Stadt erobern (für neulinge)

CaesarsWorld

Gast
Hi,

also ich hab mich jetzt schon ein wenig durchs Forum gelesen, kam aber nicht wirklich auf eine Komplettlösung. Die grundlegenden Fragen die sich mir jetzt stellen:

- Wie löse ich eine Revolte aus (finde keinen Button - oder was muss ich dafür erlernt haben) bzw muss ich das auf meiner Welt überhaupt (Welt Ypsilon)

- Wenn ich den Angriff mit einem Kolo starte (hab irgendwas gelesen, dass man nicht alle gegnerischen Schiffe zerstört haben soll) muss ich dann alle gegnerischen Schiffe zerstört haben damit das Kolo ankommt bzw es macht wahrscheinlich Sinn eine "Vorhut" zu schicken die schon mal alles ausmerzt oder!? Und des weiteren muss ich also alle gegnerischen Schiffe + Landeinheiten zerstören damit mein Angriff erfolg verspricht!?!

- Ab wieviel Punkten macht es Sinn eine Stadt zu erobern (also wieviel Punkte sollte die zu erobernde Stadt haben)

- Gibt es bestimmte Einheiten die beim Kolo dabei seien müssen, damit alles funktioniert?

So ich glaub das war eigentlich alles was man zum erobern wissen muss, wenn noch etwas fehlt bitte einfach hinzufügen!

Danke
 

Dysia

Gast
Ypsilon ist nach meiner kenntnis eine belagerungswelt, dh da brauchst du keine revolte

es macht auf jeden fall sinn vorher zu cleanen. mit dem koloangriff musst du dann sämtliche gegnerische einheiten vernichtet haben, und zwar ohne dass das kolo dabei sinkt

normalerweise erobert man keine stadt unter ca. 800 punkten, da bei einer neugründung die stadt bei rd. 750 startet

beim kolo dabei sein müssen kampfschiffe und landeinheiten, von denen auch welche überleben müssen
 

CaesarsWorld

Gast
Jep ist eine Belagerungswelt! Aber es gibt keine bestimmten Einheiten die dabei sein müssen oder? Einfach nur Land und Seeeinheiten aber nicht bestimmte!?
 
neee was is egal ;) nur sind halt eben fs eher geeingnet als briis, da sie ,sofern noch was steht, die see truppen voll wech räumen können
 

Arec

Gast
landeinheiten sind beliebig, sollten nur genug sein um nicht an der grundverteidigung der stadt zu scheitern

es müssen kampfschiffe sein (feuerschiffe, biremen, triremen) dh nur transporter reichen nicht aus

die genaue punktezahl bei einer neugründung ist 774

http://forum.de.grepolis.com/showthread.php?t=14606&highlight=stadtgr%C3%BCndung
warum auch immer, aber Biremen gelten wohl nicht als Kampfschiffe (wollte mal nen Kolo-Angriff ohne FS starten, ging net)
 
doch mit briemene gehts auch, aber das machste normal nur wnen du verzweifelt bist, wnen die stadt komplett clean ist kannst auch briemen nehmen die stellen dann quasi schon die "grunddeff" bei der eroberung
 

Dysia

Gast
weiß jetzt nicht wie du grad auf die 3k kommst...

ist alles eine frage der konkreten spielsituation und der individuellen taktik meine ich

in eine neue stadt musst du halt zu anfang investieren, und im zeitablauf rentiert sich das
 

CaesarsWorld

Gast
Wenn ich jetzt eine Stadt erober - kann ich dort dann z.B. meine Forschungspunkte neu verteilen oder muss ich die verteilten punkte übernehmen?
 

Dysia

Gast
FP übernimmst du leider vom gegner...

mit einer völlig verforschten aka kann man seinen eroberer schon ärgern ;)

und man kann da einiges erleben, diplomatie auf inseln ohne b-dörfer und so
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Arec

Gast
ne, ich wollte ne Stadt erobern, die komplett clean war (Geisterstadt) und deshalb das Kolo halt gleich mit Land- und Seedeff schicken, anstatt mit off-Einheiten und Deff dann danach

also Kolo + SKs + Biris kam beim Abschicken die Meldung, dass "Kampfschiffe" dabei sein müssten
 

enneagramm

Gast
Nochmal bitte

Kann mir bitte einer mal erklären, warum das so wichtig ist mit den mind. 800 Punkten.

Bin auf Welt Tau auf einer Insel und habe jetzt ein Kolo. Ich kann auf meiner Insel und auf den Nachbarinseln nur extrem Starke Spieler(über 10 Städte) finden oder Städte mit 300 Punkten.
Auf eine Minniinsel ohne Bauern auszuweichen scheint ja auch keine Notlösung zu sein.
Hat da jemand einen Tipp.
 

Arec

Gast
das mit 800 is halt nur so gemeint, weil wenn du ne neue Stadt gründest, hat die auch schon 774 Punkte