich an wenig an die Brains auf Nagidos mit ihren Kriegen gegen alle und gegen einen riesigen Verbund. Mit den Gugelhupfern hat man sich auf jeden Fall einen vernünftigen BND Partner fürs erste ins Boot geholt,nach dem die Legends sich selbst zerstört haben. Dennoch denke ich nicht,dass die Gugelhupfer ähnlich stark helfen können bei den WWs wie es bei den Varden der Fall ist oder die Legends hätten helfen können. Traue den Minions zwischen 2-4 WWs vom start weg alles zu. Hier wird die Frage sein wie gut koordiniert das ganze am Anfang ist. Sollten sie WWs ins Ziel bringen prophezeie ich einen lange und spannend Kampf bei Crash versuchen, in beide Richtungen gegen die Brains (Mir tun die Server jetzt schon leid).


Probleme die auftreten könnten kurz bis mittelfristig

Verzettelung an zu vielen Fronten Dies könnte dazu führen,dass ,man im Endeffekt nicht genügend Kräfte bündeln könnte,wobei sie scheinbar Off Truppen ohne Ende haben.
Unterlegenheit gegen Brains da man bis jetzt ja fast jeden Gegner in Grund und Boden gestampft hat,was ich gegen die Brains halt nicht sehe,könnte es eventuell zu Unruhen und zu internen Problemen kommen,was aber von der Führung und den Charakteren abhängt´.

Für mich klare Nummer 2 und werden wahrscheinlich den direkt Weltenherrscher Titel der Brains verhindern. Also klares Swim.


3. Die Varden

Zünglein an der Waage ,Königsmacher oder doch mehr als eine Kuschelallianz ?

Die eindeutige Nummer 3 dieser Welt,großer Puffer sowohl nach oben als auch nach unten. Waren von vielen direkt am Anfang tot gesagt worden und werden mittlerweile als Kuschelallianz von den meisten belächelt. Doch eigentlich steckt mehr in ihnen und ihren Wings. Es wird interessant zu beobachten sein wie sie sich im WW Rennen Verhalten werden. Für die Spannung der Welt wäre es natürlich wünschenswert,dass die dort ihr eigenes Ding durch ziehen. Ansonsten bleibt erstmal nicht viel zu sagen.

Probleme die auftreten könnten kurz bis mittelfristig

Bruch mit Brains sollte es wirklich zu diesem Bruch kommen kurz vor den WWs könnte ich mir vorstellen,dass sie den kompletten Zorn der Brains zu spüren bekommen,was für jede Allianz unschön ist.
Unzufriedenheit es gibt nur eine kleine Front mit den Gugelhupfern und ansonsten nur kleine Allianzen zu bekämpfen,dies kann natürlich dazu führen,dass einige Spieler unzufrieden werden oder es zu mangelnder Aktivität auf Grund dessen kommt.

Von mir bekommen sie ein Float welches sich aber sowohl in ein sink oder ein swim entwickeln kann je nach Vorgehensweise

4. Irish Pub

Clownfiesta aus dem Osten oder doch mehr ?

Bin hier natürlich etwas befangen,da selbst Teil des Ganzen. Also etwas kürzer diesmal. Geschichte ist eh schnell erzählt führen nur einen nennenswerten Krieg und den gegen die Nummer 1 der Welt die uns in Sachen Städte und Spieler klar überlegen sind und diese Überlegenheit auch zu nutzen wissen. Zu mal seit dem Wegbruch der Legends und Argonauten im Norden es außer uns kein wirkliches Ziel gibt. In Materialschlachten haben sie natürlich einen Vorteil doch dazu kommt es seltenst. Betrachter man nur die Statistik könnte man denken wir würden jeden Tag Städte verschenken,doch jede Statistik zeigt nur die halbe Wahrheit. Man führt klar was die Städte angeht,doch wenn man sich die einzelnen Verluste anschaut,dann sieht man,dass die meisten Städte kurz vor Ums oder Sperren gefallen sind,was natürlich teilweise auf eigene Dummheit zurück zu führen ist,aber trotzdem ein anderes Bild zeigt.


G R E P O H O L I K E R


Kein Einblick in Internas ;)

Gebe uns ein Float

5. GuglHupfGeschwader

Wie sehr können sie den Minions helfen ?

Haben sich irgendwie lange mit der Garde rum geschlagen und haben für mich generell ne Entstehungsgeschichte durch die ich nicht so ganz durch Blicke. Ansonsten scheinen sie keinen wirklichen Probleme mit kleinen Allis zu haben liegen aber im Kampf gegen Devils und Varden hinten und so stellt sich mir die Frage wie sehr sind sie den Minions auf Dauer von Nutzen ? Vor allem vor raus schauend auf die WW Zeit. Können sie mehr sein als nur Gunst farmen ? Hier wird die Zeit zeigen wo die Reise hingeht.

Probleme die auftreten könnten kurz bis mittelfristig

Bruch mit den Minions sollte es zum Bruch mit den Minions kommen sehe ich für sie keine Zukunft und sie würden zerbrechen und gefressen werden.
Niederlage gegen Varden sollten sie weiter so ins Hintertreffen geraten denke ich,dass auf Dauer Schluss sein wird für sie und sie sich auch njcht mehr gegen kleine Allis wehren werden können.

Können mich gerne eines besseren belehren doch bekommen von mir ein
Float mit Tendenz zum Sink

6. Walhalla Rising

Wie lange noch ?

Das ist die Frage die ich mir bei denen stelle. Sie kämpfen wacker aber sind doch klar unterlegen gegen die Minions und sind mittlerweile von 2 Seiten von ihnen begrenzt,was die Sache natürlich nicht einfacher macht. Die einzige Hoffnung für sie liegt meiner Meinung darin auf Zeit zu spielen und zu warten bis die Minions voll mit den Brains zu tun haben und müssen dann hoffen,dass der Anti Minions Verbund dann endlich mal Schwung bekommt. Ob die Zeit ausreicht werden wir sehen,denke aber das harte Zeiten bevor stehen. Halten sich aber so gut es geht auf Platz 6 und scheinen auch alles was geht raus zu hauen doch das wird denke ich nicht reichen auf Dauer. Zu dem scheint das Verhältnis zu den Grepoholikern auch nicht mehr das beste zu sein,was nur eine weitere Schwächung zur Folge hat.



Probleme die auftreten könnten kurz bis mittelfristig

Vernichtung durch Minions wenn die Minions richtig drauf gehen kann ihnen glaub ich auch nicht mehr der Verbund helfen
Frust der Mitglieder bei der klaren Statistik (100-3) ist Frust und Verzweiflung eigentlich nur eine Frage der Zeit was zu einem kompletten Zerfall oder einer Eingliederung in eine andere Allianz führen könnte

Von mir gibt es ein klares
Sink

7. G R E P O H O L I K E R

Wie geht es weiter ?

Seit dem Ableben ihres Gründers (an dieser Stelle auch mein Beileid,möge er in Frieden Ruhen) scheint es Berg auf zu gehen und sie können den Minions besser die Stirn bieten. Freut mich,dass dies die Allianz eher zusammen geschweißt hat als sie auseinander zu reißen. Denke aber nicht,dass sie auf Dauer ihre Form gegen die Minions halten werden können. Frage hier ist auf wen konzentrieren die Minions jetzt am meisten die Nächste Zeit. Davon hängt meiner Meinung nach zum groß Teil ihre Zukunft ab.

Probleme die auftreten könnten kurz bis mittelfristig


Ende der Motivation zur Zeit scheint man motiviert zu sein für ihren verstorbenen Kollegen alles zu tun,aber auch das kann an seine Grenzen kommen,wenn die Minions weiter vorrücken
Ende des Anti Minion Verbunds (gilt für alle Mitglieder außer Brains) sollte der Verbund endgültig zerbrechen sehe ich schwarz und man wird gegen die Übermacht keine Chance haben und dann wird wahrscheinlich auch Brainless von der anderen Seite erobern um den Minions zuvor zu kommen und raum zu gewinnen.

Von mir gibts ein vorrübergehendes Float mit Tendenz zum Sink



8. Minion lnvasion

siehe 2

9. -Die Varden-

siehe 3

10. Devils Trident

Stirb langsam 6.0

Der Abwärtstrend der letzten Wochen setzt sich hier auch vor,hat allerdings nicht nochmal Fahrt aufgenommen. Scheinen mit dem ein oder anderen internen Problem und mit den Minions stark zu kämpfen zu haben. Scheinen aber auch einfach nicht unter zu kriegen zu sein . Noch kämpfen sie wacker,aber ich denke lange wird dies nicht mehr gut gehen. Sehe sie auf Dauer eigentlich bei 50s und in deren Wing sobald die Memberzahlen das auf beiden Seiten zu lassen. Außer die internen Streitigkeiten stehen dem im Wege dann werden wir sie wohl bald gar nicht mehr sehen.

Probleme die auftreten könnten kurz bis mittelfristig

Vernichtung warum das ein Problem ist und was die Folgen wären ist denke ich mal offensichtlich


Hier gibt ein klares Sink



So das wars von meiner Seite aus. Nun dürft ihr euch das Maul zerreißen
 
Ich frage mich jetzt immer mehr wer du bei Irish eigentlich genau bist, @Seto-Kaiba2 ^^
Aber sonst recht gut geschrieben. Vieles sehe ich zwar aus einem anderen Blickwinkel (wie es bei verschiedenen Persönlichkeiten nunmal der Fall ist), aber sollten nur so Kleinigkeiten sein. Glaube ich. Oder? :O
Gibt alleine schon nen Like, weil nicht wieder geschrieben wurde "IrIsH sWiM! sIe WeRdEn NoCh GeWiNnEn!1!11!1!!" :D
 
schön ausführlich geschrieben, aber ich bezweifle, dass so viele Allys sinken werden (also bei 2 klar und bei 3 Tendenz von insgesamt 8 Allys der Top 10). Aber ka haben vllt. auch andere Definitionen was das angeht.
 
@König Jason ich würds dir ja verraten aber als Witzfigur geht das leider nicht :rolleyes:

@ShrtLdn ich weiss was du meinst und hätte auch paar Floats mehr vergeben können,aber ich hab das mal in Bezug auf die WWs und die Zeit danach gesetzt (keine lust bald wieder so viel zu schreiben) und natürlich kann es sein,dass durch ein sink der einen Alli eine andere Alli stärker wird,vor allem bei denen mit einer Tendenz,weil sie Member aufnehmen oder Städte und Luft gewinne.

Im Endeffekt ist sowas immer eine reine subjektive Beurteilung wo es immer Spielraum gibt
 
4. Irish Pub

Clownfiesta aus dem Osten oder doch mehr ?

Bin hier natürlich etwas befangen,da selbst Teil des Ganzen. Also etwas kürzer diesmal. Geschichte ist eh schnell erzählt führen nur einen nennenswerten Krieg und den gegen die Nummer 1 der Welt die uns in Sachen Städte und Spieler klar überlegen sind und diese Überlegenheit auch zu nutzen wissen. Zu mal seit dem Wegbruch der Legends und Argonauten im Norden es außer uns kein wirkliches Ziel gibt. In Materialschlachten haben sie natürlich einen Vorteil doch dazu kommt es seltenst. Betrachter man nur die Statistik könnte man denken wir würden jeden Tag Städte verschenken,doch jede Statistik zeigt nur die halbe Wahrheit. Man führt klar was die Städte angeht,doch wenn man sich die einzelnen Verluste anschaut,dann sieht man,dass die meisten Städte kurz vor Ums oder Sperren gefallen sind,was natürlich teilweise auf eigene Dummheit zurück zu führen ist,aber trotzdem ein anderes Bild zeigt.


G R E P O H O L I K E R


Kein Einblick in Internas ;)

Gebe uns ein Float


Ohh ein Glück das du nur etwas befangen warst, hast nem klaren SINK! Float gegeben, wärst du nur etwas mehr befangener wäre es sicher Swim oder Fly geworden...

Im Krieg gegen Platz 1 die überlegen sind und es zu nutzen wissen... Da noch ein Float? Ich bitte dich... muss man da noch was zu sagen? Ich mache es trotzdem.^^

Keine Ziele nach dem Wegbruch der Legends und Argonauten? Was genau hab ihr denn zu dem Wegbruch der beiden Allis beigetragen außer vielleicht die Leichen zu sammeln?^^

Lange Rede kurzer Sinn, wie ihr Städte verliert, ob vor UM oder Sperre ist definitiv Selbstverschulden... Man kann verlorene Städte so schön reden aber verloren ist nun mal verloren... Da können die Eroberer auch nichts für wenn ihr so anfällig für Sperren seid, da jeder in der Alli in jeden Account gehen kann, ist es auch nicht wirklich verwunderlich. Das war auf Olous nicht anderes und hier wird es vermutlich genau so sein.

Fazit: Euch als eine Clown Fiesta zu bezeichnen ist schon sehr beleidigen für jeden Clown aus Leidenschaft.

Eindeutig Marianengraben


@Calimero62 , @Arminius von Germanien , @Zitrone die Citrusfrucht , @ShrtLdn FLY!!!

@liebertiger Swim!

Alle anderen Float!

star woria: 2 sink!

Irish Pub sink im Marianengraben
 
Zuletzt bearbeitet:
Sag mal was genau ist da bei Dir im Spiel? Das möchte ich auch konsumieren, scheint ne geilen Wirren Kopf zu machen^^

zu 4 --> Float? um 3 nen Tendenz zu Sink zu geben? Da gehts schon los! Lächerlich !
zu 5 --> Da stimmt ma so fast garnix, diese Ally ist gut aufgestellt und sehr aktiv, gleiches wie beim oberen Punkt !
zu 10 --> interne Probleme? Wo hast das denn aufgeschnappt? Ist eine Ente ! Das einzige Problem was wir intern hatten war der Schwachmat von FMS und ja wir kämpfen nicht nur mit den Minions und das nicht schon seit gestern. Ich weiss nicht wieviel Swims anderer wir hier schon überlebt haben aber gut, z.zt. halten wir unsere Front noch so wie wir es vor Monaten wollten, von daher klares Float! Wer klar denken kann weiss genau das wir niemals vormarschieren können bei dem Aufgebot an Feinden in unserem Gebiet, da kommt klar die Masse zum tragen.

Fazit zu deinem S&S ---> klares SINK!
 
Also wir vermuten deine Identität zu kennen, dann müsste dir diese PN die auf Nagidos rumging sehr bekannt sein^^

Wo steht hier mein Name, auf Nagidos war ich auch Ehrenmitglied :(
Meine Semikeit auf Helio werde ich schon irgendwie wieder nachholen, geht ja gerade gut voran derzeit :p
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Also wir vermuten deine Identität zu kennen, dann müsste dir diese PN die auf Nagidos rumging sehr bekannt sein^^

Wo steht hier mein Name, auf Nagidos war ich auch Ehrenmitglied :(
Meine Semikeit auf Helio werde ich schon irgendwie wieder nachholen, geht ja gerade gut voran derzeit :p

mit wem redest du überhaupt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
@Jean de Luca : "Verstehe gar nicht, wieso uns alle ein Sink geben, läuft doch bei uns!"
Minions: *setzen wieder Bot ein, der verhindert, dass die App pingt*
Fazit: Devils verlieren Stadt auf Saveinsel sowie einen Großteil ihres Geflügels und schreiben wahrscheinlich wieder 200 Supporttickets :D
Schön zu wissen das der Support anscheinend euch gut zu informieren scheint.
Wenn du mal in dem Spiel halb so gut währst wie Du dumme Sprüche kloppst hätten die Minions nen semi mehr an Board:)

Achso und Thema Bot using, da willst Du jetzt nicht wirklich behaupten das einige von euch Scripts verwenden die nicht erlaubt sind oder? Das der Support das anscheinend nicht checked oder checken will lasse ich mal an dieser Stelle als offene Frage stehen!
 
Achso und Thema Bot using, da willst Du jetzt nicht wirklich behaupten das einige von euch Scripts verwenden die nicht erlaubt sind oder? Das der Support das anscheinend nicht checked oder checken will lasse ich mal an dieser Stelle als offene Frage stehen!
Denke, wenn das der Fall wäre, wären diese einigen gesperrt. Hab meine Informationen aber übrigens nicht vom Support. Das lasse ich mal im Raum stehen.
Ansonsten: Mal das Ganze ein bisschen lockerer sehen und auch den ein oder anderen blöden Witz verkraften ;)
 
Sag mal was genau ist da bei Dir im Spiel? Das möchte ich auch konsumieren, scheint ne geilen Wirren Kopf zu machen^^

zu 4 --> Float? um 3 nen Tendenz zu Sink zu geben? Da gehts schon los! Lächerlich !
zu 5 --> Da stimmt ma so fast garnix, diese Ally ist gut aufgestellt und sehr aktiv, gleiches wie beim oberen Punkt !
zu 10 --> interne Probleme? Wo hast das denn aufgeschnappt? Ist eine Ente ! Das einzige Problem was wir intern hatten war der Schwachmat von FMS und ja wir kämpfen nicht nur mit den Minions und das nicht schon seit gestern. Ich weiss nicht wieviel Swims anderer wir hier schon überlebt haben aber gut, z.zt. halten wir unsere Front noch so wie wir es vor Monaten wollten, von daher klares Float! Wer klar denken kann weiss genau das wir niemals vormarschieren können bei dem Aufgebot an Feinden in unserem Gebiet, da kommt klar die Masse zum tragen.

Fazit zu deinem S&S ---> klares SINK!
Ich weiß ja nicht wie gut du meinen Beitrag zu 3 gelesen hast,aber anscheinend nicht wirklich. Ich schreibe was von Float welches sich je nach vorgehen bezüglich WWs und Brains sowohl in ein swim als auch in ein Sink wechseln kann.

Bei 5 kann es sein,dass du recht hast,denn aus dieser Ally weiß ich am wenigsten,daher kann meine Einschätzung dies bezüglich falsch sein.

Ja ihr habt einige S&Ss überlebt aber trotzdem darf ich ja meine Meinungzu eurer Lage kund geben und das ihr in den letzen Wochen einiges an Punkten verloren habt darf man ja berücksichtigen und Daraus seine
Ohh ein Glück das du nur etwas befangen warst, hast nem klaren SINK! Float gegeben, wärst du nur etwas mehr befangener wäre es sicher Swim oder Fly geworden...

Im Krieg gegen Platz 1 die überlegen sind und es zu nutzen wissen... Da noch ein Float? Ich bitte dich... muss man da noch was zu sagen? Ich mache es trotzdem.^^

Keine Ziele nach dem Wegbruch der Legends und Argonauten? Was genau hab ihr denn zu dem Wegbruch der beiden Allis beigetragen außer vielleicht die Leichen zu sammeln?^^
Habe nicht gesagt,dass wir irgendwas zum Wegfall der Legends und Argos beigetragen haben. Die Argos waren unser BND. Es geht darum,das die Brains jetzt nur noch ein wirkliches Ziel haben in der Ecke,da diese Allianzen nicht mehr da sind
 
Zuletzt bearbeitet: