Sky u. arrogante Bayern

inneb 33

Gast
Hallo Leute.

Vor ein paar Wochen habe ich mir Sky gekauft.
Ich finde es ätzend,
dass in der CL-Konferenz die meiste Zeit die Bayern gezeigt werden.

Desweiteren kommen dann noch so Kommentare wie z. B. :
"Gegen den BVB wird der FCB seinen ersten Gegner finden".
Ach,echt?
Dabei haben die Bayern doch schon gegen Gladbach und Hannover verloren.

Diese !§#$%&? arroganten Bayern.

Liebe Dortmunder,
zeigt es ihnen mal richtig.

Ich werde mich an diesem Tag mit ein paar Dortmunder Freunden treffen(ich bin Werder Fan) und mir das Spiel ansehen.

Viel Glück,BVB;)

Lg Benni
 

inneb 33

Gast
Oder wenn die Bayern in der CL so früh wie möglich auf Real Madrid oder Barca treffen,das wäre auch toll^^
 

EreBoS.-

Gast
Ich kann diesen weit verbreiteten Bayern Hass nicht wirklich nachvollziehen. Ich selbst bin SGE Fan und auch gerne neutraler Beobachter bei BuLi oder CL spielen ohne deutsche Beteiligung. Wenn aber deutsche Mannschaften dabei sind, bin ich international IMMER auf deren Seite, sogar beim VfL WOB und das ist nun wirklich der Club den ich am wenigsten leiden kann^^

Gerade den Bayern haben wir es zu verdanken, dass wir einen weiteren CL Platz bekommen haben, die anderen deutschen Teams sind doch meist nur Mitläufer, die einzigen die in den letzten Jahren regelmäßig gut gepunktet haben sind die Bayern, HSV und WOB waren ein Jahr stark und dann wieder super schwach, Leverkusen spielt auch she unregelmäßig und Dortmund haben wir ja letztes Jahr gesehen ;) (Edit: Schalke ist natürlich auch noch regelmäßig dabei.)

Was machen die Bayern denn falsch? Sie haben eine hervoragende Jugendarbeit und dort ein sehr gutes Scouting, die uns jedes Mal wieder die besten Spieler für die Nationalmannschaft liefert, sie verteten Deutschland in der CL, was den anderen Clubs einen CL Platz mehr bringt.
Das einzige was man ihnen vorwerfen kann ist, dass sie einfach zu gut für die BuLi sind und deshalb auch min. jedes zweite Jahr Meister werden und dass auf diesen Erfolg viel Neid folgt ist nur logisch.

Im Gegensatz zu WOB, Bayer oder Hoppenheim haben sie sich ihr Geld immerhin erspielt, dass ist auch der Grund warum ich sie deutlich sympatischer finde als so mach anderen Club.
 

svenskar

Gast
Es ist doch klar, dass in einer Konferenz das Meiste von Bayern gezeigt wird. Bayern wollen nuneinmal die meisten sehen. Entweder sollen sie gewinnen oder verlieren. Und wenn du schon Sky zulegst - kannst du da nicht deine Mannschaft schauen die du willst?

Aber bei Sat 1 ist es auch so. Die meisten Spiele werden vom FCB gezeigt. Leverkusen wurde dieses Jahr noch nicht einmal übertragen. Mich als Bayern Fan freut es natürlich, aber letztendlich ist doch wirklich die Frage: wer möchte sich schon Leverkusen anschauen?

Und was ist eigendlich an den Bayern arrogant? Dass sie sagen: Wir werden das nächste Spiel gewinnen! Das ist doch eine richtige Einstellung. Wieviele Clubs in der Bundesliga haben denn am Anfang klar gesagt: Wir werden Meister? Das waren nur 2: Dortmund und eben Bayern. Die anderen sind schon mit weniger zufrieden.


Mia san mia!!!!!!
 

Isoterico

Gast
wer möchte sich schon Leverkusen anschauen?
Leverkusen-Fans, neutrale Beobachter und, auch ich, als Schalke-Fan würde mir das reinziehen, immerhin ein deutscher Club in der CL.
Klar, gegen die Quoten bei BVB- und Bayern-Spielen haben die Leverkusener keine Chance, trotzdem finde ich es ziemlich... bescheiden, dass nicht ein einziges Spiel von denen gezeigt wird/wurde.
Dabei haben sie sich die meiste Zeit sogar besser präsentiert als Dortmund.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Beachcomber

Gast
Es ist doch klar, dass in einer Konferenz das Meiste von Bayern gezeigt wird. Bayern wollen nuneinmal die meisten sehen. Entweder sollen sie gewinnen oder verlieren. Und wenn du schon Sky zulegst - kannst du da nicht deine Mannschaft schauen die du willst?

Aber bei Sat 1 ist es auch so. Die meisten Spiele werden vom FCB gezeigt. Leverkusen wurde dieses Jahr noch nicht einmal übertragen. Mich als Bayern Fan freut es natürlich, aber letztendlich ist doch wirklich die Frage: wer möchte sich schon Leverkusen anschauen?

Und was ist eigendlich an den Bayern arrogant? Dass sie sagen: Wir werden das nächste Spiel gewinnen! Das ist doch eine richtige Einstellung. Wieviele Clubs in der Bundesliga haben denn am Anfang klar gesagt: Wir werden Meister? Das waren nur 2: Dortmund und eben Bayern. Die anderen sind schon mit weniger zufrieden.


Mia san mia!!!!!!
Sky und seine Optionen, die sollte man dann auch schon bedienen können. :D

Und zum Glück möchte einige auch was anderes sehen.....

Und in der CL schaue ich alle deutschen Teams an und drücke denen die Daumen...oder ist irgendwer gegen die Nationalmannschaft, nur weil da ein Bayern, Bayer oder BVB Spieler dabei ist....

btw. da ist man schon mal für Bayern :mad: und dann das :rolleyes:
 

Isoterico

Gast
Und in der CL schaue ich alle deutschen Teams an und drücke denen die Daumen...oder ist irgendwer gegen die Nationalmannschaft, nur weil da ein Bayern, Bayer oder BVB Spieler dabei ist....

Dat ist auch so 'ne Sache :D
Ich hab mich schon oft gefragt, ob ich z.B. einem Großkreutz, Götze oder Hummels im Trikot der N11 zujubeln soll, obwohl ich denen sonst (sportlich) alles erdenklich schlechte wünsche...
Lässt sich schlecht arrangieren, finde ich.^^
 

Beachcomber

Gast
Dat ist auch so 'ne Sache :D
Ich hab mich schon oft gefragt, ob ich z.B. einem Großkreutz, Götze oder Hummels im Trikot der N11 zujubeln soll, obwohl ich denen sonst (sportlich) alles erdenklich schlechte wünsche...
Lässt sich schlecht arrangieren, finde ich.^^
Wenn man mit denen einen Titel gewinnt, kann man über seinen Schatten hüpfen :O
 
Dat ist auch so 'ne Sache :D
Ich hab mich schon oft gefragt, ob ich z.B. einem Großkreutz, Götze oder Hummels im Trikot der N11 zujubeln soll, obwohl ich denen sonst (sportlich) alles erdenklich schlechte wünsche...
Lässt sich schlecht arrangieren, finde ich.^^
Ich bin da ganz anderer Meinung
Abgesehen von Götze kann man keinen von denen gebrauchen, und das hat nichts damit zu tun, dass ich Bayern Fan bin (Hummels kommt aus Bayern) sondern einfach damit, das ihre Leistungen viel zu hoch gelobt werden, besonders von Hummels. Der macht ein schlechtes Spiel, dann eine Sache gut und schon ist er ein "Spieler der extra Klasse". DAS nervt.

Und ja, Bayern ist arrogant
Und das ist einer der Gründe, warum mein Herz nur für den FCB schlägt.
 

AoPl040797

Gast
Aber bei Sat 1 ist es auch so. Die meisten Spiele werden vom FCB gezeigt.

Es wird die deutsche mannschaft gezeigt die mittwochs spielt zumindest bis achtelfinale oder viertelfinale rückspiel.

Was ich aus neutraler sich blöd finde das wenn dortmund und leverkusen mittwochs spielen immer dortmund. gezeigt wird.Dortmund "gurkt" da rum während leverkusen mehr chancen auf achtelfinale als der BVB hat
 

Beachcomber

Gast
Es wird die deutsche mannschaft gezeigt die mittwochs spielt zumindest bis achtelfinale oder viertelfinale rückspiel.

Was ich aus neutraler sich blöd finde das wenn dortmund und leverkusen mittwochs spielen immer dortmund. gezeigt wird.Dortmund "gurkt" da rum während leverkusen mehr chancen auf achtelfinale als der BVB hat
:) dein Wort in Gottes Gehör......es wird der erste oder Bayern gezeigt......der 3te könnte Unterhachingen heißen....aber egal.....ich liebe mein Sky...da kann ich alle anschauen, wie ich es will

PS: Keine Werbung!!!!
 

svenskar

Gast
:) dein Wort in Gottes Gehör......es wird der erste oder Bayern gezeigt......der 3te könnte Unterhachingen heißen....aber egal.....ich liebe mein Sky...da kann ich alle anschauen, wie ich es will

PS: Keine Werbung!!!!
Die bringen wirklich keine Werbung? Das habe ich aber schon anders gesehen - oder die kommt nur für mich :)

Übrigens haben es die "arroganten" Bayern mal wieder gezeigt. Sich in solch einer Gruppe sich so dominant durchzusetzen hätte selbst ich nicht geglaubt. Aber haben sie sehr gut gemacht :)