Spielerzahlen (laut Grepostats)

Dieses Thema im Forum "Community-Projekte" wurde erstellt von Buffysara, 28.11.14.

  1. eileen.wolke

    eileen.wolke

    Beigetreten:
    17.06.13
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab mir dann mal aus Neugier bei maxtrix die Weltenstats bißchen angeguckt.
    12 Spieler ist ja schon lustig... Vor allem, dass man da noch WW baut...
    interessant ist, dass alle Sprachversionen gelegentlich mit neuen Welten beglückt werden, auch diejenigen, wo pro Welt max 500-1000 Spieler zusammen kommen. Die letzte neue Runde war Mitte Februar...
    So gesehen ist Deutschland noch richtig gut dabei mit paar 1000 Spieler pro Welt...
    Tendenz gefühlt überall deutlich fallend, ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo in manchen Ländern richtig was los war...
     
  2. OldShruikan

    OldShruikan

    Beigetreten:
    23.08.16
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    183

    Ich weiß noch auf Zeta mit soweit ich weiß 15000 spielern zu beginn :D oder waren es noch mehr?
     
  3. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Zeta ist Speed 3 gewesen
    Daten habe ich da nicht, aber man kann wohl davon ausgehen das die Welt am Anfang die Maximalzahl von 30.0000 Accounts erreicht hat.
    Nach 5 Monaten und 5 weiteren neuen Welten waren es immer noch knapp 15.000.

    Bei solch historischen Fragen ist diese Seite recht hilfreich.

    http://web.archive.org/web/20100814174724/http://de.grepostats.com/
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.17
  4. Achilles133

    Achilles133

    Beigetreten:
    01.03.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Mhm mich würde mal interessieren ab wie vielen Spielern für Inno das Spiel unrentabel wird?[​IMG] Langsam aber sicher dürften wir da ja drauf zusteuern

    Ich danke dir außerdem für die Mühe, die du hier reinsteckst. Verfolge deine Statistiken immer wieder gerne :)
     
  5. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    639
    Wenn eine Welt weniger als 300 aktive Spieler und damit Zahler hat dann wird eine Welt geschlossen.
     
  6. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Rentabilität ist schwer einzuschätzen.

    Wir stochern doch hier im Nebel und wissen nichts.
    Wieviel Platz braucht eine Welt auf einem Server?
    Wieviel Welten gehen auf einen Server?
    Wieviele Spieler verkraftet ein Server?

    und das wichtigste

    Was kostet ein Server?

    Mich würde es nicht überraschen wenn alle skandinavischen Welten auf einem Server laufen. Selbst wenn man noch Dänemark dazu nimmt sind es nur etwa 8.000 Accounts.
     
  7. OldShruikan

    OldShruikan

    Beigetreten:
    23.08.16
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    183
    Also jetzt alle anfangen auf Ausländischen servern zu spielen :D
     
  8. Achilles133

    Achilles133

    Beigetreten:
    01.03.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Das ist eben die Frage, die meisten Spieler stecken ja kaum Geld in die Sache. Ich selbst hab in Grepo kaum Geld gesteckt, nur für die Verwalter und seit es den Goldhandel gibt, bin ich als Zahler komplett ausgefallen. Mit dem Gold, dass man dort verdient kann man locker alle Verwalter bedienen und das über Jahre ;)
     
    19LEXX81 gefällt das.
  9. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Sonntag 12.03.2017

    Die Sonderwelten stagnieren oder abwärts.
    Hyper 1, Achilles 2 mehr, Bello 14 und Elysium 15 weniger.
    Insgesamt 36 Accounts weniger und damit sind die Sonderwelten erstmals unter 5.800 Accounts gefallen.

    Alle alten Welten haben verloren, 3.537 Accounts.
    Abdera ist 17 Tage alt und hat heute 10 Uhr 9.719 Accounts erreicht, 2.261 mehr.
    Insgesamt ergibt sich ein Verlust von 1.276 Accounts.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 62.900, davon 17.206 auf geschlossenen Welten.
    Es ergibt sich eine Zahl von ~ 45.700 offenen Accounts, ca. 1.300 weniger als letzte Woche.
    Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 22.100 - 31.200 einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist insgesamt 20.700 aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts fiel deutlich um 885 auf 29.379.

    Die Guestaccounts fielen um 13 auf 1.030.
    Taras 11, Zancle 468 und Abdera hat 551.

    5.100 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben 14.500 Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben 21.600 Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben 23.600 Accounts.

    Pandosia verliert 72 Accounts und hat noch 1.254.
    Rhamnous hat diese Woche 164 Accounts verloren auf jetzt 1.940.
    Sinope hat 174 verloren auf jetzt 2.650 Accounts.
    Taras noch einmal ein deutlicher Verlust, 429 Accoonts weniger, noch 4.594.
    Zancle in der Verlustphase, 2.517 Accounts weniger, noch 11.417.

    Abdera hat bis heute 10 Uhr 9.719 Accounts erreicht, 2.261 mehr. Der Accountzuwachs ist noch langsamer geworden und Abdera ist jetzt auf den vorletzten Platz zürückgefallen.
    Nur Rhamnous war noch schlechter. Sollte die Entwicklung so weiter gehen wird Abdera die Welt mit dem schlechtesten Start und es wird schwer überhaupt 15.000 Accounts zu erreichen.

    Gesamtentwicklung:
    Normale Verluste der alten Welten.
    Die Sonderwelten Stagnation oder leichte Verluste.
    Pandosia verliert noch hoch zweistellig pro Woche.
    Rhamnous wird noch eine Weile 3-stellig verlieren.
    Sinope wieder 200 weniger.
    Taras wird jetzt etwas langsamer verlieren 3-500 Accounts pro Woche.
    Zancle in der Verlustphase wie erwartet rund 2.500 Accounts weniger pro Woche.
    Abdera schwächelt weiter.

    Die aktiven Accounts fielen um 1.276, die Masteraccounts um 885 Accounts.
    Trotz einer Welt in der Eröffnungsphase eine Woche mit deutlichen Verlusten.
    Hauptsächlich dürfte es daran liegen das es nur 2.100 neue Masteraccounts gab. Es wurden viel mehr gelöscht. Warum die Zahl der neuen Spieler (neue Masteraccounts) so gering war ist mir unklar. Nur im September/Oktober und in der Weihnachtswoche 2016 waren die Werte ähnlich. Sollte das die übliche Zahl für den Frühling und Sommer werden sehe ich ziemlich schwarz für Grepolis. Neue Welten könnten es dann sogar schwer haben 15.000 Accounts zu erreichen. Ob Innogames mit Welten um 12-14.000 Accounts zufrieden ist?
    Die Heranführung neuer Spieler dürfte als gescheitert betrachtet werden.

    Byllis ist immer noch bei 320 Accounts mit mindestens einer Stadt. Zacynthus hat 327.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.17
  10. Dynamite Joe

    Dynamite Joe

    Beigetreten:
    12.01.17
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    539
    Jetzt versetze dich mal in einen komplett neuen Spieler. Da faengst du ein Spiel an um es kennenzulernen und wirst gleich mit irgendwelchen Geld Buffs zugepflastert. Was denkt sich da wohl der neue Spieler ???[​IMG][​IMG] Ja genau richtig gedacht

    --- Doppelpost Zusammenfügung gruß Terra :p ---

    Frueher hatte man die Berater aktiviert und ein bisschen was extra ausgegeben bei Events und konnte ganz gut mithalten. Heute wird einem bei den ganzen Angeboten nur noch schlecht, dann kommt noch dazu, das verschiedene Angebote nicht flaechendeckend angeboten werden, sondern nur ausgwaehlten Spielern. Alles in allem einfach kein faires ausgeglichenes Strategiespiel mehr. Die Geldgier und das damit verbundene Ausreizen, was die Spieler bezahlen wird zum endgueltigen Knockout fuehren, da immer weniger bereit sind, das Spielchen von immer mehr Geldeinsatz und gegenseitigem Wettruesten mitzutragen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.17
  11. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    872
    Wenn ich ein neues Spiel spiele, schaue ich erstmal, wie weit ich ohne Geld komme. Macht mir das Spiel dann Spass, dann gebe ich auch durchaus ein bisschen Geld aus.

    Da man hier jedoch ohne Geld nicht weit kommt, bzw. eigentlich nur die Stadtkuh der Golder ist, hätte ich vermutlich recht schnell den Spaß daran verloren.

    Und genau das sagen auch die Zahlen aus , schade, um ein schönes Spiel :(
     
    Terrakotta gefällt das.
  12. 19LEXX81

    19LEXX81

    Beigetreten:
    11.12.15
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    185
    Frage an unsere CMin @Faey und LCMin @Naranya welche Gegenmaßnahmen plant man um diesem Trend entgegen zu wirken?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.17
  13. Dynamite Joe

    Dynamite Joe

    Beigetreten:
    12.01.17
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    539
    Die Strategie in dem Spiel ist leider nur noch, wer mehr Geld ausgibt. Durch die ganzen Angebote soll der Spieler verleitet werden, noch mehr Geld auszugeben als andere Spieler um einen Vorteil zu haben.Das ganze erinnert mich an eine Art Schneeballsystem, falls das jemandem was sagt.

    --- Doppelpost zusammengeführt, lg Terra ---

    Darauf kannst du lange warten..., das ist Firmenpolitik, da wird sich niemand zu auessern sonst kannst du dir nen neuen Job suchen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.17
  14. kompis

    kompis

    Beigetreten:
    28.01.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    7
    Wenn ich als neuer Spieler hier anfange werde ich erstmal erschlagen von der Komplexität des Spiels. Als ich vor ein paar jahren hier angefangen habe war das Grundprinzip selbsterklärend. Man hat ein kurzes Turturial gemacht und den Rest hat man sich selbst erschlossen. Als "normaler" Spieler war es nicht unbedingt notwendig am Anfang Gold einzusetzen. Man kam trotzdem vorwärts und hat erst später Gold für die Berater ausgegeben. In allen Ecken der Welt knallte es - es gab mehrere Brennpunkte. Trotzdem konnte man sich als neuer Spieler mit einigermaßen Aktivität gut entwickeln ohne Angst zu haben gleich erobert zu werden.
    Naja - vielleicht haben wir ja bald finnische Verhältnisse :)
     
    Terrakotta gefällt das.
  15. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Sonntag 19.03.2017

    Ziemlich schlechte Woche für Grepolis.

    Die Sonderwelten einheitlich abwärts.
    Hyper 38, Achilles 23, Bello 24 und Elysium 13 weniger.
    Insgesamt 98 Accounts weniger. Wieder ein neuer Tiefststand. Außer Achilles hatten die Welten noch nie so wenig Spieler. Da ging es aber auch nur um 12 Accounts.

    Alle alten Welten haben verloren oder sind gleich geblieben (Apollonia und Byllis), 3.592 Accounts weniger.
    Abdera ist 24 Tage alt und hat heute 10 Uhr 11.675 Accounts erreicht, 1.956 mehr.
    Insgesamt ergibt sich ein Verlust von 1.636 Accounts.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 61.300, davon 17.206 auf geschlossenen Welten.
    Es ergibt sich eine Zahl von ~ 44.100 offenen Accounts, ca. 1.600 weniger als letzte Woche.
    Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 22.100 - 30.500 einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist insgesamt 20.200 aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts fiel wieder deutlich um 1.079 auf 28.300.

    Die Guestaccounts fielen um 56 auf 974.
    Sinope 2, Taras 9, Zancle 244 und Abdera hat 719.

    5.000 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben 13.600 Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben 20.200 Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben 22.000 Accounts.

    Pandosia verliert 54 Accounts und hat noch 1.200.
    Rhamnous hat diese Woche 139 Accounts verloren auf jetzt 1.801.
    Sinope hat 168 verloren auf jetzt 2.482 Accounts.
    Taras noch einmal ein deutlicher Verlust, 376 Accoonts weniger, noch 4.218.
    Zancle in der Verlustphase, 2.638 Accounts weniger, noch 8.779.

    Abdera hat bis heute 10 Uhr 11.675 Accounts erreicht, 1.956 mehr. Wie erwartet noch langsamerer Zuwachs. Abdera liegt gleichauf mit Rhamnous auf dem letzten Platz in der Startphase.

    Gesamtentwicklung:
    Normale Verluste der alten Welten.
    Die Sonderwelten verlieren. Hyper besonders. (Ich habe meine freien 30 Slots innerhalb 3 Tagen aufgebraucht. Zweimal Eroberer des Tages und die Geisterstädte in meiner Nähe nehmen kein Ende :()
    Pandosia verliert noch hoch zweistellig pro Woche.
    Rhamnous wird noch eine Weile 3-stellig verlieren.
    Sinope wieder knapp 200 weniger.
    Taras wird jetzt etwas langsamer verlieren 3-500 Accounts pro Woche.
    Zancle in der Verlustphase wie erwartet rund 2.500 Accounts weniger pro Woche.
    Abdera schwächelt weiter. Die Zahl von 15.000 Accounts scheint unerreichbar.

    Die aktiven Accounts fielen um 1.636, die Masteraccounts um 1.079 Accounts.
    Es geht weiter steil abwärts. Grund ist weiterhin der nur sehr geringe Zustrom neuer Spieler (die bleiben zwar sowieso nicht lange, füllen aber die Welten). Diese Woche waren es nur 1.749, so wenig wie noch nie.

    Byllis ist immer noch bei 320 Accounts mit mindestens einer Stadt. Zacynthus hat 326.

    [​IMG]
     
  16. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    872
    Ein interessanter Aspekt bei der neuesten DevBlog Diskussion ist die Frage nach Anzahl und Verweildauer der Spieler, die ausschließlich zum Goldhandel auf die Welt gekommen sind. Hast du da irgendwelches belastbares Zahlenmaterial?
     
  17. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Da kann ich bloß etwas interpretieren was mir aufgefallen ist.

    Die Zahl der Accounts pro Masteraccounts schwankt um 1,5.

    Bei Eröffnung einer neuen Welt steigt das etwas an, auf 1,53 bis 1,55.
    Das hält sich so bis die neue Welt in etwa 4-5 Wochen alt ist.
    Dann fällt der Wert unter 1,5 meist bis 1,45.
    Wenn man diese Schwankung auf die Goldhändler zurückführt die sich auf der neuen Welt anmelden und nach einer Weile wieder löschen, hätten wir eine Verweildauer von etwa 3-4 Wochen. Eine Woche noch die Löschung.

    In absoluten Zahlen wären das um die 2.000.
    Das halte ich aber für zuviel.
    Wahrscheinlich gibt es noch Spieler die sich auf der neuen Welt registrieren und sich auf der alten einfach nicht mehr einloggen. Auch das würde die fraglichen 4 Wochen erklären.

    Lange Rede kurzer Sinn: Ich rate nur rum.
    Man müsste überprüfen wieviele Bestandsspieler sich auf einer neuen Welt anmelden und sie nach 3-4 Wochen wieder verlassen. Das nach IDs zu sortieren ist mir aber zuviel. Man müsste ja die neuesten ca. 20.000 IDs aus der Betrachtung herausnehmen.
     
  18. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Sonntag 26.03.2017

    Diese Woche war nicht viel besser.

    Die Sonderwelten einheitlich abwärts.
    Hyper 8, Achilles 24, Bello 1 und Elysium 31 weniger.
    Insgesamt 64 Accounts weniger. Alle 4 Sonderwelten sind jetzt auf dem tiefsten Wert seitdem ich die Zahlen beobachte.

    [​IMG]


    Alle alten Welten haben verloren, 2.999 Accounts weniger.
    Abdera ist 31 Tage alt und hat heute 10 Uhr 13.531 Accounts erreicht, 1.856 mehr.
    Insgesamt ergibt sich ein Verlust von 1.143 Accounts.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 60.200, davon 17.206 auf geschlossenen Welten.
    Es ergibt sich eine Zahl von ~ 43.000 offenen Accounts, ca. 1.100 weniger als letzte Woche.
    Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 21.900 - 29.800 einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist insgesamt 19.400 aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts fiel wieder deutlich um 556 auf 27.744.

    Die Guestaccounts fielen um 103 auf 871.
    Sinope 1, Taras 5, Zancle 35 und Abdera hat 835.

    4.900 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben 13.200 Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben 19.500 Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben 21.100 Accounts.

    Pandosia verliert wieder 54 Accounts und hat noch 1.146.
    Rhamnous hat diese Woche 106 Accounts verloren auf jetzt 1.695.
    Sinope hat 155 verloren auf jetzt 2.327 Accounts.
    Taras noch einmal ein deutlicher Verlust, 399 Accoonts weniger, noch 3.819.
    Zancle zum Schluß der Verlustphase 2.063 Accounts weniger, noch 6.716.

    Abdera hat bis heute 10 Uhr 13.531 Accounts erreicht, 1.856 mehr. Abdera blieb damit doch knapp vor Rhamnous.
    Katane hatte mit 12.100 zwar weniger, war aber durch die frühzeitige Eröffnung von Lapithos beeinflusst.

    Gesamtentwicklung:
    Normale Verluste der alten Welten.
    Die Sonderwelten verlieren. Die Gesamtzahl der Accounts auf den Sonderwelten ist auf 5.620 gefallen Vor einem Jahr waren das noch 7.669.
    Pandosia verliert noch hoch zweistellig pro Woche.
    Rhamnous noch knapp 3-stellige Verluste.
    Sinope wieder 155 weniger. Das wird wohl noch eine Weile so weitergehen.
    Taras wird jetzt etwas langsamer verlieren 3-500 Accounts pro Woche.
    Zancle hat die Verlustphase beendet und wird jetzt ein paar Monate um 500 Accounts pro Woche verlieren.

    Abdera hat in der Eröffnungsphase 13.500 Accounts erreicht. Eigentlich hatte ich erwartet das es nicht 13.000 werden. Die Ursache das es doch ein paar mehr wurden liegt wohl daran das es zu Beginn dieser Woche deutlich mehr "täglich neue Masteraccounts" gab.
    Ich habe Faey dazu befragt. Auskunft: Es gab ein Gewinnspiel auf Facebook.
    In den nächsten 10 Tagen erwarte ich für Abdera Stagnation oder leichte Verluste. Verstärkte Werbung außen vor.

    Die aktiven Accounts fielen um 1.143, die Masteraccounts um 556 Accounts.
    Es geht weiter abwärts.
    Es gab noch nie weniger Masteraccounts. Der Oktober 2016 Tiefststand wurde um 231 unterboten. Die aktiven Accounts liegen noch 1.600 über dem Oktoberwert.
    Durch die Werbung gab es mehr neue Masteraccounts, diese Woche insgesamt 2.227. Der Werbungseffekt war aber sehr kurzfristg (3-4 Tage). Außerdem glaube ich nicht das dadurch langfristig neue Spieler gewonnen werden. Die schauen rein, werden von der Komplexität des Spieles erschlagen und verschwinden wieder.

    Byllis hat 319 Accounts mit mindestens einer Stadt. Zacynthus hat 321. Die Countdowns erwarte ich so ab 310-315 Accounts.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.17
  19. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Sonntag 02.04.2017

    Diese Woche könnte man als freier Fall bezeichnen.

    Die Sonderwelten einheitlich abwärts.
    Hyper 26, Achilles 14, Bello 11 und Elysium 39 weniger.
    Insgesamt 90 Accounts weniger. Natürlich alles neue Tiefststände.

    Alle alten Welten haben verloren, 1.537 Accounts weniger.
    Abdera ist 38 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 13.272 Accounts, 259 weniger als letzte Woche.
    Insgesamt ergibt sich ein Verlust von 1.796 Accounts.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 58.400, davon 17.206 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 41.200 offenen Accounts, ca. 1.800 weniger als letzte Woche. Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 21.600 - 29.000 einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist insgesamt 18.400 aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts fiel fast dramatisch um 1.035 auf 26.709.

    Die Guestaccounts fielen um 120 auf 751.
    Sinope 2, Taras 1, Zancle 17 und Abdera hat 731.

    4.500 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben 12.200 Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben 18.100 Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben 19.600 Accounts.

    Pandosia verliert 64 Accounts und hat noch 1.082.
    Rhamnous hat diese Woche 97 Accounts verloren auf jetzt 1.598.
    Sinope hat 118 verloren auf jetzt 2.209 Accounts.
    Taras noch einmal ein deutlicher Verlust, 297 Accoonts weniger, noch 3.522.
    Zancle 733 Accounts weniger, noch 5.983.

    Abdera hat bis heute 10 Uhr 13.272 Accounts erreicht, 259 weniger. Wie erwartet leichte Verluste.

    Gesamtentwicklung:
    Normale Verluste der alten Welten.
    Die Sonderwelten verlieren weiter deutlich.
    Pandosia verliert noch um 50 Accounts pro Woche.
    Rhamnous noch knapp 3-stellige Verluste.
    Sinope wieder 118 weniger. Das wird wohl noch eine Weile so weitergehen.
    Auf Taras werden die Verluste langsam etwas "kleiner". Die nächsten Wochen so zwischen 100 und 300 Accounts.
    Zancle hingegen wird noch ein paar Wochen lang um 500 Accounts verlieren.

    Abdera wird jetzt noch ein paar Tage stagnieren bis die neue Welt Bhrytos startet. Dann beginnt die Verlustphase. Da wir diesmal von einem deutlich niedrigeren Niveau starten werden wohl um 8.000 Accounts binnen 4 Wochen verloren gehen.

    Die aktiven Accounts fielen um 1.796 auf 41.154, die Masteraccounts um 1.035 auf 26.709.
    Beides sind neue historische Tiefstwerte. Noch nie gab es in Deutschland weniger Menschen die Grepolis spielen. Ziehen wir die Anfänger ab die nur mal hereinschauten sind es etwa 17-18.000 Menschen die noch halbwegs aktiv spielen. Dabei hat das Sommerhalbjahr in dem die Zahlen normalerweise nachgeben noch nicht einmal richtig begonnen.
    Der meiner Meinung nach dramatisch zu nennende Einbruch ist hauptsächlich in der geringen Zahl der echten Neuanfänger begründet. Diese Woche waren es auch dort mit 1.636 noch nie so wenig.
    Es stellt sich langsam die Frage ob Innogames nichts gegen diesen Anmeldeschwund unternehmen will.
    Und wenn ja warum das so ist. Geht es bei Grepolis nur noch um Gewinnmitnahme ohne weitere Investitionen?

    Die neue Welt Bhrytos wird für ein kurzzeitiges Anwachsen der Zahlen sorgen. Zumindest bei den aktiven Accounts. Die Masteraccounts könnten sogar weiter abnehmen. Die Welt eignet sich gut für Goldhändler, daher werden die Bestandsspieler kaum neue Masteraccounts schaffen.
    Bei gleichbleibender Situation (Werbung) wird sich trotz Speed 1 die Welt schwer tun mehr als 18.000 Accounts zu erreichen.

    Byllis hat 315 Accounts mit mindestens einer Stadt. Zacynthus hat 318. Die Countdowns erwarte ich so ab 310-315 Accounts.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.17
    Turnov gefällt das.
  20. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.741
    Zustimmungen:
    1.625
    Sonntag 09.04.2017

    Diese Woche - naja geht so.

    Die Sonderwelten mit Ausnahme von Bello abwärts.
    Hyper 13, Achilles 18 und Elysium ebenfalls 18 weniger, Bello 5 mehr.
    Insgesamt 44 Accounts weniger.

    Alle alten Welten haben verloren, 1.705 Accounts weniger.
    Bhrytos wurd eröffnet und hatte nach 3 Tagen heute 10 Uhr 4.323 Accounts.
    Insgesamt ergibt sich ein Gewinn von 2.618 Accounts.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 61.000, davon 17.206 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 43.800 offenen Accounts, ca. 2.600 mehr als letzte Woche. Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 21.300 - 30.900 einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist insgesamt 20.700 aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts stieg deutlich um 948 auf 27.657.

    Die Guestaccounts stiegen um 36 auf 789.
    Sinope 3, Taras 1, Zancle 12, Abdera 731, Bhrytos hat 103.

    4.100 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben 12.900 Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben 21.000 Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben 22.500 Accounts.

    Pandosia verliert 42 Accounts und hat noch 1.040.
    Rhamnous hat diese Woche 85 Accounts verloren auf jetzt 1.513.
    Sinope hat 93 verloren auf jetzt 2.116 Accounts.
    Taras noch einmal ein deutlicher Verlust, 237 Accoonts weniger, noch 3.285.
    Zancle 480 Accounts weniger, noch 5.503.
    Abdera hat zu Beginn der Verlustphase 608 Accounts verloren, noch 12.664.

    Bhrytos wurde eröffnet und hat nach 3 Tagen 4.323 Accounts erreicht. Der Start ist nur minimal besser als bei Abdera. Das lässt nichts Gutes erwarten.

    Gesamtentwicklung:
    Normale Verluste der alten Welten.
    Die Sonderwelten etwas geringe Verluste, Bello gewinnt leicht. Insgesamt weiter abwärts.
    Pandosia verliert noch um 50 Accounts pro Woche.
    Rhamnous noch knapp 3-stellige Verluste.
    Sinope 93 weniger. Das wird wohl noch eine Weile so weitergehen. Die Welt wird nächste Woche 180 Tage alt. Von den Weltwundern ist sie aber noch weit entfernt. Es wurden bis jetzt 130 Mio Punkte errreicht. Innogames schätzt noch 10 Monate, ich bin etwas optimistischer und denke noch 7-8 Monate. Es droht ein WW-Beginn mit um 1.000 Spielern.
    Auf Taras werden die Verluste langsam etwas "kleiner". Die nächsten Wochen so zwischen 100 und 300 Accounts. Hier sind die nötigen Punkte für WWs längst erreicht.
    Zancle wird noch ein paar Wochen lang um 500 Accounts verlieren.
    Abdera in der Verlustphase, um 2.000 Accounts weniger für die nächsten 4 Wochen.

    Bhrytos ist nur mittelprächtig gestartet, die Zuwächse am Wochenende sind schon nicht mehr so doll. Wenn man es jetzt hochrechnet landen wir bei etwa 14.000 Accounts nach der Eröffnungsphase. Aber wer weiß was noch passiert.

    Die aktiven Accounts stiegen um 2.618 auf 43.772, die Masteraccounts um 948 auf 27.657.
    In dieser Woche gab es 3.274 neue Masteraccounts, ziemlich genau doppelt so viele wie letzte Woche. Wahrscheinlich hat jeder ehemalige Grepospieler eine email bekommen, das eine neue Welt öffnet. Oder es gab doch eine andere verstärkte Werbung. Wir werden sehen ob das einen langfristigen Effekt hat.

    Byllis hat 313 Accounts mit mindestens einer Stadt. Zacynthus hat 316. Die Countdowns erwarte ich so ab 310-315 Accounts.

    [​IMG]
     

Seitenanfang