Sink und Swim

@MedusasTrohn hab mal dein maximal lost an die richtige stelle gebracht:
Muss ich diesen kläglichen Versuch von einem Front verstehen?
Ich bin mir nicht mal sicher, ob es ein Front sein soll. Kann mir auch gut vorstellen, dass du meine Nachrichten einfach für dich noch einmal sortieren wolltest. Wenn dem so ist, tut es mir natürlich leid. Ich achte ab jetzt darauf, meine Beiträge nicht mehr so komplex zu gestalten.

pepe-the-frog-1 (1).png
 


Platz 1: OVR/MVR
Spieler: 89 - Pkt: 8,1 Millionen (Ø91K) - Kampfpunkte: 2,8 Millionen (Ø31K)

Ohne viel Reden / Mit viel Reden hat sich bisher souverän durchgesetzt, mit ihrer Spielermasse und Qualität ist das aber auch kein Wunder. Haben sich das Meer 55 in kürzester Zeit unter den Nagel gerissen und alles vertrieben was mal in den Top 10 der Rangliste war/ist... größtenteils natürlich Massenallianzen die dem nichts entgegenzusetzen haben. Keine Allianz kann gegen diesen Ansturm momentan so wirklich bestehen.

Sie expandieren momentan in den Nordosten vom Meer 45 und sind auch ein wenig im Meer 54 vertreten.
Spannend wird hier zu sehen sein in welche Richtung sie sich noch ausbreiten wollen. Im Meer 55 gibt es noch etliche Inseln im Hinterland die leichte Ziele darstellen, im Meer 45 könnte man weiter expandieren und sein Gebiet mit dem Partner Einmal mit Profis zumindest etwas verbinden. Gleiches gilt für das Meer 55 um eine Verbindung zu send nudes zu haben.

Sie werden sich vermutlich auf SV vorbereiten. Ob sie offensiv o. defensiv gegen den (momentan) größten Konkurrenten vorgehen, werden wir in den nächsten Wochen sehen. Es gibt bereits die ersten Berührungspunkte im Zentrum der Welt aber keine Stadtverluste an eine der beiden Seiten.

Wie oben schon angesprochen arbeiten sie, so deute ich es zumindest, mit EMP + Send nudes zusammen.
Ob das ein NAP mit Absprachen oder BND ist weiß ich natürlich nicht. Diplomatisch hat man sich so abgesichert und wirkt einen potentiellen Verbund der gegen sie aufgestellt werden könnte vor.

--- starkes Swim ---

Platz 2: Spielverderber + *Spielverderber*

Spieler: 64 - Pkt: 6 Millionen (Ø93K) - Kampfpunkte: 2,1 Millionen (Ø33K)

Die Spielverderber geben Gas und haben mit Crudelis zum Start auch eine starke Allianz ausgeschaltet und einige von ihnen aufgenommen um sich selbst zu stärken. Hatten dann nach meinem Kenntnisstand kurzzeitig mit *The Vikings* auch ein BND um sich einen Partner zu sichern, das ist aber vorbei und so steht man erstmal alleine da.

Ihr Meer werden sie sich einfach holen können, dort haben sie eine Vormachtstellung genau wie OVR/MVR. Die Expansion in ein anderes Meer könnte sich aber als nicht so einfach entpuppen. Im Meer 45 hat man vereinzelt Städte mit denen man was versuchen könnte aber dort ist OVR/MVR auch schon stark vertreten. Im Meer 54 ist da schon mehr möglich... Send nudes ist - v.a mit Unterstützung von dem anderen Top-Konkurrenten aber auch kein einfacher Gegner.

Das Spielermaterial ist gegeben die Frage ist nur wie sie es einsetzen und wo.
Man muss diplomatisch aktiv werden wenn man sich nicht nur im Meer 44 zu bunkern will.
Bisher scheinen sie nur ein NAP mit EMP zu haben.

Anyway im Meer 54 könnte ein potentieller Partner sein.
Wenn man im Meer 45 aktiv werden möchte vermutlich WDC, Tatort o. Styx um dann von zwei Seiten angreifen zu können.

Aufgrund der guten Lage, Spieler und Kampferfahrung wird man aber definitiv nicht zerfallen und sich behaupten können.

--- Swim ---

Platz 3: Styx + *Styx*

Spieler: 56 - Pkt: 2,3 Millionen (Ø41K) - Kampfpunkte: 1,3 Millionen (Ø23K)

Styx ist eine dieser Allianzen die im Meer 55 gelandet sind.
Im Gegensatz zu den meisten Opfern von OVR/MVR hat man sich aber wohl schnell in einem neuen Gebiet etwas südlich im Meer 45 an der Grenze zu 55 festgesetzt. Nach einer GO kurz nach dem Anfängerschutz hat man einige Städte verloren aber im Gegenzug auch viele Kampfpunkte mitgenommen.

Mittlerweile haben sie fast nur noch Städte im Meer 45 und scheinen sich dort breit zu machen.
Für ihre Größe haben sie verhältnismäßig viele Kampfpunkte und anscheinend auch ein gutes Durchhaltevermögen. Wenig Spieler haben sich gelöscht, aufgehört oder ähnliches und nun fängt man an auch offensiv Akzente zu setzen. Am Wochenende sind sie selbst mal eine GO gegen Tatort gefahren, die lief wohl relativ erfolgreich - gleichzeitig kriegt man aber noch immer an einigen Stellen auf die Mütze und muss sich defensiv behaupten.

Mit WDC / YWC besteht ein BND.
Legends wohl ebenso, da werden aber wohl die aktiven Reste aufgenommen um das Spielermaterial zu verstärken.

Ein Lob für das Durchhaltevermögen da sie aber noch lange nicht "sicher" sind und täglich Stadtverluste (auch durch Aufnahmen von Legends Spielern) erleiden ist es unmöglich ihnen ein Swim zu geben. Sie müssen ihr Kerngebiet formen und dafür sorgen das der Feind dieses nicht zerstört, irgendwann sollten die Stadtverluste dann auch aufhören.

Langfristig braucht man vermutlich auch einen Partner wie SV oder ein NAP mit OVR/MVR um nicht zu viele Fronten zu haben.

--- Float ---



Platz 4: Tatortreiniger + *Tatortreiniger*

Spieler: 68 - Pkt: 2 Millionen (Ø29K) - Kampfpunkte: 975K (Ø14K)

Die Tatortreiniger sind hier als geschlossene Truppe gestartet und man hat natürlich viel erwartet.
Einige Schlüsselspieler von Side fehlen hier und das Golder-Trio um Ede, Alex und Isire sind zu EMP gewechselt.
1-2 Spieler sind zu OVR/MVR gegangen.

Diplomatie hätte hier definitiv keine Fremdsprache sein sollen, wenn mit EMP mehr als ein NAP besteht sieht man das momentan nicht und sonst haben sie bisher auch keine Partner die sich mir erschließen würden. Dafür führen sie gerade einen 2-Fronten Krieg gegen Styx und WDC der an diesem WE begonnen hat.

Die Entwicklung ist nicht schlecht, die Lage ist mit den momentanen diplomatischen Beziehungen dafür schon eher schlecht. Das siedeln hat gut geklappt und so haben sie ein relativ dichtes Gebiet. Die Truppe ist wie auf Side schon gehorsam.

Man hat eine GO abbekommen und gleichzeitig auch selbst etwas zurückschlagen können, bisher sieht das aber nicht rosig aus. Ich traue ihnen aber zu das Ruder noch rumzureißen oder auszuhalten bis sich neue Optionen ergeben.

Diese Meinung habe ich aber auch nur weil ich sie von Side kenne, das hier ist eine andere Welt und darum vergebe ich hier trotzdem ein

-- Sink; Möglichkeit zum Float --

Platz 5: We dont Care + Yes we Can

Spieler: 90 - Pkt: 1,9 Millionen (Ø21K) - Kampfpunkte: 500 (Ø6K)

Eine sehr große Allianz im Meer 45 die zwischen EMP und Tatort liegen.
Haben sich dann vermutlich dazu entschieden im Meer 35 (an der Meeresgrenze zu 45) zu siedeln um von dort aus dann Def und weiteres für den Krieg im 45er zu produzieren.
Das hat bisher auch gut geklappt, sie sind dort noch relativ ungestört.

Das Gebiet um sich herum haben sie erstmal gestärkt und mit Styx haben sie einen Partner der offensiv gegen Tatort mitwirken kann und momentan müssen sie sich nicht um OVR/MVR sorgen sondern können sich um ihre primären Feinde kümmern.

Gegen Tatort lief das erstmal gut, sollte EMP sich aber auch noch gegen sie stellen, stellt sich die Frage wieviel sie aushalten können denn bisher wurden sie da noch nicht geprüft. Ist ziemlich viel Masse die sie da haben, ob sie die einsetzen können oder ihnen zum Verhängnis wird, werden wir sehen.

-- Float; Tendenz Sink sollte EMP aktiv gegen sie gehen. --

Platz 6: Einmal mit Profis + *Einmal ohne Noobs*

Spieler: 49 - Pkt: 1,7 Millionen (Ø35K) - Kampfpunkte: 550 (Ø11K)

Haben eigentlich keinen optimalen Startpunkt gehabt. Über sich sind die SV und unter sich mit WDC auch eine nicht so schlechte Truppe. Man zieht momentan in den Osten und sichert sich seinen Platz an der Meeresgrenze. Osteiner ist hier ein wichtiger Bestandteil für die offensive Abteilung und sorgt für eine schnellere Expansion.

Mit dem NAP mit den SV sowie der Zusammenarbeit mit OVR/MVR hat man sich diplomatisch abgesichert.
Ihre nächsten "ernstzunehmenden" Feinde werden dann wohl WDC oder SV (je nach Plan)

Mit Tatort scheint mindestens ein NAP zu bestehen, vermutlich mit Absprachen.

-- Float --

Platz 7: Send Nudes
Spieler: 26 - Pkt: 1,4 Millionen (Ø53K) - Kampfpunkte: 420 (Ø16K)

Send Nudes haben bisher nur eine Stadt verloren, arbeiten intensiv mit der Alpakagang zusammen und sind ein aktiver Haufen der "Gekommen [...ist] um spaß zu haben und bobs im meer 54 Tag und nachts zu sch*****" wollen vermutlich einfach nur Spaß haben und kämpfen.

Mit OVR/MVR haben sie natürlich auch einen großen Partner der sie notfalls mit Def unterstützen kann damit sie weiter auf ihre Raubzüge gehen können. Sie werden sich wohl im Meer 54 durchsetzen können.

Wenn Anyways einen ebenso großen Partner mit SV bekommt könnte man Konkurrenz im Meer 54 bekommen.
Sie werden aber in nächster Zeit nicht zerfallen und ich bin gespannt wie sich das im Meer 54 entwickelt.

-- Swim --

Platz 8: Anyways
Spieler: 43 - Pkt: 1,1 Millionen (Ø26K) - Kampfpunkte: 400 (Ø9K)

Haben bisher gegen keine wirklich ernstzunehmende Allianz gekämpft, werden das aber bald tun müssen wenn sie weiter in das Meer 54 vordringen wollen. Der Feind der dort wartet ist aber ziemlich gefährlich und hat Freunde dabei.

Vermutlich muss man sich noch irgendeinen Partner suchen, SV wäre da natürlich für sie die beste Wahl. Haben aber auch ein paar gute Spieler und haben eine Chance wenn sie den/die richtigen Partner finden.

-- Float; Bei schlechter Diplomatie Sink --
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn die Info nicht stimmt tut mir das leid, hab das aber so mitbekommen. Werde das mal etwas umschreiben damit es sich nicht wie ein fakt anhört^^
 
Alpakagank + Send nudes + ovl + mvl ist eine brutale Massenmacht Kraft, die an unsere Türen klopft.


Die folgenden Wochen werden zeigen, wie ausgeglichen dieser Kampf sein wird.

viel spaß boiz
 
Platz 4: Tatortreiniger + *Tatortreiniger*

Spieler: 68 - Pkt: 2 Millionen (Ø29K) - Kampfpunkte: 975K (Ø14K)

Die Tatortreiniger sind hier als geschlossene Truppe gestartet und man hat natürlich viel erwartet.
Einige Schlüsselspieler von Side fehlen hier und das Golder-Trio um Ede, Alex und Isire sind zu EMP gewechselt.
1-2 Spieler sind zu OVR/MVR gegangen.

Diplomatie hätte hier definitiv keine Fremdsprache sein sollen, wenn mit EMP mehr als ein NAP besteht sieht man das momentan nicht und sonst haben sie bisher auch keine Partner die sich mir erschließen würden. Dafür führen sie gerade einen 2-Fronten Krieg gegen Styx und WDC der an diesem WE begonnen hat.

Die Entwicklung ist nicht schlecht, die Lage ist mit den momentanen diplomatischen Beziehungen dafür schon eher schlecht. Das siedeln hat gut geklappt und so haben sie ein relativ dichtes Gebiet. Die Truppe ist wie auf Side schon gehorsam.

Man hat eine GO abbekommen und gleichzeitig auch selbst etwas zurückschlagen können, bisher sieht das aber nicht rosig aus. Ich traue ihnen aber zu das Ruder noch rumzureißen oder auszuhalten bis sich neue Optionen ergeben.

Diese Meinung habe ich aber auch nur weil ich sie von Side kenne, das hier ist eine andere Welt und darum vergebe ich hier trotzdem ein

-- Sink; Möglichkeit zum Float --
Tatortreiniger ist in der Tat wohl vermutlich die größte (negative) Überraschung, aber auch das größte Fragezeichen. Von der Tendenz zum Fly, falls es sie jemals gab, ist erstmal relativ wenig geblieben. Im Moment scheinen sie den ersten harten Schlag einzustecken. Die Gegen-Eroberungen können die Verluste nicht auffangen. Warum verliert man 15+ Städte an Allianzen wie We dont Care und Styx? Der späte Start und die konsequente Siedeltaktik führt dazu, dass selbst die großen Spieler erst bei ~10 Städten stehen und viele Spieler einfach noch kaum Truppen haben. Auch der Start im M45, direkt unter We dont Care, war ein Fehler. Stattdessen hätte mal im M54 starten sollen. Aus meiner Sicht die deutlich besser Position. Hinzu kommen die irrsinnigen Goldausgaben von einzelnen Spielern bei Styx. Nice lightning holt im Event täglich 3000+ Punkte. Wie teuer sowas ist, kann jeder gerne selber ausrechnen. Ein einziger Eventtag für nice lighning dürfte die gesamten Goldausgaben einiger Top30 Spieler übersteigen. Als später gestartete Allianz, ohne Big Spender, ist es dann quasi unmöglich, eine GO abzuwehren. Hinzukommen die massiven internen Spannungen, die es ohne Frage gibt. Vom Spielermaterial und der Eingespieltheit ist man Styx und We dont Care überlegen. Aber ob sie sich aus dieser Situation herausmanövrieren können, ist fraglich. Diplomatisch gibt es keine leichten Lösungen.
 
"Warum verliert man 15+ Städte an Allianzen wie We dont Care" ... das ließt sich ja richtig so als würdest du glauben als gibt es dort Spieler die mit Himera ihre erste Welt spielen *lach* .
Danke fürs schmunzeln am Sonntag.
 
Schön auch mal von uns zu hören, obwohl wir so spät gestartet sind. Da man bei uns nicht viel zu lesen hat, haben wir wohl alles richtig gemacht..
 
Auf welcher Welt habt ihr Profis eure Gegner mal weggeofft?
Da sieht man ja wie verblendet du offensichtlich bist. Wer betitelt sich selbst als "Profi" ? Beweihräuchert ihr euch nur gegenseitig - sagt viel über einen Charakter aus ;). Es geht mir nicht um die Leute "wegoffen" - sondern lediglich darum, dass auch Städte erobert werden können. Vielleicht also sogar als Halb-Profi? Mehr hab ich in meinem Beitrag nicht vermitteln wollen.
 


Ohne Viel Reden + Mit Viel Reden
Member: 89 | Städte: 1.052
Punkte: 8.37 Millionen (94.000 Punkte / Spieler)
Kampfpunkte (Ang.): 2.5 Millionen | Kampfpunkte (Vert.): 0.46 Millionen | Kampfpunkte (Ges.): 2.96 Millionen (33k Bash / Spieler)
24 Top 100 Spieler nach Kampfpunkten | 45 Top 100 Spieler nach Punkten
Stadtverluste: 1 (Tatortreiniger)


OVR hat einen sehr guten Start hingelegt auf Himera und kontrolliert das Meer 55 souverän. Alle anderen großen Allianzen sind OVR aus dem Weg gegangen und haben einen Bogen und das Meer 55 gemacht. Die einzige relevante Allianz die im Meer 55 gestartet ist, ist Styx gewesen und die haben ihre Position sofort aufgegeben und sich ins Meer 45 umorientiert.
Alleine schon das Ausweichverhalten aller anderen Allianzen zeigt hier sehr eindrucksvoll, dass OVR der Top-Favorit auf den Weltensieg ist. Dazu eine der besten Allianzleitungen die es bei Grepolis noch gibt.

Bisher hat man souverän Styx und Conquerors auseinander genommen und mit Germanica Reloaded und BLUTRACHE hat man große Städtelieferanten, die keinerlei Gefährdung im Meer 55 bedeuten.

Diplomatisch hat man sich abgesichert mit Bündnissen / einer Zusammenarbeit mit Send Nudes, Alpaka Gang und Einmal mit Profis. Zusammen hat man 54 der Top 100 Spieler bei sich in der Allianz und verfügt über 1.656 Städte und 12.4 Millionen Punkte. Die Bündnisse sichern OVR sehr gut in alle Richtungen ab, insbesondere natürlich gegen die Spielverderber.
Für die Fronten gegen Styx, Blutrache und Germanica braucht man dagegen sicherlich keine Bündnisse.

Fazit: Fly - Und Favorit auf den Weltensieg

Spielverderber + *Spielverderber*
Member: 63 | Städte: 783
Punkte: 6.17 Millionen (101.000 Punkte / Spieler)
Kampfpunkte (Ang.): 1.7 Millionen | Kampfpunkte (Vert.): 0.43 Millionen | Kampfpunkte (Ges.): 2.17 Millionen (34k Bash / Spieler)
21 Top 100 Spieler nach Kampfpunkten | 34 Top 100 Spieler nach Punkten
Stadtverluste: 4 (an verschiedene Allianzen)


Die Spielverderber sind ebenfalls sehr gut gestartet und ebenso wie OVR eine Mischung verschiedener Teams. Im Endeffekt ist man von der Qualitätsdichte ähnlich aufgestellt wie OVR, hat aber halt deutlich weniger Spieler. Das Meer 44 wird so souverän kontrolliert, wie OVR das Meer 55 kontrolliert und mit Genesis hat man ebenfalls eine Opfer-Ally im Meer die man entspannt wegsnacken kann.

Die grundlegende Ausgangssituation ist also nicht so unterschiedlich, aber OVR hat bisher die bessere Diplomatie bzw. auch einfach mehr Glück mit der Diplomatie, weil man die AFs von EMP und SN halt einfach schon von anderen Welten gut kannte und mit denen schon gearbeitet hat.

Gerade EMP ist ein kluger Call gegen die Spielverderber gewesen von OVR, da EMP schön an der Grenze zum Meer 44 steht und zwar in einem Gebiet wo die Spielverderber noch wenig Zugriff drauf haben. EMP könnte für die Spielverderber dadurch noch unangenehm werden, gerade wenn die Spielverderber den NAP mit EMP - der laut Forum bestehen soll - beibehalten.

Von Bündnissen der Spielverderber ist noch nichts bekannt und mit EMP ist das naheliegendste Bündnis für die Spielverderber schon vergeben. Man hat zwar eine Position mit der man sich auch alleine behaupten kann und in der man kaum größere Probleme bekommen wird, aber ohne bessere Diplomatie wird man immer weiter hinter OVR zurückfallen.

Fazit: Swim - Die einzige Ally die OVR Konkurrenz machen kann

Styx + *Styx*
Member: 58 | Städte: 395
Punkte: 2.36 Millionen (40.700 Punkte / Spieler)
Kampfpunkte (Ang.): 0.72 Millionen | Kampfpunkte (Vert.): 0.61 Millionen | Kampfpunkte (Ges.): 1.33 Millionen (23k Bash / Spieler)
12 Top 100 Spieler nach Kampfpunkten | 9 Top 100 Spieler nach Punkten
Stadtverluste: 86 (insbesondere an: OVR, EMP und Tatortreiniger)


Die Top 10 Allianz mit den meisten Stadtverlusten bisher und trotzdem die 3. größte Allianz auf dem Server. Eine ungewöhnliche Kombination, die definitiv auch von Qualität zeugt, in Form von Ausdauer und Durchhaltewillen. Zum Pech von Styx lässt OVR momentan noch nicht locker, aber OVR hat m. M. n. zu viele Interessensgebiete, als dass sie sich wirklich auf Styx konzentrieren werden.

Styx muss in den kommenden Wochen - um eine längerfristige Chance auf Himera zu haben - unbedingt die Tatortreiniger vernichten. Man ist da auch schon fleißig am erobern, es sieht für mich nach einer - strategisch auch sinnvollen - Zusammenarbeit mit We don't Care aus. Tatortreiniger straucheln auch sehr stark und es könnte sich daher für Styx positiv ausgehen.

Mit dem Gebiet von den Tatortreinigern und einem Bündnis mit We don't Care wäre man langfristig gut abgesichert. We don't Care bildet einen Puffer gegen EMP, Tatortreiniger werden marginalisiert und ich denke das Bündnis zwischen OVR und EMP wird verhindern, dass sich OVR beliebig weit ins Meer 45 ausbreiten wird, sodass die Front auch kontrollierbar ist.
Schafft man es die Tatortreiniger binnen 4 - 6 Wochen zu marginalisieren könnte Styx mit We don't Care zusammen eine sehr interessante Option für die Spielverderber werden.

Fazit: Float, mit Tendenz zum Swim

We don't Care + Yes we Can + Why Not

Member: 101 | Städte: 418
Punkte: 2.09 Millionen (20.700 Punkte / Spieler)
Kampfpunkte (Ang.): 0.48 Millionen | Kampfpunkte (Vert.): 0.09 Millionen | Kampfpunkte (Ges.): 0.57 Millionen (5.6k Bash / Spieler)
1 Top 100 Spieler nach Kampfpunkten | 2 Top 100 Spieler nach Punkten
Stadtverluste: 6 (an verschiedene Allianzen)


Eine Allianz die bereits jetzt 2 Wings und über 100 Spieler hat? Es sieht aus wie Reset, es riecht wie Reset, es ist wohl Reset, wenn auch ohne die große Tatti.

Reset hat ja die unglaubliche Eigenschaft einfach unkaputtbar zu sein und Städte ohne Ende verlieren zu können, ohne dass es sie wirklich juckt. Da wird einfach weiter gespielt und am Ende macht man irgendeinen diplomatischen Move und kriegt doch noch die Krone :D

Hier hat man sogar noch gerade ein Momentum gegen die Tatortreiniger und vmtl. einen NAP gegen EMP.

Fazit: Reset ist für mich einfach die Definition von Float. Egal auf welcher Welt. Kriegt man nicht tot und kommen immer wieder. Sind aber nicht wirklich gut.

Tatortreiniger + *Tatortreiniger*
Member: 68 | Städte: 367
Punkte: 2.03 Millionen (29.800 Punkte / Spieler)
Kampfpunkte (Ang.): 0.56 Millionen | Kampfpunkte (Vert.): 0.48 Millionen | Kampfpunkte (Ges.): 1.04 Millionen (15k Bash / Spieler)
6 Top 100 Spieler nach Kampfpunkten | 0 Top 100 Spieler nach Punkten
Stadtverluste: 40 (an verschiedene Allianzen)


Nachdem man Side gewonnen hat ist man hier mit großen Eiern und vielen Vorschusslorbeeren gestartet (wurden ja sogar auf Fly geschätzt). Im Ergebnis sieht das alles andere als schön aus. Megan hat - wieder einmal - eine Allianz gespalten und Ede, Isire und Aleks haben ein großes Loch ins Safe von den Tatortreinigern gerissen und man macht keine Anstalten die Städte an die Tatortreiniger abzugeben.

We don't Care und Styx scheinen Feinde zu sein und ich sehe für OVR keine Motivation die Tatortreiniger zu retten.

Auch für Spielverderber sehe ich da wenig Motivation. Tatortreiniger haben klar gemacht, dass Sie nicht hier sind um Helfer zu sein, sondern Sie wollen Macher sein. Denke mit dieser Arroganz wird man Gespräche mit SV und auch mit OVR verbockt haben und nun werden alle wichtigen Allys sie sterben lassen. Solange nicht EMP oder OVR eingreifen, sieht das m. M. n. sehr finster für die Tatortreiniger aus.

Fazit: Sink, auch wenn ich nicht ausschließen will, dass die noch mal die Kurve kriegen. We don't Care ist eig. machbar als Gegner.

Einmal mit Profis + *Einmal ohne Noobs*
Member: 49 | Städte: 282
Punkte: 1.74 Millionen (35.500 Punkte / Spieler)
Kampfpunkte (Ang.): 0.49 Millionen | Kampfpunkte (Vert.): 0.08 Millionen | Kampfpunkte (Ges.): 0.57 Millionen (12k Bash / Spieler)
3 Top 100 Spieler nach Kampfpunkten | 3 Top 100 Spieler nach Punkten
Stadtverluste: 3 (an VIKINGS, + 3 Städteabgaben an OVR im Meer 55)


Entspannte Lage für Einmal mit Profis und solider Start. Man ist sehr weit entfernt von der Glanzzeit dieser Allianz, aber man ist immer noch eine solide bis gute Allianz. Die Lage ist gut und die Konstellation EMP - damals als KSS - gegen We don't Care - damals als Reset - kennen wir ja auch schon. Ebenso wie den Ausgang dieser Geschichte.

Das Bündnis mit OVR ist natürlich Gold. Mit Tatortreinigern stirbt die Konkurrenz mit dem größten Potential im M45 für EMP grade (was für mich alleine schon Grund genug wäre die nicht zu retten und dafür OVR mehr Platz im Meer 45 einzuräumen). Spielverderber haben da momentan auch keine Aktien im EMP Gebiet und ich denke EMP wird sich da neutral verhalten wollen und nicht der Puffer für OVR gegen Spielverderber sein wollen.
Daher mein Tipp: Bnd. mit OVR, aber kein Krieg mit SV. Dafür We don't Care langfristig auffressen.

Fazit: Swim, auch wenn man m. M. n. sich lange aus allen großen Konflikten raushalten wird und daher nicht der Game Changer für eine der beiden Seiten sein wird.

Send Nudes

Member: 27 | Städte: 219
Punkte: 1.46 Millionen (54.000 Punkte / Spieler)
Kampfpunkte (Ang.): 0.39 Millionen | Kampfpunkte (Vert.): 0.05 Millionen | Kampfpunkte (Ges.): 0.44 Millionen (16k Bash / Spieler)
4Top 100 Spieler nach Kampfpunkten | 3 Top 100 Spieler nach Punkten
Stadtverluste: 1 (an We don't Care)


Send Nudes ist eine kleine Allianz und will es wohl auch bleiben. Dadurch ist man jedoch voll und ganz abhängig vom großen Freund OVR und ist alleine eigentlich nicht lebensfähig. Man wird dazu sehr schnell mit den Spielverderbern zusammenclashen und es ist für mich fraglich, wie viel OVR da wirklich investieren wird langfristig an Def, wenn SV ihre PGUs ins Rennen schickt, die man zum jetzigen Zeitpunkt auch einfach nicht verteidigen kann.

Dennoch hat man eine gute Lage durch die Bnds / Zusammenarbeit mit Alpakas und OVR und durch das sehr einfache Meer und die guten Einzelspieler ist man sehr weit vom Sink entfernt. Meer 54 ist irgendwie das einzige schwach besetzte Meer auf Himera witzigerweise. Denke das Meer wird am Ende krass zersplittert sein ohne eine wirklich dominante Ally im Meer.

Fazit: Float, langfristig denke ich wird die Ally aber irgendwo reinfusionieren oder sich sehr stark vergrößern.

Anyways

Member: 43 | Städte: 240
Punkte: 1.21 Millionen (28.000 Punkte / Spieler)
Kampfpunkte (Ang.): 0.30 Millionen | Kampfpunkte (Vert.): 0.12 Millionen | Kampfpunkte (Ges.): 0.42 Millionen (10k Bash / Spieler)
4Top 100 Spieler nach Kampfpunkten | 3 Top 100 Spieler nach Punkten
Stadtverluste: 5 (an OVR + Tatorteiniger)


Mit Abstand die schwächste Allianz in den Top 10 von Himera. Spät gestartet als kleines Team. Am Kartenrand orientiert. Wenige große Spieler. Halten sich bisher aus allen Konflikten raus, aber dennoch hat man eine sehr gute Lage auf Himera.

Das Meer 54 ist lächerlich schlecht besetzt. Send Nudes und Alpakas sind die einzigen anderen relevanten Allianzen im Meer und die wollen das Zentrum im Meer 54 erstmal kontrollieren und gegen SV sichern. SV hat im Meer 44 genug zu tun und geht denke ich nur ins M54 um es nicht Send Nudes zu überlassen.

Und was passiert wenn 2 Seiten sich streiten? Es freut sich der 3. Anyways kann sich in Ruhe in der oberen Hälfte des Meeres 54 aufbauen mit Orientierung Richtung M53, ohne dass ihnen eine Ally wirklich in den Weg kommen wird dabei. Und sobald da die großen anklopfen wird man ein sehr kompaktes Gebiet haben, durch das man nicht einfach so schneiden wird.
Man sieht ja jetzt schon dass Anyways stark auf Verdichtung geht.

Fazit: Mein Überraschungs-Swim für die schwächste Allianz in den Top 10 von Himera. Man profitiert einfach von vielen glücklichen Faktoren m. M. n.
 
Bist als Kind vom Wickeltisch gefallen?

Das mag ein Traum für euch sein, aber wir sind ganz sicher nicht Teil eures "Triumphirates" o_O