Trireme

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Casadonis

Gast
Ich wette das mit dem erhöhten Speed folgendes passieren wird. Keiner baut mehr FS oder Biremen sondern nur noch Triremen. Man beachte im Moment baue ich ein FS Stadt und eine Biremen Stadt, künftig sind das 2 Triremenstädte, berechnet man jetzt die Off Werte der FS-Stadt gegen beide Triremenstädte sowie die Deffwerte der Biremen gegen beide Triremenstädte dann dürfte jeder nur noch Triremen bauen weil sie obendrein auch noch schneller sind. Da könnt ihr dann in 3 Jahren wieder die Werte ändern.
 

Arthur XIV

Gast
am besten wäre wenn die Trireme speed 14 hätte (dann wäre sie nicht viel schneller wie Biris und trotzdem einiges schneller als FS)
FS und Biris werden nicht aussterben denn sie sind immer noch besser als die Triremen. Das einzige was passieren wird ist dass die kolos zu größten eilen mit Triremen ausgerüstet werden um gegenangriffen vorzubeugen.

Der großteil wird immer noch aus 250er FS-Flotten bestehen weil sie immer noch stärker sind als 150 Triremen.
 
Finde ich total schei**e :mad:
Das Ding ist viel zu schnell! Knapp doppelt so schnell wie ein FS, das ich nicht lache... Welcher Spielentwickler kam auf die Idee?? Das Schadet dem Spiel mehr als das es hilft!
 
Ich wette das mit dem erhöhten Speed folgendes passieren wird. Keiner baut mehr FS oder Biremen sondern nur noch Triremen. Man beachte im Moment baue ich ein FS Stadt und eine Biremen Stadt, künftig sind das 2 Triremenstädte, berechnet man jetzt die Off Werte der FS-Stadt gegen beide Triremenstädte sowie die Deffwerte der Biremen gegen beide Triremenstädte dann dürfte jeder nur noch Triremen bauen weil sie obendrein auch noch schneller sind. Da könnt ihr dann in 3 Jahren wieder die Werte ändern.
Warum? Die Werte bleiben je Bhp immer noch schlechter und grad bei Belagerungen macht es die Masse.
 

Casadonis

Gast
Warum? Die Werte bleiben je Bhp immer noch schlechter und grad bei Belagerungen macht es die Masse.
1 FS Stadt, aus kalkulatorischen Gründen hier einfach mal ein voll ausgebaute Polis mit 13716 Punkten = 235 FS
235 x 200 = 47.000 Off (Auf Speed 1 Welt Speed 13)
1 Biremenstadt = 295 Biremen, 295 x 160 = 47.200 Deff (Auf Speed1 Welt Speed 15

Jetzt die Trireme
Trireme von 9 auf 24 erhöhen und den Schaden von 180 auf 250. Somit ist sie im Angriff und der Verteidigung etwas schlechter als jeweils Feuerschiffe und Bireme, aber als Ausgleich schneller. Ihr habt also mehr Zeit, um auf gewisse Kampfhandlungen zu reagieren.
Das sind jetzt 2 Triremenstädte Speed 24 auf Speed 1 und damit fast doppelt so schnell wie FS
Werte
2 x 146 x 250 = 73.000 Off
2 x 146 x 250 = 73.000 Deff
Es gilt ja zu beachten das ich für je eine Birie-Stadt und je eine FS-Stadt jetzt 2 triremenstädte habe, daher muss ich die Werte auch jeweils für beide Städte rechnen und kann sie sowohl off wie deff einsetzen. Wie du schon sagst, die Masse macht's und dann noch bei einem deutlich höheren Speed. Damit werden aus den ehemaligen reinen See-Offf Städten direkt noch Deff-Städte und umgekehrt. Wenn das wirklich so kommt würde ich nur in der ersten Stadt FS und Biries bauen weil sie in der Forschung ehr dran sind und später alles umrüsten. Zumindest in den reinen See-Off und See-Deff Städten.
 

Styler3009

Gast
Casadonis liegt vollkommen richtig. :)

Es gilt doch schon immer zu beachten, dass Geschwindigkeit wichtig ist - oder hat jemand noch Offs mit langsamen Transportern in großer Menge?
Da die Triremenstädte dann auch noch als Allroundkraft einsetzbar sind, macht es auch nichts aus, wenn diese angegriffen wird. Bei Feuerschiffen war dies aber immer anders.

Biremen baut man dann nurnoch als Standdeff, Feuerschiffe als große/effektive Off in WW Nähe.
 

szmundos

Gast
bei der momentanen konstellation sind die triremen kein fisch und kein fleisch. wurden sicherlich als "hybriden" erdacht, allerdings wenn ich die bhp + die ressis + die kampfkraft (deff bzw. off) mit einer fs oder einer biri vergleiche, verliert die trireme immer. dazu kostet es 8 forschungspunkte und ist deutlich später als fs oder biri zu erforschen - also lässt (zumindest auf revowelten - belagerung spiel ich nicht also keine ahnung) jeder der schon länger spielt die hände davon.
 
Da wird mit der Speed-Erhöhung weit über das Ziel hinausgeschossen, zu Lasten der übrigen Kampfschiffe und letztlich auch des Bash-Spaßes im Spiel. Eine Orientierung am Biremen-Speed wäre das Maximum, sonst mutiert irgendwann alles zu einem Hybrid-Einheitsbrei, wo doch gerade die Entscheidung für eine sinnvolle Spezialisierung der Städte einen Reiz des Spiels ausmacht (ebenso wie die Bashjagd auf unbewacht stehende FS, wenn wir ehrlich sind).
 
Das ist totaler Schwachfug! Die Triremen sind total gut wie sie jetzt sind!

Sonst gibt es bald nur noch Triremenstädte!!!! :supermad:
 
Geschwindigkeit leicht erhöhen ist ok aber nicht gleich auf 24. Max. 18
Offwert leicht erhöhen auf 220

Dadurch wird es evlt. interessanter diese in Frontstädten zu bauen.

FS und Biremen müssen aber immer noch mehr Vorteile bringen, sonnst wird es, wie schon mehrfach geschrieben, nur noch Triremenstädte geben und das würde den Spielspaß nicht wirklich fördern
 
Wenn man den Angriffswert erhöht sollte man im Gegenzug die Geschwindigkeit so lassen oder sogar senken.
Dann würden sich Triremen gut als Standdeff oder zur Rückeroberung besetzter Städte eignen.
Bleiben die Werte so wie angedacht werden nur noch Triremen gebaut.
Dann gibt es rein rechnerisch überhaupt keine Alternative zu diesen Schiffen.
Sie sind schneller und können beides.
Wo man vorher 20 Offstädte und 20 Deffstädte hatte, bekommt man dann 40 Kombistädte mit den Werten von etwa 30 Städten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Buffy, ich hoffe Du bist mir nicht böse, wenn ich Deinen Beitrag aus dem anderen Feedback-Thread auch noch hierherkopiere, denn er ist wichtig und richtig:

Auf bereits bestehenden Welten würden die angkündigten Änderungen zu massiven Umbauten führen.
Besonders im Bereich der Forschungen ist das mit Vorsicht zu genießen.
Ich habe in keiner einzigen Stadt Trireme erforscht.
Mit den Werten wie sie angedacht sind, gibt es aber kaum eine Alternative, als in allen Seestädten Triremen zu bauen.
Man hat dann Kombistädte die beides können.
Angreifen und verteidigen.
Es würde also ein massiver Bedarf an Kuturpunkten entstehen.
Andere Forschungen müssten ja zurückgesetzt werden.
Ganz zu schweigen davon das ganze Flotten von geradezu tausenden Schiffen geschrottet werden müssten
Es ist ja nicht schlecht, wenn bisher zu recht ungeliebte Einheiten attraktiver gemacht werden, aber es ist doch für jeden Spieler schon jetzt deutlich zu erkennen, wie stark diese unverhältnismäßig deutliche Aufwertung der Trireme zu Lasten der übrigen Kampfschiffe gehen würde.
 

Arthur XIV

Gast
die triremengeschwindigkeit sollte höchstens 15 oder 16 sein und wenn man sie im Angriff schon so stark stärkt dann soll sie wenigstens 18 oder 20 bhp kosten.
Wenn dies genauso engeführt wird wie es in der Ankündigung steht dann werden nur noch Triremen gebaut und irgendwann sind biris und FS so unbeliebt wie Triremen fürher oder jetzt noch sind.

Ich finde alle anderen vorschläge von Truppen oder Forschungen und Gebäude sehr sinnvoll aber die Trireme sollte man nochmal überarbeitet und die Vorteile reduzieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fdds

Gast
ich würde wahrscheinlich meine fs städte behalten die sind immer noch besser im angriff ca 5 angriffskraft pro bh platz
in der deffensive würd ich wahrscheinlich mehr briemen fast only bauen wegen der hohen geschwindig keit und der damit ergebenden schnellern masse die ich hinbefördern kann wenn nötig und im notfall auch noch angreifen kann
 

Floh123

Gast
Hört sich gut an...
Einziges Problem könnte werden, dass alle anfangen könnten Triremen zu bauen, weil die jetzt so extrem schnell sind...ich würde sie vllt noch um 3-4 Punkte langsamer machen.
 

A r u t h a

Gast
Also schließ mich grundsätzlih meinen Vorrednern an, Biremen und Triremen würden zwar nicht verschwinden aber besonders wegen der Geschwindigkeit sind die Triremen dann das Allzweckschiff, dadurch erhöht sich das Einzugsgebiet beträchtlich, man kann in einer bestimmten Zeit also viel mehr bunkern.

Das Spiel insgesamt würde weniger attraktiv, da man größtenteils nur noch mit dieser Einheit auskommt.

Man sollte alternativ nur eine Sache erhöhen entweder offwert oder Geschwindigkeit.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DominusCor

Gast
triremen werden nur nicht gebaut von mir weil die bhp nicht im verhälltnis zu den deff/off werten stehen ich brauch mehr BHP und hab weniger leistung ich bezweifle das eine speed änderung da etwas bringt und wenn hybrid dann ein mittelwert langsamer als biris und schneller als fs
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.