Spielerzahlen (laut Grepostats)

Dieses Thema im Forum "Community-Projekte" wurde erstellt von Buffysara, 28. Nov. 2014.

  1. frühling12

    frühling12

    Registriert seit:
    7. Dez. 2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    65
    hmm vielleicht könnte man eine neue Welt dafür entwickeln

    Edit: Eine mit Moral könnte das Farmen von kleineren Schon deutlich erschweren
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2017
  2. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Registriert seit:
    30. Apr. 2012
    Beiträge:
    7.071
    Zustimmungen:
    461
    Das war mal im Gespräch.

    Casualty Welten - wo man seine erste Stadt nicht verlieren konnte. Die Probleme die dabei entstehen sind aber zu groß als das sich das durchgesetzt hätte.
    Dann gab es mal die Idee, den letzten Account, so wie er vor Ende einer Welt war, auf eine neue Welt übertragen zu lassen. Das wäre natürlich auch eine gute Idee für Spieler, die erst auf eine Beginner-Welt starten.
    Allerdings wurde auch diese Idee wieder kommentarlos eingestampft. Obwohl ich finde, dass sie sich recht vielversprechend angehört hat und im Zeitalter von ETL Tools eigentlich kein Hexenwerk sein sollten.
     
  3. Diodemus

    Diodemus

    Registriert seit:
    22. Dez. 2014
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    264
    Oder ganz einfach, in regelmässigen Abständen Hyper Welten mit Ablaufdatum eröffnen. Z.B. Alle 8 Monate, Max. Laufzeit 2,5 Jahre. Wird für Anfänger, mit dem Verweis auf die Besonderheiten zu anderen Welten, empfohlen.
     
  4. Buffysara

    Buffysara

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    534
    etwas spät heute - war auf einem Ausflug

    Sonntag 18.06.2017


    Die Sonderwelten nur leicht abwärts oder gleich.
    Hyper 4, Achilles 5, Bello 5 weniger und Elysium gleich.
    Insgesamt 14 Accounts weniger.

    Alle alten Welten haben verloren. 2.300 Accounts weniger.
    Carphi ist 26 Tage alt und hat 10.451 Accounts erreicht, 1.752 mehr.

    Insgesamt ergibt sich ein Verlust von 562 Accounts.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 57.300, davon 17.797 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 39.500 offenen Accounts, ca. 500 weniger als letzte Woche. Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 20.900 - 28.700 einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist insgesamt 17.900 aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts fiel um 266 auf 24.930.

    Die Guestaccounts fielen um 32 auf 638.
    Sinope 2, Zancle 2, Abdera 3, Bhrytos 112, Carphi hat 519.

    4.800 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben 10.800 Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben 16.900 Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben 18.600 Accounts.

    Rhamnous hat diese Woche 42 Accounts verloren auf jetzt 980. Wird nächste Woche nicht mehr aufgeführt.
    Sinope hat 52 verloren auf jetzt 1.418 Accounts.
    Taras 111 Accoonts weniger, noch 1.923.
    Zancle 167 Accounts weniger, noch 2.882.
    Abdera noch einmal 254 Account weniger, noch 3.106.
    Bhrytos hat in der Verlustphase 1.553 Accounts verloren, noch 6.730.

    Carphi ist 26 Tage alt und hat bis heute 8 Uhr 10.451 Accounts erreicht.
    Immer noch der mit Abstand schlechteste Start einer Welt überhaupt. 2.000 Accounts weniger als die zweitschlechteste Welt (Abdera) zum gleichen Zeitpunkt.

    Gesamtentwicklung:
    Normale Verluste der alten Welten.
    Die Sonderwelten stagnierten.
    Rhamnous und Sinope liegen jetzt bei um die 50 weniger pro Woche.
    Taras wird noch ein paar Wochen im hohen zweistelligen Bereich verlieren.
    Zancle so zwischen 100 und 200 weniger pro Woche.
    Abdera wird für die nächsten Wochen so zwischen 200 und 300 Accounts verlieren.
    Bhrytos zum Ende der Verlustphase nochmal 1.000 Accounts weniger nächste Woche.

    Carphi weiterhin extrem schlecht. Die Startphase endet im laufe der nächsten Woche. Es wird bei unter 12.000 Accounts bleiben.

    Die aktiven Accounts fielen um 562 auf 39.463, die Masteraccounts um 266 auf 24.930 (neuer historischer Tiefstwert).
    Carphi ist weiterhin nicht in der Lage die allgemeinen Verluste auszugleichen.
    Wie erwartet ist Grepolis unter 25.000 Masteraccounts gefallen. Bei den Weltenaccounts wird wohl in der nächsten Woche ein neuer Tiefstwert erreicht.

    Rizinia hat noch 313 Accounts mit mindestens einer Stadt.
    Apollonia hat noch 332 Accounts mit mindestens einer Stadt.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2017
  5. paigano

    paigano

    Registriert seit:
    17. Mai 2014
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    107
    Wie war der Ausflug denn?
     
  6. Buffysara

    Buffysara

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    534
    off topic
    heiß
    Zug nach Königs Wusterhausen war sehr voll
     
  7. paigano

    paigano

    Registriert seit:
    17. Mai 2014
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    107
    Das hört sich nach nem spannenden Ausflug an :D
     
  8. Stevie2

    Stevie2

    Registriert seit:
    15. Feb. 2015
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    131
    ist endlich im Countdown
     
  9. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Registriert seit:
    1. Dez. 2011
    Beiträge:
    5.444
    Zustimmungen:
    990
    Da geht sie hin, die erste deutsche Welt mit Helden... Ich habe mir den Namen stets gut merken können, da ich damals spontan an Rizinus denken musste, dessen giftigere Bestandteile der eine oder andere den Helden gerne verabreicht hätte, wenn sie nach einem kleinen Ausflug auf die Nachbarinsel mal wieder erschöpft und unpässlich auf dem Diwan ruhten...^^
     
  10. Buffysara

    Buffysara

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    534
    naja
    Mal eine Liste der Welten mit unter 500 Spielern und das Datum des Countdownbeginns das ich pi mal Daumen erwarte. Aber nagelt mich nicht fest. Das kann durch besondere Ereignisse schneller oder langsamer gehen.

    Apollonia 332 - August, September 2017
    Kythira 401 - 2018
    Dyme 446 - 2018
    Euböa 361 - Oktober 2017
    Gonnos 367 - Oktober 2017
    Ialysos 404 - September, Oktober 2017
    Katane 427 - Oktober, November 2017
    Lapithos 484 - Dezember 2017

    Die Welten nach Hermonassa zerfallen deutlich schneller
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2017
  11. Buffysara

    Buffysara

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    534
    Sonntag 25.06.2017

    Die Sonderwelten bis auf Hyper abwärts.
    Hyper 5 mehr, Achilles 21, Bello 18 und Elysium 17 weniger.
    Insgesamt 51 Accounts weniger.

    Alle alten Welten haben verloren. 2.083 Accounts weniger.
    Carphi ist 33 Tage alt und hat 11.260 Accounts erreicht, 809 mehr.

    Insgesamt ergibt sich ein Verlust von 1.325 Accounts.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 55.900, davon 17.797 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 38.100 offenen Accounts, ca. 1.400 weniger als letzte Woche. Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 20.700 - 27.700 einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist insgesamt 17.400 aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts fiel deutlich um 733 auf 24.197.

    Die Guestaccounts fielen um 38 auf 597.
    Sinope 3, Zancle 2, Abdera 4, Bhrytos 15, Carphi hat 573.

    4.700 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben 10.400 Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben 15.900 Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben 17.400 Accounts.

    Sinope hat 37 verloren auf jetzt 1.381 Accounts.
    Taras 141 Accoonts weniger, noch 1.782.
    Zancle 176 Accounts weniger, noch 2.706.
    Abdera noch einmal 272 Account weniger, noch 2.834.
    Bhrytos hat die Verlustphase beendet, 1.304 Accounts weniger, noch 5.426.

    Carphi ist 33 Tage alt und hat bis heute 10 Uhr 11.260 Accounts erreicht.
    Noch schlechter als erwartet. Seit Freitag geht die Zahl der Accounts sogar leicht zurück.

    Gesamtentwicklung:
    Normale Verluste der alten Welten.
    Die Sonderwelten haben bis auf Hyper verloren. Insgesamt geht die Abwärtsbewegung weiter. Alle Sonderwelten zusammen sind erstmals unter 5.000 Accounts gefallen. Höchstwert war im Okober 2015 9.267 Accounts.

    [​IMG]

    Sinope immer noch deutlich zweistellige Verluste pro Woche.
    Taras wird noch ein paar Wochen im hohen zweistelligen Bereich oder darüber verlieren.
    Zancle so zwischen 100 und 200 weniger pro Woche.
    Abdera wird für die nächsten Wochen so zwischen 200 und 300 Accounts verlieren.
    Bhrytos wird in den nächsten Wochen um 500 Accounts pro Woche verlieren.
    Bei Carphi erwarte ich bis zur Eröffnung der nächsten Welt (wahrscheinlich Anfang Juli) Stagnation oder leichte Verluste.

    Die aktiven Accounts fielen um 1.325 auf 38.138, die Masteraccounts um 733 auf 24.197 ( beides neue historische Tiefstwerte).
    Ohne eine Welt in der Eröffnungsphase werden die Verluste in den nächsten beiden Wochen sehr deutlich sein.
    Ich erwarte, dass die Weltenaccounts unter oder knapp über 36.000 liegen werden. Bei den Masteraccounts ist es wahrscheinlich dass die 23.000 gerissen werden.

    Innogames wird wohl bei dem 6 Wochenabstand für die Eröffnung einer neuen Welt bleiben. Ich würde im Sommer einen etwas längeren Abstand befürworten. So haben wir wahrscheinlich eine Welt Anfang Juli, eine weitere Mitte, Ende August beide wahrscheinlich sehr leer. Ich würde da nur eine Ende Juli eröffnen.
    Die nächste dann Mitte, Ende September. Da könnte man dann mit entsprechender Werbung doch etwas bessere Zahlen erzielen.

    Rizinia ist im Countdown, voraussichtliches Schließdatum die Nacht zum 17. Juli
    Apollonia hat noch 328 Accounts mit mindestens einer Stadt.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2017
    Draba Aspera, Stevie2 und Turnov gefällt das.
  12. Turnov

    Turnov

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    17
    Mal wieder ein ganz großes, herzlichen Danke schön für die Arbeit, die Du hier machst und die tolle Auflistung ! [​IMG]
     
    Stevie2 gefällt das.
  13. paigano

    paigano

    Registriert seit:
    17. Mai 2014
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    107
    Mal ne Frage so in die Runde wenn wir 24.000 aktive Masteraccounts haben, gehen wir mal, da es einige Leute mit mehreren Accounts für verschiedene Welten gibt, von 23.000 Spielern aus. Lohnt sich das Spiel dann überhaupt noch wirklich für Inno? Gehen wir mal davon aus von den 23.000 investiert im Durchschnitt jeder 20 Euro pro Monat in Grepo...das sind knapp 500k Euro...die können doch gar keine wirklichen Gewinne mehr machen, oder?
     
  14. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Registriert seit:
    30. Apr. 2012
    Beiträge:
    7.071
    Zustimmungen:
    461
    Grepo wird ja international gespielt. Irgendwo hat Buffy auch mal geschrieben, wieviel Spieler noch weltweit unterwegs sind. Die Internationale Verteilung kostet Inno jetzt nicht unbedingt mehr, mal abgesehen von den Übersetzungen und das die Server, wo die Spieler auf dem amerkanischen Kontinent spielen in USA stehen, ist es also nur ein marginaler Anteil von extra Kosten.

    Und da Grepo immer noch ziemlich weit vorne in allen Aufzählungen rangiert wird sein Gewinnbetrag wohl ausreichend sein um weiterhin die Pleiten, Pech und Pannen von entwickelten aber wieder eingestellten Spielen finanzieren zu können.
     
  15. Buffysara

    Buffysara

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    534
    Die Kosten für Grepolis in Deutschland sind überschaubar.
    Hendrik sagte in einem Interview das die Kosten für die Server heute zu vernachlässigen sind.
    Bleiben also die reinen Personalkosten.
    In de. ist das allein Faey.
    Der Rest, Entwickler und so ist schon wieder weltweit.
     
  16. Olympia- Caotis

    Olympia- Caotis

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    214
    Feay verdient doch bestimmt 500k :D
    Spaß beiseite ich denke Grepolis ist noch klar rentabel. Besonders glaube ich kaum das IG (in sachen Grepo) noch soviele Entwickler haben kann die Vollzeit arbeiten. Wird ja nichts gemacht hier, es werden sogar ganz klare Bugs einfach als Feature definiert um sich Arbeit zu sparen.
     
  17. Buffysara

    Buffysara

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    534
    Laut Quack haben wir aktuell 266.000 Masteraccounts weltweit.
    Wenn wir die 500k hochrechen kommen wir auf ca. 5 Mio pro Monat.
    Die Kosten schätze ich auf höchstens 2-300.000 pro Monat.
    Dann wäre Grepo eine Gelddruckmaschine.
    Aber ich glaube nicht das der durchschnittliche Spieler 20 Euro pro Monat ausgibt.
    Zudem sind von den 23.000 mindestens 8.000 Karteileichen, die nie wirklich gespielt haben.
     
  18. MDGeist74

    MDGeist74

    Registriert seit:
    27. Dez. 2014
    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    207
    Stimmt so ein Server bekommt man ja nun schon für ein Apfel und Ei hier.
    Aber mal Butter bei die Fische hier, was nützt mir ein 1€ Server hier? [​IMG]
    Wenn ich es trotzdem nicht auf die Reihe bekomme, hier die Performance zu verbessern. Weil im Quellcode hier noch Events gibt, die schon lange up to Date sind..[​IMG]

    Hui Buh
     
  19. Olympia- Caotis

    Olympia- Caotis

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    214
    Bei von mir geschätzten 5Euro pro Monat und 150k aktiven Accs Weltweit, wären es immer noch 750Tausend Euro
    Dann wäre Grepo kein Gewinn, sondern das Spiel welches alle Umkosten der Firma bezahlt. (Da kann ich durchaus falsch liegen^^)

    Jetzt denken wir mal weiter. Grepo war mal ein spiel mit x mehr Spieler, welche alle nicht 5 Euro im Schnitt ausgaben, sondern 2 Euro.
    Was ist rentabler?
     
  20. paigano

    paigano

    Registriert seit:
    17. Mai 2014
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    107
    Glaubt ihr Eike Kindworth spielt grepo?