Spielerzahlen (laut Grepostats)

Dieses Thema im Forum "Community-Projekte" wurde erstellt von Buffysara, 28.11.14.

  1. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.467
    Sonntag 16.06.2019

    Wie bereits oben erwähnt werden die Weltendaten von Innogames nicht mehr aktualisiert. Ein Fehler der wohl mit dem Update 2.190 kam. Es betrifft fast alle Länderversionen und die Betas. Nur Niederlande, Schweden und Slowakei hatten Glück. Das macht das Erheben meiner Statistik recht kompliziert und einiges, insbesondere die Masteraccounts, geht gar nicht. Gibt also im Text ein paar Fragezeichen.

    Die Sonderwelten einheitlich leicht abwärts.
    Hyper 4, Achilles 5, Bello 2 und Elysium 1 weniger.
    Insgesamt 12 weniger.
    Casualwelt Rhodos 31 weniger, noch 2.174 Accounts.

    Alle alten Welten einschließlich Amisos haben verloren, 970 Accounts weniger.
    Byblos wurde eröffnet und hatte nach 4 Tagen heute 10 Uhr 2.334 Accounts erreicht.
    Insgesamt 1.321 Accounts mehr.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 50.300, davon 24.511 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 25.700 offenen Accounts, etwa 1.300 mehr als letzte Woche.
    Je nach Aktivitätskriterium werden etwa ??? - ??? einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist ??? aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts ???

    Die Guestaccounts ???

    2.100 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben ??? Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben ??? Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben ??? Accounts.

    Pagasa hat 59 Accounts verloren, noch 1.220.
    Selymbria 59 Accounts weniger, noch 1.125. ( ??? Geisterstädte)
    Tegea 126 weniger, noch 2.291.
    Amisos hat mit der Verlustphase begonnen, 640 Accounts weniger noch 8.554. Höchstwert war am vergangenen Dienstag 9.291 Accounts. Wieder eine Welt die nicht über 10.000 kam.

    Byblos wurde eröffnet und hat bis heute 10 Uhr 2.334 Accounts erreicht. Die email über eine neue Welt gabs am Freitag. Trotzdem läuft die Welt bis jetzt sehr schlecht. Sie hat sogar weniger Accounts als Mesembria nach dem gleichen Zeitraum. Und die war bis jetzt negativer Spitzenreiter.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sandbox 2 viele mehr (125) Hier schufen die Spieler Orete und pkt zusammen wohl 150 Accounts.
    Sandbox 12 ein paar weniger (9).
    Sandbox 13 diesmal 97 weniger auf jetzt 377.
    Sandbox 14 nur 65 mehr auf jetzt 550.

    [​IMG]

    Gesamtentwicklung:
    Die Sonderwelten einheitlich minimal abwärts.
    Pagasa ist in der Dominanzphase und wird in den nächsten Wochen hohe bis mittlere zweistellige Verluste haben.
    Selymbria ist in der Herabsetzungsphase der Dominanz und wird in den nächsten Wochen auch hohe bis mittlere zweistellige Verluste haben.
    Tegea wird in der nächsten Woche um 100 Accounts verlieren.
    Amisos ist in der Verlustphase und wird in der nächsten Woche mehr als 1.000 Accounts verlieren.
    Byblos ist grottenschlecht gestartet. Sollte es so bleiben landet die Welt bei etwa 7.000 Accounts nach der Eröffnungsphase.

    Die aktiven Welten-Accounts stiegen um 1.321 auf 25.746, die Masteraccounts ???
    Die Zahl der neuen Masteraccounts ???
    Der sehr schlechte Start von Byblos brachte nur eine geringe Erholung bei den aktiven Weltenaccounts. Ich vermute das es bei den Masteraccounts ähnlich ist. Sollte Byblos weiter so miserabel laufen dürften die Gesamtzahlen nächste Woche bereits wieder abnehmen.

    Dimale hat noch 312 Accounts mit mindestens einer Stadt.

    [​IMG]
     
  2. frühling12

    frühling12

    Beigetreten:
    07.12.11
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    130
    Ob das an der Unbeliebtheit des neuen Goldhandels liegt?
     
  3. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.467
    Tja
    Könnte sein, aber ohne die Masteraccounts kann ich das nicht einschätzen.
    Sonst gab es zur Eröffnung einer Welt immer eine Steigerung der Weltenaccounts pro Masteraccount.
    Ohne die Daten von Inno tappen wir im Dunkeln und können nur Vermutungen anstellen.
     
  4. matf3l

    matf3l Schlaumeier 2018

    Beigetreten:
    14.02.11
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    43
    Ich denke wohl eher, dass es aufgrund der Welteinstellungen ist. wozu wird eine Speed 4 Bela direkt nach einer Speed 3 Bela eröffnet? Das macht keinen Sinn. Das Grepoteam sollte mal überlegen, ob es Sinn macht, 2 Welten mit fast gleichen Einstellungen direkt hintereinander zu starten... Speed 3 und 4 machen keinen großen Unterschied, der größte Unterschied liegt im Endgame. Das scheinbar unbeliebte Endgame "Dominanz" der neuen Welt wirkt sich hier sicherlich auch aus.
     
    AnWePe gefällt das.
  5. NORDGRENZFEUER

    NORDGRENZFEUER

    Beigetreten:
    06.05.19
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    24
    denke ich auch.die 103 wird zumal von überproportionalen nurgoldmachern genutzt...mal sehr stark annehne.
    x3 + x4 speed erfordern hohe tägliche präsenz.und beide gleichzeitig intensiv zu spielen , zumal beide in einer noch frühphase sind - können nicht so viele.zeitlich ein prob, auch von der nötigen konzi her ^^
    und spieler die auf eine neue revoltewelt oder eine speed 1 oder 2 warten werden nicht bedacht :/
    würde die 103 statt x4 eine x2 und statt dominanzia eine revo sein ... die spielerzahlen wären sicher besser.aber = die entscheidung drüber...nicht nachvollziehbar.so werden jedenfalls welche die auf revo bzw. x1 oder x2 speed warten auf eine gedulsprobe gestellt...mind. das
     
  6. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    543
    jop ich denke auch dass der Versuch Abwechslungsreichtum zu geben indem wir nix wählen durften, ähm "leicht" seltsame Ausmaße angenommen hat. ein Blick in die aktiven Welten und die letzten Welten hätte gezeigt welche Welt es ned sein darf und oh wunder zwecks der Abwechslung (oder wars aus Gründen der Spannung @MaraBee :)) wurde na klar die Welt gestartet die am unpassensten war.^^
     
  7. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.634
    Zustimmungen:
    2.159
    Auf den Betas war´s ja dasselbe, bzw eigentlich noch schlimmer. Während zz2 (Belagerung, Weltenspeed 4, Einheitenspeed 2, inaktive Moral, WW-Endspiel) noch offen war und ist, wurde zz13 geöffnet (Belagerung, Weltenspeed 3, Einheitenspeed 2, aktive Moral, WW-Endspiel) - und als diese im Begriff war komplett einzubrechen wegen des wirklich massiven und mehrfach kommunizierten Morali-Problems, wurde zz14 eröffnet (Belagerung, Weltenspeed 2, Einheitenspeed 3, aktive Moral, Dominanz-Endspiel) - ohne dass das Moralproblem auch nur ansatzweise zur Kenntnis genommen worden war, und vor allem ohne dass der Tatsache Rechnung getragen wurde, dass es derzeit keine einzige Revoltewelt auf den Betas gibt (und nein, die Casualwelt zählt da nicht wirklich).

    Niemand versteht das.
     
  8. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.467
    Sonntag 23.06.2019

    Der Fehler bei den Weltendaten besteht immer noch, er ist aber in Arbeit.
    Also auch diese Woche eine Menge Fragezeichen.

    Die Sonderwelten uneinheitlich..
    Hyper 15 und Bello 1 weniger, Achilles 3 und Elysium 1 mehr.
    Insgesamt wieder 12 weniger.
    Casualwelt Rhodos 4 weniger, noch 2.170 Accounts.

    Alle alten Welten einschließlich Amisos haben verloren, 1.481 Accounts weniger.
    Byblos ist 11 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 4.034 Accounts erreicht, 1.700 mehr.
    Insgesamt 203 Accounts mehr.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 50.500, davon 24.511 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 25.900 offenen Accounts, etwa 200 mehr als letzte Woche.
    Je nach Aktivitätskriterium werden etwa ??? - ??? einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist ??? aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts ???

    Die Guestaccounts ???

    2.300 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben ??? Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben ??? Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben ??? Accounts.

    Pagasa hat 53 Accounts verloren, noch 1.167.
    Selymbria 51 Accounts weniger, noch 1.074. ( ??? Geisterstädte)
    Tegea 150 weniger, noch 2.141.
    Amisos ist in der Verlustphase, 1.148 Accounts weniger noch 7.406.

    Byblos ist 11 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 4.034 Accounts erreicht. Etwas besser als letzte Woche. Nun nur noch zweitschlechteste Welt, Mesembria wurde um 80 Accounts überholt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sandbox 2 ein paar mehr (33) mittlerweile dürften es ca. 500 Füll-Accounts sein. In den Ranglisten beim Event waren in jeder Disziplin etwa 180 Spieler gelistet. Das sagt wohl alles.
    Sandbox 12 ein paar weniger (6).
    Sandbox 13 diesmal 77 weniger auf jetzt 300. Wer da wohl Wunder bauen soll ?
    Sandbox 14 nur 11 mehr auf jetzt 561.

    [​IMG]

    Gesamtentwicklung:
    Die Sonderwelten uneinheitlich.
    Pagasa ist in der Dominanzphase und wird in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
    Selymbria ist in der Herabsetzungsphase der Dominanz und wird in den nächsten Wochen auch mittlere zweistellige Verluste haben.
    Tegea wird in der nächsten Woche um 100 Accounts verlieren.
    Amisos ist in der Verlustphase und wird in der nächsten Woche mehr als 1.000 Accounts verlieren.
    Byblos "etwas besser", aber immer noch schlecht. Könnte jetzt zu knapp 8.000 Accounts reichen.

    Die aktiven Welten-Accounts stiegen um 203 auf 25.949, die Masteraccounts ???
    Die Zahl der neuen Masteraccounts ???
    Da Byblos minimal besser war gabs eine leicht Zunahme bei den aktiven Welten-Accounts.
    Die Masteraccounts bleiben im Dunkeln.
    Mal sehen wie sich Grepo bei der Hitzwelle schlägt, eigentlich wird es ja zu heiß um überhaupt irgendetwas zu tun.

    Dimale hat noch 310 Accounts mit mindestens einer Stadt.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.19
  9. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    543
    sag mal magste hermo ned ne andere Farbe geben?^^

    dieses Rosa deutet an das es jetzt bald zu Ende geht und das stimmt ja so gar ned^^
     
  10. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.467
    1. Häh
    2. wat fürn rosa, is irgendwas dunkles bestenfalls lila
    3. sind die Farben jeder Welt seit ihrer Eröffnung gleich
     
    Mim le Fay gefällt das.
  11. frühling12

    frühling12

    Beigetreten:
    07.12.11
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    130
    Ich glaube er bezieht sich auf die Weltenentwicklungstabelle.
     
  12. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.467
    hm
    na das ist aber schon ne Weile so und schuld ist Excel.
    Alle Welten zwischen 350 und 500 Accounts haben diese Farbe.
     
  13. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    543
    ja meinte ich und ja dachte ich mir scho und außerdem wars nen kleiner Witz

    Aber war klar, dass nen Kerl mich sofort versteht und nen Mädel ned^^
     
  14. Shirkut

    Shirkut

    Beigetreten:
    28.03.17
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    38
    Echte Kerle (mit Selbstbewußtsein und Humor) tragen auch Pink/Rosa ^^
     
  15. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    543
    gilt LILA auch? weil das is meine Lieblingsfarbe^^
     
  16. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    822
    Ja, lila Bürohemden waren auch ne ganze Zeitlang angesagt :smile:
     
  17. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    543
    lustig meins war eher so dunkelgrau mit paar schwarzen "Spritzern" drauf und lila Kreise^^

    hmm wenn ich das so lese muss selbst ich drüber lachen^^
     
  18. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.467
    Sonntag 30.06.2019

    Der Fehler bei den Weltendaten wurde behoben.

    Die Sonderwelten uneinheitlich..
    Hyper 2, Achilles 6, und Elysium 15 weniger. Bello 17 mehr. (Umsiedler von Dimale ?)
    Insgesamt 6 weniger.
    Casualwelt Rhodos 19 weniger, noch 2.151 Accounts.

    Alle alten Welten einschließlich Amisos und außer Hermonassa (blieb gleich) haben verloren, 1.605 Accounts weniger.
    Byblos ist 18 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 5.183 Accounts erreicht, 1.149 mehr.
    Insgesamt 481 Accounts weniger.

    Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 50.000, davon 24.511 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 25.500 offenen Accounts, etwa 500 weniger als letzte Woche.
    Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 14.500 - 18.600 einigermaßen aktiv bespielt.
    Grepomatrix weist 10.900 aktive Accounts aus.

    Die Zahl der Masteraccounts fiel um 55 auf 16.515. (3 Wochen)

    Die Guestaccounts fielen um 40 auf 698. (3 Wochen)

    2.500 Accounts haben keine Stadt.
    Weniger als 800 Punkte haben 6.900 Accounts.
    Weniger als 3.000 Punkte haben 10.200 Accounts.
    Nur eine oder keine Stadt haben 11.000 Accounts.

    Pagasa hat 47 Accounts verloren, noch 1.120.
    Selymbria 33 Accounts weniger, noch 1.041. (899 Geisterstädte)
    Tegea 148 weniger, noch 1.993.
    Amisos ist in der Verlustphase, 1.304 Accounts weniger noch 6.102.

    Byblos ist 18 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 5.183 Accounts erreicht. 1.149 mehr. Das war eine sehr schlechte Woche. Byblos liegt nun wieder 70 Accounts hinter Mesembria und ist schlechteste Welt.

    [​IMG]

    Da Hermonassa ja so besonders ist :)

    [​IMG]

    Sandbox 2 ein paar mehr (15)
    Sandbox 12 auch ein paar mehr (13).
    Sandbox 13 diesmal 32 mehr auf jetzt 332. Keine Ahnung was da los ist.
    Sandbox 14 nun 10 weniger auf jetzt 551.

    [​IMG]

    Gesamtentwicklung:
    Die Sonderwelten uneinheitlich. Bello tanzt aus der Reihe.
    Pagasa ist in der Dominanzphase und wird in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
    Selymbria ist in der Herabsetzungsphase der Dominanz und wird in den nächsten Wochen auch mittlere zweistellige Verluste haben. Wahrscheinlich beginnt Anfang bs Mitte Juli Last Stand.
    Tegea wird in der nächsten Woche um 100 Accounts verlieren.
    Amisos ist in der Verlustphase und wird in der nächsten Woche mehr als 1.000 Accounts verlieren.
    Byblos unterirdisch, die Welt legte weniger Accounts zu als Amisos allein verloren hat. Sollte das so weiter gehen sind schon 7.000 Accounts nach der Eröffnungsphase schwierig.

    Die aktiven Welten-Accounts fielen um 481 auf 25.468, die Masteraccounts um 55 auf 16.515.
    Die Zahl der neuen Masteraccounts betrug in den letzten 3 Wochen 3.678, im Durchscnitt also 1.226.
    Wenn man bedenkt dass in diesem Zeitraum eine neue Welt eröffnet wurde ist das ziemlich schlecht.
    Byblos ist regelrecht eingebrochen, waren wohl doch alle baden oder haben im Kühlschrank gehockt.
    Eventuelle Zuwächse bei den Masteraccounts wurden mittlerweile wieder aufgebraucht. Für die nächsten beiden Wochen erwarte ich ähnliche Verluste bei den Weltenaccounts. Bei den Masteraccounts, nun ja, könnten auch so ein paar Hundert sein.
    Danach, ab Mitte Juli dürfte uns eine ziemliche Talfahrt bevorstehen.

    Dimale ist im Countdown. Voraussichtliche Schließung in der Nacht zum 26.Juli.

    PS
    Ich bin mit allen Accounts im Urlaub. Hier im Forum werde ich wohl auch kaum sein. Hoffe das ich mein nächstes "Wort zum Sonntag" pünktlich schreiben kann.


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.19
    Terrakotta, Mim le Fay, AnWePe und 3 anderen gefällt das.
  19. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    543
    bist die Beste und tolle Farbe :D

    p.s. schönen Urlaub
     
  20. NORDGRENZFEUER

    NORDGRENZFEUER

    Beigetreten:
    06.05.19
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    24
    dieses problem war absehbar und hausgemacht.
    klar das diese welt viele nurgoldsammler lockte.jene aber ziehen sich nun wieder so allmählich zurück dort.über bleiben die hardcorer , die hier optionen auf sieg sehen und die vielweltenspieler.
    zur sommerzeit (bei den temps grade...puh) eine x4 welt , dieses direkt nach einer x3 , zu bringen ist einfach suboptimal und kontraproduktiv.zumal liebhaber anderer spielvarianten und speeds wieder mal warten müssen...weil ja unbedingt die speedfraktion doppelt bedient werden mußte.ja supi :rolleyes::oops:
     

Seitenanfang