Tastaturabfrage

lupus93

Gast
hi!
hier wimmelt es doch nur so von intelligenten fachinformatikern;). Ich lerrne jetzt seit ca. drei monaten das programmieren mit java und ist ja auch alles schön und gut nur irgendwann wirds halt ein bisschen langweilig... wollte jetzt mal anfangen mein eigenes kleines 2d flasfgame zu machen. Soweit so gut... ist ja auch alles kein problem nur für ein richtiges spiel bräuchte ich eine Tastaturabfrage... hatte an ein spiel wie snake gedacht, dass ja an sich ganz leicht zu programmieren ist... die tastaturabfrage müsste also beeinhalten, dass sich etwas, in diesem fall die schlange, beim Drücken einer pfeiltaste in die jeweilige richtung bewegt... bitte verweist mich jetzt nicht auf i-welche foren (die schon längst durchforstet habe und leider auch nicht verstanden habe). Bin halt noch nicht ganz so erfahren, deshalb würde ich mich über eine meines leistungstandes entsprechenden erklärung sehr freuen (quelltext wäre natürlich noch schöner;):D)
hoffe auf schnelle und gute hilfe:confused:;)
 

lupus93

Gast
so bin jetzt trotz fehlender antworten weiter gekommen: hab jetzt ein Rechteck, dass sich auf einer leinwand um 4 bildpunkte in alle richtungen bewegen kann, wenn man eine pfeiltaste drückt. Mein problem und meine frage ist jetzt aber ein anderes. Wenn ich das rechteck bewegen will muss ich mit der maus erst in so ein kleines kästchen klicken, erst dann bewegt sich durch drücken der pfeiltasten das rechteck... aber durch das aufrufen der leinwand wird dieses kleine kästchen immer wieder in den hintergrund gerückt und ich muss es immer wieder neu anklicken... wie kann ich dieses kleine kästchen dauerhaft im vordergrund behalten?

Hier ist der Quelltext für alle die eine tastaturabfrage brauchen... ihr benötigt aber noch eine klasse Rechteck und Leinwand!

http://img5.imagebanana.com/view/ic4986v2/NeuesBild.bmp.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: