Stärkste Ally Zetas?

Grim Barak

Gast
Um eine "Beste Ally" zu küren, müsste man erstmal die Vergleichsgrundlagen festlegen und entsprechend gewichten und dann bewerten...

Da dann gefühlt mindestens 10.000 Meinungen auftauchen (einige hätten dann sicher sogar mehrere) wäre es so wie in einer Basisdemokratie mit zu vielen Stimmberechtigten - das wird nichts.

Daher finde ich eine solche Diskussion nicht zielführend, wer der Beste ist, da jeder von unterschiedlichen Voraussetzungen/Grundlagen ausgeht.

Und Statistiken sind ein Anhaltspunkt - aber es müssen auch die tatsächlichen Gegebenheiten vor Ort berücksichtigt werden - eine Ally, die alleine gegen mehrere Ally´s Krieg führt, dürfte eher schlechte Statistiken haben, obwohl sie vielleicht organisiert und wie Bären kämpfen...
 
Ich würde als Wertung für eine sehr starke Ally besonders den Punkt Sieg im Krieg hervorheben.

Wer als Sieger hervorgeht ist die stärkere Ally.

Außer natürlich sie war von vornerein mehr als nur überdeutlich überlegen. Klaro dann nicht. Aber ein auf Augenhöhe geführter Kampf oder wenn der unterlegene sogar gewinnen sollte.

Auch Allianzen die sehr, sehr lange unter kampfbedinungen leben und durchhalten würde ich als sehr starke ally bezeichnen.

Nur wer nun die stärkste ist? Ich seh ebenfalls die UCoA ganz weit vorne.
 

landss

Gast
spannung

finde es auch spannend zu lesen!

finde es gut das auch die ein oder andere "kleinere" ally mal aufgeführt wird.


wie es aussieht werden die pinkys garnicht als so stark bewertet und sind jetzt auch wieder zweiter hinter den griechen.


also ich freu mich schon auf weitere beiträge.


gruß

landss
 

Asoria

Gast
Erklärt mir einer wie man die "Stärkste" Ally kürt?
Welche Kriterien nimmt man da bei der Berechnung mit rein?
Was ist ausschlaggebend?
Nach meiner Meinung ist UToA/UCoA inzwischen die stärkste Gemeinschaft.
Den Rest sehe ich persönlich als "Gut*" an aber nicht als "Sehr Gut" wie die genannten..

*Pinky,Hellen,Gf und einige andere
 

Dirkee

Gast
Ich denke die beste Ally macht man an den Verhältniss Member/Punkte fest.
Dann Kriegerische Aktionen/Siege
Und das Zusammenleben was wir außenstehenden mitbekommen.
Und wie Asoria schon bemerkte,UCOA und UTOA halten gut zusammen.

Aber manche ally's die hier aufgezählt werden find ich ein Witz..
Ohne Beleidigend zu sein,was haben Sikkz erreicht ?

Krieger des Ares und Die Legion sind ebenfalls bei weitem noch keine Top-Ally.
Zieht man da den Vergleich mit GF und UCOA stehen die wie Kindergarten da...
 

Grim Barak

Gast
Ich denke die "Diskussion" kann geschlossen werden - die "stärkste" Ally wird sich auf dem Schlachtfeld offenbaren und nicht hier in einer wie auch immer gearteten "Diskussion" - nett - darüber mal einige Meinungen gehört zu haben - aber ich denke es reicht!
 
@Dirkee

Sag nichts über die Legion.
Die Leitung besteht aus denen die damals bei der Fusion nicht mitgemacht haben.
 

Dirkee

Gast
Willst du mir drohen oder mich belustigen ?

Und wenn du lesen kannst,hab ich nichts gegen die Legion geschrieben,sondern nur gemeint,das sie bei weitem noch keine Top-Ally sind,wenn es nach den kriterien geht,die wir hier aufgeführt haben.

"Die Leitung besteht aus denen die damals bei der Fusion nicht mitgemacht haben. "

Sagt mir viel ?!
 
Ich meine damit, dass die Legion auch nie wieder eine Top Ally sein wird.
Die guten Spieler sind bei uns (Pinky), FdZ oder KdA.
 

Casadonis

Gast
Ich meine damit, dass die Legion auch nie wieder eine Top Ally sein wird.
Die guten Spieler sind bei uns (Pinky), FdZ oder KdA.
Die Legion war nie eine Top Ally. Ihre Member im Meer 25 wurden z.B. von uns erst unterstützt und später dann von uns erobert, vom Rest der Legionisten hast du da nie was gesehen. Von einer Top Ally würde ich da was anderes erwarten und da lasse ich auch nicht gelten das ihr Hauptverband nicht im Meer 25 war, dann leg ich mir da kein Member zu wenn ich da nicht helfen kann.
 

BAALONE

Gast
Was ein Müll

Leute. glaubt ihr echt, was ihr hier schreibt?

Zu den Strategen:
Eine wirklich gute (gut organisierte) Truppe. Nur für Gelegenheitsspieler sind die eher nichts, da muss man schon daueron sein (und am besten nen PA haben).

Zu GF:
Soweit ich es als absoluter NOOB beurteilen kann, sind sie die am besten organisierte Truppe auf Zeta.

Zu P&B:
Nr. 2 nach GF. dabei eine andere Politik.
Eher Masse als Klasse (soll nicht böse sein).

UA:
Sowas wie ein Mittelweg.


Alle, die nicht zu den 3 Allies gehören, sind eh nur Statisten.(ja ich bin es auch)
 

Dirkee

Gast
BAALONE , aber wenn du nach den hier genannten Kriterien gehst,Krieg und Klasse, in der Ally,musst du wohl oder übel Pinky runter von der 2.
Die Ally mag gut sein,hat aber noch nicht allzu wirklich große Kriege,gegen Kriegerische Ally's geschlagen,wie zB. gegen die Hellenen,Greek,oder UCOA.
Greek ist Punktemäßig top,aber die können sich kriegerisch zZ. nicht beweisen,das keiner es mit ihnen drauf anlegt,in den Ranking sind sie zwar on Top,aber zurzeit ist es doch eher die UCOA,welche ja mehrere Kriege zZ. führt,und auch ein gesundes member-punkte verhältniss hat.

Will dir nicht in deine Meinung reden,aber bloß damit ich dir das mal offengelegt hab ;)
 

BAALONE

Gast
BAALONE , aber wenn du nach den hier genannten Kriterien gehst,Krieg und Klasse, in der Ally,musst du wohl oder übel Pinky runter von der 2.
Die Ally mag gut sein,hat aber noch nicht allzu wirklich große Kriege,gegen Kriegerische Ally's geschlagen,wie zB. gegen die Hellenen,Greek,oder UCOA.
Greek ist Punktemäßig top,aber die können sich kriegerisch zZ. nicht beweisen,das keiner es mit ihnen drauf anlegt,in den Ranking sind sie zwar on Top,aber zurzeit ist es doch eher die UCOA,welche ja mehrere Kriege zZ. führt,und auch ein gesundes member-punkte verhältniss hat.

Will dir nicht in deine Meinung reden,aber bloß damit ich dir das mal offengelegt hab ;)

Hmm.
Darf man fragen, seit wann Du auf Zeta aktiv bist?
Also zum einen hat P&B schon ne ganze Weile gegen UA gekämpft, wie es jetzt gerade zwischen den beiden Allis steht, kann ich allerdings nicht beurteilen. Ich war jetzt 2 Monate nicht on, bzw kaum on.
Was mich interessieren würde, wäre wie Du jetzt auf die Hellenen kommst.
 

Isoterico

Gast
Leute. glaubt ihr echt, was ihr hier schreibt?

Zu den Strategen:
Eine wirklich gute (gut organisierte) Truppe. Nur für Gelegenheitsspieler sind die eher nichts, da muss man schon daueron sein (und am besten nen PA haben).

Zu GF:
Soweit ich es als absoluter NOOB beurteilen kann, sind sie die am besten organisierte Truppe auf Zeta.

Zu P&B:
Nr. 2 nach GF. dabei eine andere Politik.
Eher Masse als Klasse (soll nicht böse sein).

UA:
Sowas wie ein Mittelweg.


Alle, die nicht zu den 3 Allies gehören, sind eh nur Statisten.(ja ich bin es auch)
Genau und das ist die einzig richtige Meinung!

:rolleyes:
 

Picard01

Gast
Man muss auch das diplomatische Geschick bewerten. Ich sage, groß=stark, darum sind die Greeks die stärksten. Sie haben zwar in einer Auseinandersetzung mit UCoA klein beigegeben, aber gerade deshalb sind sie jetzt wieder die Nr 1. Und UCoA hat wohl damals auch eingesehen, dass es besser für beide Allys ist, sich nicht länger zu bekämpfen. Soweit ich weiss, haben sie keine Forderungen gestellt und nun sind sie Verbündete.
Und Ja, ich bin ein Greek.
 

Dirkee

Gast
Baalone ,

etwas über ein jahr schon.

Hellenen,in bezug auf eine Kriegerische ally.
Ich denke eine Ally,die 3-4 Kriege zugleich hat,und das doch andauernd,kann man als solche einstufen.
UA kämpft gegen P&B ?
UA hat ja dann schon gute 3-5 Kriege am laufen..
naja,wenn du es sagst.
Aber nur weil sie einen Krieg gegen die führen,heißt es bei weitem nicht,das P&B erstmal gewinnt,und das sie die Masse an hochkarätigen Kriegen,geführt haben.
 

Afraelisa

Gast
Die Diskussion: Wer ist stärker, wer ist schwächer, hat viele Standpunkte, doch denke ich, dass jeder seine subjektive Vorstellung hat, wer stärker bzw schwächer ist. Jeder hat seinen eigenen Maßstab.
Einige nehmen Grepostats, andere sprechen aus eigener Erfahrung, andere gehen allein vom Punktestand aus.

P&B: Es gibt einige Spieler, vor denen man sich in Acht nehmen muss, doch als Massenally kriegt sie gemeinschaftlich kaum was auf die Reihe.

Krieger des Ares: Kindergarten hoch zehn und Pinkyableger.... Wirklich was reißen tun sie nicht
Und die Eroberungsversuche sind ein Witz


Fighter des Zeus: *lach* :D gehört kleine Leute fertig machen zu Attributen von einer starken Ally? ich glaube nicht....
Es gehört nicht viel Größe und Kampfgeist sowie Mut, dazu als Spieler mit 300k einen Spieler mit gerade 50k fertig zu machen....
Pinky spielt übrigens auch so ( ich spreche dabei aus Erfahrung)

UCOA/UTOA: kann ich nicht viel sagen, außer dass die Sikkz in Meer 75 ordentlich dageggen halten....

Greek Forces: Respekt wer es immer wieder auf Platz 1 in der Weltrangliste schafft.

zu den Sikkz + Wing: Durch Krisen gegangen, umgefallen und immer wieder aufgestanden... wir sind ne starke Ally, die Zusammenhält egal was kommt, die sich gegen ihre Gegner behauptet.
Kleine Mitgliedsanzahl.... und irgendwer hat mir gesagt, dass wir auseinanderbrechen...bis jetzt stehen wir Krieger immer noch!

AUF GEDEIH UND VERDERB !!

:grepolis:
 

Isoterico

Gast
Fighter des Zeus: *lach* :D gehört kleine Leute fertig machen zu Attributen von einer starken Ally? ich glaube nicht....
Es gehört nicht viel Größe und Kampfgeist sowie Mut, dazu als Spieler mit 300k einen Spieler mit gerade 50k fertig zu machen....
Pinky spielt übrigens auch so ( ich spreche dabei aus Erfahrung)
Ohje.
Das ist doch vollkommen natürlich.
Wieso soll man sich bei einem 1 Mio. Spieler ne 13k Stadt holen wenn man das auch bei nem 50k Punkte Spielern tun kann?
Solange man sich nicht 5 Kumpanen dazu holt um gegen den kleineren Spieler vorzugehen, ist das doch völlig okay.
Erzähl mir nicht du hast dir noch nie von einem kleinerem Spieler eine Stadt geholt, sondern nur von gleichstarken/stärkeren...


Jaaaa... die Sikkz...
Nunja, oft gabs großartige Gemeinschaftsaktionen, die ich mitbekommen habe, aber es ist halt ziemlich oft sowas wie ne 3 oder 5-Man-Show.
Vor allen Dingen Pocki, Eliasar und Velzevul schmeißen den Laden, wovon jetzt 2 im UM sind, bzw. morgen/übermorgen reinfallen.
Aber an sich muss man schon Respekt erweisen, dass sie sich so lange gehalten haben, weil es gehen ja echt viele Allianz gegen sie vor.
Mal sehen wie lange das noch hält, ich denke nicht mehr allzu lange ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: