Spielerzahlen (laut Grepostats)

Sonntag 10.01.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich.
Hyper 1 und Achilles ebenfalls 1 mehr, Bello blieb gleich und Elysium 11 weniger.
Insgesamt 9 Accounts weniger.
Casualwelt Rhodos 48 Accounts weniger, 1.920 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Amphipolis haben verloren, 946 Accounts weniger.
Chania wurde eröffnet und hatte nach 5 Tagen heute 10 Uhr 3.065 Accounts,
Epidamnos wurde geschlossen, wieder 287 Accounts die eigentlich keine mehr sind.
Insgesamt 1.775 Accounts mehr.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 56.600, davon 33.743 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 22.900 offenen Accounts, ca. 1.800 mehr als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 12.600 - 16.800 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 12.100 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts stieg um 597 auf 13.624.

Die Guestaccounts stiegen um 20 auf 616.

2.400 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.100 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.600 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 10.300 Accounts.

Leontini 28 Accounts weniger, noch 899.
Naucratis 16 Accounts weniger, noch 587.
Pharai 84 Accounts weniger, noch 1.337.
Side hat 28 Accounts verloren, noch 1.334.
Teos hat 162 Accounts verloren, noch 2.157.

Amphipolis hat mit der Verlustphase begonnen und 568 Accounts verloren, noch 5.987. Höchstwert war am vergangenen Dienstag 6.683 Accounts. Ein klein wenig besser als Teos.

Chania wurde eröffnet und hatte nach 5 Tagen heute 10 Uhr 3.065 Accounts. Rund 300 mehr als Teos oder Amphipolis zum gleichen Zeitpunkt.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.
Zum Vergleich hab ich mal Hermonassa mit reingenommen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Sandbox 17 Hier gab es einen Bug. Die Welt war kurz weg und ist nach wiederauftauchen im normalen Countdown ohne Friedenszeit. Voraussichtliche Schließung nun in der Nacht zum 1. Februar.
Sandbox 18 Der Olymp ist erschienen, erobert und wird seit 2 Tagen gehalten.
Sandbox 2 gewinnt 15 Accounts auf 398.
Sandbox 12 verliert 3 Accounts auf 231.
Sandbox 17 verliert 9 Accounts auf 82. Es gibt 4 Accounts ohne Stadt.
Sandbox 18 verliert 8 auf 473 Accounts, 8 ohne Stadt.
Sandbox 19 verliert 70 auf 776 Accounts, 100 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 1.960 Betaaccounts bei 1.429 Masteraccounts.
Ich habe mal die letzte Dominanzwelt zz15 zum Vergleich mit ins Diagramm genommen. Die grüne Spitze ist der Coranaeffekt.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich, eher stagnierend.
Leontini und Naucratis werden in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Pharai sollte in den nächsten Wochen hohe bis mittlere zweistellige Verluste haben.
Side verliert leicht. Vermutlich geht es weiter abwärts.
Teos wird in der nächsten Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Amphipolis ist in der Verlustphase und wird nächste Woche rund 800 Accounts verlieren.
Chania läuft ganz gut, besser als Amphipolis. Wohl doch leichte Lockdowneffekte.

Die aktiven Welten-Accounts stiegen um 1.775 auf 22.896, die Masteraccounts um 597 auf 13.624.
Es gab in dieser Woche vermutlich 1.231 neue Masteraccounts. Rund 200 mehr als letzte Woche. Vermutlich wars der Newsletter über Chania.
Durch die Eröffnung von Chania stiegen beide Gesamtzahlen. Für die nächsten Wochen erwarte ich eher Stagnation.

Epidamnos wurde planmäßig in der Nacht zum 7. Januar, mit 287 Spielern nach 492 Tagen geschlosssen.

Kastoria Die Bratwurstdiebe haben sich in Pfeilchens Diebe umbenannt.
V.M.A. 4 Wunder
Ergo Bibamus 1 Wunder
Entenhausen 1 Wunder
Pfeilchens Diebe 1 Wunder

Leontini steht kurz vor der Weltwunderzeit. 232 von 234 Mio Punkten sind erreicht, nächste Neuberechnung wäre am 12. Januar. Vermutlich wird aber der Start der Weltwunder durch die Allianzen manipuliert.

Naucratis Das Letzte Gefecht (21 Tage) der Allianz SahneTorteSchwadron läuft seit 28. Dezember.
Es wurde durch die 30-stündige Silvesterfriedenszeit verlängert und sollte daher am 19. Januar enden.
Wenn alles glatt geht wäre Schließung der Welt in der Nacht zum 2. Februar.

RangAllianznameGültige StädteDominanz
1 SahneTorteSchwadron 3196 40.98%
2 Helden Gimlis 2391 30.66%
3 Genesis 628 8.05%


Pharai Die "Kleine Tempel" Phase läuft. 265 von 300 kleinen Tempeln sind erobert.
Große Tempel sind für den 15. Januar 2021 angekündigt.

 
Zuletzt bearbeitet:
Sonntag 17.01.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich.
Hyper 5 und Elysium 7 weniger, Achilles 1 und Bello 11 mehr.
Die Gesamtzahl blieb gleich.
Casualwelt Rhodos 15 Accounts mehr, 1.935 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Amphipolis haben verloren, 1.222 Accounts weniger.
Chania ist 12 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 4.410 Accounts, 1.345 mehr.
Insgesamt 138 Accounts mehr.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 56.800, davon 33.743 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 23.000 offenen Accounts, 138 mehr als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 13.000 - 16.700 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 11.800 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts stieg um 183 auf 13.807.

Die Guestaccounts fielen um 78 auf 538.

2.500 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.300 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.400 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 10.000 Accounts.

Leontini 13 Accounts weniger, noch 886.
Naucratis 33 Accounts weniger, noch 554.
Pharai 89 Accounts weniger, noch 1.248.
Side hat 31 Accounts verloren, noch 1.303.
Teos hat 149 Accounts verloren, noch 2.008.

Amphipolis ist in der Verlustphase und hat 881 Accounts verloren, noch 5.106.

Chania ist 12 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 4.410 Accounts, 1.345 mehr. Mittlerweile rund 600 mehr als Teos oder Amphipolis zum gleichen Zeitpunkt.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.
Zum Vergleich hab ich mal Hermonassa mit reingenommen.


Die Betawelten eher abwärts.
Sandbox 17 ist im Countdown ohne Friedenszeit. Voraussichtliche Schließung in der Nacht zum 1. Februar.
Sandbox 18 Der Olymp ist erschienen, erobert und wird seit 9 Tagen gehalten. (35 Tage nötig)
Sandbox 2 verliert 81 Accounts auf 317. Vermutlich geht es hier abwärts bis zur realen Spielerzahl von etwa 200.
Sandbox 12 blieb gleich bei 231 Accounts.
Sandbox 17 verliert 3 Accounts auf 79. Es gibt 4 Accounts ohne Stadt.
Sandbox 18 verliert 19 auf 454 Accounts, 12 ohne Stadt.
Sandbox 19 verliert 17 auf 759 Accounts, 95 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 1.840 Betaaccounts bei 1.313 Masteraccounts.
Ich habe mal die letzte Dominanzwelt zz15 zum Vergleich mit ins Diagramm genommen. Die grüne Spitze ist der Coranaeffekt.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich stagnierend.
Leontini, Naucratis und Side werden in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Pharai sollte in den nächsten Wochen hohe bis mittlere zweistellige Verluste haben.
Teos wird in der nächsten Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Amphipolis ist in der Verlustphase und wird nächste Woche rund 800 Accounts verlieren.
Chania läuft weiter gut. 7.000 Accounts scheinen möglich.

Die aktiven Welten-Accounts stiegen um 138 auf 23.034, die Masteraccounts um 183 auf 13.807.
Es gab in dieser Woche vermutlich 1.021 neue Masteraccounts. Rund 200 weniger als letzte Woche. Zusammen mit der geringeren Zahl an Guestaccounts deutet das ein Nachlassen des Lockdowneffekts an.
Der Newsletter zum kommenden Event hat hoffentlich einen positiven Einfluss.
Ich erwarte aber doch Stagnation beider Gesamtzahlen.

Leontini ist in der Weltwunderzeit. Es gibt keinen klaren Favoriten. Ein Durchmarsch ist unwahrscheinlich.
RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
AGON
42930028​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
6​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
6​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
6​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
6​
Der Koloss von Rhodos
6​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
6​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
6​
2​
Spielverderbende Ponys
46545562​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
5​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
6​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
6​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
6​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
6​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
6​
Der Koloss von Rhodos
6​
3​
Club Elitär
20565794​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
3​
Der Koloss von Rhodos
6​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
2​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
4​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
6​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
4​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
5​
4​
-SPC-
24314964​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
6​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
5​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
6​
5​
Rise and Shine
27167084​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
6​
6​
Genial und Schön
181511​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
1​

Naucratis Das Letzte Gefecht (21 Tage) der Allianz SahneTorteSchwadron läuft seit 28. Dezember.
Es wurde durch die 30-stündige Silvesterfriedenszeit verlängert und sollte daher am 19. Januar enden.
Wenn alles glatt geht wäre Schließung der Welt in der Nacht zum 2. Februar.

RangAllianznameGültige StädteDominanz
1 SahneTorteSchwadron 3228 41.39%
2 Helden Gimlis 2400 30.77%
3 Genesis 615 7.89%


Pharai Die "Große Tempel" Phase läuft. Vier sind erobert, einer ist in Belagerung und einer ist blockiert.
Vermutlich erscheint der Olymp in der kommenden Woche.


 
Sonntag 24.01.2021

Die Sonderwelten einheitlich aufwärts.
Hyper 6, Achilles 21, Bello 4 und Elysium 8 mehr.
Insgesamt 39 mehr.
Casualwelt Rhodos 21 Accounts mehr, 1.956 Accounts.

Alle alten Welten außer Side haben verloren, 1.215 Accounts weniger.
Chania ist 19 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 5.647 Accounts, 1.237 mehr.
Insgesamt 82 Accounts mehr.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 56.900, davon 33.743 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 23.100 offenen Accounts, ca. 100 mehr als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 13.000 - 16.800 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 11.400 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts stieg um 84 auf 13.891.

Die Guestaccounts fielen um 75 auf 463.

2.500 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.300 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.300 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 10.100 Accounts.

Leontini 20 Accounts weniger, noch 866.
Naucratis 12 Accounts weniger, noch 542.
Pharai 72 Accounts weniger, noch 1.176.
Side hat 4 Accounts zugelegt, jetzt 1.307. Keine Ahnung warum. Vielleicht Siedlungsplätze in Randlage freischalten in Vorbereitung auf die WW-Zeit im März.
Teos hat 160 Accounts verloren, noch 1.848.

Amphipolis ist in der Verlustphase und hat 913 Accounts verloren, noch 4.193.

Chania ist 19 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 5.647 Accounts, 1.237 mehr. Mittlerweile rund 800 mehr als Teos oder Amphipolis zum gleichen Zeitpunkt.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.
Zum Vergleich hab ich mal Hermonassa mit reingenommen.


Die Betawelten eher abwärts.
Sandbox 17 ist im Countdown ohne Friedenszeit. Voraussichtliche Schließung in der Nacht zum 1. Februar.
Sandbox 18 Der Olymp ist gesprungen, zum zweiten Mal erobert und wird seit insgesamt 15 Tagen gehalten. (35 Tage nötig)
Sandbox 2 verliert 5 Accounts auf 312.
Sandbox 12 verliert 1 Account auf 230.
Sandbox 17 verliert 3 Accounts auf 76. Es gibt 2 Accounts ohne Stadt.
Sandbox 18 gewinnt 3 auf 457 Accounts, 11 ohne Stadt.
Sandbox 19 verliert 14 auf 745 Accounts, 94 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 1.820 Betaaccounts bei 1.324 Masteraccounts.
Ich habe mal die letzte Dominanzwelt zz15 zum Vergleich mit ins Diagramm genommen. Die grüne Spitze ist der Coranaeffekt.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten einheitlich aufwärts.
Leontini, Naucratis und Side werden in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Pharai sollte in den nächsten Wochen hohe bis mittlere zweistellige Verluste haben.
Teos wird in der nächsten Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Amphipolis ist in der Verlustphase und wird nächste Woche rund 800 Accounts verlieren.
Chania läuft gut. 7.000 Accounts sind weiterhin möglich.

Die aktiven Welten-Accounts stiegen um 82 auf 23.116, die Masteraccounts um 84 auf 13.891.
Es gab in dieser Woche vermutlich 1.037 neue Masteraccounts. In etwa wie letzte Woche.
Ohne Event hätte es wohl Verluste gegeben.
Obwohl Chania recht gut läuft reicht es nur zu einem kleinen Zuwachs bei den Gesamtzahlen.
Trotz Coronalockdown fällt die Winterbelebung bis jetzt geringer als letztes Jahr aus.
Ich erwarte weitere Stagnation der Gesamtzahlen.

Leontini ist in der Weltwunderzeit. Es gibt keinen klaren Favoriten. Ein Durchmarsch ist unwahrscheinlich. Die WWs sind auf Stufe 9.
RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
AGON
43184061​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
8​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
2​
Spielverderbende Ponys
47108600​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
6​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
6​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
3​
Club Elitär
21207046​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
3​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
7​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
5​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
2​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
8​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
4​
4​
-SPC-
24739340​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
8​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
8​
5​
Rise and Shine
27576423​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
6​
Genial und Schön
218920​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
3​

Naucratis Die Allianz SahneTorteSchwadron hat das Letzte Gefecht gewonnen.
Countdown mit Friedenszeit läuft. Voraussichtliche Schließung der Welt in der Nacht zum 2. Februar.

Pharai Alle Großen Tempel sind erobert. Der Olymp ist am 22. Januar erschienen und wurde relativ problemlos von der Allianz Akatutsi erobert. Bis zum Sieg ist aber noch ein weiter Weg. Der Tempel muss 53 Tage gehalten werden. (Der Olymp springt alle 3 Wochen)

RangAllianzTempelHat den Olymp gehalten
1 Akatutsi 15 1 Tag 10:27:28


 
Zuletzt bearbeitet:
Kleine Korrektur zu Sandbox 17
Man hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass Sandbox 17 nun doch wieder im Countdown mit Friedenszeit ist. (Dank an Mat)
Keine Ahnung seit wann oder warum, es gab wohl auch keine Meldung daüber im Betaforum.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sonntag 31.01.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich.
Hyper 6 und Achilles 7 mehr, Bello 7 und Elysium 6 weniger.
Die Gesamtzahl blieb gleich.
Casualwelt Rhodos 12 Accounts mehr, 1.968 Accounts.

Alle alten Welten haben verloren, 1.028 Accounts weniger.
Chania ist 26 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 6.785 Accounts, 1.138 mehr.
Insgesamt 122 Accounts mehr.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 57.000, davon 33.743 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 23.200 offenen Accounts, ca. 100 mehr als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 13.000 - 16.600 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 11.100 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts stieg um 216 auf 14.107.

Die Guestaccounts fielen um 85 auf 378.

2.700 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.600 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.500 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 10.200 Accounts.

Leontini 30 Accounts weniger, noch 836.
Naucratis 20 Accounts weniger, noch 522.
Pharai 53 Accounts weniger, noch 1.123.
Side 23 Accounts weniger, noch 1.284.
Teos hat 116 Accounts verloren, noch 1.732.

Amphipolis ist in der Verlustphase und hat 733 Accounts verloren, noch 3.454.

Chania ist 26 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 6.785 Accounts, 1.138 mehr. Mittlerweile rund 1.000 mehr als Teos oder Amphipolis zum gleichen Zeitpunkt.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.
Zum Vergleich hab ich mal Hermonassa mit reingenommen.


Die Betawelten eher aufwärts.
Sandbox 17 ist im Countdown, jetzt mit Friedenszeit. Ich vermute die Änderung hat das Datum der Schließung beeinflusst, oder ich hab mich verrechnet. Jedenfalls ist jetzt voraussichtliche Schließung in der Nacht zum 2. Februar.
Sandbox 18 Der Olymp ist gesprungen, zum zweiten Mal erobert und wird seit insgesamt 22 Tagen gehalten. (35 Tage nötig)
Sandbox 2 gewinnt 130 Accounts auf 442. Es gibt rund 150 neue Füllaccounts. Wahrscheinlich ist noch nicht überall angekommen dass das nicht mehr nötig ist.
Sandbox 12 verliert 1 Account auf 229.
Sandbox 17 verliert 4 Accounts auf 72. Es gibt 2 Accounts ohne Stadt.
Sandbox 18 gewinnt 12 auf 469 Accounts, 15 ohne Stadt.
Sandbox 19 gewinnt 16 auf 761 Accounts, 94 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 1.973 Betaaccounts bei 1.456 Masteraccounts.
Ich habe mal die letzte Dominanzwelt zz15 zum Vergleich mit ins Diagramm genommen. Die grüne Spitze ist der Coranaeffekt.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich stagnierend.
Leontini werde ich nach erfolgtem Weltwunderbau und unter 1.000 Accounts nächste Woche nicht mehr extra aufführen. Auf Grund der besonderen Situation (siehe unten) wird die Welt in den nächsten Wochen wohl etwas deutlicher verlieren.
Naucratis schließt nächste Woche.
Pharai sollte in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
Side wird in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Teos wird in der nächsten Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Amphipolis beendet nächste Woche die Verlustphase, wird aber noch einmal rund 400 Accounts verlieren.
Chania recht gut, es werden wohl etwa 7.300 Accounts werden.

Die aktiven Welten-Accounts stiegen um 122 auf 23.238, die Masteraccounts um 216 auf 14.107.
Es gab in dieser Woche vermutlich 1.028 neue Masteraccounts. In etwa wie letzte Woche.
Chania bringt mit Coronalockdown geringe Zuwächse.
Da nächste Woche Naucratis schließt erwarte ich Verluste beider Gesamtzahlen.

Leontini Am vergangenen Dienstag waren alle Weltwunder fertig.
Verteilung:
Agon - Grab und Tempel
Spielverderbende Ponys - Statue und Pyramiden
Club Elitär - Koloss
-SPC- - Leuchtturm
Rise and Shine - Gärten
Das versprach eine weiter interessante Welt da es keinen Sieger gab.
Leider gab es dann am Donnerstag ein Vorkommnis. Auf einen Account von SPC wurde unberechtigt zugegriffen. In der Folge ging dort das Weltwunder verloren.
Näheres in folgenden Beiträgen:
Im weiteren Ablauf kam es dann aus Frustration, Wut und Enttäuschung bei AGON zu Accountlöschenungen mehrerer Spieler. Dadurch wurden alle Weltwunder von AGON beschädigt, die beiden 10 ner gingen verloren.
AGON hat sich mittlerweile in Phönix umbenannt. Wir werden sehen ob es zu einer Wiederauferstehung kommt.
Schade das eine Welt durch die Kurzschlusstat eines Spielers so beschädigt wurde und nun vermutlich ein recht schnelles frustrierendes Ende finden wird.
Das ist der momentane Stand der Dinge:
RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
Spielverderbende Ponys
48847881​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
10​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
8​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
10​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
8​
2​
PHÖNIX
22991199​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
3​
Club Elitär
20119412​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
7​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
3​
Der Koloss von Rhodos
10​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
4​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
3​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
5​
4​
Rise and Shine
25950681​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
4​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
5​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
4​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
10​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
6​
5​
-SPC-
25315472​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
8​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
6​
Genial und Schön
250182​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
4​

Naucratis Die Allianz SahneTorteSchwadron hat das Letzte Gefecht gewonnen.
Countdown mit Friedenszeit läuft. Voraussichtliche Schließung der Welt in der Nacht zum 2. Februar.

Pharai Alle Großen Tempel sind erobert. Der Olymp ist am 22. Januar erschienen und wurde relativ problemlos von der Allianz Akatutsi erobert und bis jetzt gehalten.
Der Olymp muss 53 Tage gehalten werden. (und springt alle 3 Wochen)

RangAllianzTempelHat den Olymp gehalten
1 Akatutsi 15 8 Tage 9:01:19

Chania Die Kleine Tempelphase hat begonnen. 11 von 300 sind bereits erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.

 
Zuletzt bearbeitet:
Sonntag 07.02.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich, eher minimal aufwärts.
Hyper 2 weniger, Achilles 4, Bello ebenfalls 4 und Elysium 9 mehr.
Insgesamt 15 Accounts mehr.
Casualwelt Rhodos 9 Accounts mehr, 1.977 Accounts.

Alle alten Welten haben verloren, 1.057 Accounts weniger.
Chania ist 33 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 7.422 Accounts, 637 mehr.
Naucratis wurde geschlossen, wieder 521 Accounts die eigentlich keine mehr sind.
Insgesamt 917 Accounts weniger.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 56.600, davon 34.264 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 22.300 offenen Accounts, ca. 900 weniger als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 12.400 - 15.900 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 10.600 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts fiel um 215 auf 13.892.

Die Guestaccounts fielen um 87 auf 291.

2.800 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.400 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.200 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 9.900 Accounts.

Pharai 67 Accounts weniger, noch 1.056.
Side 36 Accounts weniger, noch 1.248.
Teos hat 175 Accounts verloren, noch 1.557.

Amphipolis hat die Verlustphase beendet und noch einmal 715 Accounts verloren, noch 2.739.

Chania ist 33 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 7.422 Accounts, 637 mehr. Deutlich besser als die letzten Welten.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.
Zum Vergleich hab ich mal Hermonassa mit reingenommen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Sandbox 17 wurde geschlossen, ganze 72 Spieler blieben bis zum Schluss.
Sandbox 18 Der Olymp ist wieder gesprungen, zum dritten Mal erobert und wird seit insgesamt 29 Tagen gehalten. (35 Tage nötig)
Sandbox 2 verliert 19 Accounts auf 423.
Sandbox 12 verliert 2 Account auf 227.
Sandbox 18 gewinnt 120 auf 589 Accounts, 23 ohne Stadt. Keine Ahnung was die da noch wollen.
Sandbox 19 verliert 62 auf 699 Accounts, 81 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 1.938 Betaaccounts bei 1.509 Masteraccounts.
Ich habe mal die letzte Dominanzwelt zz15 zum Vergleich mit ins Diagramm genommen. Die grüne Spitze ist der Coranaeffekt.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich, eher ein wenig aufwärts.
Pharai sollte in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
Side wird in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Teos wird in der nächsten Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Amphipolis hat die Verlustphase beendet, wird aber nächste Woche noch einmal rund 300 Accounts verlieren.
Chania hat es mit Hilfe des Coronalockdowns auf fast 7.500 Accounts geschafft. Wenn man aber bedenkt das auch noch Winter ist fällt die Sache doch etwas enttäuschend aus. Nächste Woche beginnt dann mit Eröffnung der neuen Welt die Verlustphase mit ca. 1.000 Accounts weniger pro Woche.
Am Dienstag eröffnet die nächste sogenannte Spezialwelt Dorylaion. Im Prinzip eine völlig normale Belagerungswelt mit Endspiel Weltwunder, nur das eben Neugründungen etwas weiter ausgebaut sind.
Eigentlich sollte die Welt wie Chania laufen. Wir werden sehen.


Die aktiven Welten-Accounts fielen um 917 auf 22.321, die Masteraccounts um 215 auf 13.892.
Es gab in dieser Woche vermutlich 872 neue Masteraccounts. Rund 150 weniger als letzte Woche.
Auch die Guestaccounts wurden weniger. Die neue Welt mit ihrem Newsletter kommt wohl gerade noch rechtzeitig um Schlimmeres zu verhüten.
Selbst wenn man Naucratis herausrechnet gab es doch Verluste beider Gesamtzahlen.
Nächste Woche erwarte ich durch die Eröffnung von Dorylaion deuliche Gewinne.

Leontini Die Allanz Spielverderbende Ponys hat wohl ohne Gegenwehr 4 Weltwunder erreicht und die Welt gewonnen. Im Moment sind zwei Wunder frei. Ich weiß nicht ob die in Arbeit sind und ob auch der Herrscher kampflos erreicht wird. Nochmal, schade um eine spannende Welt.

RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
Spielverderbende Ponys
50185407​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
10​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
10​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
10​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
10​
2​
PHÖNIX
22168889​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
3​
Rise and Shine
26583807​
Der Koloss von Rhodos
6​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
8​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
6​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
7​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
7​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
8​
4​
Club Elitär
20388397​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
3​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
7​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
3​
Der Koloss von Rhodos
10​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
5​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
5​
5​
-SPC-
25894350​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
6​
Genial und Schön
293341​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
4​

Naucratis wurde planmäßig in der Nacht zum 2. Februar mit 521 Spielern nach 279 Tagen gschlossen.

Pharai Alle Großen Tempel sind erobert. Der Olymp ist am 22. Januar erschienen und wurde relativ problemlos von der Allianz Akatutsi erobert und bis jetzt 15 Tage gehalten. Nötig sind 53 Tage.

RangAllianzTempelHat den Olymp gehalten
1 Akatutsi 16 15 Tage 8:49:39


Chania Die Kleine Tempelphase läuft, 43 von 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.



Weltweit gab es diesen Monat fast überall Zuwächse. Nur Frankreich, Italien und Norwegen tanzen aus der Reihe. Besonders auffällig die Türkei mit 158 %

 
Zuletzt bearbeitet:
Sonntag 14.02.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich stagnierend.
Hyper 6 und Elysium 2 mehr, Achilles 8 und Bello 4 weniger.
Insgesamt 4 Accounts weniger.
Casualwelt Rhodos 29 Accounts weniger, 1.948 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Chania haben verloren, 1.313 Accounts weniger.
Dorylaion wurde eröffnet und hatte nach 5 Tagen heute 10 Uhr 3.237 Accounts.
Insgesamt 1.891 Accounts mehr.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 58.500, davon 34.264 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 24.200 offenen Accounts, ca. 1.900 mehr als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 13.200 - 18.000 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 12.400 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts stieg um 87 auf 13.979.

Die Guestaccounts stiegen um 15 auf 306.

2.500 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.200 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben10.300 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 11.000 Accounts.

Pharai 48 Accounts weniger, noch 1.008.
Side 36 Accounts weniger, noch 1.212.
Teos hat 136 Accounts verloren, noch 1.421.
Amphipolis hat noch einmal 252 Accounts verloren, noch 2.487.

Chania ist in der Verlustphase und hat 767 Accounts verloren, noch 6.655. Höchstwert war am vergangenen Dienstag 7.506. Doch noch knapp über 7.500.

Dorylaion wurde eröffnet und hatte nach 5 Tagen heute 10 Uhr 3.237 Accounts. Ein sehr guter Starttag, danach aber nicht mehr so gut wie Chania. Der Vorsprung schmilzt.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Sandbox 18 Der Olymp wurde die nötigen 35 Tage gehalten. Der Server musste erst angestupst werden damit er es merkt. Nun läuft der Countdown mit Friedenszeit. Schluss ist wohl in der Nacht zum 27. Februar.
Sandbox 20 mit Ares wurde eröffnet.
Sandbox 2 verliert 5 Accounts auf 418.
Sandbox 12 gewinnt 3 Accounts auf 230.
Sandbox 18 verliert 13 auf 576 Accounts, 21 ohne Stadt.
Sandbox 19 verliert 34 auf 665 Accounts, 103 ohne Stadt.
Sandbox 20 hat nach 2 Tagen 198 Accounts, geht so.
Insgesamt gibt es 2.087 Betaaccounts bei 1.521 Masteraccounts.
Im Diagramm nur noch die offenen Betawelten.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich stagnierend
Pharai sollte in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
Side wird in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Teos wird in der nächsten Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Amphipolis wird nächste Woche noch einmal rund 200 Accounts verlieren.
Chania ist in der Verlustphase und wird nächste Woche rund 1.000 Accounts verlieren
Dorylaion hatte einen sehr guten ersten Tag, danach auch gut, aber nicht so wie Chania. Ziel bleibt auch hier 7.500 Accounts.

Die aktiven Welten-Accounts stiegen um 1.891 auf 24.212, die Masteraccounts um 87 auf 13.979.
Es gab in dieser Woche vermutlich 1.035 neue Masteraccounts. Wieder etwas mehr. Auch die Guestaccounts legten etwas zu. Beides wohl der neuen Welt geschuldet.
Die Weltenaccounts legten deutlich zu, die Masteraccounts eher weniger. Es sind wohl hauptsächlich Bestandsspieler die den Zuwachs auslösten. Vermutlich werden daher beide Gesamtzahlen nächste Woche stagnieren.

Leontini Die Allanz Spielverderbende Ponys hat jetzt 6 Weltwunder erreicht.

RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
Spielverderbende Ponys
50917022​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
10​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
10​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
10​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
10​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
10​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
10​
2​
PHÖNIX
20270335​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
3​
Rise and Shine
26963542​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
8​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
7​
Der Koloss von Rhodos
7​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
8​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
7​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
4​
Club Elitär
19879695​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
3​
Der Koloss von Rhodos
10​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
5​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
7​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
3​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
5​
5​
-SPC-
26672598​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
6​
Genial und Schön
342790​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
4​
7​
United Cities of Adiemus
8014496​
Der Koloss von Rhodos
3​

Pharai Der Olymp ist gesprungen und wieder von der Allianz Akatutsi erobert und bis jetzt 21 Tage gehalten. Nötig sind 53 Tage. Hier scheint mir die Luft raus und ein Ende der Welt absehbar. Vermutlich Anfang April.

RangAllianzTempelHat den Olymp gehalten
1 Akatutsi 16 21 Tage 14:20:34

Teos hab ich irgendwie vergessen und nun dort keinen Account. Die Dominanzzeit begann am Mittwoch und überraschender Weise begann sogleich das Letzte Gefecht der Allianz TraitorTubbies.
Ohne unglückliche Ereignisse wird das Gefecht am 24. Februar enden und die Welt in der Nacht zum 10. März geschlossen.
Das der Stand vom Mittwoch.



Chania Die Kleine Tempelphase läuft, 80 von 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.

 
Sonntag 21.02.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich stagnierend.
Hyper und Achilles blieben gleich, Bello 5 weniger und Elysium 8 mehr.
Insgesamt 3 Accounts mehr.
Casualwelt Rhodos 22 Accounts mehr, 1.970 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Chania und außer Side haben verloren, 1.551 Accounts weniger.
Dorylaion ist 12 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 4.510 Accounts, 1.273 mehr.
Insgesamt 253 Accounts weniger.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 58.200, davon 34.264 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 24.000 offenen Accounts, 253 weniger als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 13.500 - 17.700 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 11.900 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts fiel um 13 auf 13.966.

Die Guestaccounts fielen um 8 auf 298.

2.600 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.300 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben9.700 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 10.500 Accounts.

Pharai 46 Accounts weniger, noch 962.
Side 4 Accounts mehr, jetzt 1.216. Torschlusspanik vor den Weltwundern Anfang März ?
Teos hat 123 Accounts verloren, noch 1.298.
Amphipolis hat noch einmal 245 Accounts verloren, noch 2.242.

Chania ist in der Verlustphase und hat 1.061 Accounts verloren, noch 5.594.

Dorylaion ist 12 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 4.510 Accounts, 1.273 mehr. Hier war was komisch. Eigentlich lief die Welt immer schlechter. Am Mittwoch muss es aber ein Ereignis gegeben haben, in der Folge waren die Zuwächse Mittwoch und Donnerstag (Tag 9 und 10) deutlich höher als davor. Wochenende läuft wieder eher schlecht als recht.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Sandbox 18 Der Countdown mit Friedenszeit läuft. Schluss ist wohl in der Nacht zum 27. Februar.
Sandbox 2 gewinnt 2 Accounts auf 420.
Sandbox 12 verliert 3 Accounts auf 227.
Sandbox 18 gewinnt 104 auf 680 Accounts, 16 ohne Stadt. Keine Ahnung was das 5 Tage vor Schluss soll.
Sandbox 19 verliert 83 auf 582 Accounts, 100 ohne Stadt.
Sandbox 20 hat nach 9 Tagen 358 Accounts, 18 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 2.267 Betaaccounts bei 1.683 Masteraccounts.
Im Diagramm nur noch die offenen Betawelten.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich stagnierend.
Pharai sollte in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
Side wird in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Teos wird in der nächsten Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Amphipolis wird nächste Woche noch einmal rund 200 Accounts verlieren.
Chania ist in der Verlustphase und wird nächste Woche wieder rund 1.000 Accounts verlieren
Dorylaion bleibt spannend. Das Event wird nochmal für bessere Zahlen sorgen. Ob das aber auf Dauer den eher negativen Trend aufhalten kann bleibt abzuwarten. Ich glaube nicht mehr an 7.500 Accounts.

Die aktiven Welten-Accounts fielen um 253 auf 23.959, die Masteraccounts um 13 auf 13.966.
Es gab in dieser Woche vermutlich 887 neue Masteraccounts.
Trotz des Mittwochereignisses (Werbung, emails oder Ähnliches) nahmen beide Gesamtzahlen ab. Das erwarte ich auch für nächste Woche.

Leontini Die Allanz Spielverderbende Ponys hat 7 Weltwunder erreicht und damit die Welt beherrscht.

Pharai Der Olymp ist gesprungen und wieder von der Allianz Akatutsi erobert und bis jetzt 28 Tage gehalten. Nötig sind 53 Tage. Hier scheint mir die Luft raus und ein Ende der Welt absehbar. Vermutlich Anfang April.



Teos Das Letzte Gefecht der Allianz TraitorTubbies läuft.
Ohne unglückliche Ereignisse wird das Gefecht am 24. Februar enden und die Welt in der Nacht zum 10. März geschlossen.
Das der Stand von heute 11 Uhr.



Chania Die Kleine Tempelphase läuft, 111 von 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.

 
Sonntag 28.02.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich, eher aufwärts.
Hyper 4, Achilles 10 und Bello 11 mehr, Elysium 9 weniger.
Insgesamt 16 Accounts mehr.
Casualwelt Rhodos 11 Accounts mehr, 1.981 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Chania und wieder außer Side haben verloren, 1.414 Accounts weniger.
Dorylaion ist 19 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 5.481 Accounts, 971 mehr.
Insgesamt 416 Accounts weniger.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 57.800, davon 34.264 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 23.500 offenen Accounts, 416 weniger als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 13.300 - 17.200 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 11.400 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts fiel um 212 auf 13.754.

Die Guestaccounts fielen um 8 auf 290.

3.000 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.300 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.400 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 10.200 Accounts.

Pharai 58 Accounts weniger, noch 904.
Side 14 Accounts mehr, jetzt 1.230. Torschlusspanik vor den Weltwundern Anfang März ?
Teos hat 87 Accounts verloren, noch 1.211.
Amphipolis hat noch einmal 203 Accounts verloren, noch 2.039.

Chania ist in der Verlustphase und hat 1.019 Accounts verloren, noch 4.575.

Dorylaion ist 19 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 5.481 Accounts, 971 mehr. Eine schlechte Woche. Dorylaion ist jetzt deutlich hinter Chania zurückgefallen.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Sandbox 18 wurde geschlossen.
Sandbox 2 gewinnt 9 Accounts auf 429.
Sandbox 12 gewinnt 3 Accounts auf 230.
Sandbox 19 verliert 71 auf 511 Accounts, 73 ohne Stadt.
Sandbox 20 hat nach 16 Tagen 777 Accounts, 34 ohne Stadt. Die Werbung für Ares macht sich bemerkbar.
Insgesamt gibt es 1.947 Betaaccounts bei 1.541 Masteraccounts.
Im Diagramm nur noch die offenen Betawelten.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich, eher aufwärts.
Pharai sollte in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
Side wird in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Teos wird in der nächsten Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Amphipolis wird nächste Woche noch einmal rund 200 Accounts verlieren.
Chania ist in der Verlustphase und wird nächste Woche wieder rund 1.000 Accounts verlieren
Dorylaion hatte einen regelrechten Einbruch. Keine Ahnung woran es liegt. Schule gibt es erst im März, auch alles andere war unverändert. So werden es wohl keine 7.000 Accounts.

Die aktiven Welten-Accounts fielen um 416 auf 23.543, die Masteraccounts um 212 auf 13.754.
Es gab in dieser Woche vermutlich 816 neue Masteraccounts.
Beide Gesamtzahlen nahmen ab, das erwarte ich auch für nächste Woche.

Pharai Der Olymp ist gesprungen und wieder von der Allianz Akatutsi erobert und bis jetzt 35 Tage gehalten. Nötig sind 53 Tage. Hier scheint mir die Luft raus und ein Ende der Welt absehbar. Vermutlich Anfang April.



Side wird wohl in der Nacht zum Dienstag mit der üblichen eintägigen Verspätung die Weltwunderzeit beginnen. Es gibt keinen eindeutigen Favoriten.



Teos Die jetzt TerrorTubbies haben das Letzte Gefecht gewonnen. Die Welt ist im Countdown mit Friedenszeit. Voraussichtliche Schließung in der Nacht zum 10. März.

Chania Die Kleine Tempelphase läuft, 143 von 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.

 
Zuletzt bearbeitet:
Sonntag 07.03.2021

Die Sonderwelten einheitlich abwärts.
Hyper 6, Achilles 15, Bello 1 und Elysium 8 weniger.
Insgesamt 30 Accounts weniger.
Casualwelt Rhodos 26 Accounts weniger, 1.955 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Chania haben verloren, 1.349 Accounts weniger.
Dorylaion ist 26 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 6.328 Accounts, 847 mehr.
Insgesamt 558 Accounts weniger.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 57.200, davon 34.264 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 23.000 offenen Accounts, 558 weniger als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 13.100 - 16.700 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 10.900 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts fiel um 222 auf 13.532.

Die Guestaccounts fielen um 9 auf 281.

3.400 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.300 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.200 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 9.900 Accounts.

Pharai 28 Accounts weniger, noch 876.
Side 47 Accounts weniger, noch 1.183.
Teos hat 117 Accounts verloren, noch 1.094.
Amphipolis hat noch einmal 183 Accounts verloren, noch 1.856.

Chania ist in der Verlustphase und hat 900 Accounts verloren, noch 3.675.

Dorylaion ist 26 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 6.328 Accounts, 847 mehr. Weiterhin schlecht. Jetzt über 400 Accounts weniger als Chania zum gleichen Zeitpunkt.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Bis auf Sandbox 19 profitierten alle Betawelten von der Ingamewerbung. Sandbox 20 mit Ares massiv. Da jetzt aber die Livewelten mit Ares öffnen wird der Zauber schnell wieder vorbei sein.
Sandbox 2 gewinnt 48 Accounts auf 477.
Sandbox 12 gewinnt 13 Accounts auf 243.
Sandbox 19 verliert 28 auf 483 Accounts, 61 ohne Stadt.
Sandbox 20 hat nach 23 Tagen 1.605 Accounts, ebenfalls 61 ohne Stadt. Die Werbung für Ares hat zu 828 Accounts mehr geführt.
Insgesamt gibt es 2.808 Betaaccounts bei 2.314 Masteraccounts.
Im Diagramm nur noch die offenen Betawelten.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten einheitlich abwärts.
Pharai sollte in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
Side wird in den nächsten Wochen niedrige zweistellige Verluste haben.
Teos wird in der nächsten Woche dicht gemacht, vorher aber noch einmal rund 50 Accounts verlieren.
Amphipolis wird nächste Woche noch einmal rund 200 Accounts verlieren.
Chania beendet nächsten Woche die Verlustphase, wird aber noch einmal rund 400 Accounts verlieren.
Dorylaion läuft weiter schlecht. Nun eröffnet auch noch die nächste Welt bevor die Eröffnungsphase auf Dorylaion abgeschlossen ist. Ohne das wären es wohl knapp 7.000 Accounts geworden. So ist mit etwa 6.700 Accounts zu rechnen. Dorylaion wird dann quasi nahtlos in die Verlustphase wechseln und nächsten Sonntag vielleicht wieder 6.300 Accounts haben.
Eretria wird am kommenden Dienstag mit dem neuen Gott Ares (und Aphrodite) eröffnen.
Speed 1 und Belagerung mag im Forum recht unbeliebt sein. Für neue Spieler ist es aber besser. Außerdem fallen eventuelle Bugs bei den doch recht komplizierten neuen mythischen Einheiten von Ares nicht so sehr ins Gewicht.
Eine Vorhersage wie viele Spieler sich auf der neuen Welt einfinden werden ist schwierig.
Unbeliebte Settings und Lockdownende, aber ein neuer Gott. Wir werden sehen.

Die aktiven Welten-Accounts fielen um 558 auf 22.985, die Masteraccounts um 222 auf 13.532.
Es gab in dieser Woche vermutlich 795 neue Masteraccounts.
Die Verluste diese und letzte Woche deuten an dass die Winterbelebung vorbei ist. Die Coronasituation war ja noch unverändert.
Nächste Woche eröffnet eine neue Welt, gleichzeitig schließt aber Teos mit rund 1.000 Accounts, die dann weg sind. Alles in allem erwarte ich ein moderate Zunahme der Weltenaccounts (vielleicht 500) und Stagnation bei den Masteraccounts.

Pharai Der Olymp ist zum zweiten Mal gesprungen und wieder von der Allianz Akatutsi erobert und bis jetzt 42 Tage gehalten. Nötig sind 53 Tage. Hier scheint mir die Luft raus und ein Ende der Welt absehbar. Vermutlich Anfang April.

RangAllianzTempelHat den Olymp gehalten
1 Akatutsi 15 42 Tage 3:04:31


Side ist in der Weltwunderzeit. Die WWs sind auf Stufe 7-9. In der Gerüchteküche der Welt wird schon das Ergebnis besprochen. Dabei kann noch viel passieren.
RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
Wir Euch auch
56143327​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
5​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
5​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
8​
Der Koloss von Rhodos
6​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
8​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
8​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
2​
Coffeeshop Capri-Sonne
50938838​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
8​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
6​
Der Koloss von Rhodos
8​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
7​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
6​
3​
Black Panthers
45604584​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
7​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
8​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
4​
happy little accidents
38640948​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
7​
Der Koloss von Rhodos
8​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
8​
5​
Die Ritter vom Ni
25347253​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
7​
Der Koloss von Rhodos
6​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
8​
6​
Randmeerclowns
12330638​
Der Koloss von Rhodos
6​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
7​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
6​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
2​
7​
Resistance 44
8496448​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
6​
8​
Korinthischer Bund
2214824​
Der Koloss von Rhodos
2​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
1​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
1​
9​
Kolonie
4107620​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
2​
10​
Please dont Cry
1444690​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
1​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
1​
11​
Die Siedler von Lipsia
1913293​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
1​
12​
Never Gone
336994​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
1​

Teos Die jetzt TerrorTubbies haben das Letzte Gefecht gewonnen. Die Welt ist im Countdown mit Friedenszeit. Voraussichtliche Schließung in der Nacht zum 10. März.

Chania Die Kleine Tempelphase läuft, 192 von 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.



Weltweit gab es durch die Februarwelten etwas Zuwachs. Keine Ahnung was in Polen los ist. Vielleicht hat eine Domi oder Olymp Welt mit sehr vielen Accounts geschlossen.

 
Zuletzt bearbeitet:
Sonntag 14.03.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich.
Hyper 9 und Bello 5 mehr, Achilles 10 und Elysium 4 weniger.
Die Gesamtzahl blieb gleich.
Casualwelt Rhodos 15 Accounts mehr, 1.970 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Dorylaion haben verloren, 1.213 Accounts weniger.
Eretria wurde eröffnet und hatte nach 5 Tagen heute 10 Uhr 2.424 Accounts.
Teos wurde geschlossen, wieder 1.060 Accounts die eigentlich keine mehr sind.
Insgesamt 166 Accounts mehr.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 58.500, davon 35.324 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 23.200 offenen Accounts, 166 mehr als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 12.200 - 16.800 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 12.400 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts fiel um 118 auf 13.414.

Die Guestaccounts fielen um 15 auf 266.

3.400 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.400 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben10.400 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 11.000 Accounts.

Pharai 21 Accounts weniger, noch 855.
Side 67 Accounts weniger, noch 1.116.
Amphipolis 161 Accounts weniger, noch 1.695.

Chania hat die Verlustphase beendet, aber noch einmal 761 Accounts verloren, noch 2.914.

Dorylaion ist 33 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 6.223 Accounts, 105 weniger. Höchstwert war am vergangenen Mittwoch 6.625. Durch die Eröffnung von Eretria wurde die Eröffnungsphase abgebrochen und die Welt ist seit Donnerstag in der Verlustphase.

Eretria wurde eröffnet und hatte nach 5 Tagen heute 10 Uhr 2.424 Accounts. Dorylaion war schon nicht berauschend. Eretria ist grottenschlecht.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Bis auf Sandbox 19 profitierten immer noch alle Betawelten ein wenig von der Ingamewerbung. Der Effekt lief aber im Laufe der Woche aus.
Sandbox 2 gewinnt 8 Accounts auf 485.
Sandbox 12 gewinnt 18 Accounts auf 261.
Sandbox 19 verliert 55 auf 428 Accounts, 48 ohne Stadt.
Sandbox 20 hat nach 30 Tagen 1.694 Accounts, 128 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 2.868 Betaaccounts bei 2.349 Masteraccounts.
Im Diagramm nur noch die offenen Betawelten.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich, insgesamt stagnierend.
Pharai sollte in den nächsten Wochen mittlere zweistellige Verluste haben.
Side wird in den nächsten Wochen mittlere bis niedrige zweistellige Verluste haben.
Amphipolis wird nächste Woche noch einmal rund 150 Accounts verlieren.
Chania wird nächste Woche noch einmal rund 300 Accounts verlieren.
Dorylaion ist in der Verlustphase und wird nächste Woche rund 800 Accounts verlieren
Eretria läuft sehr schlecht. Sollte das so bleiben, ist ein Höchstwert von knapp 6.000 Accounts zu erwarten.

Die aktiven Welten-Accounts stiegen um 166 auf 23.151, die Masteraccounts fielen um 118 auf 13.414.
Es gab in dieser Woche vermutlich 833 neue Masteraccounts.
Selbst um Teos bereinigt war die Entwicklung sehr schlecht.
Für nächste Woche erwarte ich dann wieder moderate Verluste.

Teos wurde in der Nacht zum 10. März nach nur 148 Tagen mit 1.060 Acoounts geschlossen.

Pharai Der Olymp ist zum zweiten Mal gesprungen und wieder von der Allianz Akatutsi erobert und bis jetzt 49 Tage gehalten. Nötig sind 53 Tage. Hier scheint mir die Luft raus und ein Ende der Welt absehbar. Vermutlich in der Nacht zum 1. April.

RangAllianzTempelHat den Olymp gehalten
1 Akatutsi 15 49 Tage 4:26:17


Side Die Weltwunder sind fertig. Die Allianz "Wir Euch auch" hält 4 Wunder und hat die Welt gewonnen. Der Rest ist gut verteilt. Mal sehen wie es weiter geht.
RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
Wir Euch auch
57634277​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
10
Der Tempel der Artemis in Ephesos
10
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
8​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
8​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
10
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
10
2​
Coffeeshop Capri-Sonne
48835079​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
6​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
7​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Der Koloss von Rhodos
10
3​
Black Panthers
45110717​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
10
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
4​
happy little accidents
33456387​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
10
5​
Die Ritter vom Ni
24610122​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Der Koloss von Rhodos
8​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
6​
Randmeerclowns
12794566​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
7​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
4​
Der Koloss von Rhodos
6​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
7​
Resistance 44
8850391​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
7​
8​
Korinthischer Bund
2237275​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
2​
Der Koloss von Rhodos
3​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
1​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
1​
9​
Kolonie
4225779​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
2​
10​
Never Gone
349757​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
2​
11​
Die Siedler von Lipsia
2019100​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
1​

Chania Die Kleine Tempelphase läuft, 250 von 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.

Beim Gesamtdiagramm gab es heute eine böse Überraschung. Die Menge der Datenpunkte in einem Excel Diagramm ist begrenzt und diese Grenze habe ich heute geknackt. Muss mir erst was einfallen lassen. Entweder nehme ich die geschlossenen Welten raus oder ich versuche das Diagramm direkt in Google zu erzeugen. Da geht es wohl.
 
Hier nun das Gesamtdiagramm.
Ich hab ne temporäre Lösung gewählt. Die letzten 3 Jahre von Hermonassa sind nicht mehr dabei. Die verschwinden sowieso im farbigen Rauschen an der X-Achse.
Nebenbei hab ich die Trendlinie für die Masteraccounts auf exponentiell umgestellt, fuktioniert etwas besser.
Eretria findet man nur mit der Lupe. :sad:

 
Zuletzt bearbeitet:
Sonntag 21.03.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich.
Hyper 2, Bello 11 und Elysium 9 mehr, Achilles 4 weniger.
Insgesamt 18 mehr.
Casualwelt Rhodos 34 Accounts weniger, 1.936 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Dorylaion haben verloren, 1.476 Accounts weniger.
Eretria ist 12 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 3.518 Accounts, 1.094 mehr.
Insgesamt 398 Accounts weniger.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 58.100, davon 35.324 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 22.800 offenen Accounts, ca. 400 weniger als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 12.400 - 16.800 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 11.400 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts fiel um 203 auf 13.211 .

Die Guestaccounts fielen um 21 auf 245.

2.900 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 6.000 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.800 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 10.400 Accounts.

Pharai 31 Accounts weniger, noch 817.
Side 71 Accounts weniger, noch 1.045.
Amphipolis 112 Accounts weniger, noch 1.583.
Chania hat noch einmal 300 Accounts verloren, noch 2.614.

Dorylaion ist in der Verlustphase und hat 896 Accounts verloren, noch 5.327.

Eretria ist 12 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 3.518 Accounts. Eretria hat sich etwas verbessert und eine in etwa normale zweite Woche gehabt, vergleichbar mit Teos oder Amphipolis, Chania und Dorylaion waren zum gleichen Zeitpunkt knapp 1.000 Accounts besser.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Sandbox 2 verliert 18 Accounts auf 467.
Sandbox 12 gewinnt 4 Accounts auf 265.
Sandbox 19 verliert 27 auf 401 Accounts, 44 ohne Stadt.
Sandbox 20 verliert 34 auf 1.660 Accounts, 202 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 2.793 Betaaccounts bei 2.294 Masteraccounts.
Im Diagramm nur noch die offenen Betawelten.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich.
Pharai sollte in der nächsten Woche mittlere zweistellige Verluste haben.
Side wird in den nächsten Wochen mittlere bis niedrige zweistellige Verluste haben.
Amphipolis wird nächste Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Chania wird nächste Woche noch einmal rund 200 Accounts verlieren.
Dorylaion ist in der Verlustphase und wird nächste Woche wieder rund 800 Accounts verlieren
Eretria läuft schlecht, für diese Jahreszeit aber wohl normal. Mit Event und wahrscheinlich verschärftem Lockdown könnte es etwas besser werden. Mal sehen.

Die aktiven Welten-Accounts fielen um 398 auf 22.753, die Masteraccounts um 203 auf 13.211.
Es gab in dieser Woche vermutlich 841 neue Masteraccounts.
Für nächste Woche erwarte ich weiter moderate Verluste.

Amisos hat noch 324 Accounts mit mindestens einer Stadt. (3 Accounts ohne Stadt)
Countdown vielleicht Ende April / Anfang Mai.

Pharai Die Allianz Akatutsi hat den Olymp die nötigen 53 Tage gehalten und damit die Welt gewonnen. Countdown mit Friedenszeit läuft, Schließung vermutlich in der Nacht zum 1. April.

Chania Die Kleine Tempelphase läuft, 278 von 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.

Bisschen rumgespielt am Gesamtdiagramm. Datum nur noch die Jahre. Man sieht recht schön die Winterbelebungen.

 
Zuletzt bearbeitet:
Sonntag 28.03.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich.
Hyper 10, Achilles 2 und Bello 1 weniger, Elysium 1 mehr.
Insgesamt 12 weniger.
Casualwelt Rhodos 31 Accounts weniger, 1.905 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Dorylaion haben verloren, 1.340 Accounts weniger.
Eretria ist 19 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 4.378 Accounts, 860 mehr.
Insgesamt 523 Accounts weniger.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 57.600, davon 35.324 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 22.200 offenen Accounts, ca. 500 weniger als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 12.300 - 16.500 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 11.200 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts fiel um 244 auf 12.967 .

Die Guestaccounts fielen um 25 auf 220.

2.500 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 5.700 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.200 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 9.900 Accounts.

Pharai 35 Accounts weniger, noch 782.
Side 61 Accounts weniger, noch 984.
Amphipolis 65 Accounts weniger, noch 1.518.
Chania hat noch einmal 206 Accounts verloren, noch 2.408.

Dorylaion ist in der Verlustphase und hat 922 Accounts verloren, noch 4.405.

Eretria ist 19 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 4.378 Accounts. 860 mehr. Diese Woche war wieder etwas schlechter. Der Abstand zu Pharai, der bisher schlechtesten normalen Welt wird kleiner.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Sandbox 2 verliert 100 Accounts auf 367. Ein großer Schwung Füllaccounts weg.
Sandbox 12 gewinnt 4 Accounts auf 269.
Sandbox 19 verliert 23 auf 378 Accounts, 38 ohne Stadt.
Sandbox 20 verliert 108 auf 1.552 Accounts, 226 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 2.566 Betaaccounts bei 2.071 Masteraccounts.
Im Diagramm nur noch die offenen Betawelten.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich stagnierend.
Pharai sollte in der nächsten Woche rund 30 Accounts verlieren, ehe dann in der Nacht zum Donnerstag dicht gemacht wird.
Side wird in den nächsten Wochen mittlere bis niedrige zweistellige Verluste haben. Da die Welt unter 1.000 Accounts gefallen ist, werde ich sie nächste Woche nicht mehr extra ausweisen.
Amphipolis wird in den nächsten Wochen hohe bis mittlere zweistellige Verluste haben.
Chania wird nächste Woche noch einmal rund 150 Accounts verlieren.
Dorylaion ist in der Verlustphase und wird nächste Woche wieder rund 800 Accounts verlieren.
Eretria läuft schlecht. So werden es etwa 5.500 bis 5.700 Accounts.

Die Welten-Accounts fielen um 523 auf 22.230, die Masteraccounts um 244 auf 12.967.
Es gab in dieser Woche vermutlich 719 neue Masteraccounts.
Da nächste Woche Pharai schließt wird es bei den Gesamtzahlen deutliche Verluste geben. Weltenaccounts mindestens 1.000 weniger, wie weit es bei den Masteraccounts durchschlägt ist kaum vorherzusagen. Ich rechne mit höchstens 500 weniger.
Die historischen Tiefstwerte liegen bei 20.353 Weltenaccounts und 12.279 Masteraccounts.
Das sie so früh im Jahr in Reichweite kommen ist kein gutes Zeichen.

Amisos hat noch 322 Accounts mit mindestens einer Stadt. (2 Accounts ohne Stadt)
Countdown vielleicht Ende April / Anfang Mai.

Pharai Die Allianz Akatutsi hat den Olymp die nötigen 53 Tage gehalten und damit die Welt gewonnen. Countdown mit Friedenszeit läuft, Schließung vermutlich in der Nacht zum 1. April.

Chania Die Kleine Tempelphase läuft, 296 von 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.

 
Zuletzt bearbeitet:
Wie kommst du für Dorylaion auf über 4000 Spieler? Für mich sieht das eher nach um die 2000.
Von Rang 4168 bis 2906 haben erst mal alle 0 Städte ab da bis so ungefähr Rang 2000 sind nur vereinzelt Spieler die was machen, aufsteigend.
Da sind definitiv keine 4000 drauf.
 
Wie kommst du für Dorylaion auf über 4000 Spieler?
Ich zähle alle Spieler die einen Account auf der Welt haben.
Das waren am Sonntag eben 4.405.
Wie viele davon aktiv sind hängt davon ab wie aktiv definiert wird.
Für Innogames bedeutet es einmal in 30 Tagen einloggen.
Alle Tools bieten in dieser Frage auch bloß Näherungen, da nach Punktezuwachs oder Angriffspunkten gegangen wird. Ein Spieler der sich einloggt, aber nichts macht, außer vielleicht Stadtfeste auszulösen, ist für die Tools inaktiv.

Aktive auf Dorylaion siehe z.B. hier http://grepolife.com/de/120
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke sehr.
Ich kenne das Tool, das aller 30 Tage einloggen ist mir auch nicht unbekannt ich konnte allerdings gerade nichts mit den 4405 Spielern anfangen.
 
Frohe Ostern

Sonntag 04.04.2021

Die Sonderwelten uneinheitlich, eher aufwärts.
Hyper 5, Achilles 3 und Bello 10 mehr, Elysium 5 weniger.
Insgesamt 13 mehr.
Casualwelt Rhodos 30 Accounts weniger, 1.875 Accounts.

Alle alten Welten einschließlich Dorylaion haben verloren, 958 Accounts weniger.
Eretria ist 26 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 5.460 Accounts, 1.082 mehr.
Pharai wurde geschlossen, wieder 769 Accounts die eigentlich keine mehr sind.
Insgesamt 662 Accounts weniger.

Die Gesamtzahl aller Accounts beträgt ~ 57.700, davon 36.093 auf geschlossenen Welten. Es ergibt sich eine Zahl von ~ 21.600 offenen Accounts, ca. 700 weniger als letzte Woche.
Je nach Aktivitätskriterium werden etwa 11.900 - 15.800 einigermaßen aktiv bespielt.
Grepolife und meine Schätzung der 4 alten Sonderwelten kommen auf ca. 11.000 täglich aktive Accounts.

Die Zahl der Masteraccounts fiel um 68 auf 12.899.

Die Guestaccounts fielen um 3 auf 217.

2.200 Accounts haben keine Stadt.
Weniger als 800 Punkte haben 5.800 Accounts.
Weniger als 3.000 Punkte haben 9.100 Accounts.
Nur eine oder keine Stadt haben 9.700 Accounts.

Amphipolis 93 Accounts weniger, noch 1.425.
Chania hat noch einmal 141 Accounts verloren, noch 2.267.

Dorylaion ist in der Verlustphase und hat 592 Accounts verloren, noch 3.813.

Eretria ist 26 Tage alt und hatte heute 10 Uhr 5.460 Accounts. 1.082 mehr.

Auf Dorylaion und Eretria gab es vom Freitag zu Sonnabend irgendein außergewöhnliches Ereignis. Ich konnte nicht klären was. In der Folge haben beide Welten an diesem Tag jeweils rund 250 Accounts zusätzlich gewonnen. Deshalb waren die Verluste auf Dorylaion relativ gering und der Zuwachs auf Eretria deutlich höher als erwartet. Trotzdem ist Eretria immer noch schlecht.

Rhodos ist eine Casualwelt.
Kastoria, Methone und Side waren nicht empfohlen.


Die Betawelten uneinheitlich.
Sandbox 2 verliert 16 Accounts auf 351.
Sandbox 12 gewinnt 2 Accounts auf 271.
Sandbox 19 verliert 17 auf 361 Accounts, 35 ohne Stadt.
Sandbox 20 verliert 440 auf 1.012 Accounts, 165 ohne Stadt.
Insgesamt gibt es 1.995 Betaaccounts bei 1.523 Masteraccounts.
Im Diagramm nur noch die offenen Betawelten.

Gesamtentwicklung:
Die Sonderwelten uneinheitlich, eher abwärts.
Amphipolis wird in den nächsten Wochen hohe bis mittlere zweistellige Verluste haben.
Chania wird nächste Woche noch einmal rund 100 Accounts verlieren.
Dorylaion beendet nächste Woche die Verlustphase, wird aber noch einmal rund 500 Accounts verlieren.
Durch den oben genannten Sondereffekt zeigt sich Eretria etwas besser, vielleicht werden es doch noch 6.000 Accounts.

Die Welten-Accounts fielen um 662 auf 21.568, die Masteraccounts um 68 auf 12.899.
Es gab in dieser Woche vermutlich 884 neue Masteraccounts.
Was auch immer auf Dorylaion und Eretria passierte, es hielt die Gesamtverluste etwas niedriger als erwartet. Um Pharai bereinigt hätte es sogar Zuwächse gegeben.
Vermutlich ist das aber nur ein temporärer Effekt dessen Wirkung schnell nachlässt.
Für nächste Woche erwarte ich wieder moderate Verluste.

Pharai wurde planmäßig in der Nacht zum 1. April nach 254 Tagen mit 769 Accounts geschlossen.

Amisos hat noch 319 Accounts mit mindestens einer Stadt. (3 Accounts ohne Stadt)
Countdown vielleicht Ende April / Anfang Mai.

Kastoria Es gab ein wenig Bewegung bei den Weltwundern. V.M.A. hat jetzt 5 und ein sechstes ist in Arbeit.
RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
V.M.A.
58607805​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
10​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
10​
Der Koloss von Rhodos
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
10​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
10​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
10​
2​
Ergo bibamus
74110308​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
10​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
3​
Entenhausen
62925318​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
4​
PhaedrOn
14591396​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
6​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
6​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
8​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
5​
The Last of Us
15029492​
Der Koloss von Rhodos
8​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
6​
Die Bratwurstdiebe
31090723​
Der Koloss von Rhodos
9​
7​
C.O.R.E.
12286474​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
6​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
3​
8​
Die Antiker
7218790​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
1​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
1​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
5​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
1​
9​
Die wahren Unbeugsamen
4937652​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
8​

Side Auch hier tat sich was in Sachen Wundern. Wieder ging ein Wunder durch einen Spieleraustritt verloren. Diesmal kein illegaler Zugriff. Die Allianz Wir Euch auch hat nun 5 Wunder.
RangNamePunkteWeltwunderStufe
1​
Wir Euch auch
62288531​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
10​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
10​
Der Koloss von Rhodos
10​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
10​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
10​
2​
Coffeeshop Capri-Sonne
35533354​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
6​
Der Koloss von Rhodos
9​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
9​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
8​
3​
Randmeerclowns
14744153​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
3​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
4​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
8​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
6​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
9​
4​
Black Panthers
45990964​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
10​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
9​
Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
6​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
5​
happy little accidents
33348930​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
10​
6​
Die Ritter vom Ni
27166991​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
9​
Der Koloss von Rhodos
9​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
9​
7​
Resistance 44
8932722​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
8​
8​
Korinthischer Bund
2502856​
Die Zeusstatue des Phidias von Olympia
2​
Der Tempel der Artemis in Ephesos
1​
Der Koloss von Rhodos
4​
Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
1​
9​
Never Gone
413427​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
3​
10​
Kolonie
4635214​
Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
2​
11​
Die Siedler von Lipsia
2456242​
Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
1​

Chania Die Kleine Tempelphase läuft, alle 300 sind erobert.
Große Tempel sind für den 8. April angkündigt.



Weltweit war es diesen Monat ziemlich uneinheitlich. Insgesamt ging es aber doch bergab.

 
Zuletzt bearbeitet:
Eretria hatte von gestern zu heute nur einen Zuwachs von 8 Accounts. Normal wären etwa 150.
Das bedeutet dass ein Teil der zusätzlichen Accounts vom Freitag als 175 Punkte Accounts gelöscht wurden.
Dorylaion hingegen ist mit einem Verlust von 124 Accounts im Rahmen des Erwarteten.