sinki swimi

  • Themenstarter Gelöschtes Mitglied 58191
  • Startdatum
Da er nicht ausgetreten ist , kann er es kaum, zugegeben haben. Wenn es irgendwo stand/steht war es der Fantasie des Schreibers geschuldet.
Hab mich hier jetzt eigentlich nur angemeldet um mal zu fragen ob Du den Blödsinn den Du hier von Dir gibst auch selber glaubst.....
Es kann keiner was dafür das er anscheinend zu blöd ist und nicht in der Alli bleibt wenn man ein WW hat
 
Ich finde es ehrlich gesagt schade, dass das hier so niveaulos wird.

Man kann von der einen oder anderen Allianz halten was man will, aber ich persönlich hatte noch nie so ein spannendes Endgame bei Grepo. Auf meinen vergangenen Welten gab es immer eine übermächtige Allianz aus 100 verschiedenen Fusionen, die sofort 4 Weltwunder geschafft haben. Auf dieser Welt war es durch zwei starke Allianzen + Bnds super spannend. Ist es meiner Meinung nach immer noch...Egal wie das hier ausgeht, aber die Welt ist noch nicht gewonnen...von keiner Allianz.

Selbst wenn dieser Spieler ausgetreten wäre - was er nicht ist - will man doch so nicht gewinnen??

Ihr habt euch beim gunsten auf den Tempel versteift und jetzt ist die Ausgangslage kompliziert.
 
Sorry aber Lesen und Verstehen was man liest scheint nicht zu Deinen Stärken zu gehören . Liebe Grüsse
Du scheinbar auch nicht. Uns wird hier gesagt das Inno Games gehackt wurde. Eine Firma mit 190 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2019. Eine Firma die nicht nur Grepolis, sondern auch Spiele wie Stämme oder Forge of Empires betreibt. Da geht es nicht um die gefühlt 200 aktiven Spieler von Leontini. Und diese Verantwortung wollen wir als Allianz AGON nicht übernehemen.

Hilfreich wäre es wenn du dir dafür noch einmal den Beitrag von LMeroMero durchliest, dem ich hier zu 100% zustimme.
 
Ich glaube, der Sachverhalt ist verloren gegangen, so wie momentan die Diskussion hier läuft. Fakt ist doch ein WW wurde zerstört, wie und auf welche Art ist erstmal nebensächlich, jetzt sollte eine Lösung gefunden werden, mit den beide Verbünde leben können. Ich halte es nicht für richtig einfach in die Diskussion zu geben "aus der Spähre von Agon", das empfinden die Spieler sicher als beleidigend, deshalb der Ruf nach Beweisen und die sollte der Spielbetreiber den Af´s zur Verfügung stellen, damit diese ihre Mitspieler wieder beruhigen können und es weitergehen kann, so wie schon geschrieben, das Spiel ist noch lange nicht zu Ende.
 
Du scheinbar auch nicht. Uns wird hier gesagt das Inno Games gehackt wurde. Eine Firma mit 190 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2019. Eine Firma die nicht nur Grepolis, sondern auch Spiele wie Stämme oder Forge of Empires betreibt. Da geht es nicht um die gefühlt 200 aktiven Spieler von Leontini. Und diese Verantwortung wollen wir als Allianz AGON nicht übernehemen.

Hilfreich wäre es wenn du dir dafür noch einmal den Beitrag von LMeroMero durchliest, dem ich hier zu 100% zustimme.
Es wurde ein Spieler gehackt! Nicht der Innos-Server! Unter hacken wird er illegale Zugriff auf fremde Daten verstanden.

Jeder kann mit einem Brute-Force Programm einen Acc hacken - das ist prinzipiell nicht schwer - aber illegal und auch ganz leicht prüfbar durch Innos oder jeden anderen IT-Fachmann, der an die Loginprotokolle kommt.
 
Du scheinbar auch nicht. Uns wird hier gesagt das Inno Games gehackt wurde. Eine Firma mit 190 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2019. Eine Firma die nicht nur Grepolis, sondern auch Spiele wie Stämme oder Forge of Empires betreibt. Da geht es nicht um die gefühlt 200 aktiven Spieler von Leontini. Und diese Verantwortung wollen wir als Allianz AGON nicht übernehemen.

Hilfreich wäre es wenn du dir dafür noch einmal den Beitrag von LMeroMero durchliest, dem ich hier zu 100% zustimme.
Das sehe ich genauso.

Was ich im Übrigen sehr schade finden würde: Einer aus einer Ally (egal welcher) baut Bockmist und der Großteil der ehrlichen Spieler muss drunter leiden - direkt, oder indirekt.

Ich glaube nicht daran, dass AGON einen Hack im Verbund geplant und mit Billigung aller seiner Mitglieder und BND-Partner durchgeführt hat, sondern es eine dumme Aktion eines Einzelnen war.
 
wenn ein hack von agon vorliegt wird der Spieler ja wohl gesperrt oder darf man dieses ohne Sperre ? und wir sehen es.?