Sink'n'Swim

Wer geht unter, wer treibt gerade so noch dahin und wer hält sich über Wasser? Nur hier erfahrt ihr es ... vielleicht ... also sofern derjenige, welcher ein S'n'S erstellt zumindest ein klein bisschen Ahnung hat und seine Vorhersagen einigermaßen zutreffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir sind aber nicht nur individuell stark sondern auch als Kollektiv.
Wenn ihr wüsstet was wir schon alles unter der Tischdecke besprochen haben...darf ich aber nicht verraten weil sonst denken sie ich wäre ein Spion.
 
Alle warten gespannt auf den Startschuss auf Pharai ... ?
KOLOs blankgeputzt und FS frisch gewienert?

Morgen gegen Mittag werden die ersten Scharmützel erwartet.

Deswegen wag ich mal ein S & S. Allerdings keine bunten Karten, die eh nur aussehen wie ein LSD-Trip.

Da ich tatsächlich absolut keinen einzigen Namen kenne und wie ich mittlerweile immer mehr glaube, dass dies die Frustwelt von Revos ist, weil es schon lange kein Revo mehr gab, geb ich dies nur auf Grund der örtlichen Lage wieder.

Conquerors und Myrmidonen mit dem Vorteil des Frühstarts auf der Welt.
Ebenso von"Das Böse der Nacht" konnte der Zeitvorteil in Masse umgesetzt werden.
Nur von Götterfunken wurde der Anschluss leicht verschlafen. Nur die Kleckse der Karte aufsammeln, bringt keine Flächenvorteile.

Dazu kommen kleine feine Allies wie Hydra, Veltinsianer, aber auch noch Black Legion, die sich, wenn sie sich gegen die Massenallies behaupten können, und das ist gerade in den Grenzbereichen sehr wahrscheinlich, im Zentrum der Karte etablieren können.

Letztlich sind dann noch die Nachzügler wie Rawside, die ihre kompakte Startlage gegenüber dem Umfeld erstmal behaupten müssen, Prieure de Sion, die ich nur verstreut auf der Karte fand und es sicher schwer als eigenständige Ally haben wird.

An den Rändern finden sich auch die Nachzügler Schwarze Hand und Clan, die wiederum aber mit dem Vorteil Fläche bereits abgesteckt zu haben und auch dazu den Rücken frei haben.

Zu dem Rest muss man wohl nicht viel sagen. Das meiste sind noch Goldhändler, Bashfabriken und sonstig Fehlgeleitete.
Aber man weiß nicht, wie stark noch die Welt besucht wird und was sich für Konstellationen noch bilden.

Auch sind noch keine BNDs erkennbar.

Ich erwarte zunächst mal nicht viel. Es werden sicher die ersten Allylosen abgefarmt und erobert werden. Im Zentrum wird es vorerst ein Vakum geben.

Conquerors könnte Probleme bekommen, wenn sich Hydra, Black Legion und Schwarze Hand einig werden. Dann hätte auch Rawside Überlebenschancen.

Götterfunken wird wohl in einer Zangenbewegung zerquecht werden. Conq, BdN, Myrmi, Hydra und auch Clan werden sich sicher gern an den untertourig laufenden Städten laben. Die Mitte wir die Ressourcen nicht aufbringen, die die Ränder mit 95 % Feindanbindung verbrauchen.

Daher sehe ich zur Zeit

Das Böse der Nacht / swim

Counqueror / eher swim

Hydra / halb halb
Black Legion / halb halb
Schwarze Hand / halb halb
Clan / halb halb
Rawside / eher sink

Prieure de Sion / sink
Götterfunken / sink

Soviel zu meiner ersten Einschätzung. Sehen wir´s uns an.
Und schauen wir dann auf die erste Bashiewoche.

Vor allem interessiert mich, wie die Mehrheit der Revoluzzer ne Bela spielt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
war mein erstes sink & swim. bitte um nachsicht ;)

vielleicht gibt staubi mir ja nachhilfe :biggrin:

Nachtrag:

Myrmidonen sehe ich ähnlich wie Rawside mit dem Handicap der fehlenden Ausweichfläche, allerdings mit dem Frühstartvorteil. Deshalb "eher swim".

Wie ich aus ziemlich sicherer Quelle vernommen habe, sollen die BNDs von Conq, BlaLeg und Funken perfekt sein. Dies macht es für Hydra nicht leichter, traue ihnen aber zu, den Druck zu meistern. Auch Black Legion wird davon profitieren, können sie sich nun um einen eizigen Gegner kümmern und das auch noch mit Rückendeckung. Für Götterfunken macht es definitiv nichts besser. Sie sind definitiv in einem Zweifrontenkrieg und mit bissel Fortune sogar an 3 Fronten beschäftigt.

Die ganzen BND-Abredungen, Massenallies und Waffenruhen schon vor dem eigentlichen Beginn der Kämpfe, zeigen mir allerdings die Schwächen die Conq hat, von denen auch die Myrmidonen profitieren werden.

Daher mein Tipp vor dem Fightstart:

Das Böse der Nacht / swim

Myrmidonen / eher swim

Counqueror / float
Hydra / float
Black Legion / float
Schwarze Hand / float
Clan / float

Rawside / eher sink

Prieure de Sion / sink
Götterfunken / sink
 
Dann will ich auch mal:

1. conquerors - FLY, weil kourus
2. Myrmidonen - SINK, weil BND mit conquerors abgelehnt
3. *Das Böse der NAcht* - FLOAT, weil irrelevant
4. Götterfunken - SWIM, weil BND mit conquerors
5. Black Legion - SWIM, weil BND mit conquerors
6. *Götterfunken* - SWIM, weil WIng von 4. und BND mit conquerors
7. - Myrmidonen - SINK, weil Wing von 2. und BND mit conquerors abgelehnt
8. Conquerors divers - Nur SWIM, weil nur einer gewinnen kann, aber weil Wing von 1. Tendenz zum FLY
9. Veltensianer - SINK, weil BND mit conquerors abgelehnt
10. *Die Schwarze Hand* - SWIM, weil BND mit conquerors
 
"ich sehe durch wolken hindurch, wie die gründer der ganzen bnd- und wing-allys kourus auf einer senfte den olymp hinauf tragen
... und sie sich dann wegen eines knochens vor ihm zu seiner belustigung zerfleischen ...":zy:

zurück zur normalität. ich schau mir das spektakel dann direkt vor ort an, wenn ich mal mit nem kolo zufällig durchs zentrum cruise. :glasses:
 
Dann will ich auch mal:

1. conquerors - FLY, weil kourus
2. Myrmidonen - SINK, weil BND mit conquerors abgelehnt
3. *Das Böse der NAcht* - FLOAT, weil irrelevant
4. Götterfunken - SWIM, weil BND mit conquerors
5. Black Legion - SWIM, weil BND mit conquerors
6. *Götterfunken* - SWIM, weil WIng von 4. und BND mit conquerors
7. - Myrmidonen - SINK, weil Wing von 2. und BND mit conquerors abgelehnt
8. Conquerors divers - Nur SWIM, weil nur einer gewinnen kann, aber weil Wing von 1. Tendenz zum FLY
9. Veltensianer - SINK, weil BND mit conquerors abgelehnt
10. *Die Schwarze Hand* - SWIM, weil BND mit conquerors
Gutes S n S bro endlich mal einer der die lage erfasst hat