Top 12 - "Sink or Swim"

Tolles Sink or Swim @LordMoloch :)

Es gibt nix besseres als ein Sink or Swim, weil danach alle die..... auspacken um zu sehen welche größer sind, soll aber nicht heißen das ich dein Sink or Swim nur deswegen gelikt habe :D

6. Omega, ist "leider" nicht mehr aktuell, der Fluch der Masse, die Spieler wechseln zu schnell ;)
 
@NORDGRENZFEUER spielst du auf dieser welt? - wenn ja solltest du wissen, das NR genug kompetente leute hat um WWs anständig zu organisieren. dazu müsstest auch mal gepeilt haben, das TT&CDDD so wieso die ganze zeit zusammenspielen.


hast dich vertippt? RR, Kuschubser usw. sind doch auch alle für TT/CDDD bzw. stehen in kooperation
vertippt.ist korri...-)

bin dort.auch wenn ich derzeit nur event spiele :rolleyes: und lustige fabelwesen für meinen und den greposcore eines freundlichen mitspielers baue :glasses::biggrin:

weiß ich.ohne frage ist es so bei euch :)
und danke für das was ich ewig schon weiß ...smile
trotzdem gibt es genug RISKYPOTENZIAL intern & extern...was z.b wenn sich rausstellt beim bau das andere euch schlicht in den sack stecken weil sie 3 zacken schärfer , kompromißloser , aktiver , taktisch raffinierter sind als ihr ?
oder wenn ihr euch wen reinholtet der euch letztlich krass blamiert , der spy ist , ne rechnung offen hat mit einigen eurer protagonisten ? was dann ? oder wenn es tt und cddd gelingt bis dahin neue freunde anzuwerben bzw. euch abzuwerben ? oder interner zwist bei euch wo ein gründer den auflösebutton drückt um sich zu ..öh , erleichtern ?
gibt genug unwägbarkeiten.nur einige nannte.
muß nicht - könnte aber.
und genau das und nicht mehr wollte ich sagen.
eure hartnäckigkeit , spielvermögen und eure diplomatie finden meinen höhsten Respekt übrigens. :smile:
 
NR: "Mach bitte ein neues Sink-Swim/Fly Moloch die sind immer so interessant"

Auch NR: "Wie kannst du es wagen deine persönliche Einschätzung einzubringen und uns nicht fliegen lassen obwohl wir die Götter von Grepo persönlich sind"
 
Zudem machst du NR aus meiner Sicht auch zu gut, das muss ich an dieser Stelle auch sagen... natürlich habt ihr einen super Job gemacht, garkeine Frage... deswegen ja auch die ständingen SWIM/FLYs... ABER ihr habt auch davon profitiert, dass ihr auf der Welt in anderen großen Allys Spieler hattet, die eigentlich zu euch gehören und die erst zu euch gegangen sind, als klar war, dass ihr hier richtig spielen wollt... wären Steve, Tay, Micha, Bene, Udo, Sarah etc. bei Ihren Allianzen geblieben, wärt ihr maximal TOP 5. Das ist Fakt...
Die sind doch alle nur Nachhause gegangen^^. Supreme 4 ever! Hast es im Sink or Swim selber geschrieben.^^


(2.) 1. Nasenbluten
(54 Sp, 28,8 Mio Pkt, 25,6Mio Bash >> +1Sp, +7,8Mio Pkt, +9,9Mio Bash)
24 Top 100 Kämpfer, 21 Top 100 Spieler


Nun endlich auf dem angestrebten ersten Platz angekommen, dabei natürlich Profiteur einiger größerer Zugänge von anderen großen Allianzen, haben nun aber bald alle Leute aus der SBG-Gang mit on board. Dominieren die Rankings dank einiger GSS-Selfbash-Aktionen – versteht mich nicht falsch, ich verurteile es nicht, aber es ist nunmal ein harter Fakt. An meinen letzten Einschätzungen kann ich nur festhalten, sind für mich weiterhin der Favorit im Rennen um den Gewinn der Welt, haben ein Top-Safe, super Spieler, gute Partner und viiiieeelll Gold. Streben zudem immer weiter Richtung Weltenzentrum, wollen wohl auf jeder Hochzeit mitspielen ;)SWIM
Weitere Prognose: Rang 1, 4+ WWs möglich


Ally/Selfbash in Zusammenhang mit bash-klau bei der Max EO mit Biris von Kev1215 mit GSS ist aber in Ordnung gewesen?^^ Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen.^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Die sind doch alle nur Nachhause gegangen^^. Supreme 4 ever! Hast es im Sink or Swim selber geschrieben.^^




Ally/Selfbash in Zusammenhang mit bash-klau bei der Max EO mit Biris von Kev1215 mit GSS ist aber in Ordnung gewesen?^^ Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen.^^

Ach Sarah hätte ich Selfbash betrieben wäre mein Bash Verhältniss etwas anderst aufgeteilt ;)




P.S
Freut mich das du meinen Namen in Grün schreibst :D
 
Ach Sarah hätte ich Selfbash betrieben wäre mein Bash Verhältniss etwas anderst aufgeteilt ;)




P.S
Freut mich das du meinen Namen in Grün schreibst :D

Nichts für ungut @Kev1512 aber ich fand es halt nicht in Ordnung als bei der EO von Max plötzlich 8.000 bis 11.000 Biris drin standen bei Flieger Atts. Etwa 48.000 LD waren von mir von einer gesamt LD von 55.000 .

Hab letzten Endes von Max halt erfahren das du ihm angeboten hast deine 1k bis 2k Biris raus zu nehmen. Nur das alles ging leider auf meine Kappe... 44.000 LD verloren 13.000 KP bekommen. Ob das so gerecht war ist ja fraglich^^. Mir waren in dem Augenblick deine SD auch relativ egal ,war ja ein Bruchteil von dem was drin stand. Ist doch das selbe wie Selfbash oder nicht? Das dies aber nicht nur einmal von einigen wenigen vorsätzlich gemacht wurde weist du genauso gut wie ich. Wenn du hier im Forum einige Seiten zurück schaust siehst du auch die Berichte die von NR gestellt wurden. Leere Transen und FS als UT. Bashklau von der eigenen Alli ist das allerletzte, da bin ich doch viel eher für Salfbash! Bitte versteh mich nicht falsch, ich habe dir den Bash sogar gegönnt, sage es hier aber offen und ehrlich den anderen Karottenköpfen die, die restliche Bimmeln reingestellt haben, habe ich es nicht gegönnt. Kannst auch gern Max fragen, er kann dir sicher bestätigen das ich ihn aufgefordert habe die anderen Biristeller anzuschreiben und sie aufzufordern die Bimmeln abzuziehen.


Weil es bei einem Selfbash / Allibash mit einer beidseitige Einwilligung abläuft. Und so eine Absprache mit dem Kolosteller wobei die EO Deff nicht mal vom Kolosteller ist.

Welche der beiden Varianten ist verachtungswürdiger Selfbash/Allibash oder Bashklau von der eigen Alli/Verbund?^^


Hätte auch die Deff raus ziehen können, wäre die EO im Eimer und ich die Dumme. So war ich auch die Dumme bei dem Trade... Für mich hätte sich nichts geändert, da ich Grundsätzlich für das Wohl der Alli spiele in der ich mich befinde, habe ich sie auch schrotten lassen.

Um auf die Aussage zurück zu kommen das Nasenbluten alle Rankings dominiert durch Selfbash ist so auch nicht korrekt. Denn bekanntlich geht man aus der Alli während des Allybash's, somit kommen die Bashpunkte nicht in die Wertung der Alli. Man kann alles schlecht reden wenn man möchte. Ich glaube nicht das @LordMoloch das nicht weis^^. Die Bashpunkte der Top5 Basher von NR ergeben genau soviel Bash wie NR zurzeit hat. Da kann ja was nicht stimmen. Also sollte man auch nicht behaupten das NR in den Rankings nur wegen Selfbash dominiert. Klar die Leute die GSS Supporten bekommen hier und da auch etwas Bash aber im NB Transen in Biris fahren ist jetzt nicht ausschlaggebend das man die Bashpunkte von NR auf Selfbash zurück führen kann oder muss. Weil wer wirklich meint daran glauben zu müssen, dem kann ich nicht weiter helfen außer zu sagen glaubt weiter dran wir kommen auch nicht eure Truppen holen da wir nur Selfbash betreiben.
 
Dein letzter Absatz ist absolute Gülle. Es gehen doch bei NR meistens die Leute raus aus der Ally die dann bei der Person mit GSS oder SS ihre Truppen reinklatschen. So wurde das schon häufiger gemacht. Selfbash wird im Ranking der Bash für NR schon einen erheblichen Aufschwung gebracht haben, aber das ihr sonst noch ein wenig daddeln könnt ist allen hier klar.
 
Dein letzter Absatz ist absolute Gülle. Es gehen doch bei NR meistens die Leute raus aus der Ally die dann bei der Person mit GSS oder SS ihre Truppen reinklatschen. So wurde das schon häufiger gemacht. Selfbash wird im Ranking der Bash für NR schon einen erheblichen Aufschwung gebracht haben, aber das ihr sonst noch ein wenig daddeln könnt ist allen hier klar.
Deshalb hatte Nasenbluten auch immer an GSS Tagen nur einen Member :D. Aber wenn es dich tröstet, du hast recht auch wenn die Infos falsch sind.^^
Ich weis ja nicht mal was euer Problem ist mit unserem Selfbash, wir machen es und stehen dazu. Nur weil ihr es nicht auf die Reihe bekommt können wir auch nichts dafür.
 
Da die Kommentare nach einem "Sink or Swim" immer wieder faszinierend sind, haben sich zwei Experten an die Arbeit gemacht und ein solches erstellt. Seid nicht zu böse und genießt es (-;

1.Nasenbluten
Sie sind weiterhin mit einem riesen Vorsprung auf Platz 1. Natürlich mithilfe ihrem ausgefuchsten Selfbash-Systen. Ihnen wird keiner das Wasser reichen können und sie werden wohl den WW-Bau bestimmen, da sie sehr viele starke Spieler besitzen. Alle WWs werden sie jedoch nicht fertigstellen können. Auf die Spielverderber sind sie noch nicht gestoßen. Man geht davon aus, dass dies der spannendste Zweikampf wäre.
Prognose: Swim


2.Tiny Turtles
Festigen den Platz an der zweiten Stelle. Nach vorne wird nicht viel gehen, nach hinten wohl auch nicht mehr, da CDDD von SV im Schacht gehalten wird.
Zum Osten hin haben sie jede Menge Möglichkeiten zum Ausbreiten, da dort keine ernstzunehmenden Allianzen im Weg stehen. Im Westen leichte Berührungspunkte zu SV und natürlich zu ihren BND-Partner CDDD. Dorthin wird voraussichtlich aber keine Ausbreitung möglich sein. Es ist eine Frage der Zeit bis SV von dort aus Druck ausüben wird. Wie sie sich dann schlagen, ist noch nicht voraussehbar. Im Allgemeinen kann man sagen, dass sie sehr wenig Städteverluste zu verzeichnen haben.
Könnten für 2 WWs gut sein.
Prognose: Float/Swim


3.Club der dichten Denker
Weiterhin eine starke Allianz, weder ein dramatischer Abstieg noch heroischer Aufschwung hat sich in den letzten 4 Wochen herausgestellt. Der Krieg gg starke NR im Norden läuft weiterhin schleppend, einziger Trost ist der Krieg gg ein schicksals und leidgeprägtes DaCapo und Angriffe auf die stärkeren Einzelspieler der Truppe. Nun stehen sie allerdings vor größeren Herausforderungen, die SV haben sich in den letzten Wochen einiges an Raum verschaffen können, tritt vereinzelnd auch in deren Kerngebiet heran und hält sie ordentlich auf Trap. ohne ein festes Safe, ner satten Tracht Prügel von Nord und Süd können wir gespannt sein, inwiefern man ihnen noch ein WW zutrauen kann
Prognose: Sink


4.TOPAS
Keiner dachte, dass sich TOPAS so lange in den Top 5 hält. Das haben sie vorallem ihrer relativ ruhigen Lage zu verdanken mit kaum gefährlichen Allianzen. Haben ein richtig ordentliches Gebiet aufgebaut, indem auch sie ein Weltwunder fertigstellen könnten. Scheinen auch gute Partner zu haben... Was sie daraus machen, wird man in der Zukunft sehen.
Prognose: Float/Swim


5.Spielverderber
Die viel gefürchteten Spielverderber (SV) überraschen mittlerweile die ganze Grepowelt durch ihr unglaubliches Wachstum in allen Himmelsrichtungen. Das zu Leidtragen des TT und CDDD Verbunds, die ordentlich bluten. Man kann schon fast sagen: Sie zeigen es allen! Eine Frage der Zeit, bis die ersten Spieler in der Top10 angekommen sind.
Auch ohne Selfbash (Grüße gehen raus an Nasenbluten) können sie Slots ohne Ende generieren.
Neuerdings mit einem Wing (Ex Gallien) unterwegs, der jedoch nur aus purer Langeweile gegründet wurde.
Wenn die Frontspieler (hervorgehoben "ArmeniusGermanicus" & "tafi30") bei den Denkern an der Tür klopfen, geben sie ihre Städte freiwillig her... Unter den elitären Kreisen der Welt spricht man schon von einer Städte Shopping Tour der SV oder einem, süffisanten Schlussverkauf einer ehemals einflussreichen Alli wie CDDD. Sehr positive Resonanz kommt immer wieder aus ihren Bündnissen, die mit den SV einen wahrlich starkes Elternhaus im Rücken haben und das Durchbringen von Kolos den TT/CDDD unmöglich macht.
Es ist eine Frage der Zeit, bis sich die umliegenden Feinde aufgelöst haben!
Prognose: Swin to the top


6.Königsgarde
Die gute Königsgarde hat sich Stück für Stück immer weiter nach vorne gearbeitet. Voraussichtlich wird der Wachstum so langsam stagnieren , da sie einfach zu wenig Raum und wenig einfache Städte zum erobern haben. Sie haben zu sehr vielen "Spitzenallianzen" geographischen Kontakt und werden wohl beim WW-Bau als Rohstofflieferant und eventueller Crasher dienen.
Prognose: Float/Sink


7.W.I.R
Außer IEOs kriegen sie kaum Eroberungen hin. Die letzten Tage sind gezählt und sie werden nicht mehr allzu lang durchhalten. Zu ihnen gibt's es eigentlich nicht viel zu sagen... haben mich noch nie überzeugt und werden es wohl auch nicht mehr.
Wenn sie Glück haben, dürfen sie einer WW-Bau-Allianz Ressis liefern^^
Prognose: Sink


8.Mantikor
Sie machen ihre Sache echt richtig ordentlich. Profitieren natürlich auch von ihren guten Partnern. Zudem haben sie im östlichen Bereich Allianzen, die sie knacken können und sich dadurch weiter festigen.
Durch ihre Spieleranzahl werden sie keinen WW-Bau anstreben und ich glaube auch nicht dran, dass sie als großer Ressi-Lieferant dienen wollen. Fürs Crashen sind sie schon eher gewachsen.
Prognose: Swim


9.Rainbow Riders
Für RR kann es einem schon ein bisschen Leid tun. Gefühlt haben sie mit allen umliegenden Allianzen Krieg und wohl kaum bis keinen ordentlichen Partner, die sie ein bisschen aus der Patsche helfen könnten. Haben es innerhalb zwei Wochen wieder geschafft zwei Ränge abzustürzen und ein Ende ist nicht in Sicht. Über WWs braucht man bei ihnen nicht reden, da man davon ausgeht, dass sie es realistisch genug sehen, dass sie keines erbauen können. Zudem kann man sich sie nicht als Ressi-Lieferant vorstellen.
Prognose: Sink


10.Omega
Der Omega/Alpha Verbund ist weiterhin eine riesige Masse an Spielern, die es nicht auf die Reihe bekommen andere EOs durchzuführen als IEOs^^ Durch ihre Masse an Spieler verständlich, dass sich die IEOs häufen und sie damit viel zu tun haben, aber das wird ihnen zum Verhängnis. Eroberungen gegenüber einem ordentlichen Feind sind Mangelware und sie haben immer wieder mit Abgängen zu kämpfen... Mantikor scheint sich dort relativ gut zu bedienen und haben schon den ein oder anderen "besseren" Spieler zu sich genommen.
Der Verbund hat wohl keine Zukunft, aber man sich kann trotzdem vorstellen, dass sie sich an ein WW wagen, auch wenn es eigentlich ohne großer Aussicht erscheint.
Prognose: Sink


11.KuhSchubsKlan
Sie hadern zurzeit ein bisschen. Vorallem, weil mit "Da Capo`s Einhorn Pony" eine sehr starke Allianz vor ihnen steht und dem KSK das Leben sehr schwer macht.
Trotz dessen haben sie noch genügend Quellen, um Städte zu erobern und somit ihren Punktezuwachs noch im positiven zu halten. Man muss abwarten, wie sie weiter vorgehen werden.
Im WW-Bau werden sie wenig mitmischen. Vorstellbar sind Ressi-Lieferungen oder ein Crash-Versuch.
Prognose: Float


12.Rebellion
Waren noch nie so richtig im Blickfeld, aber sie muss man auf dem Zettel haben.
Ihre Lage ist ordentlich und sie haben mit "Stoa" eine Allianz mit schönen Städten, die sie ohne Probleme abluchsen können. So ist ihr Wachstum in Ordnung. Das einzige Manko dieser Allianz ist ihr Safe... es ist leicht zu erkennen, aber doch schon sehr verstreut und teilweise durchlöchert, was daraus schließt, dass sie selbst wohl keine WWs bauen werden. Eindeutiger WW-Helfer, alles andere würde uns schon sehr überraschen.
Prognose: Float