Stadt eines siedelnden Kolos wird erobert

Dieses Thema im Forum "Fragen" wurde erstellt von buhu333, 19. Juni 2017.

  1. buhu333

    buhu333

    Registriert seit:
    20. Aug. 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Guten Abend,

    angenommen mein Kolo macht sich auf den Weg zum sideln und brauch 2 Tage bis zur Ankunft. Wenn währendessen die Stadt erobert wird, aus der das Kolo stammt, fährt mein Kolo dann normal weiter?
     
  2. Schwede13

    Schwede13

    Registriert seit:
    17. Mai 2015
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    82
  3. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Registriert seit:
    1. Dez. 2011
    Beiträge:
    5.444
    Zustimmungen:
    990
    Waehrend der Belagerung laufen alle Truppenbewegungen aus der belagerten Stadt normal weiter. Ist die Belagerung aber abgeschlossen und die Stadt, aus der die Truppen stammen, wurde erobert, lösen sich alle Truppen der eroberten Stadt in Luft auf, egal, wo sie sich gerade befinden.

    Hast du also ein Kolo zum Siedeln losgeschickt, verschwindet es, sobald seine Heimatstadt erobert wurde, sogar dann, wenn es schon am Siedlungsort angekommen war. Nur wenn der Siedlungsvorgang samt Wartezeit abgeschlossen ist, bevor die Heimatstadt des Siedlungskolos den Besitzer wechselt, ist die Neugründung erfolgreich. Truppen, die du jedoch eventuell dem Siedlungskolo beigegeben hattest, damit sie die neue Stadt schützen, lösen sich bei Eroberung ihrer Heimatstadt aber dennoch auf.
     
  4. Nurbat

    Nurbat

    Registriert seit:
    21. Juni 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Ist ja alles schön und gut.
    Aber wie soll ich das verstehen?.:
    Bringt der Kapitän dann seine Truppen um,versenkt sein Schiff und begeht Ehrenmord? Woher weis er dann,das seine Stadt erobert wurde? Gab es damals schon Handys?
    Oder kam dann Hermes angeflogen und hat ihm gesagt.:so mein Freund das war es für dich?
    Wäre es dann nicht gescheiter,das Kolo,welches gerade unterwegs ist,automatisch die nächste Insel ansteuern zu lassen.
     
    LightSpirit gefällt das.
  5. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Registriert seit:
    30. Apr. 2012
    Beiträge:
    7.071
    Zustimmungen:
    461
    Alle Stadteigenen Truppen hängen am Besitz dieser Stadt. Wechselt der Besitzer, lösen sich die in der Stadt gebauten Truppen auf.

    Das gehört zu Grepolis dazu und ist eine der Eigenschaften, nach dem man seine Strategie entwickelt.

    Bildlich vorgestellt ist das natürlich schwer zu verstehen. Doch Grepolis ist ja auch ein Browsercomputergame und geht daher mit einigen Einschränkungen und Regeln schwanger, die hier genau so programmiert wurden und eine verlässliche Konstante bilden.
     
  6. Kitiara 24

    Kitiara 24

    Registriert seit:
    26. Dez. 2015
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    86
    Es hilft leider wenig über Sinn oder Unsinn nachzugrübeln, weil man daran nichts ändern wird.

    Solltest du aktuell in der Situation stecken das deine Stadt unhaltbar ist und du versuchst umzusiedeln, dann hilft es evtl. wenn du deinem Gegner die Situation schilderst und ihr euch versucht auf einen Kompromiss zu einigen.
    Bspw. Er wartet mit der EO bis dein Kolo gelandet ist und du übergibst ihm im Anschluss die Stadt.
    Dieses Spiel ist zwar sehr kampflastig, aber genauso wichtig empfinde ich die Kommunikation mit Freund und Feind ;)
     
    Diodemus und 19LEXX81 gefällt das.
  7. spock

    spock

    Registriert seit:
    20. Dez. 2009
    Beiträge:
    11.253
    Zustimmungen:
    293
    Söldner bezahlt von Stadt.

    Stadt weg, Kasse weg, Söldner weg.
     
    smoov77 gefällt das.
  8. LightSpirit

    LightSpirit

    Registriert seit:
    16. Sep. 2016
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    6
    Bezahlt man Söldner nicht im Voraus?^^
     
  9. 19LEXX81

    19LEXX81

    Registriert seit:
    11. Dez. 2015
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    156
    boa ey mal ganz ehrlich was bringt es euch hier rum zu diskutieren. es ist wie es ist. Wenn ihr es ändern wollt dann macht dazu eine Idee (weil es diese Idee ja auch noch nie gab) Ansonsten kann ich euch nur den selben Tipp geben wie @Kitiara 24 ihn schon gegeben hat wendet euch an euren Feind/Eroberer und schildert ihm eure Situation die meisten werden euch wohlgefällig gegenüber stehen.
     
    Kitiara 24, spock und Mim le Fay gefällt das.
  10. spock

    spock

    Registriert seit:
    20. Dez. 2009
    Beiträge:
    11.253
    Zustimmungen:
    293
    Das ist aber nett von dir das du 2020 mein Auto noch einmal putzt wenn ich dich jetzt für 2017 bezahle.

    Aber auch schön das du deine Angriffe nicht mehr abbrechen willst, weil woher weiß der Kapitän das er zurückfahren soll.
    Gab es damals schon Handys? Oder kam dann Hermes angeflogen und hat ihm gesagt.
     
  11. LightSpirit

    LightSpirit

    Registriert seit:
    16. Sep. 2016
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    6
    Oder kann man seine Atts nur innerhalb der ersten 5 Minuten abbrechen, da in dieser Zeit noch Signale aus der Stadt sichtbar wären? :eek:

    Aber stimmt, die Diskussion ist unnütz, hat Lexx recht